Diebstähle

Beiträge zum Thema Diebstähle

Im Bezirk Landeck wurden im Jahr 2020 20 Fahrraddiebstähle gemeldet.

VCÖ-Analyse
Im Coronajahr wurden im Bezirk Landeck 20 Fahrräder gestohlen

BEZIRK LANDECK. In Tirol wurden im Coronajahr um ein Viertel weniger Fahrräder gestohlen als 2019. Innerhalb Tirols gibt es große Unterschiede - Der Bezirk Landeck liegt auf dem vorletzten Platz, was die Anzahl der Diebstähle betrifft. Fahrradboom und weniger DiebstähleErfreulich: Der Fahrradboom im Vorjahr ging mit einem Rückgang der Fahrraddiebstähle einher, macht der VCÖ aufmerksam. In Tirol nahm die Zahl der Fahrraddiebstähle im Coronajahr um fast 29 Prozent auf 1.112 ab und ist zum fünften...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
2

Einbruchsdiebstähle geklärt – zwei Beschuldigte in Haft
Moldawisches Duo als Serieneinbrecher

WIENER NEUSTADT UND ANDERE ORTE (BERICHT DES LPD NÖ). Bedienstete der Polizeiinspektion Baden wurden am 7. November 2020, gegen 02.45 Uhr, über das Auslösen einer Alarmanlage einer Bildungseinrichtung in Baden in Kenntnis gesetzt. Ein anwesender Schulwart nahm umgehend Kontakt mit der Polizei auf und gab an, dass er zwei Personen im Bereich der Aula gesehen habe. Die Bediensteten sowie weitere Einsatzkräfte aus dem Bezirk trafen kurz darauf ein und umstellten das Gebäude. Bei der anschließenden...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Franz Seebacher, Bezirks-Polizeikommandant in Kirchdorf, zeigt sich erfreut über den Rückgang bei den angezeigten Straftaten.
1

Bezirk Kirchdorf
Deutlich weniger Straftaten

Im Vorjahr gab es im Bezirk Kirchdorf weniger Anzeigen bei der Polizei. Cyberkriminalität und Drogenkonsum sind gestiegen. BEZIRK. Die Anzahl an Straftaten liegt in Oberösterreich auf einem historisch niedrigen Wert – knapp 60.000 wurden im Vorjahr zur Anzeige gebracht. Das ergibt ein Minus von 7,6 Prozent im Vergleich zu 2019. Ein ähnliches Bild zeigt sich im Bezirk Kirchdorf. 1.452 angezeigte Strafrechtsdelikte wurden 2020 registriert. "Das ist der niedrigste Wert seit vielen, vielen Jahren",...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
1 3

Polizei Mödling sucht ...
MÖDLING: Fahndung nach unbekannten Fahrrad-Dieb!

Fahndung nach unbekannten Fahrrad-Dieb! Die Polizei Mödling sucht einen männlichen Unbekannten, der am 03.02.2021, gegen 20:15 Uhr ein mittels Spiralschloss 🔒 am Fahrradständer abgesperrtes Fahrrad 🚲 vom Bahnhof Mödling gestohlen hat. Hier geht´s zum Fahndungsfoto: https://www.polizei.gv.at/noe/lpd/fahndung/fahndung.aspx?nwid=714A38632B744B54396F343D&ctrl=3734335266674D385951343D&nwo=0&fbclid=IwAR0eo8Ph9xv1AqQnrWNiGmvbqiFrQj1ezyPpGjTDPRLoVAtbgpKLYY1eLqY Sachdienliche Hinweise bitte an die...

  • Mödling
  • Robert Rieger
4

Zwei Beschuldigte in Haft
Einbruchsdiebstähle geklärt

NÖ, WIENER NEUSTADT (Bericht der Landespolizeidirektion). Bedienstete des Landeskriminalamtes Niederösterreich, Ermittlungsbereich Diebstahl, führten Ermittlungen gegen vorerst unbekannte Täter, welche im Zeitraum von Februar 2020 bis Oktober 2020 Einbruchsdiebstähle in Autohäuser in Niederösterreich, Oberösterreich, dem Burgenland und der Steiermark verübt haben sollen. Dabei konnten drei slowakische Staatsbürger ausgeforscht werden, welche in unterschiedlichen Konstellationen insgesamt 10...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Tafeln fehlen, weil sie Touristen als Sammlergut sehen.
2 6

Schneeberg
Lockdown-Touristen stehlen am Berg

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Traurig: Wanderer montieren Wegweiser ab und nehmen sie als Souvenirs mit nachhause. Den Schaden zahlen andere.  Mit den Lockdown I und II zog es die Menschen verstärkt in die heimische Bergwelt. Vor allem der populäre Schneeberg wird seither noch stärker frequentiert als bisher. – Mit allen unschönen Nebenwirkungen. 40 Wegweiser gestohlen "Es vergeht fast keine Woche, in der ich nicht einen Wegweiser sehe, wo wieder eine wichtige Orientierungstafel mutwillig entnommen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Polizei hat einen 27-jährigen Serieneinbrecher in Hall in Tirol das Handwerk gelegt. Bei einer Einvernehmung gestand er noch drei weitere Einbrüche in eine Speditionsfirma.

Anzeige
27-jähriger gestand mehrere Einbrüche

Die Polizei hat einen 27-jährigen Serieneinbrecher in Hall in Tirol das Handwerk gelegt. Bei einer Einvernehmung gestand er noch drei weitere Einbrüche in eine Speditionsfirma. HALL. Die Haller Bevölkerung kann wieder beruhigt schlafen. Die Polizei hat vor Kurzem einen 27-jährigen mutmaßlichen Serieneinbrecher in der Stadtgemeinde Hall geschnappt. Gleich mehrere Delikte werden dem jungen Österreicher vorgeworfen. Nach einer eingeleiteten Hausdurchsuchung konnten die Beamten mehrere...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Die Einbrecher haben es vor allem auf hochwertige E-Bikes abgesehen.

Polizei informiert
Vermehrt Kellereinbrüche

TIROL. In letzter Zeit kam es in Tirol immer häufiger zu Einbrüchen in Mehrparteienhäusern. Die Polizei informiert aus gegebenen Anlass, wie man sich präventiv vor diversen Einbrüchen schützen kann und an wenn man sich im Fall der Fälle wendet.  Vermehrt Keller-EinbrücheWie die Polizei Tirol informiert, kommt es aktuell vermehrt zu Einbrüchen in Mehrparteienhäuser. Die Täter brechen die Hauseingangstür auf, begeben sich in den Keller und verschaffen sich Zugang zu den Kellerabteilen. In den...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Der Täter – aufgenommen nach dem Urteil.
3

St. Pölten
Beweise für Vergewaltigungsversuch wackelten

In einem fortgesetzten Prozess am Landesgericht St. Pölten führten die Widersprüche einer 36-Jährigen, die dem Angeklagten eine versuchte Vergewaltigung zur Last legte, zu einem Schuldspruch wegen Nötigung. Die Staatsanwaltschaft legte umgehend volle Berufung gegen das Urteil ein. ST. PÖLTEN (ip). Der Vorfall soll sich im Sommer vergangenen Jahres auf einem Supermarktparkplatz ereignet haben, als der 20-Jährige die verheiratete Frau, mit der er bis Mai 2019 eine sexuelle Beziehung hatte, auf...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler

Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
Zwei Rumänen als Diesel-Diebe gefasst

BEZIRK NEUNKIRCHEN/WR. NEUSTADT. Zwei Rumänen (33+16 Jahre) sollen in verschiedenen Angriffen von Lkw Diesel abgezapft haben. Gesamtschaden: rund 9.000 Euro. Ende März dieses Jahres begangen die Ermittlungen von Polizeibeamten aus Neunkirchen und Schwarzau am Steinfelde in Kooperation mit dem Landeskriminalamt gegen vorerst noch unbekannte Diesel-Diebe. Zehn Diesel-Diebstähle nachgewiesen Ein 33-jähriger Rumäne und ein 16-jähriger Landsmann wurden als Beschuldigte ausgeforscht. Ihnen konnten...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Symbolbild: 53 Fälle von Geldbörsen Diebstähle wurden geklärt.

Polizeiinspektion St. Pölten
Geldbörsendiebstähle in 53 Fällen geklärt

Seit geraumer Zeit häuften sich Geldbörsendiebstähle (teilweise mit Bankomatbehebungen) auf Autobahnraststätten, Restaurants und Hotels in Niederösterreich. ST.PÖLTEN/NÖ (pa). Die Erhebungen zu dieser vorerst unbekannten Tätergruppe wurden von Bediensteten der Polizeiinspektion St. Pölten – FGP (Fremden- und Grenzpolizei) übernommen. Bei Sichtung der Lichtbilder einer Überwachungskamera nach einem neuerlichen Geldbörsendiebstahl im Jänner 2020 in der Raststation Steinhäusl, Bezirk St....

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Der Prozess wurde vertagt.
3

Landesgericht St.Pölten
Prozess um Reitstall-Einbrecher vertagt

Mit einer Schadenssumme von 325.780 Euro, die zwei Polen bei ihren Einbrüchen in Reitställe verursacht haben sollen, zeigten sich die beiden Verteidiger Daniela Anzböck-Ropposch und Stefano Alessandro nicht einverstanden. Ein Sachverständiger soll nun den tatsächlichen Wert der nahezu 300 gestohlenen Reitsattel und des diversen Zubehörs feststellen. ST.PÖLTEN/TULLN (ip). „Unter einem Wert von 300.000 Euro beträgt der Strafrahmen sechs Monate bis drei Jahre Haft“, argumentierte Anzböck-Ropposch....

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Drei Männer wurden als mutmaßliche Täter ausgeforscht.

Bezirkskriminaldienst Oberwart
Diebstähle und Sachbeschädigungen geklärt

Drei Täter wurden nach umfangreichen Erhebungen der Polizei im Bezirk Oberwart ausgeforscht. BEZIRK OBERWART. Von Mitte Februar bis Mitte Mai 2020 wurden durch zunächst unbekannte Täter in den Ortschaften Rotenturm an der Pinka, Pinkafeld und Oberwart mehrere Sachbeschädigungen und Diebstähle begangen. Die Täter stahlen ein E-Bike und verstopften Abflüsse in einer Aufbahrungshalle in Pinkafeld, wobei durch das überlaufende Wasser das Gebäude beschädigt wurde. In Oberwart wurden am Inventar...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Bediensteten der Kriminaldienstgruppe der Polizeiinspektion Neulengbach konnten ein Lichtbild erheben, das die beiden Beschuldigten nach der Bezahlung mit einer der entwendeten Bankomatkarten im Gemeindegebiet von Innermanzing zeigt.

Polizei Neulengbach-Altlengbach
Diebstähle in Neulengbach und Altlengbach - um Mithilfe wird gebeten

Um eine Serie von Einbrüchen in Pkws in der Region zu klären, bittet die Polizei jetzt um Mithilfe bei der Aufklärung. WIENERWALD (pa). Bislang unbekannte Täter stehen unter dem Verdacht im Zeitraum von November 2019 bis zum 15. Februar 2020 diverse Gegenstände aus mehreren unverschlossenen Pkws in Niederösterreich gestohlen zu haben. Insgesamt sollen die Täter in der Nacht vom 14. Dezember 2019 auf den 15. Dezember 2019 aus mindestens acht unversperrten Pkws im Ortsgebiet von Neu- und...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Thomas Kaumberger vertrat die Angeklagten als Verteidiger.
1 5

Neues vom Landesgericht
Mehrere Einbrüche und Schlägereien im Bezirk Scheibbs

Einbruchserie und Gewalttaten im Bezirk Scheibbs: Drei Jugendliche entgingen nur haarscharf einer Haftstrafe. BEZIRK SCHEIBBS/ST. PÖLTEN. "Diesmal habe ich noch versucht, Sie durch gutes Zureden auf den rechten Weg zu bringen", erklärte der St. Pöltner Jugendrichter Markus Grünberger nach dem Urteilsspruch gegen drei Angeklagte. Ein 28-jähriger Rumäne, der wegen einer schweren Körperverletzung in Bergland geladen war, blieb dem Prozess hingegen fern. Umfassende Geständnisse Staatsanwältin Julia...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die Polizei im Bezirk Scheibbs hatte einiges zu tun.
2

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Zahlreiche Einsätze für die Polizisten im Bezirk

Die Polizeibeamten hatten während der vergangenen Tage im Bezirk Scheibbs einige Fälle aufzuklären. BEZIRK SCHEIBBS. Allerhand zu tun gab's dieser Tage für die Polizeibeamten im Bezirk Scheibbs. Einbruch in Reitstall in Scheibbs In der Nacht wurde vor Kurzem von einem landwirtschaftlichen Anwesen in Scheibbs aus der Sattelkammer des Reitstalls Zaumzeug im Wert von über 2000 Euro gestohlen. Die unbekannten Täter gelangten vermutlich über ein Waldstück zum landwirtschaftlichen Anwesen, wo sie in...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die sechs Männer sollen auch für zwei versuchte Bankomat-Diebstähle verantwortlich sein.

Kärnten und Steiermark
Serie an Einbruchsdiebstählen und versuchte Bankomat-Diebstähle geklärt

18 Einbruchsdiebstähle in Lebensmittelmärkte und Gewerbebetriebe in Kärnten und der Steiermark wurden geklärt, außerdem zwei versuchte Bankomat-Diebstähle. Drei Männer in Haft, nach drei weiteren wird gefahndet. KÄRNTEN. Zwischen März und Juli 2019 ereignete sich eine Serie von Einbruchsdiebstählen in Lebensmittelmärkte sowie Gewerbebetriebe in Kärnten und in der Steiermark. Nun gelang es Beamten der Polizeiinspektion St. Ruprechter Straße, drei rumänische Staatsangehörige festzunehmen – und...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Das Diebesgut vom Einbruch in eine Musikschule

45 Einbruchsdiebstähle
Steiermarkweite Diebe ausgeforscht

Schulen, Kindergärten, Vereine und Firmen - niemand war sicher. NIKLASDORF. Fünf Männer im Alter von 26 bis 37 Jahren stehen im Verdacht, in der Zeit von Jänner bis Juni 2019 insgesamt 45 Einbruchsdiebstähle in Bildungseinrichtungen, Vereinslokale und Firmen begangen und einen Gesamtschaden von mehr als 310.000 Euro verursacht zu haben. Ermittler aus Niklasdorf forschten die Tatverdächtigen, in enger Zusammenarbeit mit steirischen Polizeidienststellen und dem LKA Niederösterreich, aus. Zwei der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Laut Polizei gestand ein 13-Jähriger aus Zell am See, mehrere Einbrüche begangen zu haben.

Polizeimeldung
Jugendlicher geständig – Einbrüche im Pinzgau geklärt

Ein Jugendlicher aus Zell am See wird beschuldigt, mehrere Diebstähle begangen zu haben. Auch ein Saalbacher soll mehrmals eingebrochen sein. Die Landespolizeidirektion berichtet wie folgt:  ZELL AM SEE. Ein 13-Jähriger aus Zell am See ist geständig, am Vormittag des 15. Jänner mit einem widerrechtlich erlangten Schlüssel in die Wohnung eines Bekannten aus Saalfelden während dessen Abwesenheit gelangt zu sein. Polizeibeamte konnten bei einer freiwilligen Nachschau Bargeld, eine Softgun sowie...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Ein Dieb konnte dingfest gemacht werden.
1

Dieb in Neusiedl am See
17 Straftaten wurden dem Mann nachgewiesen

Insgesamt 17 Fahrraddiebstähle im Bezirk Neusiedl am See konnten geklärt werden. NEUSIEDL AM SEE. Nach der Festnahme eines 31-jährigen Slowaken in Neusiedl am See im Oktober 2019 konnten nun, nach umfangreichen Ermittlungen durch Beamte des Bezirkspolizeikommandos Neusiedl am See, insgesamt 17 Straftaten nachgewiesen werden. Diebstähle bei Schulen & Bahnhöfen Gemeinsam mit seinem 51-jährigen Freund, nach dem derzeit noch gefahndet wird, suchten sie immer wieder im Bereich von Schulen und...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Ein Pinzgauer (36) soll in den vergangenen zwei Jahren 22 Diebstähle in Zell am See und Bruck begangen haben.
1

Polizeimeldung
36-jähriger Einheimischer soll 22 Diebstähle begangen haben

Ein Pinzgauer (36) soll seit 2017 insgesamt 22 Diebstähle und Einbruchs-Diebstähle in Zell am See und Bruck begangen haben.  ZELL AM SEE, BRUCK. Nach umfangreichen Ermittlungen steht ein 36-jähriger Pinzgauer im Verdacht, seit dem Jahr 2017 mehrere Eigentumsdelikte begangen zu haben. Insgesamt soll er in Zell am See und Bruck 22 Diebstähle und zwei Einbruchsdiebstähle begangen haben. "Die Diebstähle verübte er zum Großteil aus unversperrten Skikellern, Fahrzeugen, Kellerabteilen und auch...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Die Täter erbeuteten einen niedrigen fünfstelligen Eurobetrag.

Polizeimeldung
Drei Einbruchsdiebstähle in Brixen

BRIXEN (jos). In der Nacht auf 1. September brachen Unbekannte in zwei Gastronomiebetriebe und in einer Gärtnerei ein. In einem Gastronomiebetrieb sowie in der Gärtnerei wurde ein mittlerer dreistelliger Bargeldbetrag erbeutet. In dem weiteren Gastronomiebetrieb wurde ein Tresor gewaltsam aus der Verankerung gerissen und mitgenommen. Der Tresor konnte durch einen Polizeidiensthund ca. 100 m vom Tatort entfernt aufgestöbert werden, aus diesem wurde ein niederer fünfstelliger Betrag entwendet....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Was kann man tun, um Einbrechern die Arbeit zu erschweren? Polizeihauptmann Heinz Froschauer und Eigentumspräventionsbeamter Otmar Gasser von der Polizeiinspektion Ilz informieren über Eigentumsschutz.
3

Tipps gegen Einbrecher
Einbrüche gehen in Hartberg-Fürstenfeld zurück

231 Einbrüche hat es im vergangenen Jahr im Bezirk gegeben. Polizeihauptmann Heinz Froschauer und Präventionsbeamter Otmar Gasser informieren, wie man sein Zuhause schützen kann. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Man könnte meinen, dass gerade in der Urlaubszeit mehr Einbrüche passieren als im Rest des Jahres. "Dem ist aber nicht so", erklären Heinz Froschauer, Polizeihauptmann der Polizeiinspektion Hartberg und Eigentumspräventionsbeamter Otmar Gasser von der Polizeiinspektion Ilz. Die Zahl der Einbrüche...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer

Mehrere Diebstähle in Fügen geklärt

FÜGEN (red). Ein 24-jähriger Österreicher erstattete unlängst in der Polizeiinspektion Strass im Zillertal eine Diebstahlsanzeige bezüglich seines Rucksackes. Aufgrund von Fahndungsfotos konnte der Mann im Zuge der Anzeigenerstattung von einem Beamten der PI Strass iZ als Verdächtiger bezüglich des Diebstahls einer Bierkiste erkannt werden. Im Zuge einer weiteren Befragung zeigte sich der 24-Jährige dazu geständig und gestand zusätzlich drei Ladendiebstähle in Lebensmittelgeschäfte in Fügen –...

  • Tirol
  • Florian Haun

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.