.

Biberbach

Beiträge zum Thema Biberbach

Zu Weihnachten setzt Wirtin Eva Hilbinger im Familienkreis mit Raclette auf dessen Variationsmöglichkeiten.
2

Tischlein deck dich
Das kommt im Ybbstal zu Weihnachten auf den Tisch

Raclette, kalte Platte, Fisch und Spanferkel: Das kommt bei den Ybbstalern zu Weihnachten auf den Tisch. WAIDHOFEN/YBBSTAL. Weihnachten ist traditionell die Zeit im Jahr, in der eine Fülle von Köstlichkeiten auf den Tisch kommt. Die Zeit, in der alte Familientraditionen erhalten werden oder auch Neues ausprobiert wird. Wir haben uns im Ybbstal umgehört, was denn so am Heiligen Abend am Festtagstisch geschmaust wird. Schnelles und Aufwändiges "Kalte Platte", lacht Waidhofens Stadtpfarrer Herbert...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Vizebürgermeister Mario Wührer, SPÖ & UA-Fraktionsobmann Mag. Erich Leonhartsberger, Oberstleutnant Johannes Schuller, Bürgermeister Mag. Werner Krammer, Vizebürgermeister Armin Bahr, UWG- Fraktionsobmann Michael Elsner und WVP-Fraktionsobmann Franz Sommer (v.l.) beim Lokalaugenschein in der Sporthalle.

Freiwillige Massentests
5.708 Ybbstaler gehen zur Corona-Testung

Auf der Plattform testung.at kann man genau mitverfolgen, wie viele Personen sich für den Coronatest angemeldet haben: In Ybbstal sind das aktuell 8.944 Personen, in Waidhofen/Ybbs sind es 2.161 Personen, im Bezirk Amstetten insgesamt 23.709 Personen.  WAIDHOFEN/YBBS. Sie haben es gerade getan?  416.754 Niederösterreicher haben es auch gemacht: Sie haben sich zum freiwilligen kostenlosen Corona-Test in Niederösterreich angemeldet, die morgen, Samstag, 12. und Sonntag, 13. über die Bühne geht....

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Der Lenker hatte dieses Loch übersehen.
2

Lenker übersah Loch: Feuerwehr rückt in Biberbach aus

BIBERBACH. Zu gleich zwei Einsätzen innerhalb weniger Stunden wurde die Feuerwehr Biberbach gerufen. Zuerst galt es einen umgestürzten Teleskoplader aus seiner misslichen Situation zu befreien. Beim Rangieren übersah der Lenker eine circa ein Meter tiefe Grube, woraufhin der Lader umstürzte. Knapp zwei Stunden später wurden die Biberbacher Feuerwehrmitglieder abermals zu einem Bergungseinsatz gerufen. Im Bereich Gstadthof machte sich ein Lieferwagen selbstständig und rollte, über die...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
2

Einsatz
PKW-Bergung aus überschwemmter Unterführung in Biberbach

BIBERBACH. Der starke Regen in den letzten Tagen hat die Eisenbahn-Unterführung im Bereich des Bahnhofs Krenstetten-Biberbach vollständig überschwemmt. Nun musste die Feuerwehr Biberbach einen PKW aus den Wassermassen bergen.  Die Straßenmeisterei ist gerade dabei, eine Sperre der betroffenen Straße einzurichten, als ein PKW-Lenker die überschwemmte Stelle übersieht und mit seinem Fahrzeug in der Unterführung zu stehen kommt. Der PKW kann die Unterführung nicht mehr selbstständig verlassen,...

  • Amstetten
  • Sara Handl

Videos: Tag der offenen Tür

"Henry" hat schlimme Verletzungen erlitten
2

Psychisch gestört
Tierquäler geht in Biberbach um

Kopf und Flügel sind teils verbrannt, Tätersuche bisher vergeblich BIBERBACH. Ein anfängliches Enten-Paradies wird zur Hölle: Am Teich des Themenwegs in Biberbach wurde ein schwer verletztes Enten-Männchen gefunden. "Am Kopf und unter den Flügeln hat er schwere Verbrennungen. Die Augenlider sind versengt, weshalb er die Augen nicht zumachen kann", lautet die Diagnose des untersuchenden Tierarztes. Als wäre das nicht genug, kommt es auch zum Darmvorfall – hervorgerufen durch Stress und Angst....

  • Amstetten
  • Sara Handl
Helmut Fellner, Familie Steinbichler Sophie mit Schwester und Mama, Bezirksleiterin Sabine Dorner, Regionsleiter Franz Zehetgruber.

Safety@Home statt Safety-Tour
Die Steinbichlers aus Biberbach sind eine der "sichersten" Familien

BIBERBACH. Das richtige Losungswort finden, Bilder malen, Spiele spielen und ein Vorstellungsvideo drehen: Das waren die Aufgaben des Safety@Home Spiels. Statt der Safety Tour, die wegen der Corona Krise abgesagt wurde, hat sich der Niederösterreichische Zivilschutzverband entschlossen als Alternative diese Aktion zu machen. Über 2.000 Spiele wurden versendet und einige Einsendungen kamen zurück. Eine Jury hat daraus die zehn besten Beiträge herausgefiltert und so die zehn sichersten Familien...

  • Amstetten
  • Sara Handl

Vor 100 Jahren
Burschen als Fischdiebe in Biberbach geschnappt

Das Amstettner Wochenblatt schrieb  vor 100 Jahren: Biberbach. (Fischdiebstahl). Josef und Ludwig Mayr, Söhne vom Scherhubhäufel in Biberbach, und der dortige Kleinhäuslersohn Josef Streißl wurden betreten, wie sie im Aubache in Biberbach nach Forellen fischten. Die bereits gemachte Beute von 25 Forellen im Werte von 175 Kronen wurde ihnen abgenommen und dem Fischereipächter Josef Hofbauer übergeben; die drei Fischdiebe jedoch dem Bezirksgerichte angezeigt. Der älteste der Diebe steht im 16....

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
2

Unfall
Traktor mit Bagger auf Anhänger konnte in Biberbach nicht mehr abbremsen

BIBERBACH. "Der Lenker reagierte geistesgegenwärtig und konnte Schlimmeres verhindern", berichtet die Freiwillige Feuerwehr Biberbach über ihren Einsatz in Gstadthof. Ein Traktor war samt Anhänger bergab auf dem steilen Straßenstück unterwegs, als der Lenker plötzlich nicht mehr abbremsen konnte. Der Fahrer konnte das Gespann, das einen Bagger transportierte, gerade noch auf die Straßenböschung lenken, worauf es schließlich zu stehen kam.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
2

Biberbach
Faule Eier: Betrugsvorwürfe gegen Biberbacher Betrieb

BIBERBACH. Ein Insider brachte gemeinsam mit den Oberösterreichischen Nachrichten und der Süddeutschen Zeitung die Zustände in einem eierverarbeitenden Betrieb in Biberbach ans Tageslicht. Maden und Schimmel Laut Medienberichten sollen in der Fabrik "ekelerregende Zustände" herrschen. Die genannte Anzeige stammt den Medienberichten zufolge von einem oberösterreichischen Privatdetektiv. Dieser stellte auch den "Oberösterreichischen Nachrichten" und der "Süddeutschen Zeitung" Fotos, Unterlagen...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
2

Biberbach
"Ausgezeichnet" für den Biberbacher Advent

BIBERBACH. Bereits zur Tradition ist die Weihnachtsfeier der Gemeinde Biberbach am letzten Sonntag vor Weihnachten geworden. Die diesjährige Feier fand am 22. Dezember 2019 im GH Kappl statt. Geladen waren neben den Mitgliedern des Gemeinderates und den Bediensteten auch die Biberbacher Vereinsobleute, pflegende Angehörige, Ehrenzeichenträger und Partner der Gemeinde. Rückblick und Ehrungen In vorweihnachtlicher Stimmung, umrahmt von musikalischen Klängen der Mitterfelder Stub‘nmusi und...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
40

Biberbacher tanzen am Bauernbundball

Mitglieder der Volkstanzgruppe Biberbach erzählten im Gasthaus Kappl über ihre große Leidenschaft. BIBERBACH. (HPK) Mit einem herzlichen "Griaß eich!" hieß Obmann Hermann Daißl-Schatzeder die Gäste, darunter Pfarrer Florian Ehebruster, Landtagsabgeordneter Anton Kasser, Bürgermeister Friedrich Hinterleitner und Landeskammerrat Andreas Ehrenbrandtner, beim Bauernbundball willkommen. Für den feierlichen Auftakt sorgte dabei die Volkstanzgruppe Biberbach, deren Begeisterung fürs Tanzen den...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Hans-Peter Kriener
6

Waidhofen/Ybbstal
PKW in Vollbrand: Lenker flüchtet mit Fahrzeug aus Siedlung

BIBERBACH. Zu einem Fahrzeugbrand in Hinterberg (Gemeinde Biberbach) rückten die Feuerwehren Biberbach, Seitenstetten – Dorf und St. Georgen in der Klaus am Sonntag Abend (27. Oktober) aus. Ein PKW Lenker wurde von anderen Fahrzeugen auf ein Problem an seinem Fahrzeug aufmerksam gemacht. Gleich drauf, bemerkte er einen eigenartigen Brandgeruch durch die Lüftung. Der Mann verließ geistesgegenwärtig auf schnellstem Weg die Siedlung die er durchfuhr und stellte seinen Mercedes B Klasse in eine...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Nähe Brückl kam das Fahrzeug von der Straße ab und landete schließlich im Biberbach.

Riesenglück im Unglück
Fahrer bleibt bei diesem Unfall in Biberbach unverletzt

BIBERBACH. Riesiges Glück hatte ein Autofahrer nach einem Unfall in Biberbach, Nähe Brückl. Obwohl sein Auto demoliert im Bach lag, blieb er unverletzt. Der Lenker kam mit seinem Fahrzeug von der Landesstraße ab, touchierte einen Baum und kam im Bachbett des Biberbachs zu stehen. Die Feuerwehr Biberbach rückte mit zwei Fahrzeugen zur Bergung aus. Mithilfe der Seilwinde des Löschfahrzeugs (LFA-B) konnte der Unfallwagen aus dem Bachbett geborgen werden.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Konzert und Chronik
Musikverein Biberbach feiert 100 Jahre

BIBERBACH. Der Musikverein Biberbach feiert 2019 sein 100-jähriges Bestandsjubiläum und lädt zum Jubiläumskonzert mit Präsentation der neuen Vereinschronik am Samstag, 19. Oktober, um 20 Uhr ins Gasthaus Rittmannsberger in Biberbach ein. Im Rahmen des Konzertes kann eine musikalische und historische Reise durch 100 Jahre Musikverein erlebt werden.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Wandertag und Mostviertler Marathon lockt nach Biberbach

BIBERBACH. Nach Biberbach lockt am 12. und 13. Oktober der IVV-Fit-Wandertag und der Mostviertler Marathon. Start und Ziel sind beim Zeughaus der Feuerwehr Biberbach. Die Startzeiten sind von 6:30 bis 12 Uhr (Samstag bis 14 Uhr) und für den Marathon von 6:30 bis 9 Uhr. Die Streckenlängen betragen 10, 20 bzw. 42,195 km.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
2

Mehr Sicherheit auf Biberbachs Gemeindestraßen

BIBERBACH. Von der Gemeinde Biberbach wurden Maßnahmen gesetzt, um die örtlichen Verkehrswege etwas sicherer zu machen. So wurden zahlreiche Bodenmarkierungen im Gemeindegebiet erneuert sowie um neue Markierungen und Hinweiszeichen ergänzt. Zusätzlich wurden an zwei Ortseinfahrten Geschwindigkeitsmessanlagen installiert. Diese weisen die Autofahrer nicht nur auf deren aktuelle Fahrgeschwindigkeit hin, sondern geben auch zu erkennen, wenn man zu schnell unterwegs ist. Bürgermeister Fritz...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

70-Jahr-Jubiläum: Landjugend lädt nach Biberbach

BIBERBACH. Die Landjugend Biberbach lädt am Sonntag, 14. Juli, zum 70-Jahr-Jubiläum zur Familie Daissl, (Haidschachen 33, 3353 Biberbach). Nach der Feldmesse um 9 Uhr startet der Frühschoppen mit der Bibegga Bratlmusik. Um 13 Uhr erwarten die Besucher die Gaflenza Plattler Mentscha, um 14 Uhr eine Modenschau in Tracht und um 14:30 Uhr Zaumg'spüt.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Round Table 48 Amstetten bei der feierlichen Aufnahme des neuen Club-Mitglieds Markus Wurzer.

Round Table 48 Amstetten
Ein ,Neuer‘ für den guten Zweck

AMSTETTEN. Mit Markus Wurzer kann der Round Table 48 Amstetten ein neues Mitglied begrüßen. Die traditionelle und feierliche Aufnahme fand im Gasthaus Kappl in Biberbach statt. Präsident Michael Holzmüller und Wurzers Club-Mentor Mario Kaiserainer leiteten die Aufnahme-Zeremonie. "Markus Wurzer bringt einen großen Bekanntenkreis mit und zeigte in seiner Aspiranten-Zeit tolles Engagement, wenn es um die Hilfe für Not leidende Menschen in der Region ging", würdigt Round-Table-Präsident Holzmüller...

  • Amstetten
  • Sebastian Puchinger
4

Einsatz
5 Bewohner gerettet: 90 Feuerwehrleute kämpfen gegen Flammen in Biberbach

BIBERBACH. "Laute Geräusche", bemerkt nachts ein Biberbacher. Als er nachschaut, schlagen bereits Flammen aus dem Dachstuhl, berichtet die Feuerwehr Amstetten, die mit sechs weiteren Wehren und rund 90 Mann im Einsatz stand. Er weckt daraufhin die anderen Bewohner des Hauses und benachrichtigt die Einsatzkräfte. Insgesamt fünf Hausbewohner, darunter zwei Kinder, konnten rechtzeitig aus dem Haus gerettet werden.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Vor 100 Jahren: Biberbach mit Revolver bedroht

Das Amstettner Wochenblatt schrieb vor 100 Jahren: Biberbach. Mit dem Revolver bedroht. Zu dem in Biberbach Nr. 29 ansässigen Gasthausbesitzer Johann Bruckner kam dieser Tage ein unbekannter Bursche und verlangte einen Liter Most zu trinken. Der Wirt bedeutete ihm, daß er ihm einen Liter auf einmal nicht verabreichen dürfe, daß er aber einen halben Liter erhalte. Der Bursche trank hierauf zwei halbe Liter Most, beglich die Zeche und entfernte sich. Auf der Straße fing er dann zu krawallisieren...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
2

Sturm sorgt für Schäden im Bezirk: Baum fällt in Biberbach auf Dach

BEZIRK AMSTETTEN. Heftige Sturmböen sorgen für Sturmschäden quer durch den Bezirk. Allein die Feuerwehr Biberbach wurde zu drei Einsätzen innerhalb kurzer Zeit gerufen. Ein rund 15 Meter hoher Baum stürzte auf ein Haus. "Glücklicherweise wurde bei dem Zwischenfall niemand verletzt, so beschränkte sich die Arbeit der Feuerwehr auf die Bergung des Baumes", berichten die Kameraden. Dabei war Fingerspitzengefühl gefragt – nach und nach wurden die Äste vom Baum entfernt, ehe er mithilfe eines...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Biberbacher laden zu ihrer Mostkost

BIBERBACH. Die Landjugend Biberbach lädt am Samstag, 9. März, zur alljährlichen Mostkost mit anschließender 2-€-Party. Die Mostverkostung startet um 19:30 Uhr.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
2

Missglücktes Wendemanöver sorgte für Feuerwehreinsatz
 in Biberbach

BIBERBACH. Die Feuerwehr Biberbach wurde zu einer Fahrzeugbergung Nähe Schoderhof gerufen. Ein Lenker wollte mit seinem PKW auf einem Feldweg wenden, blieb dabei jedoch in der angrenzenden, aufgeweichten Wiese hängen und konnte sich nicht mehr selbstständig befreien. Die angerückte Feuerwehr zog den PKW mittels Seilwinde zurück auf den Feldweg, von wo aus der Lenker seine Fahrt fortsetzen konnte. Nach knapp einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden. Im Einsatz standen sieben Mitglieder mit...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
2

Auto überschlägt sich in Biberbach

BIBERBACH. Kurz nach 6 Uhr morgens wurden die Mitglieder der FF Biberbach am 14. Dezember zu einer PKW-Bergung auf die Landesstraße Nähe Angerbauer gerufen. Ein Lenker war mit seinem Fahrzeug von der Straße abgekommen, in einen Einlaufschacht gekracht und sich in weiterer Folge überschlagen, berichtet die Freiwillige Feuerwehr Biberbach. Beim Eintreffen der Feuerwehr Biberbach wurde der Einsatzleiter von der anwesenden Polizeistreife eingewiesen. Der Fahrzeuglenker war bereits durch das Rote...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.