Daxböck

Beiträge zum Thema Daxböck

Die erfolreichen Athletinnen aus St. Veit: Sarah Daxböck, Janine Ziesemann und Valentina Urfahrer.
  2

St. Veits Jugend läuft zur Hochform auf

ST. VEIT. Nach den tollen Ergebnissen in Pottenstein bestätigten die jungen Athletinnen des ULC Transfer St. Veit ihre tolle Form in beeindruckender Manier. Beim Sommermeeting in Schwechat verbesserte Janine Ziesemann ihre Bestmarke beim Hochsprung um weitere vier Zentimeter auf großartige 1,57 Meter. „Damit holte sich Janine die Führung in der österreichischen U14-Bestenliste wieder zurück. Diese hatte ihr kürzlich die Vorarlbergerin Paulina Fink vom TS Egg entrissen“, freut sich der stolze...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
  46

Ternitzer Zoo-Geschäftsinhaber feierte seinen "Runden"
Günter "Daxi" Daxböck lud zu seiner großen 50er-Feier

BEZIRK NEUNKIRCHEN (cwfg). Günter (Zoo) Daxböck lud zur großen Geburtstagsfeier ins GH Waitzbauer nach Buchbach. Unter den vielen Gratulanten des frisch gebackenen 50er's auch entdeckt: Bgm. Rupert Dworak, Vize LA Christian Samwald, LA Hermann Hauer, StR Peter Spicker, StR Karl Pölzelbauer, GR Brigitta Ulreich, GR Beate Wallner, Uschi "Glas" Reiterer, Günter Jammerbund, Günter "Figu" Fischer und sehr viele mehr.

  • Neunkirchen
  • Christian W. F. Gschieszl
Anzeige
Günter Daxböck wirbt für das Doppel-Bonbon.

Ternitz
Bewusst einkaufen und Doppel-Bonbons holen

TERNITZ. Die Einschränkung, mit Mundschutz einkaufen zu müssen, ist gefallen. Lediglich der Sicherheitsabstand zu anderen in der Größe des berühmten "Babyelefanten" (1 m) soll noch eingehalten werden. Die Ternitzer Zoo-Fachhandlung Daxböck freut sich schon darauf ihren Kunden wieder einen unbeschwerteren Einkaufsgenuss bieten zu können. Die wieder gewonnene Shopping-Freiheit wird in Ternitz mit einem besonderen Zuckerl belohnt. Daxböck: "Bei einen Einkauf in ausgwiesenen Ternitzer...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Elke und Günter Daxböck sind mit Mundschutz für ihre Kunden da. Auch einen Lieferservice gibt es.
  2

Bezirk Neunkirchen
Geschäftsgang in der Corona-Krise

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wie man unsere heimischen Betriebe am besten unterstützen kann? Klar: indem man regional kauft. Der Corona-Pandemie trotzen Zuhanli Chen und ihr Gatte Huijun Sheng. Sie haben im Neunkirchner Einkaufszentrum Panoramapark am 21. April das Geschäft "Engel Juwelen" eröffnet. Eröffnung trotz Corona Im äußerst kleinen Kreis – mit der Leitung des Neunkirchner Einkaufzentrums Panoramapark und EKZ Errichtungs- und Betriebs-GmbH Geschäftsführer Helmut Pehofer – wurden...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Anzeige
Daniela Rennhofer-Reiter und Günter und Elke Daxböck werben fürs Late-Night-Shopping am 12.12.
  4

Ternitz
Lange Nacht des Weihnachtszaubers bei Zoo Daxböck

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Team von Zoo Daxböck Ternitz organisiert für 12. Dezember ein Einkaufserlebnis der besonderen Art – die "Lange Nacht des Weihnachtszaubers". An diesem Abend gilt drei Stunden lang –10% auf alle Angebote (ausgenommen Gutscheine). Dazu werden die Kunden von Günter und Elke Daxböck mit einem Gläschen Sekt zum Einkauf verwöhnt. Besuchen auch Sie das Late-Night-Shopping in der Ternitzer Zoohandlung und überraschen Sie Ihre tierischen Lieblinge mit einem Spielzeug oder...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
  11

Zoo Daxböck
Wie Sekt zu Pfeilgiftfröschen und Leckerlies passt

Late Night Shopping in der Zoofachhandlung? Warum nicht. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Daher luden Günter und Elke Daxböck am 18. April zum ersten Event für Bello, Miez und allen anderen Tierchen. Sogar (ungiftige Pfeilgiftigfrösche) saßen einen Sprung vom Sekt entfernt am Ladentisch. Beim relaxten Einkauf bei "Magic Gü" gesehen: Alexander und Beatrix Graf, Sabine Strobl, Dorina Trinklein und viele mehr. Alexander Kerschhofer – treuer Daxböck-Kunde – brachte zum Anstoßen sogar ein paar kühle Blonde...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Elke und Günter Daxböck hinter dem Nissan Leaf. Fazit: Fahrgefühl neu und leise. Aber die Reichweite ist nur etwas für Kurzstrecken.

E-Mobilität nur für kurze Strecken

Ehrlicher Test eines E-Autos. Günter Daxböck war eine Woche unterwegs. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine Woche durfte Zoohandel-Bereiber Günter Daxböck ein E-Auto fahren – einen Nissan Leaf. Der Eindruck des Geschäftsmannes ist durchwachsen. Daxböck: "Der Leaf ist zwar optisch von außen kein Highlight, ist man aber drinnen, betritt man eine eigene Welt. Die Elektronik begrüßte einen akustisch wie auch visuell. Die Schaltung ist sehr bedienerfreundlich und leicht zu handhaben. Gang einlegen, Fußbremse...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
  4

Tierhandlungs-Legende "Polly" ist nicht mehr

Das Aushängeschild der Tierhandlung Daxböck Ternitz ist nicht mehr. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Traurige Gesichte in der Tierhandlung Daxböck: "Polly ist gestorben. Die letzten Bilder hast du von ihm neulich geschossen", so Günter Daxböck traurig zum Bezirksblätter-Redaktionsleiter. Der Nymphensittich flatterte jahrelang durch die Tierhandlung, war extrem zutraulich und nahm daher gerne auf den Schultern oder Köpfen der Kunden Platz. Polly wurde 16 Jahre alt. "Er hatte eine Lungenentzündung. Der Arzt...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
  2

Amtshaus: Neuer Lift ist nicht für alle zugänglich

Kritik: Barrierefreier Aufzug ist nur mit Schlüssel nutzbar. Verbesserungen werden geprüft. JOSEFSTADT. Seit September gibt es im Josefstädter Amtshaus einen Lift für Rollstuhlfahrer. Doch der barrierefreie Zugang birgt Hindernisse: Um den Lift zu benutzen, braucht es einen Schlüssel oder man muss den Portier rufen. Den Schlüssel beantragen können jedoch nur Menschen im Rollstuhl oder mit anderen Gehbehinderungen. „Der Umbau ist eine Verbesserung, jedoch nicht das, was wir uns wünschen. Eltern...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Claudia Kahla
Verabschiedung
 1   10

Tropic Imbiss Daxböck wird zum Drei-Mäderl-Haus

Nach fast 11 Jahren Tropic Imbiss in der Hauptstraße 17 in Ternitz, begibt sich Besitzer Werner DAXBÖCK sen. am 1. April 2015 nun in die wohlverdiente „Gastronomiepension“. TERNITZ. Das eher an eine Kaiser- und Wehrmachtsschau erinnernde Imbisslokal bleibt jedoch zur Freude der vielen Stammgäste weiter bestehen. Der umtriebige Ex-Zoohändler, Alteisensammler und Kameradschaftsbündler verpachtet das Lokal nun an die gastronomieerfahrene Neunkirchnerin Andrea KURZ, welche mit Petra STADLMEIER...

  • Neunkirchen
  • Günter FISCHER
Ines Diendorfer konnte einmal mehr ihr Talent unter Beweis stellen.
  2

Tischtennis der Extraklasse in der Oberndorfer Halle

OBERNDORF. Die Tischtennisdamen der Union Oberndorf zeigten vergangenes Wochenende viel Kampfgeist. Gleich zwei Mal mussten Irene Burian und ihre Kolleginnen über die volle Distanz gehen und einen 1:4 Rückstand wettmachen. Mit je einem Sieg, einem Unentschieden und einer Niederlage waren die Bundesliga-Damen zufrieden. Die Herren der zweiten Bundesliga zeigten Tischtennis auf hohem Niveau, die Begegnungen waren an Spannung kaum zu übertreffen. Karoly Nemeth, Thomas Daxböck und Clemens Gal...

  • Scheibbs
  • Werner Schrittwieser
  2

Gregorianik meets Jazz - Traditionelles vermischt mit neuen Klängen (Evening Music Events)

Evening Music Events - Die etwas anderen Orgelkonzerte Herzliche Einladung zum Konzert "Raumklang" des Festivals "Evening Music Events" am 4.11. um 19.30 Uhr in St. Anton von Padua (Antonsplatz, 1100 Wien). Gregorianik meets Jazz - Traditionelles vermischt mit neuen Klängen: Diesmal werden Saxophon- und Gesangsmelodien auf Orgelklang treffen, Stilbrüche zu einer Einheit werden und der große, schöne Kirchenraum wird mit besonderen und außergewöhnlichen Klängen erfüllt sein und euch...

  • Wien
  • Favoriten
  • Evening Music Events
  105

Rekord: 48 Möpse hüpften

NEUNKIRCHEN. Beim 10. Mops-Treffen der Zoohandlung Werner Daxböck am 22. September waren die Möpse und ihre Liebhaber zahlreich vertreten. Mit 48 Möpsen wurde heuer ein neuer Rekord aufgestellt. Unter den stolzen Mops-Besitzern ist neben Tierärztin Anke Jäger auch Theresia Geier mit "Isi" und Anna Ovcaric mit "Jamie". Höhepunkt des Treffens war ein Ausflug in den Stadtpark und ein Mops-Rennen.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Der Texinger Thomas Daxböck kann sein Talent im nächsten Jahr in der Bundesliga unter Beweis stellen.

Lang ersehnter Traum von der Bundesliga erfüllt

TEXINGTAL. Die Tischtennisherren der Union Raiffeisen Oberndorf haben den Aufstieg in die zweite Bundesliga geschafft. Beim Qualifikationsturnier in Gumpoldskirchen zeigten sich die Melktaler von der besten Seite und fixierten mit dem ersten Platz eindeutig einen Stammplatz in der zweithöchsten österreichischen Spielklasse. Im Finale gegen Kennelbach aus Vorarlberg diktierten die Oberndorfer das Geschehen und gewannen souverän mit 6:1.

  • Melk
  • Werner Schrittwieser
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.