Rudolf Hakel erhielt Großes Ehrenzeichen

Rudi Hakel wurde in Graz mit dem "Großen Ehrenzeichen des Landes Steiermark" ausgezeichnet.
  • Rudi Hakel wurde in Graz mit dem "Großen Ehrenzeichen des Landes Steiermark" ausgezeichnet.
  • Foto: Land Steiermark
  • hochgeladen von Roland Schweiger

In Graz fanden vor kurzem Ehrungen des Landes Steiermark statt. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer überreichte gemeinsam mit Landtagspräsidentin Gabriele Kolar an insgesamt 21 steirische Persönlichkeiten das Große Ehrenzeichen des Landes Steiermark. Unter den Geehrten befindet sich auch der ehemalige Bürgermeister der Stadt Liezen, Rudi Hakel. In einem Schreiben an den Altbürgermeister hielt Hermann Schützenhöfer fest: "Damit – so meine ich – kann sich das Land Steiermark auch offiziell und in gebührender Form für deinen großen Einsatz zum Wohl unserer Bevölkerung bedanken". Beim Festakt in der Aula der Alten Universität sagte er dann: „In der Geschichte unserer Heimat gibt es immer wieder verdienstvolle Menschen, die den Willen haben, sich auch für das Gemeinwohl im Rahmen ihres täglichen Schaffens einzusetzen. Mit dem großen Ehrenzeichen möchte das Land Steiermark ,Danke' sagen und Anerkennung und Wertschätzung zum Ausdruck bringen“, so der Landeshauptmann.

Autor:

Roland Schweiger aus Liezen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.