Nach Überschwemmung
Zehn Millionen Euro Schaden bei Pinzgauer Lokalbahn

Landesrat Stefan Schnöll sprach bei seinem Lokalaugenschein mit Walter Stramitzer, dem Betriebsleiter der Pinzgaubahn.
5Bilder
  • Landesrat Stefan Schnöll sprach bei seinem Lokalaugenschein mit Walter Stramitzer, dem Betriebsleiter der Pinzgaubahn.
  • Foto: Land Salzburg/Fabian Graf
  • hochgeladen von Johanna Grießer

Nach dem Starkregen und Hochwasser am Wochenende werden nach und nach die Schäden sichtbar. Alleine die Wiederherstellung der Pinzgauer Lokalbahn dürfte rund zehn Millionen Euro kosten.

PINZGAU. Der Gleiskörper der Pinzgauer Lokalbahn wurde durch die Wassermassen massiv unterspült, doch es gibt erste gute Nachrichten: „Durch den unermüdlichen Einsatz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort ist es gelungen, dass die Bahn schon jetzt drei Tage danach wieder von Zell am See bis Niedernsill fahren kann“, so Verkehrslandesrat Stefan Schnöll.

Zwischen Zell am See und Niedernsill fährt die Pinzgauer Lokalbahn wieder nach Fahrplan.
  • Zwischen Zell am See und Niedernsill fährt die Pinzgauer Lokalbahn wieder nach Fahrplan.
  • Foto: Pinzgauer Lokalbahn
  • hochgeladen von Johanna Grießer

"Monate bis zur Wiederherstellung"

„Die Planungen für den Wiederaufbau laufen bereits auf Hochtouren. Wir schätzen allerdings, dass es Monate dauern wird, bis wieder die gesamte Strecke befahrbar ist“, so Stefan Schnöll. "Der Aufwand für die Wiederherstellung wird enorm sein, aber ich denke hier ist jeder Cent gut investiert, denn die Verbindung ist eines der Herzstücke des öffentlichen Verkehrs im Oberpinzgau."

Hochwasser: Im Oberpinzgau standen weite Teile unter Wasser – so auch Gleise der Pinzgauer Lokalbahn. Der Bahnverkehr der Pinzgauer Lokalbahn wurde unterbrochen.
  • Hochwasser: Im Oberpinzgau standen weite Teile unter Wasser – so auch Gleise der Pinzgauer Lokalbahn. Der Bahnverkehr der Pinzgauer Lokalbahn wurde unterbrochen.
  • Foto: LMZ/Neumayr/Breuer
  • hochgeladen von Johanna Grießer
Bist du von den Unwettern bzw. deren Folgen betroffen?

Mehr lesen…

Schienenersatzverkehr zwischen Niedernsill und Krimml
Überschwemmungen, Straßensperren und Fotos nach den Unwettern

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen