03.02.2018, 21:04 Uhr

Schifahren und feiern für einen guten Zweck

STUHLECK/BADEN. Organisator Kurt Faist lud zu seinem 18. Promischirennen und viele bekannte Persönlichkeiten folgten seiner Einladung.
Nicht ganz überraschend fuhr „Speedqueen“ Renate Götschl bei den Damen die Bestzeit. Bei den Herren gewann Ex-Weltcupfahrer Fritz Stölzl.
Nach dem sportlichen Teil fand die Riesenhetz im feierlichen Rahmen im Casino Baden, mit Siegerehrung und Aftershowparty, ihren krönenden Abschluss.
Der Erlös dieser Veranstaltung wurde dem Verein von Vera Russwurm „komm und hilf mit Vera“ zur Verfügung gestellt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.