Oberliga Nord
Harter Kampf um Punkte

Der FC Obdach siegte zuletzt deutlich gegen Lieblingsgegner Knittelfeld.
  • Der FC Obdach siegte zuletzt deutlich gegen Lieblingsgegner Knittelfeld.
  • Foto: ripu
  • hochgeladen von Stefan Verderber

Derby-Zeit ist rund um den Nationalfeiertag für die Murtaler Teams.

MURTAL. Es ist Sand im Getriebe der regionalen Mannschaften in der Oberliga Nord. Lediglich die Formkurve des FC Obdach zeigt derzeit steil nach oben. Neo-Trainer Roland Gach hat mit der Zirbenlandelf drei Siege in vier Spielen geholt - zuletzt daheim gegen Lieblingsgegner Knittelfeld. Die Eisenbahner konnten gegen Obdach schon seit drei Jahren nicht gewinnen.

Feiertags-Derby

Bereits am Donnerstag gastiert der FCO in der vorletzten Herbstrunde beim Tabellennachbarn in Murau. Das Duell könnte bereits richtungsweisend für beide Teams sein. Am Nationalfeiertag steigt in Knittelfeld das Duell der Eisenbahner mit zuletzt schwächelnden Judenburgern. Auch dabei ist Spannung garantiert.

Nachzügler-Duell

Das Spiel der Nachzügler wird am Sonntag bei Unzmarkt gegen Pernegg angepfiffen. Die Hausherren haben dabei die große Chance, mit einem Befreiungsschlag in Richtung Mittelfeld zu ziehen. Eine Niederlage darf sich Unzmarkt jedenfalls nicht erlauben ...

Info

Oberliga Nord (12. Runde)
Donnerstag, 25. Oktober: SVU Murau - FC Obdach um 19 Uhr
Freitag, 26. Oktober: ESV Knittelfeld - FC Judenburg um 16 Uhr
Sonntag, 28. Oktober: SV Unzmarkt - Pernegg um 14 Uhr


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen