Mürz Wasserkraftwerk erneuert

7Bilder

Nach 110 Jahren haben die Stadtwerke Mürzzuschlag ihr Elektrizitätswerk Kohleben einer Revitalisierung unterzogen. Mit einem Investitionsvolumen von 2,75 Millionen Euro ist damit die Stromversorgung weiterhin für 640 Haushalte abgesichert. Den Entscheidungsträgern blieb nicht viel Spielraum. Entweder sich den gestiegenen Anforderungen an Betriebssicherheit, Ökologie und Wirtschaftlichkeit zu stellen, oder das Ende der Wasserkraftanlage zu beschließen. Mit dem selben Mut wie die Gründer und einer Verantwortung gegenüber der Bevölkerung, entschloss man sich zu einer Erneuerung. Im Krafthaus wurden die original Turbinen generalüberholt und die beiden Generatoren ersetzt. Ein schwieriges Unterfangen galt der Erneuerung der Wehranlage, die automatisiert und mit einer Fernwartung ausgestattet wurde. Zusätzlich wurde in die neue Wehranlage eine Kaplan Vertikalturbine zur energetischen Nutzung des dynamischen Anteiles der Pflichtwasserabgabe integriert. Die Klappen-Wehranlage von 25 mal 2,5 Meter verfügt außerdem u.a. über eine ökologisch errichtete Fischaufstiegshilfe und zwei Horizontal-Rechenreinigungsmaschinen.

Heinz Veitschegger

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen