AMS Wels

Beiträge zum Thema AMS Wels

Frauen profitieren am Arbeitsmarkt weniger von den Covid-19-Lockerungen.

Wels und Wels-Land
Ein Drittel weniger Arbeitslose als vor einem Jahr

In Wels und Wels-Land gibt es ein Drittel weniger Arbeitssuchende als noch vor einem Jahr. WELS, WELS-LAND. Die Zahl der Arbeitssuchenden ist in Wels Stadt und Land kräftig zurückgegangen: Betrug der Rückgang im März im Vergleich zum Vorjahresmonat 25 Prozent, so liegt er im April bei einem Drittel. „Mit den ab 19. Mai angekündigten Covid-19-Lockerungen erwarte ich einen weiteren kräftigen Rückgang bei den Arbeitslosenzahlen“, so Othmar Kraml, Leiter des AMS Wels. 1.268 offene StellenSo sind...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Im Jahresvergleich bleibt die Arbeitslosigkeit coronabedingt weiter hoch.

AMS Wels
Mehr Geschäft im Baugewerbe sorgt für sinkende Arbeitslosigkeit

Gegenüber dem Vormonat ist die Arbeitslosigkeit in der Region gesunken. Im Jahresvergleich bleibt die Zahl der Arbeitssuchenden aber weiterhin sehr hoch. WELS. „Um 502 Personen ist die Zahl der Arbeitsuchenden im Februar gegenüber dem Vormonat Jänner bereits gesunken. Ein guter Teil davon betrifft das Bau- und Baunebengewerbe“, freut sich Othmar Kraml, Leiter des AMS Wels. Im Jahresvergleich bleibt die Arbeitslosigkeit coronabedingt aber weiter hoch. Ende Februar sind 5.681Personen beim AMS...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Die Lage am Arbeitsmarkt bleibt weiterhin kritisch.

AMS Wels
Arbeitslosigkeit um ein Viertel höher als im Vorjahr

Die Lage am Arbeitsmarkt in der Region blieb praktisch unverändert, die Arbeitslosigkeit ist weiterhin sehr hoch. WELS, WELS-LAND. „Um 11 Personen ist die Zahl der Arbeitsuchenden im Jänner gegenüber dem Vormonat Dezember gestiegen und damit praktisch gleichgeblieben. Damit ist der befürchtete weitere Anstieg der Arbeitslosigkeit in der Region nicht eingetroffen, wir dürften den Plafond vorerst erreicht haben“, so Othmar Kraml, Leiter des AMS Wels. Arbeitslosigkeit bleibt hochIm Jahresvergleich...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Die Lage am Arbeitsmarkt bleibt weiterhin kritisch.

AMS Wels
Arbeitslosigkeit stieg im November an

Im Vergleich zum Oktober wurden im November 209 Personen mehr als arbeitslos gemeldet. WELS, WELS-LAND. „Kurzarbeit III und die zahlreichen Wirtschaftshilfen für Betriebe, die ein Halten der Personalstände bedingen, haben die Arbeitslosigkeit nicht so steigen lassen, wie im ersten Lockdown“, so Othmar Kraml, Leiter des AMS Wels. 5.211 Menschen suchen in Wels Stadt und Land Arbeit und 762 Personen besuchen Schulungsangebote. Coronabedingt ist die Arbeitslosigkeit in der Region im Vergleich zum...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Der zweite Lockdown wird die Situation am Arbeitsmarkt weiter belasten.

AMS Wels
Arbeitslosigkeit um 32 Prozent höher als im Vorjahr

Um 148 Personen ist Ende Oktober im Vergleich zum Vormonat die Arbeitslosigkeit gesunken. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ist die Arbeitslosigkeit derzeit allerdings noch immer um 32 Prozent höher. WELS, WELS-LAND. 5.002 Menschen suchen in Wels Stadt und Land Arbeit, 758 besuchen Schulungsangebote. Coronabedingt ist die Arbeitslosigkeit in der Region im Vergleich zum Vorjahr allerdings mit einem Plus von 32 Prozent weiter sehr hoch. Stärker betroffen von Anstieg sind Frauen (+34%), und...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Die Arbeitslosigkeit bleibt im Bezirk weiter hoch.

AMS Wels
Trotz leichtem Rückgang bleibt Arbeitslosigkeit sehr hoch

361 Personen sind Ende September im Vergleich zum Vormonat weniger beim AMS Wels arbeitslos gemeldet. WELS, WELS-LAND. Insgesamt suchen 5.150 Menschen in Wels Stadt und Land Arbeit und 738 besuchen Schulungsangebote. Corona bedingt ist die Arbeitslosigkeit in der Region im Vergleich zum Vorjahr allerdings mit einem Plus von 34,4 Prozent weiter sehr hoch. Stärker betroffen von Anstieg sind Frauen (+35,18%), Jugendliche unter 25 Jahren (38,8%) und Ausländer (42,0%). „Leider liegt im September...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger

AMS Wels
Arbeitslosigkeit bleibt im Bezirk sehr hoch

Im vergangenen Monat ging die Arbeitslosigkeit im Bezirk leicht zurück. Aufgrund der Corona-Krise sind die Zahlen im Vergleich zum Vorjahr aber immer noch sehr hoch. WELS. Mit Ende August waren 125 Personen weniger im Vergleich zum Vormonat AMS Wels arbeitslos gemeldet. 5.511 Menschen suchen aktuell in Wels-Stadt und -Land Arbeit, 574 besuchen Schulungsangebote. Wegen der Corona-Krise ist die Arbeitslosigkeit in der Region im Vergleich zum Vorjahr allerdings mit einem Plus von 36,3 Prozent...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Stadtrat Johann Reindl-Schwaighofer und Gemeinderat Stefan Ganzert forden rasche Lösungen in der Arbeitlosenfrage.
2

AMS, Arbeitslosenzahlen
SPÖ macht Druck – Bürgermeister reagiert

Die Zahlen des AMS Wels sind alarmierend. Eine Arbeitlosenquote von 8,8 Prozent (%) - gegenüber 5,6 % zum Vorjahr zwingen die Politik in Wels zum Handeln. In konkreten Zahlen ausgedrückt, sind derzeit in der Region Wels/Wels-Land insgesamt 5.647 Personen ohne Arbeit. WELS. Genauer betrachtet gibt es Altersgruppen die ganz speziell von der Corona-Wirtschaftskrise betroffen sind. Besonders dramatisch ist die Situation bei der Altersgruppe der 25- bis 39-Jährigen. Dort sind aktuell 2.022 Menschen...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker

AMS Wels
Arbeitslosigkeit geht wieder zurück

Langsam scheint sich die Situation am Welser Arbeitsmarkt wieder zu erholen, trotzdem ist die Zahl der Arbeitslosen weiterhin sehr hoch. WELS. „Seit gut zweieinhalb Monaten geht in Wels die Arbeitslosigkeit wieder zurück. Im Juni ist sie um 459 Personen gesunken. Der Anstieg im Vergleich zum Vorjahr ist dennoch mit knapp 58 Prozent sehr hoch“, so Othmar Kraml, Leiter des AMS Wels. 5.647 Menschen sind in Wels Stadt und Land arbeitssuchend gemeldet, 678 besuchen Schulungsangebote.„Ich freue mich...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger

Stadt Wels
Arbeitslosigkeit steigt weiter an

Das AMS Wels informiert über die neuesten Entwicklungen am Arbeitsmarkt. WELS. „Mit einem Plus von 304 Personen gab es im April erfreulicherweise einen deutlich geringeren Anstieg der Arbeitslosigkeit im Verhältnis zum Vormonat als anfangs befürchtet. Die Betriebe nutzen die Kurzarbeitsbeilhilfe“, sagt Othmar Kraml, Leiter des AMS Wels. Der Anstieg im Vergleich zum Vorjahr ist dennoch mit einem Plus von 80 Prozent immens. 6.707 Menschen sind in Wels Stadt und Land arbeitsuchend gemeldet....

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger

Corona
Extremer Anstieg der Arbeitslosigkeit in Wels

Auch die Region Wels verzeichnet in der Corona-Krise einen starken Anstieg der Arbeitslosigkeit. WELS. „Binnen zwei Wochen hat Covid-19 den heimischen Arbeitsmarkt schwer infiziert“, so Othmar Kraml, Leiter des AMS Wels. Ende März waren beim AMS Wels 6.403 Menschen arbeitslos gemeldet, ein Plus von 2.356 oder 58,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Zugang bei den offenen Stellen, der in der ersten Monatshälfte noch kräftig war, ist zu Monatsende um 23,8 Prozent zurückgegangen. „Wir stehen vor...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger

AMS
Ansturm auf Kurzarbeit in Wels

631 Betriebe aus Wels Stadt und Land haben mit Stand 25. März ihr Interesse an der „Corona-Kurzarbeit“ angemeldet und Anträge eingebracht.  Weitere befinden sich in Arbeit und kommen stündlich dazu. WELS. „Das Interesse der Betriebe an dieser Form der Kurzarbeit ist riesig“, so Othmar Kraml, Leiter des AMS Wels. Kurzarbeit bietet in diesen Phasen der Unsicherheit für Betriebe eine gute Möglichkeit, die Belegschaft im Unternehmen zu halten und bei Entspannung der Lage wieder rasch die...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
AMS Wels verzeichnet positive Tendenz bei den Arbeitlosenzahlen.

AMS, Arbeitslosenzahlen
Leichter Rückgang bei Arbeitslosenzahlen in Wels

Ende Februar ist die Zahl der Arbeitsuchenden im Vergleich zum Vorjahr praktisch gleich geblieben. Der Rückgang beträgt 0,2 Prozent. Das entspricht exakt acht Personen. „Die bisher milden Temperaturen und die gute Auftragslage in der Bauwirtschaft sorgen noch für einen leichten Rückgang der Arbeitslosigkeit in der Region“, so Othmar Kraml, Leiter des AMS Wels. WELS. Einen leichten Anstieg der Arbeitslosigkeit verzeichnete man bei den Männern (+40), während bei den Frauen ein Rückgang um 48...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker

AMS Wels
Weiter weniger Arbeitsuchende in Wels

„Auch im Oktober sinkt die Arbeitslosigkeit und zwar stärker als im Landesschnitt“, resümiert Othmar Kraml, Leiter des AMS Wels. WELS. Der Zugang bei den gemeldeten offenen Stellen ist weiter stark und beläuft sich auf 1109 (+7,4 Prozent). Der Rückgang der Arbeitslosigkeit verläuft für Wels Stadt und Land Ende Oktober nicht mehr so stark wie in der ersten Jahreshälfte, beträgt aber doch 0,7 Prozent und liegt damit aber deutlich über dem Landeswert von 0,2 Prozent. Insgesamt geht die Zahl der...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Arbeitslosigkeit in Wels sinkt stärker als im Bundesland.

AMS Wels, Arbeitslosigkeit
Arbeitslosigkeit in Wels geht stark zurück.

4,3% weniger Arbeitsuchende in Wels ist die erfreuliche Bilanz des AMS Wels. Auch der Juli bringt erneut sinkende Arbeitslosenzahlen in Wels Stadt und Land. „Der Abbau der Arbeitslosigkeit in Wels geht weiter“, freut sich Othmar Kraml, Leiter des AMS Wels. Insgesamt geht die Zahl der Arbeitsuchenden (3.901) mit einem Minus von 175 stärker zurück als im gesamten Bundesland (-3,5%). Frauen (-6,2%) profitieren mehr von der Entwicklung als Männer (-2,4%). Die Zahl der SchulungsteilnehmerInnen (764)...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker

Arbeitslosenstatistik des AMS
3,5 Prozent weniger Arbeitsuchende in Wels

WELS. „Die starke Nachfrage nach Arbeitskräften hält an und lässt die Arbeitslosigkeit in der Region weiter sinken“, freut sich Othmar Kraml, Leiter des AMS Wels. Insgesamt geht Ende Mai die Zahl der Arbeitsuchenden (3.675) mit einem Minus von 135 im Jahresvergleich gleich stark zurück wie im gesamten Bundesland (-3,6%).  Frauen (-4,6%) profitieren etwas mehr von der Entwicklung als Männer (-2,6%). Die Zahl der Schulungsteilnehmer (902) ist um 14 (-1,5%) leicht gesunken. Rückgänge gibt es...

  • Wels & Wels Land
  • Katia Kreuzhuber
Das AMS Wels vermeldet per Ende Februar 2019 erneut eine positive Arbeitsmarktentwicklung.
4

AMS Daten Februar 2019
Arbeitslosigkeit weiter rückläufig

WELS & WELS-LAND. „Das milde Wetter im Februar hat die Arbeitslosigkeit im Baubereich kräftig sinken lassen. Aber auch in den anderen Wirtschaftszweigen läuft es derzeit sehr gut“, so Othmar Kraml, Leiter des Arbeitsmarktservice (AMS) Wels. Insgesamt waren Ende Februar in der Region Wels 4.645 Personen arbeitssuchend. Laut AMS verringerte sich die Arbeitslosigkeit im Jahresvergleich um neun Prozent und damit deutlich stärker als im gesamten Bundesland (-8,1 Prozent). Bei Männern sank sie um...

  • Wels & Wels Land
  • Margret Rohn
Arbeitskräfte in technischen Berufen sind gefragt.
1

Fachkräftemangel
Techniker sind in der Region gefragt

Arbeitskräfte fehlen in technischen Berufen, vor allem im Metall-, Elektro-, IT- und Kunststoffbereich. WELS & WELS-LAND. Im Jänner 2019 wurden laut AMS Wels 390 Personen für technische Berufe gesucht. Mit 137 Arbeitssuchenden in diesem Bereich kann das AMS nur rund ein Drittel der Stellen besetzen. "Es gibt ein breites Angebot an Technikberufen in der Region. Nahezu alle großen Betriebe suchen Arbeitskräfte – unter anderem im Metall-, Elektro-, IT- und Kunststoffbereich", so Othmar Kraml,...

  • Wels & Wels Land
  • Margret Rohn
Das AMS Wels vermeldet per Ende Jänner 2019 eine erneut positive Arbeitsmarktentwicklung.

AMS Daten Jänner 2019
Arbeitslosigkeit im Raum Wels sinkt weiter

WELS & WELS-LAND. „Der in der zweiten Jännerhälfte eingezogene Winter hat uns einen Anstieg der Arbeitslosigkeit im Baubereich gebracht. Der hat nichts mit der Auftragslage zu tun und wird mit milderen Temperaturen wegschmelzen", so Othmar Kraml, Leiter des Arbeitsmarktservice (AMS) Wels. Insgesamt verringerte sich Ende Jänner die Zahl der Arbeitssuchenden (5.008) in Wels-Stadt und Wels-Land laut AMS um 227 (-4,3 Prozent) im Jahresvergleich weiter deutlich. Die Männerarbeitslosigkeit sank um...

  • Wels & Wels Land
  • Margret Rohn
Thomas Brindl (l.), Leiter der WKO Wels, und Franz Edlbauer, Obmann der WKO Wels.

Infos aus AMS und WKO
Gute Berufschancen für Jugendliche

Die richtige Berufswahl und die Jobaussichten stellen viele Schulabgänger vor Herausforderungen. WELS & WELS-LAND. Nach der Pflichtschule steht den Jugendlichen ein großes Ausbildungsangebot zur Verfügung. Laut Othmar Kraml, Leiter des AMS Wels, sei es nicht einfach, eine bestimmte Berufssparte zu empfehlen. Das bestätigt auch Thomas Brindl, Leiter der WKO Wels: „Nahezu in allen Bereichen werden Mitarbeiter dringend benötigt." „Noch immer zählen Kfz-Techniker bei den Burschen und Bürokauffrau,...

  • Wels & Wels Land
  • Margret Rohn

AMS-Daten 2018
Lehrstellenmarkt in Wels & Wels-Land

WELS & WELS-LAND. 2018 verzeichnete das Arbeitsmarktservice (AMS) Wels insgesamt 998 offene Lehrstellen. Meistgesuchte Lehrlinge waren Bürokaufleute (71), Metalltechniker im Werkzeugbau (68) und Einzelhandelskaufleute im Lebensmittelbereich (61). Dem standen 965 Lehrstellensuchende – davon rund ein Drittel Einzelhandelskaufleute (152), Kfz-Techniker (88) und Bürokaufleute (87) – gegenüber. "Die Anzahl der Lehrstellen und Lehrstellensuchenden in der Region ist zwar nahezu ident, aber damit ist...

  • Wels & Wels Land
  • Margret Rohn
Das AMS Wels vermeldet per Ende Dezember 2018 eine erneut positive Arbeitsmarktentwicklung.

AMS Daten Dezember 2018
Arbeitslosigkeit im Welser Raum weiter rückläufig

WELS & WELS-LAND. Ende Dezember 2018 verringerte sich die Zahl der Arbeitssuchenden (4.959) in Wels-Stadt und Wels-Land laut Arbeitsmarktservice (AMS) um 547 (-9,9 Prozent) – davon 459 (84 Prozent) Männer – im Jahresvergleich weiter deutlich. Die Frauenarbeitslosigkeit sank um 4,2 Prozent, die Männerarbeitslosigkeit hingegen um 13,5 Prozent. Zugleich verminderten sich die Schulungsteilnehmer um 765 (-7,3 Prozent). Rückgänge gab es weiter bei den unter 25-Jährigen (-17,7 Prozent), bei der...

  • Wels & Wels Land
  • Margret Rohn
Das AMS Wels vermeldet per Ende November 2018 eine erneut positive Arbeitsmarktentwicklung.

AMS Daten November 2018
Männerarbeitslosigkeit sinkt im Raum Wels

WELS & WELS-LAND. Ende November 2018 hat sich die Zahl der Arbeitssuchenden in Wels-Stadt und Wels-Land laut Arbeitsmarktservice (AMS) um 376 (-8,8 Prozent) – davon 355 (94 Prozent) Männer –  im Jahresvergleich weiter deutlich verringert. Die Frauenarbeitslosigkeit ist um 1,1 Prozent gesunken, die Männerarbeitslosigkeit hingegen um 14,8 Prozent. Zugleich haben sich die Schulungsteilnehmer um 872 (-10,8 Prozent) vermindert. Rückgänge gibt es weiter bei den unter 25-Jährigen (-17,3 Prozent), bei...

  • Wels & Wels Land
  • Margret Rohn
Das AMS Wels vermeldet eine positive Arbeitsmarktentwickung.

Weniger Arbeitslose, mehr Jobs in Wels

WELS. Ende Juli 2018 ist die Arbeitslosigkeit in Wels Stadt und Land laut Arbeitsmarktservice (AMS) um 3,3 Prozent im Jahresvergleich zurückgegangen. Männer (-8,5 Prozent) profitieren von der Entwicklung am Arbeitsmarkt deutlich mehr als Frauen, bei denen die Arbeitslosigkeit leicht gestiegen ist (+2,6 Prozent): Ende Juli sind 4.076 Arbeitsuchende beim AMS Wels gemeldet (-139), 796 befinden sich in einer Aus- oder Weiterbildung (-66). Das AMS verzeichnet ein kräftiges Plus von 60,6 Prozent bei...

  • Wels & Wels Land
  • Margret Rohn

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.