Bindegewebe

Beiträge zum Thema Bindegewebe

2 2

Faszinierende Faszien
Faszien

Die Faszien werden von Wissenschaft und Forschung wiederentdeckt. Faszien sind ein alles vernetzendes, faseriges Netz aus Bindegewebe. Es durchzieht den gesamten Körper. Faszien gibt es in der Haut, den Knorpeln, den Knochen, den Sehnen, den Muskeln, in allen Organe und im Gehirn. Bei jedem Stück rohem Fleisch kann man Faszien sehen und angreifen. Faszien sind keine Nebensache, so wie "Flaxen", die ich beim Kochen gerne entferne. Das Bindegewebe unser größtes Sinnesorgan Das Fasziennetzt ist...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Maria Schranz
Herr Gerhard Laister (Vortragender) und Frau Melanie Zdradzil (Mitarbeiterin NÖGKK -Service-Center Klosterneuburg).

NÖGKK: Fit mit Faszientraining

Die NÖ Gebietskrankenkasse lud zu kostenlosen Schnupperkursen. KLOSTERNEUBURG (pa). Verspannungen und Rückenschmerzen müssen nicht sein – mitunter lassen sie sich wegrollen. Und nebenbei trainiert man noch seine Muskelfaszien (= Bindegewebsnetz). Bei kostenlosen Schnupperkursen der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 5. Oktober 2017 in Klosterneuburg wurden unter fachgerechter Anleitung mit einer speziellen Faszienrolle alle Muskelgruppen - vom Nacken bis zu den Fußsohlen - ausgerollt. Fazit der...

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
Anzeige
v.l.n.r. Harald Köppel (stv. Leiter des Service-Centers Mistelbach der NÖ Gebietskrankenkasse) und Ing. Gerhard Laister (Entspannungs- und Fitnesstrainer)
5

Fit mit Faszientraining

NÖ Gebietskrankenkasse lud zu kostenlosen Workshops Verspannungen und Rückenschmerzen müssen nicht sein - mitunter lassen sie sich wegrollen. Und nebenbei trainiert man noch seine Muskelfaszien (= Bindegewebsnetz). Bei kostenlosen Workshops der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 11. September 2017 im Stadtsaal Mistelbach wurden unter fachgerechter Anleitung mit einer speziellen Faszienrolle alle Muskelgruppen - vom Nacken bis zu den Fußsohlen - ausgerollt. Fazit der insgesamt rund 70...

  • Mistelbach
  • ÖGK Kundenservice Mistelbach
Eine einfache und automatisierte Gefäßanalyse zur Früherkennung von arteriosklerotischen, krankhaften Veränderungen des Gefäßsystem (Foto: KK)

Vorsorgen ist besser als heilen

Am Donnerstag, dem 13. Juli, findet von 14.30 bis 17.30 Uhr in der Stadtwerkstatt eine Gesundheitsprävention mittels Stoffwechselanalysen und Gefäßmessungen statt. Eine automatisierte Gefäßanalyse zur Früherkennung von arteriosklerotischen, krankhaften Veränderungen des Gefäßsystems. Anmeldung unter 0664/91 44 760. Wann: 13.07.2017 14:30:00 Wo: Stadtwerkstatt Wolfsberg, Johann-Offner-Straße 1, 9400 Wolfsberg auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Stefanie Baldauf
Dagmar Ibel (Yogatrainerin) wird den Workshop leiten

Workshop: "Faszienyoga" - für ein geschmeidiges Bindegewege

BLEIBURG. Frauen und Männer, die ihrem Körper etwas Gutes tun wollen - aufgepasst. Im Rahmen der Workshopreihe "Wegweiser Leben" findet am Montag, dem 17. April der Workshop „Faszienyoga - für ein geschmeidiges Bindegewege“ statt. Yogatrainerin Dagmar Ibel wird den Workshop von 18 bis 21 Uhr in der Volksschule Rinkenberg/Bleiburg leiten. Mitzubringen: Yogamatte und Decke. Faszien nennt man die dünnen Bindegewebsfasern, die unsere Muskeln und Organe umhüllen. Wenn man sie vernachlässigt,...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Anna Salzmann
Olivia Khoder, Vitadrom
2

Wunderwerk Faszien

Das geheimnisvolle Spinnennetz in unserem Körper ist maßgeblich für unsere Gesundheit und unser Wohlergehen verantwortlich Nicht jeder Rücken- oder Nackenschmerz geht von den Bandscheiben aus. Eine mögliche Ursache von vielen können verklebte Faszien sein, die sich verhärten und zu Blockaden führen. Olivia Khoder vom Vitadrom in Bad Schallerbach hat aus Angst vor einer Hüft-OP begonnen, Kraft und Laufen zu trainieren. Die OP war nach wenigen Monaten kein Thema mehr und heute ermutigt sie...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Inge Himmelfreundpointner

Das Gewebe des Lebens

Am Freitag, dem 8. April, halten Joachim Jauk und Karin Meier vom Gesundheitszentrum Rosental um 19 Uhr einen Vortrag über Faszien/Bindegewebe im Dachbodentheater Voitsberg. Die beiden bringen hier die neuesten Erkenntnisse und Behandlungsmethoden näher. die Fasern des Bindegewebes sind überall in uns und galten lange als Hüllmateriel. Jetzt nicht mehr. Wann: 08.04.2016 19:00:00 Wo: Dachbodentheater Voitsberg, Zangtalerstr. 5a, 8570 Voitsberg auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die NÖ Gebietskrankenkasse veranstaltet einen Schnupperkurs des "Faszientraining" für Anfänger und Sportler.

Faszientraining - Training des Bindegewebes (Schnupperkurs)

Schnupperkurs mit Trainer Gerhard Laister. - Ausrollen von Körperteilen mit einer Faszienrolle - Bewegungsabläufe und Koordination verbessern - Verspannungen lösen, Geschmeidigkeit und Elastizität erhöhen - Kurs für Anfänger: Beginn um 16.30 Uhr - Kurs für Sportliche: Beginn um 18.30 Uhr - Bitte in Turnbekleidung kommen - Turnmatte mitbringen - Faszienrolle wird für das Training zur Verfügung gestellt Eintritt frei! Mehr Infos und Anmeldung unter Tel. 050899/1954 Wann: 27.01.2016 16:30:00 Wo:...

  • Scheibbs
  • Cornelia Neuhauser

Kampf den Falten mit Radiofrequenz

Die Medizin kennt Radiofrequenztherapien schon lange. Der Einsatz in der medizinischen Kosmetik ist dagegen noch relativ neu. Ziel ist die Neubildung von Kollagenfasern, jene Gebilde, die für ein straffes Bindegewebe zuständig sind. Gemeinsam mit Elastin sorgt Kollagen dafür, dass die Haut prall, straff und faltenfrei ist. Die körpereigene Kollagenproduktion lässt allerdings im Alter nach. Mittels Radiowellen kann die Kollagensynthese im Körper (wieder) stimuliert werden. Auch ein kurzfristiger...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Conny Hörl
Ziel ist die natürliche Durchfeuchtung des Gewebes und die Neustruktur der Faszien.

Ein Haufen loser Einzelteile

Versteckt sind sie im Unterhautbindegewebe. Die Faszien. Man kann sie sich vorstellen als ein komplexes Gewebe-System, das wie ein Netz alle Teile des Körpers, also Muskeln, Sehnen, Knochen oder Nerven, zusammenhält. Ohne die Faszien wäre unser Körper eine Ansammlung an Einzelteilen. Sie sind an allen Bewegungen beteiligt und beeinflussen sogar unsere Sinneswahrnehmung. Schlechte Ernährung, Bewegungsmangel, zu intensive Bewegung oder Stress können dazu führen das dieses hochsensible Netz...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Conny Hörl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.