Chroniken

Beiträge zum Thema Chroniken

Peter Adacker besitzt rund 15.000 Bücher und somit eine der größten Privat-Bibliotheken des Mürztals.
4

Peter Adacker
Vom Wissen der Welt allzeit umgeben

Freunden der Literatur bleibt wohl der Mund offen, wenn sie die Räumlichkeiten von Peter Adacker betreten. Der Kindberger und ehemalige BORG-Direktor Peter Adacker besitzt eine der größten Privat-Bibliotheken des Mürztals. 15.000 Werke zieren seine Sammlung, die er in deckenhohen Bücherregalen auf zwei nebeneinanderliegenden Wohnungen aufgeteilt hat. Trotz der unglaublichen Menge an Literatur weiß Adacker genau, an welchem Ort welches Buch zu finden ist und benötigt nur kurze Zeit, um das...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Wolfgang Putzinger ist Buchautor und legt auch den Feldkirchen-Kalender auf
1 3

Mit Feldkirchner Bildern durch das Jahr 2016

Kalender begleiten durch das Jahr. Mit dem Feldkirchen Kalender werden Erinnerungen wach. FELDKIRCHEN (fri). Seit geraumer Zeit beschäftigt sich der Feldkirchner Wolfgang Putzinger mit Geschichte. Speziell mit der von Feldkirchen. Vor allem ist er ein eifriger Sammler von alten Fotos und Ansichtskarten. Aus dieser Tätigkeit heraus ergaben sich inzwischen fünf Bücher über die Geschichte der Stadt Feldkirchen. Mit Bildern durchs Jahr Neuerdings aber legt er jedes Jahr einen Jahreskalender...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Freuen sich über die Rettung der Chroniken: Josef Kaindl, Werner Dreihaar, Eva Fischer (von links nach rechts)
1 2

"Aus dem Mistkübel gerettet"

Südbahnhof Chroniken dem Bezirksmuseum Favoriten übergeben Bis 2009 war er der größte Bahnhof Österreichs: Der Wiener Südbahnhof. Dann musste er dem neuen Hauptbahnhof weichen. Werner Dreihaar war der letzte Personalchef auf dem Südbahnhof. Er findet: „Die Geschichte dieses Hauses darf nicht verloren gehen.“ Handgeschrieben Dafür hat er nun einen wichtigen Beitrag geleistet. Am siebten Mai konnte er Eva Fischer vom Bezirksmuseum Favoriten im Beisein des stellvertretenden Bezirksvorstehers...

  • Wien
  • Wieden
  • Christian Bunke
DVD Pinswang in alter Zeit
1 1 2

DVD über die Veranstaltungswoche Pinswang in alter Zeit erschienen

Die Veranstaltungswoche" Pinswang in alter Zeit" war ein großer Erfolg. Es kamen über 650 Besucher und mehr als EUR 3.000 an Spenden für die Kirchenrenovierung von St. Ulrich wurden gesammelt. Holleabend, Diaschau, alte Fotographien und die sorgsam erstellen Chroniken begeisterten in mehrfacher Hinsicht. Nun gibt es ein besonderes Schmankerl. Auf einer DVD sind die ausgestellten Bilder zu sehen, Kurzfilme zeigen die Stimmung auf der Veranstaltungen, der Chronist Gebhard Haller hat verschiedene...

  • Tirol
  • Reutte
  • Elisabeth Wintergerst
Aufführung der Singmesse F-Dur am 14.07.2013 in der Pfarrkirche Gmunden
3

Uraufführung Singmesse F-Dur von Christian Krenslehner in Gmunden

Uraufführung Singmesse F-Dur von Christian Krenslehner in Gmunden Das Schreiben neuer Melodien und Musikwerke für große und kleine Anlässe ist eine schöne Art, das Wesen der Harmonien und der Musik zu spüren. (Christian Krenslehner) Mit seiner Singmesse in F-Dur, nunmehr der dritten Eigenkomposition des unseres Chorleiters, gab Christian Krenslehner dem Gmundner Kammerchor eben dieses Gefühl weiter. Trotz einer relativ kurzen Zeit zum Einstudieren, konnten wir uns sehr gut in das...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Tittel
2

Chroniken haben bleibenden Wert

ST.JOHANN (rau). Seit dem Jahr 1997 hat sich der St. Johanner Verleger Franz Hochwarter in seinem Eigenverlag mit großem Engagement der Herausgabe von regionalen Buchprojekten mit den Schwerpunkten Fotobände, historische Themen und Bräuche verschrieben. Viele seiner Werke, wie etwa die Brauchtumsbücher über die Gasteiner Perchten und das Krampuslaufen, die vielen prächtigen Fotobände über Tourismusregionen, das Buch zum 100-jährigen Tauerbahnjubiläum uvm. fanden großen Anklang. Seit kurzer Zeit...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Konrad Rauscher
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.