2019

Beiträge zum Thema 2019

Wirtschaft
Viele Mitarbeiter zählt das Team von Snow Space Salzburg, derzeit sind neun Lehrlinge in Ausbildung.
2 Bilder

Lehrbetrieb des Jahres
Snow Space ist "Mittelbetrieb" erster Güte

Bei der diesjährigen Lehrlingsgala der Wirtschaftskammer Salzburg wurde das Pongauer Skigebiet Snow Space Salzburg zum Lehrbetrieb des Jahres in der Kategorie „Mittelbetrieb“ ausgezeichnet. PONGAU. Damit wurde der Betrieb für sein jahrelanges Engagement in der dualen Fachkräfteausbildung als Lehrbetrieb belohnt. Überzeugen konnte das Pongauer Skigebiet mit seiner hochklassigen Fachausbildung, der eigenen Lehrlingsakademie sowie mit den weitreichenden Aufstiegschancen für junge Mitarbeiter....

  • 10.12.19
Wirtschaft
Gerlinde Bürgmann aus Puch ist "Salzburgs Lehrling 2019". Die Ofenbau- und Verlegetechnikerin gewann gestern Abend bei der Gala "Bist du g'scheit" den Preis.
15 Bilder

BIST DU G'SCHEIT
Gerlinde Bürgmann ist "Salzburgs Lehrling 2019"

Die Ofenbau- und Verlegetechnikerin Gerlinde Bürgmann wurde gestern Abend bei der Gala "Bist du g'scheit" im Wifi Salzburg zu "Salzburgs Lehrling 2019" gekürt. Die 20-Jährige aus Puch setzte sich gegen neun andere Lehrlinge aus dem ganzen Bundesland durch. Sechs Wochen lang lief die von WKS, den Bezirksblättern und dem ORF veranstaltete Suche nach dem Lehrling des Jahres.  SALZBURG. Gerlinde Bürgmann aus Puch hat sich den Titel "Salzburgs Lehrling 2019" geschnappt. Die Ofenbau- und...

  • 04.12.19
Lokales
Freunde und Familie zum gemeinsamen Adventkranzbasteln oder Keksebacken einladen, dann wird "Arbeit" zu Quality Time.
7 Bilder

Tipps
So kommt Salzburg in Weihnachtsstimmung

Mit unseren adventlichen Aktivitäten kommen Sie garantiert schnell in besinnliche Stimmung. SALZBURG (jb). Plötzlich ist er da, der erste Adventsonntag. Man steckt beruflich und privat im Stress, geschneit hat es noch nicht, es ist nicht einmal richtig kalt draußen. Und dann soll man plötzllich von Null auf Hundert in Weihnachtsstimmung sein oder von Hundert auf Null zurückbremsen und besinnlich werden. Das ist eine Herausforderung und stresst den einen oder die andere vielleicht...

  • 26.11.19
Lokales
27. UaB-JHV im Hapimag Resort St.Michael -  Biosphärenpark-Leiter Markus Schaflechner, UaB-Bundes-GF Hans Embacher, die zukünftige Direktorin der HWS-Winklhof Maria Buchegger, Kammeramtsdirektor Nikolaus Lienbacher, die neue Landesbäuerin Claudia Entleitner, Landesrätin Maria Hutter, Uab-Obfrau Augustine Lienbacher, LWK-Vizepräsidentin Elisabeth Hölzl, SLT-Regionsleiterin Lungau Andrea Moser-Dengg, UaB-GF Hannes Handlechner und der Obmann der Ferienregion Lungau Martin Sagmeister (v.li.).
68 Bilder

Urlaub am Bauernhof
27. Jahreshauptversammlung in St. Michael im Lungau

Urlaub am Bauernhof im SalzburgerLand – eine innovative Erfolgsgeschichte steht für 27 Jahre Interessensvertretung, touristische Qualitätsprodukte und bäuerlichen Zusammenhalt. ST.MICHAEL. Bis auf den letzten Platz gefüllt war der Veranstaltungssaal im Hapimag-Resort in St. Michael im Lungau, bei der 27. Jahreshauptversammlung des Landesvereins Urlaub am Bauernhof im SalzburgerLand. Über 100 Mitglieder und Ehrengäste waren anwesend und freuten sich mit den 78 kategorisierten Betrieben aus...

  • 07.11.19
  •  1
Leute
Peter Seidl mit den ASTBERGER ALPHORNBLÄSERN und der Gruppe BRADLFETTN beim Alm-Frühschoppen in Werfenweng.
83 Bilder

Volksmusikveranstaltung
Frühschoppen auf der Moahofalm in Werfenweng

WERFENWENG (ma). Zum Alm-Frühschoppen auf die Moahofalm in Werfenweng luden die Almleut Peter Seidl und Tochter Melanie ein. Viele Wanderer, Mountainbiker, Musikbegeisterte, aber auch viele Ladenberger, nutzten den traumhaften Herbsttag um in gemütlicher Runde mit Musik den Almsommer ausklingen zu lassen. Für gute Stimmung sorgte die Pongauer Gruppe Bradlfettn mit Stefan und Daniel Stranger, Max Hörbiger, David Vierthaler, Sepp Brandauer jun., Peter Rohrmoser jun. und Dominik Meißnitzer....

  • 14.10.19
Lokales
Museumskustos Hans Müller und Mario Seidl mit Julia, Viktoria und Michaela (v.li.) beim Skibiegen im FIS-Landesskimuseum Werfenweng.
34 Bilder

Lange Nacht der Museen mit dem Nordischen Kombinierer Mario Seidl im FIS-Landes Skimuseum Werfenweng

Mit Dauerausstellung, Kinderprogramm und Live-Musik feierte das FIS-Landesskimuseum Werfenweng das 20-Jahr–Jubiläum der Langen Nacht der Museen. Das Skimuseum öffnete neben vier weiteren Museen im Pongau seine Türen und bot spannende Einblicke in den “weißen Sport”. WERFENWENG (ma). Als besonderes Highlight war der Nordische Kombinierer Mario Seidl aus St. Veit als Ehrengast im Skimuseum mit dabei. Gemeinsam mit Museumskustos Hans Müller zeigte er den Kindern und Interessierten wie...

  • 06.10.19
Lokales

Bäuerinnen
Ausflug nach Berchtesgaden

WERFENWENG. Ortsbäuerin Waltraud Steiger und ihre Bäuerinnen und Bauern aus Werfenweng starteten am Rupertitag zu einem Tagesausflug in Richtung Deutschland. Über den Dürrnberg gings nach Berchtesgaden, um dort mit der neu erbauten Gondel auf den Jenner zu schweben und zu wandern sowie den traumhaften Ausblick von der Aussichtsplattform und dem Gipfelkreuz auf 1874 m Seehöhe auf den Königssee und die Bergkulisse zu genießen.  Auf der Panoramaterasse der Jenneralm der Pongauer Familie...

  • 24.09.19
Lokales
43 Bilder

Österreichische Wasserrettung
Ausbildung zum Fließwasserretter der Wasserrettung

Drei Tage waren 18 Kursteilnehmer aus dem ganzen Bundesland im Einsatz, um sich der Ausbildung zum Fließwasserretter der Wasserrettung zu stellen, welchen alle Teilnehmer mit dem theoretischen Test und der praktischen Prüfung am Sonntag erfolgreich abgeschlossen haben. BISCHOFSHOFEN. Kommt es zu einer Personenrettung aus einem Gebirgsfluss, einem Hochwasser, zu einem Verkehrsunfall in einem Flussbereich oder einer Suchaktion so sind sie die Retter für dieses Einsatzgebiet, die...

  • 22.09.19
Lokales
53 Bilder

Hubschrauber
Großer Ansturm zum Heli-Day am Firmengelände von Heli Austria

Tausende Besucher folgten der Einladung von Heli Austria nach St. Johann. ST. JOHANN (ma). Alle zwei Jahre laden Roy und Saskia Knauss aufs Headquarter der Firma Heli Austria in St. Johann zum „Heli Day“. Viele Flugbegeisterte nutzten den Tag, um mit einem der Helikopter einen Traumrundflug über dem Pongau zu genießen. Einsatzorganisationen vor Ort "Diese Veranstaltung hat sich zu einem Fest für Familien entwickelt.  Wegen dem Schlechtwetter in der Vorwoche haben wir den Termin um eine...

  • 16.09.19
Lokales
44 Bilder

Charity Event
FreiLuftLicht: Spenden für den guten Zweck

Zum karitativen Event FreiLuftLicht mit Kurzfilmen, Musik von Reinhard Schiefer, verschiedenen Verkaufsständen, Essen und Trinken wurde heuer wieder in den Gondelhangar der Bergbahnen Ikarus geladen. Die stolze Summe von knapp 6000 Euro wird dem Kinderhilfsprojekt "Para Niños" von Pater Klaus Laireiter gespendet. WERFENWENG (ma). Beim FreiLuftLicht-Charity-Event im Gondelhangar der Ikarus Bergbahnen in der Zaglau wurden Kurzfilme gezeigt, die sich mit dem Thema „Fliegen“ und der...

  • 09.09.19
Lokales
Beim Lehenbauer der Fam. Sonja und Peter Ampferer wurde die Bezirksbergmesse der Kameradschaft Pongau 2019 vor prachtvoller Kulisse gefeiert.

Kameradschaft Pongau
Bezirksbergmesse der Kameradschaft

Die diesjährige Bezirksbergmesse der Kameradschaften aus dem Pongau wurde vor prachtvoller Kulisse beim Lehenbauer in Pfarrwerfen gefeiert.             PFARRWERFEN. Am 18. August 2019 wurde bei strahlenden Sonnschein in Pfarrwerfen beim Lehenbauer am Zistelberg die diesjährige Bezirksbergmesse der Kameradschaften vom Pongau abgehalten. Die Kameradschaft von Pfarrwerfen mit Obmann Erich Gschwendtner möchte sich bei allen Abordnungen aus dem Pongau, bei allen Ortsvereinen und Gästen für die...

  • 26.08.19
Politik
Landesrat Heinrich Schellhorn sieht in anerkannten Flüchtlingen Potential für notwendige Pflegekräfte der Zukunft.
7 Bilder

Sommergespräch
"Ich gebe beim Thema Windkraft nicht auf"

Landeshauptmann-Stellvertreter Heinrich Schellhorn (die Grünen) sieht Windpark-Potential an 13 Standorten. Herr Landeshauptmann-Stellvertreter, beim ersten großen Klimastreik am 15. März gingen österreichweit mehr als 20.000 Schüler auf die Straße. Was sagen Sie als Klimalandesrat zu den Salzburger Schülern, die besorgt sind über die Entwicklungen? HEINRICH SCHELLHORN: Für mich ist das ein Auftrag, in der Politik zu handeln. Das Thema betrifft die gesamte Regierung und alle Ressorts. Uns...

  • 26.08.19
  •  1
  •  1
Lokales
Lorenz Wagenhofer (SL-BigBand), ORF-Moderatorin Conny Deutsch und Werner Deutsch (Gichtis) (v.li.)
freuten sich über sehr viele Besucher auf der Erlebnisburg Hohenwerfen.
27 Bilder

Benefizveranstaltung auf Burg Hohenwerfen
"Die Burg swingt 4.0" - Benefizkonzert 2019 auf der Erlebnisburg Hohenwerfen

Die Burg swingt 4.0 – Unter diesem Motto fand am Freitag auf der Erlebnisburg Hohenwerfen wieder das Benefizkonzert für die „mirno more friedensflotte salzburg“ statt. WERFEN (ma). „Die Gichtis“, fünf Musiker aus Schörfling am Attersee, brachten richtigen Schwung in die alten Gemäuer der Burgschenke und die „SL-Bigband“ mit ihrem Leiter Lorenz Wagenhofer begeisterte im Kasemattengewölbe das Publikum. Hunderte Besucher lauschten den Oldies und Evergreens, von Peter Alexander bis hin zu Jazz...

  • 22.08.19
Politik
 Landesrätin Andrea Klambauer: "Insgesamt werden davon ca. 50.000 Salzburger von der Mietpreissenkung profitieren."
8 Bilder

Sommergespräch
"Salzburgs Mieten sinken erstmals"

Landesrätin Andrea Klambauer spricht im Sommergespräch über  Mietpreissenkung, neue Bautypen und das Ferienprogramm im Hause Klambauer. Frau Landesrätin Andrea Klambauer, beim letzten Sommergespräch war Ihre politische Karriere noch sehr jung. Das ist jetzt über ein Jahr her. Haben Sie sich die Arbeit als Landesrätin so vorgestellt? ANDREA KLAMBAUER: Es war ein schönes, spannendes und ereignisreiches Jahr. Schön war für mich, dass so viel weitergegangen ist in meinen Ressorts und dass ich...

  • 20.08.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.