Fußball Oberliga Nord
Tabellenführer setzte sich durch

Judenburgs Abwehr um Daniel Hirzberger hatte beim Tabellenführer Schwerarbeit zu verrichten.
  • Judenburgs Abwehr um Daniel Hirzberger hatte beim Tabellenführer Schwerarbeit zu verrichten.
  • hochgeladen von Fritz Meyer

Judenburg musste Überlegenheit von Rottenmann zur Kenntnis nehmen.

Rottenmann - FC Stadtwerke Judenburg 3:0 (1:0)

Im Herbst war Judenburg als Sieger vom Platz gegangen — bisher einzige Niederlage der Rottenmanner, die als überlegener Tabellenführer auf dem Weg in die Landesliga sind.

Starker Beginn von Ritzmaier & Co.

Auch diesmal begann Judenburg stark, musste aber dann doch die Überlegenheit der Paltentaler zur Kenntnis nehmen und sich schlussendlich ziemlich klar geschlagen geben. In der ersten halben Stunde machte Judenburg das Spiel, ohne allerdings zwingende Chancen herausarbeiten zu können. Ritzmaier und seine Nebenspieler beherrschten das Mittelfeld, Anel Kocijan prüfte mit einigen Schüssen den Tormann.

Spielverlauf auf den Kopf gestellt

Entgegen dem Spielverlauf stand es in der 36. Min. 1:0, die Heimischen konnten überraschend durch einen von Michael Schwaiger geschossenen und noch abgefälschten Freistoß in Führung gehen, wurden dadurch sichtlich beflügelt.

Unsicherheiten in der Abwehr

Nach der Pause sah man eine dominierende Rottenmanner Mannschaft. Bei Judenburg zeigte die Abwehr Unsicherheiten und im Angriff lief aufgrund des Formtiefs von Fischer und Zmugg nur wenig.

Vorentscheidung durch Knefz

Das 2:0 durch Domenic Knefz in der 66. Min. war bereits eine Vorentscheidung. Als in der 72. Min. Michael Schwaiger einen Elfmeter zum 3:0 verwandelte, stand fest, dass Rottenmann das Spitzenspiel der Runde als Sieger beenden wird.

Erfolg im Duell der Stadtwerke-Teams angepeilt

Am Samstag, 13. April, 15 Uhr, kommt es zum Duell der beiden von den Stadtwerken gesponserten Mannschaften Judenburg und Trofaiach.

Autor: Norbert Wallner

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen