Alexander Stangassinger

Beiträge zum Thema Alexander Stangassinger

Die Kindervilla Hallein wird nicht geschlossen.
1 2

Lösung gefunden
Gemeinde Hallein übernimmt die Kindervilla ab 2022

Die Schließung der Kindervilla in Hallein ist kein Thema mehr: Bis Ende des Jahres liegt die Führung noch beim Hilfswerk, dann übernimmt die Stadt Hallein selbst.  HALLEIN. Es war ein großer Schock für die Eltern der 91 betreuten Kinder. Per Handzettel wurde ihnen mitgeteilt, dass die Kindervilla im Herbst 2021 schließen müsse und das Gebäude verkauft werde, da es nicht mehr finanzierbar sei. In Hallein stieß das Vorgehen der Betreuungseinrichtung auf massive Kritik. Auch Bürgermeister...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Bürgermeister Alexander Stangassinger im ganz privaten Talk.
Video

Bezirksblätter TV
Fragen an eine Persönlichkeit: Alexander Stangassinger

HALLEIN. Diese Woche hat Halleins Bürgermeister Alexander Stangassinger die drei Fragen an eine Persönlichkeit für euch beantwortet: Im Video verrät uns der Stadtchef was er uns immer schon sagen wollte, welche Geschichten er aus seiner Jugend am liebsten erzählt und auf was man als Salzburger so richtig stolz sein darf. Weitere Beiträge im Bezirksblätter Online-TV Salzburg HIER. von Thomas Fuchs HIER.

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Seit Jahren steht ein ehemaliges Geschäft, an der wichtigen Verbindung Salzberghalle - Parkplatz Richtung Stadtzentrum, leer.
Aktion 3

Ideenwettbewerb
Hallein sagt seinen Leerständen den Kampf an

Seit Jahren stehen in Hallein viele Häuser leer, Lösungen sind gefragt. Jeder kann sich jetzt beteiligen. HALLEIN. Wie kann sich die ehemalige Salinenstadt Hallein neu erfinden? Stimmen aus der Politik, der Fachhochschule oder der Wirtschaft fordern seit Jahren einen Neustart, denn einige "Bruchbuden" – teilweise sogar im Stadtzentrum – führen vor Augen, dass der Umstieg noch nicht so gut gelungen ist. TVB-Chef Rainer Candido sprach letztes Jahr davon, Hallein solle so "hip wie der Prenzlauer...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Die neue Inspektorin Pia Hofer mit Bürgermeister Alexander Stangassinger und der designierte Postenkommandant Dominik Anzengruber.

Hallein
Polizei Hallein zieht Bilanz des Coronajahrs 2020

Die Polizei Hallein zieht Bilanz: Im Coronajahr 2020 ist es zu deutlich weniger Verkehrsraumdelikten gekommen als im Jahr zuvor. Das Team begrüßt zudem eine neue Polizistin.  HALLEIN. Wie in allen Bereichen war im Jahr 2020 auch die Arbeit der Stadtpolizei Hallein stark von der Corona-Pandemie beeinflusst: Wegen der zahlreichen Lockdown-Wochen kam es um knapp 3.000 weniger Amtshandlungen bei der Verkehrsraumüberwachung gegenüber 2019. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 4.338 Amtshandlungen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Die Kinderbetreuung Krautgasse schließt die Pforten.
3 2

Kinderbetreuung Hallein
Hilfswerk beendet Kinderbetreuung in Hallein

HALLEIN. Schwerer Schlag für die Stadtverantwortlichen, die die Kinderbetreuung stark ausbauen wollen und bereits zahlreiche neue Plätze geschaffen haben. Nun wird bekannt, dass der Kindergarten der Schulschwestern in der Krautgasse mit Ende des Kindergartenjahres schließt. Im Jahr 2015 wurde das Baurecht bzw. die Betreuung der damals rund 250 Kinder inklusive der Nachmittagsbetreuung an das Salzburger Hilfswerk übertragen, Besitzer des Hauses sind die Schwestern Franziskanerinnen. Nun...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Josef Wind
Alexander Stangassinger (li.), Peter Mitterlechner (re.).

Hallein
Stadtbrücke rückt ein Stück Richtung Barrierefreiheit

Die Halleiner Stadtbrücke ist besser zukunftsfit, wenn es um Barrierefreiheit geht.  HALLEIN. Auf Initiative des ehemaligen Verkehrsstadtrates Peter Mitterlechner (BASIS – P. Mitterlechner übergab am 10. Dezember den Stadtrat an seinen Sohn Oliver Mitterlechner) wurde nun gemeinsam mit Bürgermeister Stangassinger der Auftrag erteilt, die Kante an der Stadtbrücke abzusenken. Im Zuge der Bauarbeiten in der Kuffergasse, die Ende November durchgeführt wurden, wurden insgesamt rund 1.000...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Der Kelteneuro stärkt den Standort Hallein

Der Kelteneuro
"Kelten" sichern Arbeitsplätze

Kelteneuroaktion der Stadt Hallein und des Tourismusverbandes war ein voller Erfolg. Fördertopf innerhalb kürzester Zeit ausgeschöpft. Kelteneuros im Wert von Euro 300 000 bestellt. "Die Kelteneuro-Aktion der Stadt Hallein und des Tourismusverbandes Hallein-Bad Dürrnberg war ein voller Erfolg", sagt der Geschäftsführer des Tourismusverbandes Rainer Candido. HALLEIN. Die Aktion wurde in der Salinenstadt am 1. November unter dem Motto 'Miteinander. Füreinander.' speziell für Halleiner Unternehmer...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Der Salzachschiffer ist renoviert worden.
3

Hallein
Der Salzachschiffer sieht jetzt wie neu aus

Nach 16 Jahren wurde der Salzachschiffer restauriert: Das Halleiner Symbol war bereits in die Jahre gekommen und machte in letzter Zeit einen verwahrlosten Eindruck.  HALLEIN. Der Salzachschiffer ist ein Symbol der Stadt Hallein. Als Wahrzeichen ziert er die Kühbrücke an der Pernerinsel Richtung Seniorenheim seit Jahren: Die Holzfigur wurde 2006 im Rahmen eines Abschlussprojektes der HTL Hallein kreiert. Der Bildhauerlehrgang der Halleiner HTL gilt als einer der renommiertesten in ganz...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Bgm. Alexander Stangassinger, Restaurator Bernhard Prähauser und Montagearbeiten.

Hallein
Endlich sind die Kreuzigungsfiguren wieder zurück

Jahrelang stand die Kapelle in der Nähe der Halleiner Leprosenkapelle leer. Jetzt sind die Figuren – geschnitzt von Bernhard Prähauser und restauriert von Peter Hartl – wieder heimgekehrt.  HALLEIN. Jesus, Dismas und Gestas: 1980 erstellte der Halleiner Bildhauer Bernhard Prähauser die „Drei Kreuze“ – Holzkreuze, mit drei handgeschnitzten Heiligenfiguren. Dass die Passionsfiguren an ihren ursprünglichen Ort – Hallein Kaltenhausen, in der Nähe der Leprosenkapelle – zurückkehren können ist für...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Thorsten Maas und Fanny von "Ta Leme" mit den Halleiner Lunchboxen,

Hallein
Essensbestellung geht auch ohne Plastikmüll

Die Stadt Hallein und der Tourismusverband haben gemeinsam mit den Gastronomen eine Lösung entwickelt. HALLEIN. Für viele Halleiner bedeutet der Lockdown eines: Das Essen muss wieder bestellt werden, die Gastronomie stellt wieder auf Liefer- oder Abholservice um. Das bedeutet aber auch Mittagessen in der Plastikverpackung und damit mehr Müll. Um Plastikberge zu vermeiden haben die Stadt Hallein und der Tourismusverband Hallein/Bad Dürrnberg eine Aktion ins Leben gerufen. "Jeder kann dazu...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Bürgermeister Alexander Stangassinger (r.), Rainer Braunstingl (Mitte) und Michael Stangassinger bei der Begehung des Hangrutsches.
2

Riesenschmid
Wanderwege gesperrt wegen drohender Hangrutschung

Für Landesgeologen-Chef Braunstingl sind folgende Sofortmaßnahmen durchzuführen: Der Hang wird mittels Steinfindlingen, Beton, Pilotierungen und Querhölzer gesichert. HALLEIN. Ein Hangrutsch im Bereich Riesenschmid wurde dank aufmerksamen Mitarbeitern rechtzeitig erkannt. Bereits am vergangenen Mittwoch wurden im Zuge der Bauarbeiten an der Hohen Brücke in der Stadt Hallein Rutschungen des Hanges bemerkt. Sofort wurde der oberste Landesgeologe, Rainer Braunstingl, eingeschaltet. Bei einer...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Beim Bürgermeister gingen viele Beschwerden wegen der überbordenden Taubenpopulation ein.

Kein Taubenschlag
Halleins Umgang mit den Tauben steht in der Kritik

Die Stadt Hallein wird keinen Taubenschlag errichten, Kritik kommt jetzt von der ARGE Stadttauben (Salzburg). HALLEIN. In Hallein gilt seit dem Sommer ein Fütterungsverbot für die städtischen Tauben. Dass es aber gleichzeitig keinen Taubenschlag für die Tiere gibt, kritisierte nun ARGE-Obmann Hans Lutsch vom Stadttaubenmanagement der Stadt Salzburg: "Das widerspricht wissenschaftlichen Erkenntnissen und löst keine Probleme." In der Stadt Salzburg habe man gute Erfahrungen mit einem Taubenschlag...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Bgm. Stangassinger (r.), TVB-Chef Candido.

Wirtschaft
Hallein setzt auf eigene Währung

Mit dem "Kelteneuro" soll die Wirtschaft in der Krise angekurbelt werden, 20.000 Euro stehen zur Verfügung. HALLEIN. Die Stadt Hallein und der Tourismusverband wollen in einer Sonderaktion die städtischen Unternehmer unterstützen. Von 1. bis 30. November gilt in Hallein: Beim Kauf von Kelteneuro bekommen Unternehmer zehn Prozent extra. Soll heißen: Kauft ein Unternehmer Kelteneuro im Wert von 100 Euro, bekommt er Kelteneuro im Wert von 110 Euro ausgehändigt. Insgesamt stehen 20.000 Euro zur...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Der Umgang der Gemeinde Hallein mit der Kinderbetreuung hat zuletzt für Kritik gesorgt.

Hallein
Maßnahmen in der Kinderbetreuung sorgen für Kritik

Ein Brief des Halleiner Bürgermeisters Alexander Stangassinger (SPÖ), in dem er die Eltern um die Betreuung der Kinder bittet, sorgt für Kritik in der Stadt. HALLEIN. In der Aussendung des Bürgermeisters an die Eltern empfahl Alexander Stangassinger die Kinder ab drei Jahren – falls es beruflich vereinbar sei – daheim zu betreuen. Eltern, die zumindest die Hälfte der Betreuungszeit übernehmen könnten, werde ein Teil der Gebühren rückerstattet. Der Bürgermeister schreibt auch, dass es nicht...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
60

Salzburg Liga
Toller Kampfgeist vom UFC Hallein...

Toller Kampfgeist der Halleiner, doch zum Sieg oder Ausgleich, reichte es nicht mehr ab der 2ten Hälfte. Am Freitag den 18.9.2020 war der UFC SV Hallwang zu Gast beim UFC Hallein in der Thomas Stangassinger Sportanlage. Eröffnet würde das Spiel durch den Ehrenanstoß von David Egger (Vorsitzender der SPÖ Salzburg) zusammen mit Bürgermeister Alexander Stangassinger, Obmann UFC Helmut Wasserbacher, Sektionsleiter UFC Werner Brabec und dem Sportlicher Leiter UFC David König. Das Spiel begann...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Helmut Kronewitter
Bürgermeister Alexander Stangassinger in seinem Amtszimmer im 1. Stock des Halleiner Rathauses.
3

Hallein
Sommergespräch mit Bürgermeister Alexander Stangassinger

Mit rund 20.000 Einwohnern ist Hallein die größte Gemeinde des Tennengaus. Seit 2019 ist Alexander Stangassinger (SPÖ) nun schon Bürgermeister. BEZIRKSBLAETTER: Herr Bürgermeister, wie sind Sie eigentlich in die Politik gekommen? ALEXANDER STANGASSINGER: Ich habe mich immer schon für Politik interessiert, aber einen "Masterplan" hatte ich nie. Bei meiner Partei, der SPÖ, hat es dann begonnen, ich wollte etwas für meine Gemeinde bewegen. 2014 wurde ich Vizebürgermeister, Bürgermeister bin ich...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Vizebürgermeisterin Rosa Bock und Claus Spruzina sind stolz auf den neuen, sehenswerten Bereich auf der Pernerinsel.

Kunst
Skulpturen von Debasish Bera zieren ab jetzt die Pernerinsel

Der indische Künstler Debasish Bera gibt mit seinem Werk "Pillars of silence" der Pernerinsel in Hallein  ein neues Gesicht.  HALLEIN.  Um der Pernerinsel generell ein neues, kunstvolles Flair zu verleihen, hat Claus Spruzina der Stadtgemeinde Hallein nun in Absprache mit Vize-Bürgermeisterin Rosa Bock vier Skulpturen zur Verfügung gestellt, die jetzt den Eingang zur Stadt verzieren. Die Skulpturen stammen vom indischen Künstler Debasish Bera und tragen den Titel „Pillars of silence“. Vize-Bgm....

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Bürgermeister Alexander Stangassinger mit einem der neuen Parkautomaten – wie hier am Kornsteinplatz.
2

Hallein
Neue Parkautomaten und neue Parkregeln für die Stadt

Die Stadt Hallein reformiert die Parkraumbewirtschaftung, ab 1. September folgt der nächste Schritt zu einem neuen Parksystem. HALLEIN. Die Parkautomaten hätten eigentlich schon im Mai diesen Jahres stehen sollten, doch Corona machte einen Strich durch die Rechnung. Ab 1. September werden die neuen Parkautomaten in Hallein endlich aktiviert. Die Neuerungen sind das Ergebnis des Verkehrsgipfels 2019, wo Vertreter aller Parteien, der Kaufmannschaft, der Anrainer und des Tourismusverbandes...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Schützenkönig 2020: Franz P.-Essl, Martin Reiter, Bgm. Alexander Stangassinger.

Volltreffer
Schützengilde Hallein krönt neuen König

Am 10. und 11.7.2020 fand das KK-Eröffnungs- und Königsschießen der Schützengilde Hallein statt. HALLEIN. In einem starken Teilnehmerfeld von knapp 40 Schützen wurden nicht nur die einzelnen Sieger in den diversen Spezialbewerben (Franz Bauernhansl, Anita Berghammer, Max Fellner, Jonas Gimpl, Franz P.-Essl, Martin Reiter, Walter Ronacher) ermittelt sondern auch der neue Schützenkönig für das Jahr 2020/2021. Gratulation zum Titelgewinn Bei der abendlichen Siegerehrung im Schützenheim, der auch...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Bürgermeister Stangassinger und Valentin Klingsbigl freuen sich über die revitalisierte „Quarterpipe“ des Skateparks.

Sommertipp
Skatepark Hallein-Gamp ist jetzt in Schuss

Der Halleiner Stadtteil Gamp ist seit Jahren eine Anlaufstelle für Fußball- und Tennisbegeisterte. Nun erhält das Areal ein neues sportliches Angebot. HALLEIN. Vor kurzem hat die Stadt Hallein den ersten Pumptrack aufgebaut und wenige Tage später um einen Skatepark erweitert. Der aufgebaute Pumptrack und Skatepark sind modular: Die Einzelteile des Pumptracks sowie die Skate-Anlage können unkompliziert an einem neuen Standort aufgebaut und erweitert werden. Die Skate-Anlage ist seit zirka zwei...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Christian Svoboda in einem der neuen Appartements.
3

Eröffnung
Appartements und ein neues Hotel für Hallein

Hallein hat neue Appartements, es ist aber nur der Anfang des Projekts.  HALLEIN (thf). Seit Jahren ringt die Stadt Hallein um Gästebetten, jetzt ist es soweit: Am Montag, 22. Juni, eröffnet die "The Salt Residences" mit zehn Appartements für 38 Gäste in der Wichtlhuberstraße 16. Das zuvor baufällige Gebäude wurde von der SSW Real Estate GmbH von Grund auf renoviert und ist Teil eines ambitionierten Projekts. Im kommenden Jahr soll mit dem "The Salt Townhouse" für 58 Gäste in der Thunstraße 12...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs

Kommentar
Verwaltung auf dem Prüfstand

Die Verwaltung der Stadt Hallein ist schon ziemlich in die Jahre gekommen, Zeit also für eine Reform. Vor allem der Amtsdirektor ist in den vergangenen Jahren derart mit Aufgaben überladen gewesen, dass die ganze Maschine langsam geworden ist. Mit Herbert Prucher hat sich die Stadt einen über die Parteigrenzen hinweg anerkannten Experten geholt, der in der Vergangenheit die Probleme so mancher Gemeinde angegangen ist: 2013 übernahm der "rote Hofrat" die von der Finanzkrise zerrüttete Finanz-...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Herbert Prucher fühlt Hallein auf den Zahn.
2

Hallein
Experte Prucher stellt die Stadt auf neue Beine

Herbert Prucher, ein über die Parteigrenzen anerkannter Experte, nimmt Halleins Verwaltung unter die Lupe. HALLEIN. In der Verwaltung sei nicht alles so gelaufen, wie es laufen sollte, ist Bürgermeister Alexander Stangassinger überzeugt. Die Abläufe dauern einfach zu lange. Außerdem gäbe es gar kein Controlling in der Stadtverwaltung, die rund 100 Mitarbeiter in der Kinderbetreuung hätten keinen geeigneten Ansprechpartner. Wegen "Kleinigkeiten" sei daher oft der Gang zum Amtsdirektor angetreten...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Bürgermeister Alexander Stangassinger will die städtische Infrastruktur stärken.
2

Halleins Finanzen
Streit im Rathaus: was wird gefördert

Halleins Bürgermeister gegen das Gießkannenprinzip. Der Vizebürgermeister will regional investieren. HALLEIN. Das Ergebnis der Jahresabschlussrechnung 2019 der Salinenstadt Hallein ist von Bürgermeister Alexander Stangassinger (SPÖ) als sehr positiv bezeichnet worden: "Wir konnten letztes Jahr mehrere Projekte verwirklichen. Darüber hinaus konnten wir unsere Schulden leicht abbauen. Derzeit beträgt der Schuldenstand 14 Millionen." Das Gesamtbudget beträgt nach Budgetlegung 71,6 Millionen Euro,...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.