Beschäftigung
Arbeitslosenquote im Mürztal bei 5,5 Prozent

"Wir nähern uns langsam wieder dem Niveau vor Corona an", so die neue Geschäftsstellenleiterin Elfriede Saufüssl.
  • "Wir nähern uns langsam wieder dem Niveau vor Corona an", so die neue Geschäftsstellenleiterin Elfriede Saufüssl.
  • Foto: Hofbauer
  • hochgeladen von Bernhard Hofbauer

Mit 908 Personen (wbl. 466, ml. 422) ist laut dem AMS Mürzzuschlag die Zahl der Arbeitslosen im Juli 2021 um 21,9 oder 255 Personen gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres gefallen.

Gegenüber dem Vormonat sind 59 Personen mehr vorgemerkt. Der Anteil der Arbeitslosen ist bei den Frauen im Bereich der Altersgruppe 25 – 49 Jahre derzeit am höchsten. Bei der Altersgruppe der über 50-jährigen gibt es kaum eine Veränderung zum Vorjahr.

Die Arbeitslosenquote liegt mit 5,5 Prozent, (Wert Juni 2021) um 2,1 Prozent unter dem Wert des Vorjahres. 387 offene Stellen und 18 Lehrstellen sind der Durchschnittsbestand des Berichtsmonats. 109 Zugänge offener Stellen sind um 23 mehr als der Vergleichswert des Vorjahres.
33 Jugendliche sind derzeit lehrstellensuchend vorgemerkt. Das sind insgesamt um 5 mehr, als im Vergleichsmonats des Vorjahres. 286 Personen befanden sich im Berichtszeitraum in einer Schulungsmaßnahme,
 um 74 mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Arbeitslosengeld kann online per E-AMS-Konto oder formlos per Mail an ams.muerzzuschlag@ams.at beantragt werden.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen