Neueröffnung
McDonald's in Spital öffnet "pünktlich" zum Lockdown (+ Video)

Andreas Gamsjäger eröffnet eine weitere McDonald's Filiale in Spital am Semmering. Bürgermeister Reinhard Reisinger freut's.
2Bilder
  • Andreas Gamsjäger eröffnet eine weitere McDonald's Filiale in Spital am Semmering. Bürgermeister Reinhard Reisinger freut's.
  • Foto: Hofbauer
  • hochgeladen von Bernhard Hofbauer

"Klar, der Lockdown tut weh. Dennoch freut es mich außerordentlich in Zeiten wie diesen ein Restaurant aufsperren zu können", so Andreas Gamsjäger, der mit heutigem Tag, 22. November, seine sechste Filiale in der Hochsteiermark als McDonald's-Franchisenehmer eröffnen konnte. 

Exakt dreißig Jahre nach seiner ersten Filiale in Bruck präsentierte Gamsjäger am Montag seinen neuesten Standort, in den insgesamt drei Millionen Euro investiert wurden. Als Franchisenehmer steuerte Gamsjäger selbst 1,2 Millionen bei, der Rest kommt von der McDonald's GmbH. "Über so eine Investition muss man sich erst einmal drübertrauen", meinte auch Bürgermeister Reinhard Reisinger. "Für Spital am Semmering ist es natürlich eine super Sache. Mit zukünftig 50 Mitarbeitern handelt es sich nach den Bergbahnen um den zweitgrößten Betrieb der Gemeinde", freut sich Reisinger über die Neuansiedelung. 

Doppel-Drive-in in Spital am Semmering

Die neue Filiale in Spital am Semmering spielt sämtliche Stücke. In Innen- und Außenbereich finden insgesamt 219 Menschen Platz. Zudem wurde das Gebäude nach den neuesten Umwelt- und Gebäudestandards errichtet und ist klimaneutral – Photovoltaikanlage, Wärmepumpe und E-Tankstelle inklusive. Ein Novum ist auch der Doppel-Drive-In, durch den die Frequenz um 20 bis 30 Autos erhöht werden soll. Mit der Lage direkt an der S6 erhofft man sich viele Durchreisende. 

Die uneingeschränkte Nutzung der Räumlichkeiten muss bis nach den Lockdown warten.
  • Die uneingeschränkte Nutzung der Räumlichkeiten muss bis nach den Lockdown warten.
  • Foto: Hofbauer
  • hochgeladen von Bernhard Hofbauer

Die große Party in der McDonald's Straße 1

Personell soll der McDonald's in Spital bei Vollauslastung 50 Mitarbeiter beschäftigen. "Für den derzeitigen Lockdownbetrieb sind wir mit unseren bisherigen 30 Kräften gut aufgestellt. Ich bin optimistisch, dass noch mehr Bewerbungen kommen, jetzt wo die Leute live sehen, was für ein tolles Team wir hier sind", so Gamsjäger, der mit seinen insgesamt 282 Mitarbeitern zu den wichtigsten obersteirischen Arbeitgebern in der Gastronomie gehört.

"Die regionale Verwurzlung ist mir enorm wichtig. Genauso wie meine Mitarbeiter, von denen mich manche schon seit 30 Jahren begleiten", sagt Gamsjäger, der sich am Tag der Eröffnung sichtlich über die Weiterentwicklung seines Unternehmens freute. "Schade, dass wir die große Party heute nicht feiern können, aber die holen wir im Frühjahr nach", so der obersteirische "Mr. McDonald's". Die neue Filiale in Spital am Semmering ist übrigens in der neu beschlossenen "McDonald's Straße 1" zu finden.

Auch das könnte dich interessieren:
McDonalds-Eröffnung in Spital steht bevor
McDonald's baut in Spital am Semmering

Andreas Gamsjäger eröffnet eine weitere McDonald's Filiale in Spital am Semmering. Bürgermeister Reinhard Reisinger freut's.
Die uneingeschränkte Nutzung der Räumlichkeiten muss bis nach den Lockdown warten.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Hier wird geimpft!
Alle wichtigen Infos

Zum Corona-Ticker

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen