Leogang: Das war die Eröffnung des heurigen Kunstwanderweges am Asitz

Bei der Eröffnung-Begehung.
6Bilder
  • Bei der Eröffnung-Begehung.
  • Foto: Kuturverein Freiraum Leogang
  • hochgeladen von Christa Nothdurfter

LEOGANG. Der Kunstwanderweg Asitz geht mittlerweile in die vierte Saison. Für die jeweiligen Künstler -  heuer Werner Mayer aus Leogang - bietet der Wanderweg zwischen Berg- und Mittelstation eine optimale Kulisse für die ausdrucksstarken Bilder.

Die Quellen der Inspiration

Die Gabe, intensiv beobachten zu können und der Blick für Details sowie ein Leben in Verbundenheit mit der Natur, sind die Quellen des Künstlers, aus ihnen entstehen seine Bilder. Als Autodidakt malt Werner Mayer viele Motive aus dem Pinzgau, aber auch aus Tirol, Südtirol und Kärnten.

Gut besuchte Vernissage bzw. Kunstweg-Begehung

Die Eröffnungs-Veranstaltung am vergangenen Sonntag war überaus gut besucht. Die Töchter des Malers waren mit ihren Familien vor Ort, da es Werner Mayer gesundheitlich nicht möglich war, den Kunstweg zu begehen. Die Vernissage fand ihren Ausklang im Garten des Gasthauses Hüttwirt, wo auch Werner Mayer zu den Besuchern stieß.

Text: Martina Riedlsperger, Obfrau Kulturverein Freiraum
Fotos: Kulturverein Freiraum

____________________________________________________________________________________
Du möchtest über Stories in deinem Bezirk informiert werden?
Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen