Action traf auf Tradition beim Neuberger Marktfest

70Bilder

Beim Neuberger Marktfest traf Action auf Tradition. Der 15-jährige Neuberger Fabio Becvar präsentierte sein Rennauto mit dem er im Suzuki Swift Cup Tourenwagenrennen fährt und auf der Playstation konnte die Jugend mit viel Action die Rennstrecken testen. Traditionell hingegen wurde der Maibaum von der Landjugend AKN gefällt. Beim Ponyreiten mit Reitlehrerin Regina Gehrer hatten die Besucher viel Spaß und das Naturmuseum lud zum "Tag der offenen Tür". Bei den Kinderfreunden kamen die kleinen Besucher voll auf ihre Kosten. Kulinarisch sorgten die Vereine von Neuberg für den guten Geschmack und einen  musikalischen Ohrenschmaus  bot die "Trachtenkapelle Neuberg".

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen