Überraschungseier

Beiträge zum Thema Überraschungseier

Lokales

Romans Cartoon der Woche
Ostern und Hasen im Farbenrausch ...

Ein langes Osterwochenende steht vor der Türe und das Wetter wird dem Fest hoffentlich keinen Strich durch die Rechnung machen. Lassen wir uns überraschen. Für einen überraschenden Moment sorgt auch Cartoonist Roman Ritscher und sein Osterhase, der wohl zu viel Lackfarbe abbekommen hat ...

  • 17.04.19
Lokales
Martin Wolfram, Zwillingsvater und Unternehmer

Familien-Kolumne
Papa und die parallelen Buben

WIEN. Die Spielzeugsituation ist ausufernd. Bespielt wird die ganze Wohnung, das beschränkt sich nicht auf ein, zwei Räume. Oder auf leicht zugängliche Stellen. Für Vieles sind die parallelen Buben zu groß, es gehört aussortiert. Und mich nervt, wenn Sachen durcheinanderkommen oder Teile verschwinden. Natürlich habe ich aufgegeben, die zehntausendteilige Lego-Ninjalandschaft jemals wieder vollständig zu sehen, aber man kann ja wenigstens die ganzen Legoteile aus der Playmobilschachtel fischen....

  • 22.01.19
  •  1
Freizeit
Die "Überraschungseier" aus Reichenthal.

Dornach als Kulisse für die "Überraschungseier"

LASBERG. Am Samstag, 8. Juli, öffnen sich die Tore der Burgruine Dornach. Ab 16 Uhr werden neben einem abwechslungsreichem Kinderprogramm auch Burgführungen angeboten. Ab 20 Uhr gehört die Bühne dann den „Überraschungseiern“. Die Gruppe aus Reichenthal bietet Improvisationstheater erster Klasse. Das abwechslungsreiche Programm und die einzigartige Kulisse des Innenhofes der Burgruine Dornach versprechen ein außergewöhnliches Erlebnis. Für Speis und Trank ist ab 16 Uhr gesorgt. Karten gibt es im...

  • 28.06.17
Freizeit
Die Überraschungseier aus Reichenthal gastieren zwei Tage lang beim Wirt Z’Guttenbrunn in Hirschbach
4 Bilder

Ü-Eier feiern ihr zehnjähriges Jubiläum

HIRSCHBACH. Die Impro-Theater-Profis "Überraschungseier" feiern im Zuge ihres zehnjährigen Jubiläums ein Fest der besonderen Art. Zwei Tage lang, Freitag, 8., und Samstag, 9. April, improvisieren die Ü-Eier beim Wirt Z’Guttenbrunn/Pammer in Hirschbach. Am Freitag wird um 20 Uhr mit einem großen Impro-Revival gestartet. Am Samstag, 17.30 Uhr, liegt das Augenmerk mit dem Impro-Theaterstück "Heldenreise" ganz auf den Kindern. Ebenfalls am Samstag, 20 Uhr, darf man auf vier geladene...

  • 31.03.16
Leute
Foto privat

Backwerkstatt für Kinder

Mit der Tortenfee Evelyn Stögermüller bereiten wir lustige Überraschungsosterhasen zu. Termin: Sa.19.03.2016 09:00 bis 11:00 Uhr Kosten: € 08,00/€07,00*(Mitgliederpreis) plus Materialkosten € 05,00 Ort: Eltern-Kind-Zentrum Peuerbach Bruck 19/7, 4722 Bruck-Waasen Leitung: Evelyn Stögermüller (Konditormeisterin) Anmeldung: 07276 / 29286 oder 0664 / 8262748 Wann: 19.03.2016 09:00:00 Wo: ...

  • 23.02.16
Lokales

Improtheater: ein Duett zu siebt

NEUMARKT. Ein "Duett zu siebt" führt die Improtheatergruppe "Überraschungseier" am Freitag, 20. März, 20 Uhr, beim Wirt z’Trosselsdorf auf. Die fünf weiblichen "Überraschungseier" werden an diesem sicher vergnüglichen Abend von ihren beiden Musikern Leo und Fritz unterstützt.

  • 11.03.15
Wirtschaft

Die Volksbank Kitzbühel gratuliert

Am Weltspartag wurden alle Kunden in der Volksbank Kitzbühel mit Kaffee und Krapfen verwöhnt. Die kleinen Kunden freuten sich über Überraschungseier. Zudem wurde der Hauptpreis des Gewinnspieles anlässlich der Weltsparwoche verlost. Im Bild (v. re.): Armin Huber, Kundenberater der Volksbank Kitzbühel, überreicht der glücklichen Gewinnerin Daniela Huber einen Genusskorb der Metzgerei Huber aus Kitzbühel.

  • 20.11.14
  •  1
Lokales
Die Überraschungseier improvisieren gemeinsam mit den Zebras.

Überraschungseier improvisieren mit den Zebras

REICHENTHAL. Die Reichenthaler Improtheatergruppe Überraschungseier sind am Freitag, den 8. November um 20 Uhr gemeinsam mit den Zebras auf der Bühne des Gasthauses Frauenhuber. Wann: 08.11.2013 20:00:00 Wo: gasthaus frauenhuber, Marktpl. 26, 4193 Reichenthal auf Karte anzeigen

  • 05.11.13
Lokales
Kreativ, spontan und fernab der Realität – das sind die „Überraschungseier“ aus Reichenthal.

Theater wie das Publikum es will

FREISTADT. Die „Überraschungseier“ aus Reichenthal gastieren am Donnerstag, 26. September, 19 Uhr, mit ihrer Improshow im BFI Freistadt (Zemannstraße 4, Gebäude der Arbeiterkammer). Aus den Vorgaben des Publikums sowie der Spontanität und Kreativität der Spielerinnen werden auf der Bühne aus dem Stegreif Situationen fernab der Realität erschaffen – alles ist möglich, nichts ist vorhersehbar. Improtheater ist eine schnelle, spontane Form des Theaterspielens und erfordert von den Spielern Mut zum...

  • 13.09.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.