Zeltweg: E-Mobilität in Gemeinden eine zentrale Frage

61Bilder

Fotos: Heinz Waldhuber -

Gemeinden zukunftsfit machen – mit Nachhaltigkeit, Konsequenz und Weitblick. Dieses Motto stellte Bernhard Hammer einer interessanten Tagung im Zeltweger „Hubertushof“ voran, zu der das GemeindeExpertenNetzwerk (GEN) am vergangenen Donnerstag Vertreter aus Wirtschaft und Politik eingeladen hatte, um einer ebenso spannenden wie zentralen Frage nachzugehen, nämlich der Elektro-Mobilität in den Gemeinden. - Mehr dazu können Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung lesen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen