22.06.2017, 08:24 Uhr

Taxenbach: Verkehrsunfall mit Verletzung

Symbolfoto (Foto: Archiv BB)

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg

TAXENBACH. Am 21. Juni 2017 nachmittag kam es in Taxenbach entlang der Pinzgauer Bundesstraße zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Eine 17-jährige Einheimische lenkte ihr Kleinkraftrad von Zell am See kommend in Fahrtrichtung Taxenbach. Im selben Moment war eine 57-jährige Österreicherin mit ihrem PKW in Fahrtrichtung Zell am See unterwegs. Als die PKW-Lenkerin einen vor ihr fahrenden LKW überholte, übersah sie das entgegenkommende Kleinkraftrad. Es kam zu einer Frontalkollision.


Die Mopedlenkerin wurde nach erfolgter Erstversorgung durch den Notarzt mit Verletzungen unbestimmten Grades ins nahe gelegene KH Zell am See verbracht. Die PKW-Lenkerin wurde durch die Kollision nicht verletzt. Ein bei beiden Lenkerinnen vorgenommener Alkotest verlief negativ.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.