FF St. Peter: Steirische Katastrophenhilfe–Medaille in Bronze für die gesamte Wehr

111Bilder
Wo: 7.850 Stunden , 8755 Sankt Peter ob Judenburg auf Karte anzeigen

2011 Unwetter in Oberwölz; 2012 Unwetter und Hagel in St. Peter; 2015 Unwetter in Rothenthurm; 2016 Sturm im Feistritzgraben die Katastrophenhilfe-Medaille des Landes Steiermark in Bronze durch Vizebürgermeister OLM Peter Gruber-Veit und Bezirkskommandant-Stv. BR Armin Eder überreicht.
Für seine 50-jährige Tätigkeit bei der FF St. Peter wurde HLM Erwin Ölser mit der Medaille des Landes geehrt. Vizebürgermeister OLM Peter Gruber-Veit und der Kommandant der FF St. Peter HBI Andreas Gruber Veit wurden für ihre 35-jährige Tätigkeit und die FM Andreas Steiner und Kevin Kobald für ihre 5-jährige Zugehörigkeit ausgezeichnet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen