Diebesgut

Beiträge zum Thema Diebesgut

Eine noch unbekannte Täterschaft ist kürzlich in einen Baustellencontainer in Hall eingebrochen und erbeutete mehrere hochpreisige Maschinen und Werkzeug.

Einbruch
Baustellencontainer in Hall wurde aufgebrochen

Eine noch unbekannte Täterschaft ist kürzlich in einen Baustellencontainer in Hall eingebrochen und erbeutete mehrere hochpreisige Maschinen und Werkzeug. HALL. In der Zeit zwischen 19. und 22. Juni 2020 verschafften sich Einbrecher über die Tür gewaltsam Zutritt zu einem Baustellencontainer. Dabei haben die Täter einiges mitgehen lassen und entwendeten mehrere Maschinen und Werkzeug. Den Wert des Diebesgutes schätzt die Polizei auf mehrere tausend Euro. Die PI Hall hat die Ermittlungen...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Bei der Einvernahme zeigte sich der junge Slowake nicht geständig.

Ins Auto eingebrochen
Einbrecher schlief am "Tatort" ein

Kurioser Fall in Traun: Ein Mann war in eine Garage eingebrochen und legte sich dann im dort parkenden Pkw aufs Ohr. TRAUN (red). Am 29. Febraur erstattete eine 74-Jährige aus Traun Anzeige bei der Polizei, dass in ihre Garage eingebrochen worden sei. Im Zuge der Erstaufnahme und der Spurensicherung konnte ein 23-jähriger Slowake schlafend in dem in der Garage abgestellten Pkw der Pensionsitin angetroffen und festgenommen werden. In dem Pkw der Pensionistin konnten die Beamten Diebesgut,...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Sie erkennen etwas als Ihres wieder? Melden Sie sich bei der Polizeiinspektion Klosterneuburg.

Einsatz in Klosterneuburg
Diebsgut sucht rechtmäßige Besitzer

Einbruchsdiebstähle in Klosterneuburg geklärt – Weitere Opfer gesucht KLOSTERNEUBURG. Ein Opfer erstattete am 28. November 2019, gegen 04.10 Uhr, über Notruf die Anzeige, dass in ihr Haus im Stadtgemeindegebiet von Klosterneuburg eingebrochen wurde und die Täter geflohen seien, nachdem sie von diesen wahrgenommen worden war. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief vorerst ohne Erfolg. Während der Fahndung wurde eine Anrainerin, die mit ihren Hund spazieren ging befragt und auf weitere...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Das sichergestellte Diebesgut.
 1

Bezirk Tulln
Einbruchsdiebstähle in Klosterneuburg geklärt

Ein Opfer erstattete am 28. November 2019, gegen 04.10 Uhr, über Notruf die Anzeige, dass in ihr Haus im Stadtgemeindegebiet von Klosterneuburg eingebrochen wurde und die Täter geflohen seien, nachdem sie von diesen wahrgenommen worden war. KLOSTERNEUBURG (pa). Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief vorerst ohne Erfolg. Während der Fahndung wurde eine Anrainerin, die mit ihren Hund spazieren ging befragt und auf weitere Wahrnehmungen sensibilisiert. Gegen 05.10 Uhr zeigte die Zeugin über...

  • Tulln
  • Katharina Gollner
 1

Neunkirchen
Opfer hielt Dieb bis zum Eintreffen der Polizei fest

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Verdächtiger kehrte nach Diebstahl zum Tatort zurück. Das war ein Fehler. Aus dem Kellerabteil eines Wohnhauses in der Bahnstraße wurde am 1. Februar Audio-Zubehör im Wert von 2.000 Euro gestohlen. Zufällig bemerkte der Bestohlene am Abend desselben Tages einen Verdächtigen im Kellerbereich. Er hielt die Tür zum Keller zu und verständigte die Polizei. Diese konnte den Verdächtigen – einen amtsbekannten 20-Jährigen – in Gewahrsam nehmen. In dessen Zuhause wurde zudem...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Im Rahmen von Sucheinsätzen konnten auch im Gemeindegebiet von Telfs (im Inn) die Waffen und beinahe die gesamte Munition sichergestellt werden.
  4

Diebstahl von Munition und Waffen
Waffen und Munition in Telfs aus Inn geborgen

TELFS. In der Nacht von 20.01.2020 auf den 21.01.2020 kam es Innsbruck, im Umfeld eines Handelsgewerbes, welches unter anderem Waffen und Munitionsteile vertreibt, zu einem Diebstahl von mehreren Waffen und Munitionsstücken. Dabei wurde von den Tätern eine Palette, welche durch Kunststofffolie bedeckt war, unrechtmäßig geöffnet und in weiterer Folge der gesamte Aufbau gestohlen. Neben anderen Verkaufsartikeln befanden sich auf der Palette Munition im mittleren fünfstelligen Stückbereich, 2...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Wasserrettung konnte Diebesgut aus dem Inn bergen.
  5

Polizei erwischte Einbrecher
Suche nach Diebesgut Inn bei Telfs

TELFS. Die Wasserrettung Innsbruck unterstützte die Polizei bei der Suche nach Diebesgut am Samstag im Inn bei Telfs. Bis jetzt ist bekannt das 2 Personen von der Polizei nach einem Einbruch erwischt wurden und diese einen Teil der Beute im Inn versenkten.

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
 1

Winterjacke gestohlen
Ladendieb in Pasching erwischt

Am Dienstag, 19. November, wurde ein Tscheche beim Diebstahl einer Winterjacke in Pasching erwischt. PASCHING (red). Die Mitarbeiterin eines Geschäftes in einem Einkaufszentrum in Pasching erstattete  bei der Polizei die Anzeige über einen Ladendiebstahl und teilte gleichzeitig mit, wo sich der Beschuldigte befinde bzw. dass dieser angehalten werde. Mehr Diebesgut Der Beschuldigte, ein 47-jähriger Tscheche, wurde von der Polizei übernommen und gestand sofort den Diebstahl einer...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Die Kinder waren entäuscht als sie die leere Schatztruhe fanden.

Diebstahl im Stift Melk
Kinder finden bei Geburtstags-Schatzsuche leere Truhe

MELK. Unglaublich dreist war ein unbekannter "Dieb" im Stift Melk. Während einer Geburtstagsfeier machen sich zehn Kinder auf Schatzsuche im Stiftspark. Doch als sie den Schatz finden, war die Freude nicht groß. Als die Kinder, die in einem Laubhaufen gut versteckte Schatzkiste fanden, trauten wir allen unseren Augen nicht, sie war geplündert. Trotz eindeutigem Hinweis, dass die Kiste für den 6. Geburtstag eines Mädchens bestimmt war, plünderte jemand den Schatz der Kinder. Man kann sich...

  • Melk
  • Daniel Butter
  15

Aufruf
Polizei - Diebesgut sucht seine Besitzer

BEZIRK (LPD NÖ). Einem Juwelier in Brünn, Tschechien, wurden einige Schmuckstücke zum Verkauf angeboten. Ermittler des Landeskriminalamtes Niederösterreich, Ermittlungsgruppe Diebstahl, vermuten, dass der abgebildete Schmuck eventuell von Einbruchsdiebstählen bzw. Einschleichdiebstählen in Niederösterreich, Oberösterreich, der Steiermark oder dem Burgenland stammen könnte. Besitzer der Schmuckstücke werden gebeten, sich mit dem Landeskriminalamt Niederösterreich unter der Telefonnummer...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Die Polizei sucht nach den Besitzern dieser Schmuckstücke.
  14

Diebesgut
Geschädigte gesucht – Wem gehören diese Schmuckstücke?

Die Polizei bittet bei der Zuordnung von vermutlichem Diebesgut um Mithilfe aus der Bevölkerung. ST. PÖLTEN (pw). Einem Juwelier in Brünn, Tschechien, wurden einige Schmuckstücke zum Verkauf angeboten. Ermittler des Landeskriminalamtes Niederösterreich vermuten, dass der abgebildete Schmuck eventuell von Einbruchsdiebstählen bzw. Einschleichdiebstählen in Niederösterreich, Oberösterreich, der Steiermark, oder dem Burgenland stammen könnte. Dazu zählen unter anderem ein goldener Ehering...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
Fotos © LPD NÖ
  15

Zuordnung von vermutlichem Diebesgut – Geschädigte gesucht

Einem Juwelier in Brünn, Tschechien, wurden einige Schmuckstücke zum Verkauf angeboten. Ermittler des Landeskriminalamtes Niederösterreich, Ermittlungsgruppe Diebstahl, vermuten, dass der abgebildete Schmuck eventuell von Einbruchsdiebstählen bzw. Einschleichdiebstählen in Niederösterreich, Oberösterreich, der Steiermark oder dem Burgenland stammen könnte. Fotobeschreibungen zu einigen Bildern: goldener Ehering mit der Gravur „4. JULI 1987“ goldfarbiger Anhänger mit der Gravur „ J M...

  • Horn
  • H. Schwameis
In einem Zeltlager auf der Donauinsel entdeckte die  Polizei eine große Menge an Diebesgut.
 2   2

Fünf Personen festgenommen
Zeltlager mit Diebesgut auf Donauinsel entdeckt

Ein illegales Zeltlager entdeckt eine Passantin auf der Donauinsel. Vor Ort stellte die Polizei eine große Menge an Diebesgut sicher. DONAUSTADT. Auf einem Grünsteifen der Donauinsel hatte eine Passantin ein Zeltlager entdeckt, in dem sich offensichtlich mehrere Personen aufhielten beziehungsweise dort wohnten.  Beamte des Stadtpolizeikommandos Donaustadt rückten an, um die anwesenden fünf Personen zu kontrollieren. Die im Zeltlager anwesenden vier Männer sowie die Frau sind 20 bis 47...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Kathrin Klemm
Diese Gegenstände im Vordergrund müssten noch Personen abgehen.
  3

Dämmerungseinbrüche in UU
Einbrecher starten in "Hochsaison"

Um Dämmerungseinbrecher zu entlarven, erhofft sich die Bezirkspolizei die Mithilfe der Bürger. URFAHR-UMGEBUNG (fog). "Die Festnahme eines tschechischen Einbrechertrios vor zwei Wochen gelang nur dank der Mithilfe der Bevölkerung", hebt der stellvertretende Bezirkspolizeikommandant Erwin Pilgerstorfer hervor.  Die Männer im Alter von 26, 31 und 34 Jahren schlugen vor allem im Raum Bad Leonfelden, Zwettl und Schenkenfelden zu. In Zwettl war schließlich einem Bewohner ein verdächtiges Auto...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
 1

Dobermannsdorf
Polizei schnappt Einbrecher

DOBERMANNSDORF. Mitten in der Nacht bekam die Bezirksleitzentrale Gänserndorf einen Anruf, dass soeben in ein Gasthaus in Dobermannsdorf eingebrochen wurde und der Täter flüchtete.  Die Anzeige wurde sofort mittels Funk an die in diesem Bereich befindlichen Streifen der Polizeiinspektion Hohenau an der March und der Polizeiinspektion Marchegg weitergeleitet. Schon während der Zufahrt der Exekutivbeamten konnte eine verdächtige Person auf einem Fahrrad in Dobermannsdorf wahrgenommen und...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Die Pakete im Zustellfahrzeug waren leer.

Leere Pakete vorgefunden
Paketzusteller lagerte Diebesgut in Wohnung und Keller

29-jähriger Paketzusteller aus Linz-Land lagerte Diebesgut in seiner Wohnung und im Keller. HOFKIRCHEN. Am Mittwoch, 17. Juli, verständigte ein 42-jähriger Paketzustellunternehmer aus Linz die Polizei. Er hätte eines seiner Fahrzeuge in Hofkirchen im Traunkreis mit einer Vielzahl von leeren Paketen aufgefunden. Die Polizeibeamten fanden im Lkw 68 leere Pakete vor, die für Zustellungen bestimmt waren. Die Polizei konnte den verdächtigen 29-jährigen Fahrer aus dem Bezirk Linz-Land per SMS...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Im Zuge einer freiwilligen Nachschau im Lkw der Berufskraftfahrer konnte weiteres Diebesgut im Gesamtwert eines mittleren dreistelligen Eurobetrages sichergestellt werden.

Lkw-Fahrer aus Rumänien
Zwei Serien-Ladendiebe (30 & 24) in Wörgl erwischt

Nach einem Ladendiebstahl in einem Wörgler Sportgeschäft erwischte die Polizei zwei Beschuldigte, die als Täter wiedererkannt wurden. Die beiden Rumänen (30 & 24) hatten noch mehr Diebesgut in ihrem Lkw. WÖRGL (red). Am 29. Juni um 16.26 Uhr zeigte die Mitarbeiterin eines Sportgeschäftes in Wörgl einen Ladendiebstahl an. Beim Eintreffen der Polizeistreife konnte der Täter vor Ort zwar nicht mehr angetroffen werden, im Zuge der Fahndung aber zwei Beschuldigte, ein 30-jähriger und ein...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler

Asten
Diebesgut bei einer Verkehrskontrolle sichergestellt

Am 22. Juni führte die Polizei in Asten ein Verkehrskontrollen durch.   ASTEN (red). Aufgrund der unsicheren Fahrweise wurde gegen 17 Uhr ein Pkw mit slowakischem Kennzeichen angehalten. Die Polizisten konnten im Kofferraum zunächst mehrere Schachteln mit neuen Schuhen, einen neu verpackten Hochdruckreininger als auch eine Rüttelplatte vorfinden. Die drei slowakischen Fahrzeuginsassen, 40, 28 und 27 Jahre alt, wurden während der Fahrzeug- und Lenkerkontrolle immer nervöser und machten...

  • Enns
  • Klaus Niedermair
Einer der beiden Täter wurde geschnappt während der zweite Einbrecher flüchten konnte.

Bezirk Gänserndorf
Täter auf frischer Tat ertappt

BEZIRK. Ein 36-jähriger Slowake wird verdächtigt mehrere Einbrüche und Einbruchsversuche im Burgenland und Niederösterreich getätigt zu haben. In den Nachtstunden des 1. Mai wurde nach einem Notruf einer Anwohnerin eine Polizeistreife nach Neusiedl am See wegen eines Einbruchsversuches beordert. Sofort beim Eintreffen bemerkten die Bediensteten einen in unmittelbarer Nähe des Tatortes abgestellten slowakischen PKW, in dem sich eine Person verstecken wollte. Aufgrund seines Zustandes und...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Eine der gefundenen Kisten
  7

Polizeimeldung
Diebesgut in der Kranebitter Allee gefunden

Im Bereich Kranebitter Allee 230 in Innsbruck wurden mehrere Holz- und Metallkisten aufgefunden, die Diebesgut beinhalten. An derselben Stelle gefundene aufgebrochene Tresore stammen aus Wohnungseinbrüchen vom 29. März 2019 in Innsbruck. Um zweckdienliche Hinweise an das Kriminalreferat beim Stadtpolizeikommando Innsbruck (Tel. 059133/753333) wird ersucht.

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nilüfer Dag
Symbolbild

Polizeimeldung
St. Anton: Duo stahl Wintersportartikel aus Skidepot

ST. ANTON. Zahleiche Wintersportartikel wurden aus einem Skidepot einer Skischule gestohlen. Die Polizei konnte einen Briten und eine Schwedin als Täter ausforschen. Diebstahl von Wintersportartikel in St. Anton am Arlberg Am 04. April 2019, um 15.30 Uhr, stahlen vorerst unbekannte Täter aus einem Skidepot einer Skischule in St. Anton am Arlberg mehrere Ski, Snowboards, sowie weitere Wintersportartikel (Aufstiegsfelle, Skibrillen, Stöcke, Skihelm, Handschuhe) und einen Saison-Skipass im...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
  10

Zuordnung von vermutlichem Diebesgut –
Polizei sucht Geschädigte

WIENER NEUSTADT, NIEDERÖSTERREICH (Bericht und Fotos des LPD NÖ). Einem Pfandleiher in Brünn, Tschechien, wurden am 28. März 2019 von 2 rumänischen Staatsbürgern im Alter von 27 und 36 Jahren zahlreiche Schmuckstücke zum Verkauf angeboten. Dabei dürfte es sich auch um Schmuckstücke, die von Einbruchdiebstählen bzw. Einschleichdiebstählen in Österreich stammen, handeln (siehe Siegelringe). Die Straftaten sollen in den letzten 2 bis 3 Wochen verübt worden sein. Die Ermittler des...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
In der Nacht auf Montag wurde in Anif in eine Praxis eingebrochen.

Polizeimeldung
Einbruch in Praxis in Anif

In Anif wurde in der Nacht von Sonntag auf Montag eingebrochen. Es besteht ein Zusammenhang mit drei weiteren, versuchten Einbrüchen. ANIF. Zwei Unbekannte brachen in der Nacht auf 18. März 2019 in eine Praxis in Anif ein. Die Tür wurde aufgebrochen und die Räumlichkeiten durchsucht. Das einzige Diebesgut: Aus einem Regal wurde eine Packung Süßigkeiten gestohlen. In Anif kam es zu drei weiteren, versuchten Einbrüchen. An allen Eingangstüren entstand Sachschaden. Laut Polizei besteht ein...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Johanna Grießer
Michael Deseife ist verärgert: "Gegenstände wie z.B. Tonfiguren, Teelichthalter und Grabgestecke werden gestohlen."
  2

Diebstähle an Urnengräbern in Telfs sorgen für Unmut bei Grabbesitzern
Freche Diebe am Friedhof

TELFS. Eine Reihe von Diebstahlsvorfällen an den Gräbern des Telfer Friedhofs St. Georgen sorgen bei Michael Deseife aus Mieming für Ärger und Unverständnis. In einem der Urnengräber ist seit Oktober 2017 Deseifes Vater beigesetzt, innerhalb von anderthalb Jahren kam es dort zu zumindest vier Diebstählen, erzählt Deseife: "Wer tut so etwas und warum?" Er will nicht länger schweigen und die Öffentlichkeit darauf aufmerksam machen, Deseife empfindet Wut und Kränkung: "Die bei uns entwendeten...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.