Baureportage Kinderkrippe Krieglach
Wohlfühlort für die kleinsten Krieglacher

Hermann Schützenhöfer zeigte sich bei der Eröffnung begeistert.
2Bilder
  • Hermann Schützenhöfer zeigte sich bei der Eröffnung begeistert.
  • Foto: Gemeinde Krieglach
  • hochgeladen von Woche Mürztal

Im Rahmen eines Festaktes wurde die neu errichtete Kinderkrippe in Krieglach offiziell eröffnet.
Nach dem Beschluss der politisch Verantwortlichen in Krieglach, das Kinderbetreuungsangebot zu erweitern und einer Bauzeit von lediglich vier Monaten, konnte die neue Gemeindekinderkrippe in der Steinfeldstraße nun offiziell eröffnet werden. Insgesamt wurden 600.000 Euro in das Projekt investiert, 200.000 davon schoss das Land zu. Verantwortlich für Planung, Bauaufsicht und Errichtung war das Ziviltechnikerbüro Rath aus Mürzzuschlag. Die Firma Kohlbacher fungierte als Generalunternehmer. "Mit dem direkten Anschluss an den Kindergarten ist ein Ensemble entstanden, das nicht nur optisch gut gelungen ist, sondern auch zweckmäßig ist, da verschiedene Einrichtungen, wie der Bewegungsraum, gemeinsam genutzt werden können", hob Reinhard Rath in seinem Baubericht hervor. Das Raumkonzept wurde speziell auf die Kleinsten unserer Gesellschaft abgestimmt und im Freibereich finden die Kinder alles vor, was ihr spielerisches Herz begehrt.

Ermöglicht durch:

Hermann Schützenhöfer zeigte sich bei der Eröffnung begeistert.
Mit der neuen Gemeindekrippe gibt es nun in Krieglach auch ein Betreuungsangebot für Kinder unter drei Jahren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen