Daniil Kvyat crasht im Qualifying - Lewis Hamilton holt die Bestzeit

Nr.88, Rio Haryanto, INA, Manor Racing,
67Bilder

Der Samstag war von einigen Unfällen gezeichnet. Nachdem Nico Rosberg im dritten freien Training mit seinem Mercedes gecrasht ist, hat das Teamgetränk von Toro Rosso dem Russen Daniil Kvyat im Qualifying förmlich Flügel verliehen. In der letzten Kurve flog er spektakulär von der Strecke, demolierte seinen Boliden schwer. Kein guter Tag für Toro Rosso. Wenig später blieb Teamkollege Carlos Sainz mit technischem Gebrechen liegen. Bis zum Q3 blieb es am Red Bull Ring trocken, ehe der Himmel vor der letzten Session wieder seine Schleusen öffnete. Zum Schluss des Qualifying trocknete die Strecken dann aber wieder ab und das nützte Lewis Hamilton zur Trainingsbestzeit.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen