Leserbrief: "Der Tourismus und seine Auswirkungen"

Ein Leserbrief von Wolfgang Deisenberger aus Bruck. Thema: Der Tourismus und seine Auswirkungen.
  • Ein Leserbrief von Wolfgang Deisenberger aus Bruck. Thema: Der Tourismus und seine Auswirkungen.
  • Foto: Archiv BB
  • hochgeladen von Christa Nothdurfter

Vorausschicken möchte ich, dass ich selbst im Tourismus arbeitete und genau weiß wie wichtig dieser in unserer Gegend ist und wie viele Menschen von diesem leben.
Aber wo endet die Schmerzgrenze?

Seilbahner und Touristiker jubeln über neue Rekorde - aber zu welchem Preis? So wie diese Zahlen steigen, so sinkt die Lebensqualität der Bewohner. Wir sind mehr als bereist. Vielleicht sieht man auch irgendwann eine protestierende Bevölkerung gegen den Massentourismus wie in Venedig, Mallorca oder Barcelona, schlimmstenfalls mit Schildern „Tourist go home“!
Bei einer Radtour ins Glemmtal überholten mich mit Vollgas alle fünf Minuten Betonmisch-wägen, das Tal wird zubetoniert. Man fordert neue Seilbahnen, von Piesendorf auf die Schmitten, von Kaprun quer übers Tal zur Areitbahn. Von der Schmitten runter ins Glemmtal geht's schon auf einer erbärmlichen Abfahrt, nur um mit dem größten Skiverbund Europas zu werben. Von Kaprun geht’s bald direkt aufs Kitz.

Die Politiker möchten zwei Fahrspuren von Bruck nach Schüttdorf, Umfahrungen, größere Kreisverkehre. Die Straßen aber werden immer schlechter, der Pinzgau ist ein einziges Schlagloch.

Nach den heurigen Rekordergebnissen gratuliere ich allen Wirten und Hotelbesitzern zum ausgezeichneten Ergebnis und hoffentlich zu hohen Erträgen.

Wolfgang Deisenberger,
Bruck


____________________________________________________________________________________
Du möchtest über Stories in deinem Bezirk informiert werden?
Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Autor:

Christa Nothdurfter aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.