Gespielt wird wieder im "Doppel-Pack"

5Bilder

Liebe Spielefreunde,

es ist wieder soweit und das sogar im doppelten Sinne:

SpieleAbend am 11Mai 2017, ab 18 bis 23 Uhr

und

SpieleNachmittag am 13Mai 2017, ab 16 bis 23 Uhr

Beides, wie üblich, in unserem Clublokal NATURFREUNDE BOOTSHAUS, Harlander Straße 28, 3100 St Pölten.

Es sind wieder einige nette Spiele eingetroffen. Wir bringen zB unter anderem mit:

CARAMBA (HAIM SHAFIR) von AMIGO SPIELE, bei diesem Spiel müssen die Spieler um die Wette würfeln und mit allen entweder rot, blau oder schwarze Zeichen erlangen. Wem das gelingt, der schnappt sich die entsprechende Figur aus der Mitte oder von einem Mitspieler. Sobald alle aus der Mitte genommen wurden, endet das Spiel und man wertet die geschnappten Pöppel. Jeder gibt unterschiedlich viele Punkte. Ein rasantes, aber auch sehr lustiges Spiel für alle Altersstufen.
SPAGHETTI (MICHAL GOLEBIOWSKI) von HUCH! & FRIENDS, hierbei geht es um das altbekannte Mikado in neuem Gewand. Es müssen Spaghetti –Schnüre in vorgegebener Zeit vom Teller genommen werden, ohne dass die Fleischbällchen und andere Spaghetti von Teller fallen, auch hier gilt, die längere Nudel mag zwar schwieriger zu bekommen sein, bringt aber dafür die meisten Punkte.
QWIXX - DAS DUELL (STEFFEN BENNDORF) bei NSV, 2013 wurde QWIXX zum Spiel des Jahres nominiert. Das klappte zwar nicht ganz, jedoch ist es immer noch ein tolles Spielprinzip. Im DUELL versuchen zwei Spieler möglichst viele ihrer Steine auf den vier Reihen zu platzieren, Türme zu bauen und sogar gegnerische Steine zu schlagen um am Ende, klarerweise, die meisten Punkte zu lukrieren.

Beim SpieleNachmittag bringen wir diesmal wieder (zusätzlich) die tollen Bausteine von PESTAS mit,
und wär das alles noch nicht genug, packen wir TUMBLIN' DICE noch oben drauf (o;

Wir freuen uns wieder auf euren zahlreichen Besuch.

Mit verspielten Grüßen,

Astrid und Christian

Wann: 11.05.2017 18:00:00 bis 11.05.2017, 23:00:00 Wo: Naturfreunde Bootshaus, Harlander Straße 28, 3100 Sankt Pölten auf Karte anzeigen
Autor:

christian huber aus St. Pölten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Lokales
Jennifer Gründwald trainiert fleißig, damit ihr Körper wieder Kraft bekommt. Ihre Spende ist für ein Heim-Trainingsgerät.
6 Bilder

Wir helfen
Wir helfen im Februar: Trainingsgerät für Jennifer, die gegen ihre Spastik kämpft

Ihre Spende für einen Aktiv-Passiv-Heimtrainer für Jennifer Grünwald (28) NÖ/GRAFENWÖRTH. "Ich bin Spastikerin und linksseitig etwas gelähmt. Aber ich will eigenständig leben und wieder arbeiten, das ist mein Ziel." Jennifer Grünwald (28) ist eine starke junge Frau. Doch leicht hat sie es in ihrem Leben nicht. Schon ihre Geburt war schwierig. "Ich hatte schon immer gesundheitliche Probleme. Aber 2014 ist dann alles ausgebrochen: Taubheit, Nerven eingeklemmt, Anfälle." Damit war auch ihr...

Lokales
Rechtsanwalt Roland Schöndorfer verteidigte den Haupttäter.

Landesgericht Krems
Suchtgiftdeal und Geldforderung liefen aus dem Ruder

BEZIRK KREMS (kb). Den vier bisher unbescholtenen jungen Männern aus St. Pölten würde man auf den ersten Blick keine der Taten zutrauen, die am Kremser Landesgericht bei der Verhandlung eines Schöffengerichts zur Sprache kamen. Der Vorwurf der Staatsanwaltschaft (schwerer Raub) entwarf jedoch Szenen wie aus dem Drehbuch eines reißerischen Thrillers. Ein Kilo um 5000 EuroDer Hauptangeklagte, ein 19-jähriger Schüler und Gelegenheitskiffer, wurde von einem Bekannten gefragt, ob er ihm ein Kilo...

Lokales
2 Bilder

Biberbach
Faule Eier: Betrugsvorwürfe gegen Biberbacher Betrieb

BIBERBACH. Ein Insider brachte gemeinsam mit den Oberösterreichischen Nachrichten und der Süddeutschen Zeitung die Zustände in einem eierverarbeitenden Betrieb in Biberbach ans Tageslicht. Maden und Schimmel Laut Medienberichten sollen in der Fabrik "ekelerregende Zustände" herrschen. Die genannte Anzeige stammt den Medienberichten zufolge von einem oberösterreichischen Privatdetektiv. Dieser stellte auch den "Oberösterreichischen Nachrichten" und der "Süddeutschen Zeitung" Fotos,...

Lokales
Institute of Science and Technology (IST) Austria in Klosterneuburg

FORSCHUNG
AHCP Treffen der Supercomputer-ExpertInnen am IST Austria

KLOSTERNEUBURG (OTS). Das jährliche Austrian High-Performance Computing (AHPC) Treffen zum Thema Supercomputing findet dieses Jahr vom 19. bis 21. Februar 2020 am Institute of Science and Technology (IST) Austria in Klosterneuburg statt. 120 nationale und internationale ExpertInnen treffen sich zum Austausch über die Aspekte der Anwendung in der Forschung und den Betrieb von Supercomputern. Neben hochkarätigen TeilnehmerInnen aus den USA wird u.a. auch IST Austria Professor und...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.