08.03.2017, 11:03 Uhr

Über 5.000 Besucher kamen ins KuL Öblarn

Die Mitglieder des KuL Öblarn zogen Bilanz. (Foto: KuL Öblarn)
Exakt 5.097 Besucher haben im vergangenen Jahr Veranstaltungen des Öblarner Kunst- und Kulturvereines besucht. Zahlen wie diese sind für einen Kulturverein keine Selbstverständlichkeit, schon gar nicht, wenn sich dieser fernab der Metropolen befindet. Für Obmann Hans-Johann Danklmayer ist dies das Ergebnis kontinuierlicher Arbeit und Weiterentwicklung: „Unser Team arbeitet voller Leidenschaft und hoch professionell an der Organisation und Durchführung unseres vielfältigen Programmes. Es ist das Zusammenwirken vieler Komponenten, die derart erfolgreiche Veranstaltungen möglich machen.“
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.