Gewinnspiel
Mehr Musik geht gar nicht

Die drei Herren von Folksmilch.
  • Die drei Herren von Folksmilch.
  • Foto: Lucija Nowak
  • hochgeladen von Stefan Verderber

Folksmilch verbinden viel Musik mit ein bisschen Kabarett - wir verlosen 5 x 2 Tickets für ihren Auftritt in Judenburg.

JUDENBURG. „Folksmilch“ mit „Palermo“ in Judenburg. Klingt im ersten Moment komisch, verspricht aber auf jeden Fall einen puren Musikgenuss im Festsaal.Die drei Instrumentalisten Christian Bakanic (Akkordeon und Perkussion), Klemens Bittmann (Violine und Mandola) und Eddie Luis (Kontrabass und Gesang) stehen für leidenschaftlich ausgelebte Offenheit und stilistisches Grenzgängertum in virtuoser Crossover-Manier.

Gespann

Unbekümmert leichtfüßig und enthusiastisch geht das Dreiergespann unter dem Namen „Folksmilch“ zu Werke und formt aus dem vielen Verschiedenen ein lebendiges Ganzes.Von der Klassik geht es, wie auf einer Hochschaubahn, auf atemberaubende Weise über den Jazz und Austropop, bis hin zur Folklore und Kammermusik. Aber damit nicht genug, machen „Folksmilch“ auf ihrer rasanten Fahrt dann auch noch Abstecher zum Balkan-Swing, Tango Nuevo und driften teilweise sogar ab bis ins Kabarett.

Vielfalt

Mehr Vielfalt geht eigentlich gar nicht.Das alles zu sehen, zu hören und zu erleben gibt es am Donnerstag, dem 21. Februar, um 19.30 Uhr im Festsaal des Veranstaltungszentrums Judenburg. Karten dafür gibt es im Tourismusbüro Judenburg, bei Ö-Ticket oder bei unserem Gewinnspiel: Wir verlosen 5 x 2 Karten.

Folksmilch

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen