Burgenland-Bonusticket

Beiträge zum Thema Burgenland-Bonusticket

Das Burgenland profitiert heuer davon, dass die Österreicher aufgrund der Corona-Pandemie ihren Sommerurlaub eher im eigenen Land verbringen.

Nächtigungen im Juni
Burgenland hat die geringsten Verluste

Mit einem Nächtigungsminus von 34.6 Prozent im Juni weist das Burgenland im Bundesländer-Vergleich den geringsten Rückgang auf. Den stärksten Verlust musste Wien – mit einem Minus von 87,9 Prozent hinnehmen. BURGENLAND. Erfreut über dieses Juni-Ergebnis zeigt sich SPÖ-Tourismussprecher Gerhard Hutter. „Das zeigt, dass das Burgenland mit seinen fünf pannonischen Säulen – Wein, Natur, Kulinarik, Kultur und Sport – punkten kann“, so Hutter, der außerdem auf das ,Burgenland Bonusticket‘ in der...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
"Vom Bonusticket profitiert nicht nur ein Hotel, sondern die ganze Gemeinde und die ganze Region“, meint LAbg. Kainrath (l.), hier mit Werner Cerutti, dem Geschäftsführer der Sonnentherme und des Hotels Sonnenpark in Lutzmannsburg

Lutzmannsburg
"Betriebe profitieren vom Bonusticket"

„Das Burgenland Bonusticket ist für alle Beteiligten ein Gewinn“, zieht SPÖ-LAbg. Roman Kainrath ein erstes Fazit der Landes-Förderung LUTZMANNSBURG. Seit 1. Juli und noch bis 30. September haben Personen mit Haupt- oder Nebenwohnsitz im Burgenland die Möglichkeit, das Burgenland Bonusticket – gültig ab drei durchgehenden Übernachtungen – in einem teilnehmenden Beherbergungsbetrieb im Burgenland einzulösen. Für den SPÖ-Landtagsabgeordneten und Vizebürgermeister von Lutzmannsburg Roman...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
Mit dem „Burgenland Bonusticket“ sollen die Burgenländer dazu animiert werden, das eigene Land noch besser kennen und genießen zu lernen.
  2

Burgenland Tourismus
Urlaub daheim mit dem „Bonusticket“

Das Land fördert den Urlaub daheim mit einem „75 Euro Burgenland-Bonusticket“. BURGENLAND. Das Burgenland Bonusticket, das seit 1. Juli genutzt werden kann, soll die Burgenländer dazu motivieren, den heurigen Sommerurlaub im eigenen Bundesland zu verbringen. Mit dem Burgenland Bonusticket unterstützt das Land Burgenland einschließlich 30. September 2020 Aufenthalte in teilnehmenden burgenländischen Beherbergungsbetrieben mit 75 Euro pro Person bzw. Vollzahler. Viele Betriebe bereits...

  • Burgenland
  • Christian Uchann

Kommentar
Es tut sich was im Tourismus

In der vergangenen Woche konnte mit der Öffnung der Hotellerie endlich auch der Tourismus wieder durchstarten. Als Starthilfe gibt es von Seiten des Landes ein „Burgenland-Bonusticket“ für alle Burgenländer, das einen Urlaub im eigenen Bundesland mit 75 Euro fördert. Eine wirksame Maßnahme, weil sie der Branche direkt hilft und auch die regionalen Zulieferer und Dienstleister davon profitieren. Man kann jetzt nur hoffen, dass der Gutschein auch von vielen eingelöst wird – ist doch eine Buchung...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Präsentierten die Förderaktion für den heimischen Tourismus: Aufsichtsratsvorsitzender Gerhard Gucher und LH Hans Peter Doskozil

Unterstützung für den Tourismus
75 Euro-Gutscheine für alle Burgenländer

Mit einer Bonusticket-Aktion soll die burgenländische Tourismuswirtschaft unterstützt und die Burgenländer zum Urlaub im eigenen Land animiert werden. BURGENLAND. Auf diese Post dürfen sich die Burgenländer freuen: Im Juni wird an alle Haushalte ein sogenanntes „Burgenland-Bonusticket“ verschickt, das einen Urlaub im eigenen Bundesland mit 75 Euro pro Vollzahler fördert. Mindestens drei ÜbernachtungenEinlösbar ist dieser Gutschein in allen teilnehmenden gewerblichen...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.