Brau Union

Beiträge zum Thema Brau Union

Im Kunsthaus Weiz wurde das Programm zu den Altstadtfest(ln) in Weiz präsentiert.
8

Sommer in Weiz
Aus dem Altstadtfest werden mehrere Altstadtfest'ln

Im Kunsthaus Weiz wurde nun das neue Konzept und die Überarbeitung des Weizer Altstadtfest präsentiert. Aufgrund der Pandemie wird das beliebte Altstadtfest in Weiz gesplittet. Es wird auf neun Samstage in den Sommermonaten aufgeteilt und lädt zu verschiedenste kleinere Altstadtfest(ln) Konzerte ein. Vieles ist diesen Sommer Neu, auch das Altstadtfest geht heuer neue Wege. Um nicht zu viele Menschen auf einmal in die Stadt zu bringen, hat man sich dazu entschlossen, dieses Jahr die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Statt Paketen wird ab sofort Bier in Wundschuh geladen.
1 2

Brau Union übernimmt
Lager für Bier statt Pakete in Wundschuh

Brau Union eröffnete direkt an der A9 neues Logistikzentrum, das vorher von DHL und Post genutzt wurde. Mehr Platz für das steirische Bier gibt es ab sofort für die Brau Union Österreich im Süden von Graz. Mit April hat in Wundschuh das neue Logistikzentrum der Brau Union ihren Betrieb aufgenommen. Von diesem Standort im Süden von Graz direkt an der Pyhrnautobahn werden die regionalen Kunden und die Verkaufslager für Steiermark, Kärnten sowie Wien mit einem umfassenden Getränkesortiment...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Bier tut Gutes: Daniela Unterkofler von der eva,ALM freut sich, dass mit der Abhol-Aktion Geld für den guten Zweck gesammelt wird.
3 1 Aktion 8

Spendenaktion
eva,ALM-Bier trinken und damit Gutes tun

Die eva,ALM in Saalbach verschenkt Bier gegen freiwillige Spenden für bedürftige Kinder in der Region. SAALBACH. Bier trinken und gleichzeitig Gutes tun – was für Bierliebhaber wie ein Märchen klingt, ist Realität. Denn von siebten bis neunten April kann man sich auf der eva,ALM in Saalbach gegen eine freiwillige Spende Bier abholen. Die damit gesammelte Geldsumme wird von Familie Unterkofler, die die eva,Hotels in Saalbach führt, noch erhöht und an bedürftige Kinder in der Region gespendet....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Gabriela Maria Straka verstärkt das Managment-Team der Brau Union Österreich.

Personalmeldung
Nachhaltigkeit auf höchster Ebene

Gabriela Maria Straka wird ab 1. März 2021 in die Geschäftsleitung der Brau Union Österreich berufen. LINZ. Gabriela Maria Straka wird mit Anfang März in die Geschäftsleitung der Brau Union Österreich berufen. „Als Mitglied im Management-Board werde ich dafür verantwortlich sein, die Inhalte der Nachhaltigkeit weiterzuentwickeln", freut sich Straka auf die Aufnahme ins Management-Team. Nachhaltigkeit als Kernaufgabe Die Wirtschaftswissenschafterin und diplomierte Biersommelière war schon bisher...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Die Brau Union ist langjähriger Partner von Amuse Bouche und unterstützt die Challenge und die Ausbildung der Lehrlinge im Bereich Getränke- und Bierkultur.

Lehrlingsförderung
Lehrlingsausbildung soll unterstützt werden

Die Amuse Bouche-Challenge will Corona-bedingte Ausbildungsdefizite ausgleichen. Unterstützt wird diese von der Brau Union Ö. OÖ. Gastronomie und Hotellerie sind von den Einschränkungen der Corona-Pandemie massiv betroffen. Grade bei den Lehrlingen macht sich dies als Defizit in ihrer Ausbildung bemerkbar.  Ergänzung zur AusbildungMit der Gründung eines Vereins zur Lehrlingsförderung will Piroska Payer aber trotz der Umstände einen Beitrag leisten. Seit 2008 fördert sie mit der...

  • Oberösterreich
  • Julian Kern
Stefan Baumgartner (Brauunion), Dijana Markac vom Levinsky und MaxCenter Manager Egbert Holz.

max.center
Bierige Unterstützung für Gastro-Betriebe

Die max.center-Gastronomen erhielten eine Unterstützung von der Brau Union und Spar. WELS. Die Corona-Krise stellt vor allem für viele Betriebe vor große Herausforderungen. Um diese zu unterstützen erhielten im max.center nun sämtliche Gastronomiebetriebe eine Unterstützung in Form eines Bier-Gutscheins. Möglich wurde dies durch eine Kooperation von Spar und der Brau Union. Brau Union Gebietsleiter Stefan Baumgartner überreichte die Gutscheine gemeinsam mit max.center-Manager Egbert Holz an die...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
32 Lehrlinge begannen im September ihre Ausbildung bei der Brau Union Österreich. Das Unternehmen wurde bereits mehrfach für sein Engagement in der Lehrlingsausbildung ausgezeichnet.

Brau Union
32 Lehrlinge begannen jetzt ihre Ausbildung bei der Brau Union

Im September begannen jetzt 32 Lehrlinge ihre Ausbildung bei der Brau Union Österreich. Ungefähr 90 Prozent der jungen Menschen, die ihre Lehre bei der Brau Union abschließen, bleiben auch weiterhin im Unternehmen. OÖ. Zehn Braustätten, ein flächendeckendes Netz von Verkaufslagern, ein Fuhrpark sowie ungefähr 2.700 Mitarbeiter zählen zur Brau Union Österreich. Mit September haben nun 32 Lehrlinge ihre Ausbildung bei der Brau Union begonnen. Angeboten werden die Berufe Betriebslogistik, Brau-...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Bier-Spende: Bezirksfeuerwehrkommandant Franz Portenkirchner, Franz Ebster (Brau Union Standortleiter Saalfelden), Sonja Kain (Brau Union Gebietsleiterin Gastronomie), Bernd Hirschbichler (Rotes Kreuz Pinzgau) und Herwig Schiefer (Berghotel Schmittenhöhe) bei der symbolischen Übergabe.
Video

Spende
8.500 Flaschen Bier – gratis für die Feuerwehr und das Rote Kreuz

Gratis Bier: Die Brau Union Saalfelden und das Berghotel Schmittenhöhe spenden 8.500 Flaschen Bier für alle Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren und des Roten Kreuzes im Pinzgau. PINZGAU. "Anfang März ist uns das Bier ausgegangen", schildert Herwig Schiefer, Inhaber des Berghotels Schmittenhöhe und der SchnapsHans Bar. "Die Brau Union hat für uns dann wieder frisches Bier produziert. Doch dann kam 'Corona' und eine Woche später mussten wir zusperren." Ein Großteil des Bieres befand sich zu...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Wolfgang Ehrengruber startete 2018 in der Brau Union.

Personalmeldung
Brau Union erweitert Management

Wolfgang Ehrengruber soll bei der Brau Union Österreich die Digitalisierung weiter vorantreiben. LINZ. Wolfgang Ehrengruber erweitert seit 1. Juni das Managementteam der Brau Union Österreich. Als Director Digital and Technology soll Ehrengruber die Digitalisierung im Unternehmen vorantreiben.  Der Oberösterreicher blickt auf 17 Jahre Erfahrung in den Bereichen Digitaler Transformation, Prozessoptimierung und Organisationsentwicklung zurück. Seine Karriere in der Brau Union Österreich begann...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
2

Vorbereitungen
Wenn das Bier wieder fließen darf

Damit dem Frischgezapften nach der Corona-bedingten Gastro-Pause möglichst nichts im Wege steht und um den Wirten etwas unter die Arme zu greifen, bietet die Brau Union ihren Partnern derzeit kostenlose Serviceleistungen. OÖ. Mit der Wiederaufnahme des Gastronomiebetriebes sind sowohl ein hoher Aufwand als auch Kosten verbunden. Nach der langen Schließung müssen etwa die Schankanlagen entsprechend gereinigt und wieder in Betrieb genommen werden. Dabei unterstützt die Brau Union Österreich ihre...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Die Brauerei zu Göss in Leoben gehört zur Brau Union Österreich.
4

Neuer Vorstand
Führungswechsel bei der Brau Union

Als neuer Vorstandsvorsitzender der Brau Union Österreich folgt Klaus Schörghofer am 1. Mai 2020 auf Magne Setnes. Ö/OÖ. Die Brau Union Österreich hat Klaus Schörghofer (Leiter Lebensmittelhandel) mit 1. Mai zum neuen Vorstandsvorsitznden bestellt. Er folgt damit auf Magne Setnes, der nach nur zwei Jahren im Vorstand der Brau Union, wieder zum Mutterkonzern Heineken International wechselt. .„Unser Fokus liegt auf der kontinuierlichen Fortsetzung unserer bewährten Strategie“, so Setnes. Werte...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Bieranstich mit LHSt. Michael Schickhofer, Braudirektor Andreas Werner und Bgm. Kurt Wallner (v.l.).
30

Gösser Kirtag: Ein Prosit der Gemütlichkeit

LEOBEN. Der Gösser Kirtag gehört zu den traditionellsten und am besten besuchten Jahrmärkten Österreichs. Er findet immer am Donnerstag nach dem ersten Sonntag im Oktober statt. Der Kirtag ist der inoffizielle Nationalfeiertag der Leobenerinnen und Leobener, die Stadt ist im Ausnahmezustand, ein Großteil der Geschäfte und Behörden hat am Nachmittag geschlossen. Bier und Lebkuchen Für Bürgermeister Kurt Wallner hatte der Gösser Kirtag früh begonnen: Um 9.30 Uhr mit dem Bieranstich in Göß...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Die Feiernden aus Niederneukirchen genossen das gewonnene  BezirksRundschau-Nachbarschaftsfest.
1 4

Nachbarschaftsfest in Niederneukirchen
,Wunderbares Fest zum Sommerabschluss'

Insgesamt 32 Teilnehmer waren beim großen Nachbarschaftsfest in Dörfl West, Niederneukirchen, dabei. Michelle Eckerstorfer, die glückliche Gewinnerin des BezirksRundschau Nachbarschaftsfestes, lud zum Sommerausklang. NIEDERNEUKIRCHEN. Am 31. August fand das große Fest in der Niederneukirchner Nachbarschaft statt. „Wir hatten Glück und erwischten den letzten richtigen Sommertag des Jahres", sagt die Veranstalterin. Die Männer haben gegrillt und die Damen waren für das Kuchen- und Salatbuffet...

  • Enns
  • Michael Losbichler
"Das Lupolin entwickelt sich heuer sehr gut", schwärmt Obmann Josef Reiter: „Es hat einfach alles gepasst. Der Niederschlag zur Wachstumszeit, die kühlen Nächte jetzt bei der Reifung“.
45

Brauunion
Dem Mühlviertler Hopfen auf der Spur

Zu Beginn der Hopfenerntezeit lud die Brauunion zu einer Hopfenrundfahrt ein. Besucht wurden die Hopfenbetriebe  Starlinger in Neudorf und Bräuer in St. Peter. BEZIRK (hed). Erster Zwischenstopp bei einem Hopfenacker in Auberg: Dicht ragen die Reben empor, kräftige Dolden sind zu sehen. Josef Reiter pflückt eine davon und zerreibt sie zwischen den Fingern. Er ist der Obmann der 1996 gegründeten Hopfenbaugenossenschaft (siehe zur Sache) und heutiger „Reiseleiter“. Hopfiger Geschmack strömt in...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
v.l.n.r.: Herbert Bauer (Regionaler Verkaufsdirektor Brau Union Österreich), Thomas Stockinger (Wirtesprecher OÖ und Gastronom), Fritz Strondl (2. Platz, „Strondl Catering“), Siegerin Johanna Aigner (“Gasthaus Django“), Josef Aigner („Gasthaus Django“), Josef Paukenhaider (Regionaler Verkaufsdirektor Brau Union Österreich), Gernot Barounig (Kaufm. Direktor Museen der Stadt Linz)

Landesfinale
Bierzapf-Kaiser: Silber an Perger Fritz Strondl

Im Festsaal des Nordico Stadtmuseums hat sich Johanna Aigner vom „Gasthaus Django“ aus Ottnang erfolgreich gegen 15 Finalisten durchgesetzt. Silber ging nach Perg an Fritz Strondl. LINZ, PERG. Am 8. August fand im Nordico Stadtmuseum das Landesfinale des Kaiser Bierzapfwettbewerbes für 2019 statt, bei dem sich alles um „das am schönsten gezapfte Bier“ dreht. Die fachkundige Jury, bestehend aus Josef Paukenhaider (Regionaler Verkaufsdirektor Brau Union Österreich), Gernot Barounig...

  • Perg
  • Michael Köck
Die August-Verlosung:
V.l.: Peter Zezula (Bezirksblätter WRN), Rizzo Spritzendorfer (Gastronom Jedermann), Hermann Zimmermann (Bierkaiser August) und Simon Unger (Brau Union).
1 2

Gewinnspiel anlässlich der Landesaustellung 2019
Werden Sie Bierkaiser für den Monat September

WIENER NEUSTADT. Die "Welt in Bewegung", die Stadt als Kaiserresidenz. Alles ist angerichtet für die Landesausstellung. Noch nicht ganz, denn die Bezirksblätter haben sich anlässlich dieses Jahrhundertereignisses für ihre Leser etwas Besonderes einfallen lassen. "Die Stadt feiert den Kaiser, wir den Bierkaiser!" lautet das Motto. Bier für ein MonatDie Bezirksblätter verlosen gemeinsam mit der Brau Union in der Zeit der Landesausstellung (von April bis November 2019) jeden Monat den "Bierkaiser"...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Bernhard Priemer holte seinen Gewinn in der Bezirksblätter-Geschäftsstelle in Reutte ab.

Gewinnspiel der Bezirksblätter abgeschlossen
Ein Fest für 30 Personen gewonnen!

REUTTE /HÖFEN (rei). Prima, oder besser Priemer? Die Nachbarn von Bernhard Priemer aus Höfen werden vielleicht Prima Bernhard Priemer sagen. Der ist nämlich der Gewinner des Bezirksblätter Nachbarschaftsfestes. Und das feiert er - wie es der Name sagt - mit seinen Nachbarn. Neun Feste verlost Tirolweit verlosten die Bezirksblätter gemeinsam mit den Partnern Tiroler Versicherung, Brau-Union/Zipfer und Hörtnagl unter den Lesern neun Nachbarschaftsfeste für jeweils rund 30 Personen.  Das Interesse...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Redakteurin Gwendolin Zelenka übergab Peter Ruttinger seinen Gewinn in der Geschäftsstelle.

Übergabe
Neumarkt im Hausruckkreis ist bereit fürs Nachbarschaftsfest

Peter Ruttinger aus Neumarkt im Hausruckkreis ist einer der Gewinner der Nachbarschaftsfeste 2019. Diese wurden von der BezirksRundschau unter anderem an ein paar glückliche Auserwählte in den Bezirken Grieskirchen und Eferding verlost. NEUMARKT I. HAUSRUCKKREIS. "Es ist gar nicht leicht, ein Nachbarschaftsfest zu veranstalten, wenn man nicht jeden einladen kann", sagt Ruttinger mit einem Schmunzeln. Seit 20 Jahren werden beim Straßenfest in Neumarkt Wandertags-Ausflüge und Busschkifahrten...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Gwendolin Zelenka
V.l.: Rösselwirt Roland Leibetseder, der Bezirksblätter-Bierkaiser für Juli Guido Schön und Stefan Ederl (Brau Union).

Gewinnspiel anlässlich der Landesaustellung 2019
Werden Sie Bierkaiser für den Monat August

WIENER NEUSTADT. Die "Welt in Bewegung", die Stadt als Kaiserresidenz. Die Landesausstellung ist voll im Gange. Die Bezirksblätter haben sich anlässlich dieses Jahrhundertereignisses für ihre Leser etwas Besonderes einfallen lassen. "Die Stadt feiert den Kaiser, wir den Bierkaiser!" lautet das Motto. Bier für ein Monat Die Bezirksblätter verlosen gemeinsam mit der Brau Union in der Zeit der Landesausstellung (von April bis November 2019) jeden Monat den "Bierkaiser" - der einen Gutschein für...

  • Niederösterreich
  • Peter Zezula
Michelle Eckerstorfer und Tochter Hannah nehmen den Gewinn von BRS-Redakteur Michael Losbichler entgegen.
6

Nachbarschaftsfest gewonnen
Jetzt wird mit den Nachbarn gefeiert

Die fünf Sieger der Nachbarschaftsfeste aus der Region stehen fest. Die ersten Pakete wurden bereits von den Redakteuren der BezirksRundschau Enns an die Gewinner übergeben. REGION ENNS. Mit großer Freude nahmen Michelle Eckerstorfer und Tochter Hannah aus Niederneukrichen das Paket für das BezirksRundschau-Nachbarschaftsfest entgegen. Auch die Sieger aus Enns, Stephanie Steinbauer, und aus St. Valentin, Birgit Huber, haben sich ihre Gewinne bereits abgeholt. Sie dürfen sich über Getränke der...

  • Enns
  • Michael Losbichler
BezirksRundschau-Kreativassistent Lukas Elsener übergab Gewinnerin Yvonne Peter das Goodiebag für ihr Nachbarschaftsfest.
1

Übergabe
Erstes Nachbarschaftsfest in Hartkirchen 2019

Auch heuer wieder lädt die BezirksRundschau mit ihren Partnern zu den Nachbarschaftsfesten. Das erste wird 2019 in Hartkirchen bei Familie Peter veranstaltet. HARTKIRCHEN. Warum ein Nachbarschaftsfest heuer unbedingt in Hartkirchen veranstaltet werden soll? "Weil in unserer Siedlung die fast täglichen Zaungespräche schon jetzt dazugehören und es schon wäre, diese Tradition bei einem gemütlichen Grillfest zu vertiefen", freut sich Yvonne Peter. Damit das gemütliche Zusammensein gelingt erhielt...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Anzeige
Nachbarschaftsfeste der Bezirksblätter Tirol. Hörtnagl, Brau Union und Tiroler Versicherung sind Erfolgsgaranten.

Gemeinsam Feiern
Starke regionale Partner garantieren schöne Nachbarschaftsfeste

Der Erfolg der Nachbarschaftsfeste ist nicht nur die gute Stimmung und das freundliche Miteinander. Auch die starken regionalen Partner Hörtnagl, Brau Union und Tiroler Versicherung tragen einen wichtigen Teil dazu bei. Kulinarik aus TraditionDie Geschichte des kulinarischen Partners Hörtnagl beginnt im Jahr 1863. Seitdem sorgen die Metzger des Hauses für beste Qualität und reiche Auswahl. Hörtnagl ist der Tiroler Marktführer in der Erzeugung und Veredelung von hochwertigen Wurst- und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Anzeige
Mit den Bezirksblättern jetzt 1 von 9 Nachbarschaftsfesten gewinnen!
4 9

1 von 9 Nachbarschaftsfesten gewinnen – Aktion beendet
Mit den Bezirksblättern ein Fest gewinnen und Nachbarn einladen

Gemeinsam mit ihren Partnern verlosen die Bezirksblätter Tirol neun Nachbarschaftsfeste. Jetzt gleich mitmachen und mit ein bisschen Glück gewinnen. Eine gute, funktionierende Nachbarschaft hat viele Vorteile. Die Menschen lernen sich besser kennen und schätzen. Man unterstützt sich in verschiedenen Lebenslagen – etwa, indem während einer Urlaubsreise der Nachbar die Blumen gießt oder nach der Wohnung schaut. Viele helfen sich beim Einkaufen, bei Arztbesuchen oder bei der Kinderbetreuung. Gute...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige
Mit ein bisschen Glück können Sie ein Rundum-Feierpaket für 30 Personen gewinnen.
6

Gewinnspiel
100 Nachbarschaftsfeste für bis zu 30 Personen gewinnen

Auch 2019 verlosen die BezirksRundschau, gourmetfein, Brau Union, Gasteiner und Wohnbau Landesregierung OÖ 100 Nachbarschaftsfeste für bis zu 30 Personen. Alle Infos findet ihr im Gewinnspielbeitrag. Gute Nachbarschaft bedeutet Lebensqualität - und die BezirksRundschau leistet mit ihren Partnern auch in diesem Sommer wieder einen Beitrag dazu: Mit ein bisschen Glück können Sie ein Rundum-Feierpaket für 30 Personen gewinnen. Dabei werden die guten, alten nachbarschaftlichen Tugenden gepflegt. Es...

  • Linz
  • OÖ BezirksRundschau

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.