Alexander Stangassinger

Beiträge zum Thema Alexander Stangassinger

Lokales
Geschäftsführer Wolfgang Breinlinger, Bereichsleiter Wolfgang Haslauer, Obmann Helmut Klose, Obmann Stellvertreter Alexander Stangassinger in der Zentrale in Anif (v.l.)

Ausgebaut
So hält der Reinhalteverband den Tennengau sauber

Der Reinhalteverband Nord, zuständig für sechs Tennengauer Gemeinden, hat ein Pumpwerk in Adnet mit Erfolg ausgebaut. ANIF. Der Reinhalteverband Tennengau Nord ist ein umfangreicher Dienstleistungsbetrieb für seine Mitgliedsgemeinden, Hauptaufgabe ist die Beseitigung und Reinigung von Abwasser. Bürgermeister Helmut Klose und Bürgermeister Alexander Stangassinger überzeugten sich hiervon in der Zentrale des Verbandes in Anif wo die 31 Mitarbeiter schnell entsprechende Maßnahmen einleiten...

  • 16.10.19
Lokales
Auf Arnold Schmidt gehen viele Neuerungen zurück.

Taxach-Rif
Arnold Schmidt hat sich den "Ehrenbecher" redlich verdient

Ohne Arnold Schmidt wäre Rif nicht das, was es heute ist.  HALLEIN. Seit 28 Jahren ist Arnold Schmidt als Obmann des Siedlungsvereins Rif-Taxach im Einsatz für den schnell wachsenden Ortsteil. Auf den Ur-Rifer gehen zahlreiche Neuerungen in Rif-Taxach zurück. Bei der 66-Jahr-Feier waren auch Bürgermeister Alexander Stangassinger und Vizebürgermeister Florian Scheicher geladen. Stangassinger überreichte Obmann Arnold Schmidt für seine Verdienste den Ehrenbecher des Bürgermeisters der Stadt...

  • 14.10.19
Lokales
Die zahlreich erschienenen Mitglieder ließen sich das Jubiläum des Pensionistenverbandes nicht entgehen.
18 Bilder

HALLEIN
Pensionistenverband feierte 70er in der Salzberghalle

Die bekannte Halle der Stadt war voll mit Gästen, als der Pensionistenverband sein Jubiläum feierte. HALLEIN. Seit 1949 existiert der Sozialdemokratische "Pensionistenverband Österreichs" (PVÖ), damals allerdings noch unter anderem Namen in Wien Ottakring gegründet. Zum siebzigsten Geburtstag luden der Vorsitzende Peter Kostelka und Halleins Bürgermeister Alexander Stangassinger in die Salzberghalle. Zugeschalten wurden unter anderem auch der ehemalige Bundespräsident Heinz Fischer, Herbert...

  • 10.10.19
Lokales
Michaela Hasenauer (l.) und Barbara Stadlmann und Bürgermeister Stangassinger halten die neuesten Werke in der Hand.

Hallein
Bücherflohmarkt der Stadtbücherei steht vor der Tür

Die Stadtbücherei Hallein am Schöndorferplatz 6 lockt von 18. bis 31. Oktober mit einem Bücherflohmarkt. HALLEIN. Über 20.000 Romane, Kinder- und Jugendbücher oder Sachwerke aus allen Wissensgebieten sowie DVDs oder Zeitschriften stehen der Halleiner Stadtbücherei auf 360 Quadratmetern zur Verfügung. Da sich die dynamische Welt der Bücher rasant weiterentwickelt muss die Bücherei auch stets aussortieren, um auf dem neuesten Stand zu sein. Da bietet sich ein Bücherflohmarkt an, wo...

  • 09.10.19
Politik
Ingrid Zimmerling zeigt sich motiviert für ihre neue Aufgabe.

SPÖ Hallein
Ingrid Zimmerling ist die neue Stadtparteivorsitzende

Rosa Bock hat ihre Funktion zurückgelegt, weil sie sich „ganz und gar auf die Aufgabe als Vizebürgermeisterin“ konzentrieren möchte. HALLEIN. Zu einem Wechsel kam es an der Spitze der SPÖ Hallein. Ingrid Zimmerling (52) übernimmt von Rosa Bock, welche sich auf die Aufgabe als Vizebürgermeisterin konzentrieren wird, die Funktion als Stadtparteivorsitzende und zeigt sich motiviert: „Hallein hat wieder eine stolze sozialdemokratische Bewegung. Es ist mir ein großes Anliegen, dass unser...

  • 18.09.19
Lokales
Bürgermeister Alexander Stangassinger, Landesrat Stefan Schnöll, Verkehrsverbund-Geschäftsführerin Allegra Frommer, ULSZ-Direktor Wolfgang Becker (v.l).

Verkehr
Zwei neue Buslinien verbinden jetzt Rif mit Hallein

Rif war lange Zeit nur lose mit Hallein verbunden, jetzt soll die öffentliche Anbindung durch zwei neue Buslinien besser werden. HALLEIN. Am Montag, 09.09., nehmen zwei neue Buslinien im Land Salzburg den Betrieb auf: 175 und 45. Die Linie 175 fährt zukünftig im 30-Minutentakt ohne Umstieg von Rif in die Stadt Salzburg. Die neue städtische Buslinie 45 wird eine Direktverbindung der Halleiner Ortsteile Rif, Rehhof und dem Halleiner Stadtzentrum garantieren. "Die neue Linie 175 ist die...

  • 04.09.19
  •  1
Lokales
Christian Orasche, Karin Edtbrustner, Alexander Stangassinger: Drei Menschen, drei Meinungen.
2 Bilder

Experten und Politik
"Mieten in Hallein sind deutlich gestiegen"

Eigentümer verlangen in Salzburgs Speckgürtel immer mehr, doch ganz unbeteiligt sind die Mieter daran nicht. HALLEIN. "Seit mehreren Jahren flüchten die Menschen in Immobilien als Anlageobjekt. Dadurch sind die Preise gestiegen, die Eigentümer erwarten sich eine gewisse Grundverzinsung, dies wirkt sich neben den Kaufpreisen auch auf die Mieten aus", erklärt Christian Orasche, Geschäftsführer der Immobilien Orasche mit Sitz in Hallein. Hinzu kommen die Betriebskosten, die in den vergangenen...

  • 19.08.19
Leute
<f>Thomas Küblböck, </f>Christoph Zimper, Agnes Wolf und Yishu Jiang mit Philipp Preimesberger.
6 Bilder

Festspiele Golling
Ein dreifaches Hoch auf vier begnadete Künstler

GOLLING. Ein Trio zu viert? Ja, das geht! Auf Burg Golling ertönte kürzlich Kammermusik, gespielt von der Wiener Klangkommune, vom Feinsten. "Diese Musik ist Teil der Festspiel-DNA, dafür stehen wir", freute sich Vorstand Hermann Döllerer. Nach einem Klaviertrio von Sergej Rachmaninov, übernahm die Klarinette von Christoph Zimper die Melodiestimme im Werk Johannes Brahms. Zum Finale präsentierte der Klarinettist "Zwei Bagatellen und einen Song" aus eigener Feder, die auch das Publikum,...

  • 12.08.19
Lokales
Bei Speis und Trank im Gasthaus Hager: v.l. Brunhilde Klein, Alexander Stangassinger, Hermann Wallner, Maria Gambs, Annemarie Tackner und Johann Göllner.

Jubiläumsessen
Die ältesten Halleiner im Gespräch

Bereits zum zweiten Mal trafen sich am 6. August 2019 die ehrwürdigen „80er“, „90er“, „100er“ und der Bürgermeister zum Geburtstagsessen. HALLEIN. Fünf von zehn Juli-Jubilaren, diesmal nur „80er“, nahmen die persönliche Einladung dankend an. Bei Eierschwammerl mit Rahmsauce und Semmelknödel, Schnitzerl oder Palatschinken, alkoholfreiem Bier und Kaffee saßen die Gäste über drei Stunden lang mit dem Bürgermeister zusammen, schilderten ihre individuellen Geschichten, erzählten über die Stadt...

  • 07.08.19
Lokales
v.l. Martin Bock (SPÖ), Christine Seemann (Grüne), Bgm. Alexander Stangassinger (SPÖ), Oliver Mitterlechner (BASIS, i.V. Verkehrsstadtrat Peter Mitterlechner) und Florian Scheicher (Vize.Bgm. ÖVP).

Testphase
Durchfahrtssperre für Altstadt am Wochenende

Nach der Prüfung durch die Rechtsabteilung werden von 10. August bis 29. September 2019 wochenends – von Samstag 12 Uhr bis Montag 6.30 Uhr – drei Poller die Durchfahrt durch die Halleiner Altstadt auf Höhe des Robertplatzes verhindern. HALLEIN. Eine beschlossene Maßnahme des Verkehrsgipfels für die Verkehrsberuhigung in der Altstadt soll nun die Testphase für die Durchfahrtssperre der Altstadt an Wochenenden sein. Die Testphase beginnt ab 10. August 2019 – rein rechtlich ist die Sperre...

  • 31.07.19
Lokales
Die Halleiner haben ab Freitag, 26.7., ihren Steg wieder zurück.

Hallein
Pfannhauser-Steg wird feierlich eröffnet

Mit dem Straßen-Kunst- und Musikfestival wurde am 26. Juli zeitgleich der neu gebaute Pfannhauser-Steg eingeweiht und eröffnet.  HALLEIN. Nach der ersten akrobatischen Einlage begrüßte Bürgermeister Alexander Stangassinger die Teilnehmer, Florian Knopp gab einen historischen Rückblick zum Pfannhauser-Steg und seiner Bedeutung für Hallein und der ausführende Architekt Stefan Marte und Bauingenieur Josef Galehr lieferte einen Einblick in die Konzeption und Idee der neuen Brücke. Halleins...

  • 25.07.19
Lokales
Bewohnersprecher Gerhard Angerer, Peter Mitterlechner, Alexander Stangassinger, Peter Ganzer, Willi Grundtner (v. l.).

Hallein
Verkehrsgipfel öffnet neue Wege

Die erarbeiteten Neuerungen bei den Gebühren werden spätestens im Herbst beschlossen. HALLEIN. 17 Teilnehmer waren laut Angaben der Stadtgemeinde Bürgermeister Alexander Stangassingers Aufruf zu einem ersten Verkehrsgipfel gefolgt: Bewohner, Kaufmannschaft und Tourismusverband sowie alle politischen Mandatare haben sich am 19. Juli zu einem ersten „Runden Tisch“ getroffen, um breit über Mobilitätsmaßnahmen für Hallein zu diskutieren. Die Medien waren nicht eingeladen. Rosemarie Fuchshofer...

  • 22.07.19
  •  1
Lokales
Michaela Hasenauer, Alexander Stangassinger, Herbert Wahrstätter präsentieren die neue Sommeraktion. (v.l.). .

Bücher gehen Baden
Schlossbad Wiespach hat ab jetzt eine eigene Bücherei

„Bücher gehen baden“ – Die Stadtbücherei Hallein und das Schlossbad Wiespach haben sich eine Sommeraktion einfallen lassen.  HALLEIN. An heißen Sommertagen nützen die Halleiner ihr Schlossbad Wiespach. Ab jetzt gibt es für die Badegäste dort einen neuen Service: Die Stadtbücherei Hallein stellt seit Montag, 15. Juli 2019, rund 200 Bücher für Kinder und Erwachsene im Schlossbad Wiespach kostenlos zur Verfügung. Nichts wird weggeworfen Ungelesene Bücher sind für die Leiterin der...

  • 17.07.19
Lokales
Unbekannte Täter haben den Schranken an der Pernerinsel zerstört.

Zerstörung
Vorerst keine Parkgebühren für die Pernerinsel

Ein unbekannter Täter hat die Säule des Einfahrts-Schrankens auf dem gebührenpflichtigen Pernerinsel-Parkplatz beschädigt. HALLEIN. Bürgermeister Alexander Stangassinger nimmt es (teilweise) mit Humor: "Ich habe mich immer schon für günstigere Gebühren auf den großen Außenparkplätzen eingesetzt, aber so einfach geht das natürlich nicht. Der Schranken geht nach der Reparatur wieder ganz normal in Betrieb und das bisherige Gebührensystem bleibt vorerst aufrecht. Zumindest beim Verkehrsgipfel...

  • 11.07.19
Lokales
Die Davisstraße in Hallein.

Parkgebühren
Neue Verkehrslösungen für Davisstraße

Die Gebühren in der Davisstraße sind gefallen. HALLEIN. Seit der vor zwei Jahren eingeführten Parkregelung gibt es immer wieder Diskussionen, da es verschiedene Tarife und Zeitzonen gibt. Nun liegt ein Amtsbericht über die Kurzparkzone in der Davisstraße vor, der besagt, dass hier eine Vergebührung nichts bringt. Im Gegenteil. Da die Parkplätze hier ständig leer stehen, fahren auch die Autos schneller. Außerdem sind nun die Parkplätze rund um den Friedhof und der beiden Schulen ständig...

  • 25.06.19
Lokales
Vor der enthüllten Bautafel im Bild von links: Baufirmen-Chef Georg Russegger, Bürgermeister Alexander Stangassinger, Architekt Christian Salmhofer und Salzburg Wohnbau-Geschäftsführer Christian Struber.
2 Bilder

Bauprojekt
„Grüne Mitte Hallein“ rückt immer näher

Die Planungsphase für das grüne Bauprojekt läuft auf Hochtouren. HALLEIN. Die Planungsarbeiten für das Bauprojekt „Grüne Mitte Hallein“, das auf dem Areal des ehemaligen Baumarkts Reisinger in Hallein Burgfried realisiert wird, nehmen immer mehr Gestalt an. Das knapp 11.000 Quadratmeter große Grundstück wurde Ende 2018 von der Salzburg Wohnbau gemeinsam mit der Baufirma Russegger aus Abtenau erworben. HTL bekommt Turnsaal Im Herzen von Burgfried werden nun eine moderne Wohnanlage sowie...

  • 11.06.19
Lokales
Vier Kinder der Schulkasse 4a der VS Rif-Rehhof, ARBÖ-Betriebsleiter Georg Ringerthaler, Direktorin Angela Lauer, Bürgermeister Alexander Stangassinger, Initiator Christoph Mitterberger (v.l.).

Sicherheit am Schulweg
Volksschule Rif-Rehhof ist ab jetzt sicher unterwegs mit ARBÖ-Warnwesten

Am Dienstag, 14. Mai 2019, stellten sich Georg Ringerthaler und Christoph Mitterberger mit einer Spende für die Sicherheit der Schulkinder der Volksschule Rif-Rehhof bei Direktorin Angela Lauer und Bürgermeister Alexander Stangassinger ein. HALLEIN. ARBÖ Betriebsleiter Ringerthaler und Mitterberger, der selbst Vater eines Schulkindes ist, übergaben 75 Warnwesten. Diese werden die Volksschüler künftig bei allen schulischen Aktivitäten auf und neben der Straße tragen. „Die Warnwesten erhöhen...

  • 17.05.19
Lokales
In Hallein leben Menschen aus vielen Kulturen zusammen.
5 Bilder

Interkulturelles Zentrum
Hallein feiert seine kulturelle Vielfalt mit großem Fest

Das Interkulturelle Zentrum (IKU) wird zehn Jahre alt. HALLEIN. Die Salinenstadt Hallein war immer schon ein Magnet für Zuwanderer. In den 60er Jahren kamen verstärkt Menschen aus anderen Ländern in den Tennengau, hier fanden sie Arbeit und eine Wohnung, die ganze Familie zog nach Österreich. Das Zusammenleben der vielen Kulturen in Hallein ist eine Bereicherung, aber auch eine Herausforderung für das Interkulturelle Zentrum. Umfangreiches Programm  IKU-Leiterin Gerlinde Ulucinar und ihr...

  • 10.05.19
Lokales
Allegra Frommer (GF Salzburger Verkehrsverbund), Bgm. Alexander Stangassinger (Hallein), LR Stefan Schnöll, Bgm. Gabriella Gehmacher-Leitner (Anif) und Bgm. Herbert Schober (Grödig) (v.l.).

Verkehr
Neue Buslinie 175 fährt von Hallein-Rif nach Salzburg

Die Bürgermeister von Hallein, Salzburg, Grödig und Anif stimmten sich mit Landesrat Stefan Schnöll in einer Reform des Verkehrs in Richtung Süd ab. SALZBURG, HALLEIN.  In Sachen öffentlicher Verkehr setzt das Land Salzburg derzeit in rascher Abfolge einen Schritt nach dem anderen zur Verbesserung des Angebots. Die Steuerungsgruppe öffentlicher Verkehr arbeitet parallel anhand der Bedürfnisse der Bürger an Konzepten. Erste Ergebnisse werden noch vor dem Sommer präsentiert. Am 7. Mai stimmte...

  • 08.05.19
Lokales
Stadtamtsdirketor Erich Angerer, Polizistin Melanie Santin und Bürgermeister Alexander Stangassinger (v.l.).

Hallein
Die Polizei Hallein bekommt Verstärkung

Melanie Santin absolvierte die Sicherheitsakademie mit Auszeichnung. HALLEIN. Seit dem 2. Mai 2019 zählt Melanie Santin als Inspektorin zum Team der Stadtpolizei. Sie absolvierte die Sicherheitsakademie als eine der drei Lehrgangsbesten mit Auszeichnung.Bürgermeister Alexander Stangassinger und Stadtamtsdirektor Erich Angerer gratulierten der neuen Stadtpolizistin und waren sichtlich stolz über diesen großartigen Ausbildungserfolg. „Sicherheit ist eine unserer politischen Kernaufgaben....

  • 05.05.19
Lokales
Bürgermeister Alexander Stangassinger freut sich bereits auf die Einweihung am 11. Mai.
2 Bilder

Hallein
Feuerwehr Hallein überrascht mit neuem Rüstlöschfahrzeug

Das neue Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Hallein dreht bald seine ersten Runden. HALLEIN. Mit 25. April 2019 konnte das neue Rüstlöschfahrzeug 2000 (RLFA 2000) für die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hallein – Hauptwache nach rund eineinhalbjähriger Planungs- und Bauphase und erfolgter Einschulung der Mannschaft in den Einsatzdienst gestellt werden. 25 Jahre sind genug Dieses Rüstlöschfahrzeug ersetzt nun das schwere Löschfahrzeug (SLFA 1500), welches nach 25 Jahren Übungs- und...

  • 04.05.19
Politik
Bürgermeister Alexander Stangassinger, Bezirkshauptmann Helmut Fürst, sowie die beiden Vizebürgermeister Rosa Bock und Florian Scheicher (v.l.).
5 Bilder

Politik
In Hallein bricht eine neue Zeit an

Nach der Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl sind die Karten in der Bezirkshauptstadt Hallein neu gemischt worden.  HALLEIN. Jetzt ist es offiziell: Alexander Stangassinger (SPÖ) ist der neue Bürgermeister der Stadt. Am Mittwochnachmittag wurde er im Beisein des Gemeinderates und etwa 100 Gästen von Bezirkshauptmann Helmut Fürst angelobt. Auch der ehemalige ÖVP-Bürgermeister Christian Stöckl war zugegen, Maximilian Klappacher war der Veranstaltung ferngeblieben. Die Gemeindevertreter der SPÖ...

  • 18.04.19
Politik
Die Verhandlungen sind (fast) zu Ende.

Politik
Ressorts in der Halleiner Stadtregierung stehen fest

Am 17. April wird die neue Gemeindevorstehung im Halleiner Rathaus angelobt.  HALLEIN. Nach rund einer Woche an Verhandlungen ist die Verteilung der Ressorts und Zuständigkeiten in Hallein mit wenigen Ausnahmen fixiert: Bürgermeister Alexander Stangassinger (SPÖ) erhält Finanzressort- und Ausschuss sowie die stadteigenen Betriebe und Liegenschaften. Die zweite Vizebürgermeisterin Rosa Bock leitet das Kulturressort und den Ausschuss für Kultur, Bildung und Generationen. Weiters von der SPÖ...

  • 04.04.19
Politik
Alexander Stangassinger und Maximilian Klappacher.
2 Bilder

Wahl 2019
Expertenanalyse zur Bürgermeisterwahl in Hallein

Politikwissenschaftler Armin Mühlböck von der Universität Salzburg klärt auf, wie es zu den Wahlergebnissen in Hallein kommen konnte. SALZBURG. BEZIRKSBLÄTTER: Herr Mühlböck, hat Sie das Wahlergebnis in Hallein überrascht? ARMIN MÜHLBÖCK: Von außen wirkt das Ergebnis sehr überraschend, aber wenn man sich in Hallein umgehört hat, dann war es eigentlich zu erwarten. Es war schon ein starkes Bedürfnis nach Veränderung da. Weshalb wollten die Wähler Veränderung? MÜHLBÖCK: Da muss man etwas...

  • 28.03.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.