Juristerei hat auch in Pöls professionell Fuß gefasst

66Bilder

Fotos: Heinz Waldhuber -

Groß war das Gedränge, als am vergangenen Donnerstag in Pöls ein denkwürdiges Ereignis gefeiert werden konnte – die Eröffnung einer Rechtsanwaltskanzlei. Man könnte meinen, für eine „Landgemeinde“ etwas untypisch, denn meist bevorzugen „Advokaten“ als Standort ihrer Kanzleien jene Orte, an denen auch Gerichte etablert sind. Athanasia Toursougas-Reif sieht das allerdings etwa anders: Auf ihrer Suche nach einem geeigneten Standort für ihre neue Rechtsanwaltskanzlei ist sie in der obersteirischen Zellstoffmetropole buchstäblich „hängen“ geblieben. - Mehr dazu lesen Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen