Apfel

Beiträge zum Thema Apfel

2

Rezept Restlkochen
Rezept Reis-Apfel-Kuchen

Ich hatte wieder einen faulen Tag, daher legte ich die Kuchenform einfach mit trockenen Keksen aus. Ich kochte so 1 Handvoll Rundkornreis in einer Mischung von Wasser und Milch, ein bisschen Zucker hinein, und dann habe ich diese Reismasse zweigeiteilt. In die eine Hälfte habe ich eine vorjährige selbstgemachte dicke Apfelmus hinein gerührt. Für die andere Hälfte habe ich 2 ganze Eier mit 3-4 Esslöffeln Zucker und 20 dag Topfen (25% Fett, so brauche ich keine Butter) schaumig gerührt und dann...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann

Rezept
Fruchtiges Restl-Dessert

Ich hatte noch ein paar Scheiben von einem Biskuit, einige Äpfel und ein halbes kleines Sackerl gefriergetrocknete Kirschen. Ich habe die Äpfel ohne Kerngehäuse, aber mit der Schale und ein paar Spritzern Wasser breiig gekocht, dabei aufgepasst, dass es nicht anbrennt. Gewürze und Zucker waren nicht nötig, denn die Äpfel waren aromatisch genug. Ich hatte die Kirschen darunter gemischt, sie wurden dank der Feuchtigkeit im Apfelbrei wieder prall und saftig, fast wire frisch. Ich habe die...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Marianne Kohler-Schneider fand vor Kurzem den ältesten Apfel Wiens im Boden von Oberlaa.
1 1 3

Wissenschaft in Währing
Sie findet nicht nur Äpfel

Marianne Kohler-Schneider ist Archäobotanikerin an der BOKU und hat den ältesten Apfel Wiens gefunden. WÄHRING. Marianne Kohler-Schneider befasst sich mit Pflanzenresten aus archäologischen Ausgrabungen: „Damit kann man das Leben der Menschen vor Tausenden Jahren rekonstruieren.“ Im Falle des Apfels, den die Universitätsprofessorin jüngst gemeinsam mit der Wiener Stadtarchäologie im Oberlaaer Boden gefunden hat, sind es circa 4.400 Jahre. „Pflanzenreste finden wir häufig, meist ist es aber...

  • Wien
  • Währing
  • Mathias Kautzky

Rezept
Rezept Kakifrucht-Vorspeise

Wenn die Kakifrucht fest ist, heißt es, glaube ich, Sharon-Frucht. Wie auch immer: in Scheiben geschnitten, mit kleinen Paradeiserfitzeln und Pfefferminz- oder Zitronenmelisse-Blättern bestreut und mit einer milden Marinade (Apfelessig, Pfeffer, Salz, Olivenöl) bespritzt ergibt es eine feine und schöne Vorspeise. Wer will, kann die Kaki schälen und die Schale eingerollt zum Schmücken verwenden. 1-2 Gurkenscheiben, ein Stämmchen Petersilie oder eine Apfelspalte können auch zur Dekoration...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Anzeige
Tag des Apfels am 13. November 2020.

Gesundheit
Gesund und Schlank mit dem Granny Smith Apfel

Heute ist Tag des Apfels. Die beliebteste und wichtigste Obstart in Österreich wird seit 1973 traditionell immer am zweiten Freitag im November, heuer der 11. November gefeiert. Ein weiterer Grund, den Tag des Apfels in das Zentrum des öffentlichen Interesses zu rücken, ist die gesundheitsförderliche Wirkung von Äpfeln. In der heutigen Zeit, in der Fast-Food und industriell verarbeitete Lebensmittel zu einer qualitativen Unterernährung führen, ist es durchaus sinnvoll, den Fokus auf ein...

  • Wien
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten

Rezept
Rezept Vitaminsalat vegan

Ich habe so ein wunderschönes Häuptl frisches Weißkraut gesehen, ich musste es kaufen. Gewaschen, abgetropft, kleinst geschnitten, eingesalzen, stehen gelassen. In der Zwischenzeit das Grün von Frühlingszwiebeln, viel Dille und einen geschälten Apfel ebenfalls in kleinste Stücke geschnipselt. Das Kraut abgespült, abgetropft, mit dem anderen Gemüse vermischt und eine Marinade darüber gegossen. Die Marinade bestand aus Apfelessig, Kristallzucker, warmem Wasser, Pfeffer - nach Geschmack verrührt...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
MIt Gewürzen und einer Apfelspalte.
4

Rezept
Rezept Süßkartoffeln

Da man nun mehr Zeit zuhause verbringen soll, bis die Corona-Geschichte vorbei ist, habe ich nicht nur mehr Zeit zum Lesen, sondern auch zum Kochen. Hurra! - Ich habe heute prachtvolle Süßkartoffeln gekauft. 3/4 habe ich in grobe Stücke geschnitten und in einem Topf auf Sesamöl (oder Olivenöl) angebrutzelt, mit ganz wenig weißer Zwiebel, einem Stück Ingwer und einem halben Apfel. Ich bestreute es reichlich mit Curry, Kardamom, Zimt und Kreuzkümmel, alles pulverisiert, salzte und pfefferte es...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
2

Rezept
Rezept Ofenkhaki

Es klingt witzig: Ofenkhaki, aber es stimmt. Ich hatte in der feuerfesten gläsernen Bratpfanne vom gestrigen Ofengemüse noch Öl darin, mit Pfeffer und Salz abgeschmeckt. Daher habe ich heute einen geschälten Apfel und eine geshälte Khakifrucht (oder Sharonfrucht? die mit dem festeren Fruchtfleisch) hineingeschnipselt. Um den Ofen besser zu nützen, habe ich im gestrigen weißen Bratgefäß einige zerzupfte Kohlblätter daneben gestellt. Ich habe alles umgerührt, damit das Öl überall hinkommt. Nach...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
1 1

Rezept
Rezept Topfen Mandel Kuchen

Es geht schnell, und nach einem Tag schmeckt es noch besser. 1. Ich begieße eine Packung Vollkornkekse sparsam mit Obstsaft (Kompottbrühe oder Orangensaft usw.). Die so entstandene Masse drücke ich in eine leicht befettete Tortenform. Ich überbacke es ca. 10 Min. bei 170 Grad im Umluftofen. 2. Derweil rühre ich 3 ganze Eier mit 3-4 EL Kristallzucker schaumig, zerdrücke ca. 20-25 dag Topfen mit der Gabel darin. Wenn Magertopfen, dann kommt noch eine Nussgroß Butter oder 1 EL Mandelöl dazu. Ich...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
1 3 3

Rezept Gefülltes

Hier irgendwo ist bereits das schnelle Rezept der gefüllten Paradeiser zu lesen. Aber ich hatte noch eine Portion eher fad schmeckender französischer Hirschpastete im Schraubenglas, und sie musste verwertet werden. Ich habe also wie bereits beschrieben eine Fülle gemacht: in Milch eingeweichte Weißbrotscheiben mit Rinde, ein Ei, die Pastete, Kräuter, fein gehackte Paradeiser- und Apfel-Fruchtfleisch, Salz, Pfeffer. Paradeiser- und Apfelfruchtfleisch holte ich aus einmal durchgeschnittenen und...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
1 3 2

Rezept Grüner Kuchen

Was mache ich mit einem Sackerl getrockneter Kiwis, die wunderschön grün sind, aber so hart, dass man nicht hineinbeißen kann? Ich vermahlte sie in der Küchenmaschine zu groben Bröseln, und aus eine Laune heraus tat ich dasselbe mit meinen getrockneten Apfelschalen* von 3 Äpfeln. Die waren nicht hart genug für die Maschine, also habe ich sie für 30 Minuten in den Tiefkühler gesteckt und erst dann zu Bröseln verarbeitet. Daraus wird ein fruchtiger Kuchen, dachte ich, allerdings wieder ohne...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
In Österreich werden pro Jahr 70.000 Tonnen Äpfel verzehrt.
4

Tag des Apfels: Warum diese Obstsorte in aller Munde ist

Am 10. November ist es wieder soweit: Die beliebteste Frucht Österreichs wird wieder ins Rampenlicht gerückt. 1973 wurde der „Tag des Apfels“ ins Leben gerufen. Und es gibt tatsächlich viele Gründe, diese Obstsorte zu feiern. Einerseits wächst sie in unseren Breiten sehr gut – und erleichtert es, regionale Produzenten zu fördern statt weitgereiste Früchte aus dem Süden oder aus Übersee zu kaufen. Außerdem lassen sich Äpfel sehr gut lagern und können auch im Winter als wichtige...

  • Marie-Thérèse Fleischer
2

Rezept Herbstsuppen

Ich nehme, was es gerade gibt und was farbenprächtig ist. Es passen gut zusammen: Hokkaidokürbis, Äpfel, Birnen, Paradeiser - oder Kürbis, Rote Rüben, Karotten - oder Zucchini, Gurken und Peterwurzel - und ich würze neben wenig Salz und viel Pfeffer mit kleinen Stückchen Erdäpfeln und Zwiebelchen. (Hokkaido, Äpfel und Birnen putze und entkerne ich natürlich, schäle aber nicht. Sie müssen wirklich fein püriert sein.) Je nach Lust und Vorliebe kann ich etwas Curry oder einen Hauch Kreuzkümmel...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
andere Gemüsemischung - mariniert
2 3

Rezept Ofengemüse

Ich zerkleinere das Gemüse, das ist: Suppengemüse (auch Petersilwurzel!), Erdäpfel, Zwiebeln, Knoblauch, aber auch ein saurer Apfel kann hinein. Ich fülle ein großes Gefriersackerl damit, salze reichlich und streue getrockneten Thymian hinein. Ich beträufele es mit einem feinen Olivenöl und knete das Sackerl, so oft ich daran denke, durch, ansonsten wartet es im Kühlschrank auf den großen Auftritt im Backofen. Nach einigen Stunden kommt das Gemüse in eine feuerfeste Schüssel und nicht zugedeckt...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
1

Sommerrezept Rote Rüben-Suppe

Am besten in Latexhandschuhen arbeiten; 3-4 Rote Rüben putzen, in Stücke schneiden, mit dem anderen Gemüse auf wenig Olivenöl anbrutzeln, salzen, pfeffern, mit etwas Wasser aufgießen und köcheln lassen. Das "andere Gemüse" ist auf dem Bild ein ungeschälter aber vom Kerngehäuse befreiter Apfel, aber es kann auch ein Stück Karotte zusammen mit einem kleinen Stück Erdapfel und einem Stückchen Zwiebel sein. Von Zeit zu Zeit wird etwas Wasser oder Gemüsebrühe oder Hühnersuppe dazugegossen. (Meine...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
1

Geriebener Apfel gegen Durchfall

Bei Durchfall hilft geriebener Apfel Ein altes englisches Sprichwort behauptet, dass ein Apfel pro Tag den Doktor fern hält. Aber auch wenn Probleme schon einmal da sind, kann das beliebte Obst ein wertvoller Freund und Helfer sein. So ist er auch bei Durchfall effektiv, da er den Ballaststoff Pektin enthält. Der nimmt im Darm Flüssigkeit auf, wodurch der Stuhl wieder etwas fester wird. Wichtig: Der Apfel sollte gerieben sein, denn so fällt unserem angeschlagenen Magen die Verdauung wesentlich...

  • Michael Leitner
Äpfel und Ananas helfen bei der Fettverbrennung.
1

Wirkungsvolle Fettverbrenner

Bestimmte Lebensmittel können uns helfen, Fett besser zu verbrennen. Sogenannte Fatburner sind Stoffe in der Nahrung, die die Fettverbrennung aktivieren. Enthalten sind sie unter anderem in Ananas, Äpfeln, Brokkoli, Erbsen, Feigen, Fisch, Kartoffeln und vielen anderen Gemüse und Obstsorten. Mehr zum Thema "Wie uns bestimmte Lebensmittel bei der Fettverbrennung helfen?" finden Sie hier. Das hat Sie interessiert? Weitere interessante Tipps zu Gesundheitsthemen gibt es auf gesund.at, dem...

  • Carmen Hiertz
9 13 3

Mein Frucht Modell

Mein Apfel ist kein normaler Apfel aber passend als Frucht Modell geeignet. Geschmeckt hat er super gut. Hoffe er gefällt euch. lg Heidi

  • Wien
  • Favoriten
  • Heidi Michal
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.