Fachhochschule

Beiträge zum Thema Fachhochschule

Lokales
Die University Innovation Fellows (UIF) der FH Salzburg: (v.l.n.r.) Cosima Decho (Biomedizinische Analytik), Julia Brunhuber (Betriebswirtschaft), Eva-Maria Kremser (Betriebswirtschaft), Maximilian Lugmair (Smart Buildings in Smart Cities), Alexander Bendl (Informationstechnik & System-Management), David Pollhammer (MultiMediaArt). Nicht im Bild: Christiane Koch (MultiMediaTechnology)

Stanford Meetup
Fachhochschule begrüßt Gäste aus Kalifornien & Co.

Kürzlich startete das „Alps Meetup“ – eine "Design Thinking Konferenz" der University Innovation Fellows (UIF) der Fachhochschule (FH) Salzburg. PUCH/URSTEIN. 35 Teilnehmer aus Bulgarien, Deutschland, den Niederlanden und den USA kommen zum Event. Weltweit werden nur vier solche lokalen Treffen von der amerikanischen Eliteuniversität zugelassen und gefördert. Auch die Leiterin des UIF-Programms der "d.school Humera Fasihuddin" reist für diese Veranstaltung extra aus Stanford an. Aktiv...

  • 14.02.20
Lokales
Gewerbegebiet bekommt eine Abbiegespur.

Gewerbepark Puch
Verkehrsleitsystem und Abbiegespur

Mit den Bauarbeiten wird im Frühjahr begonnen. PUCH. Nachdem im Gewerbegebiet Urstein alle Flächen verkauft sind und schon zahlreiche Firmen sich hier angesiedelt haben, ist es nun wichtig, so Bürgermeister Helmut Klose, auch ein entsprechendes Verkehrsleitsystem einzurichten. Dieses steht vor der Bewilligung und soll in den nächsten Monaten umgesetzt werden. „Wir hoffen, damit einen Beitrag zur besseren Auffindbarkeit der Betriebe zu leisten“, so der Ortschef. Abbiegespur...

  • 13.02.20
Wirtschaft
2 Bilder

Aktuelles aus der FH
Neues Gebäude für gesundheitswissenschaftliche Studiengänge

Bereits im Dezember 2019 wurde der FH-Lehr- und Forschungsbetrieb aufgenommen. Die offizielle Eröffnung des "Schmiedhauses" auf dem Gelände der Salzburger Landeskliniken (SALK) erfolgte erst kürzlich. PUCH-URSTEIN, SALZBURG. Das umgebaute Personalwohnhaus am SALK-Gelände wird nun von den Fachhochschul (FH) Studiengängen "Biomedizinische Analytik" und "Radiologietechnologie" genutzt. 90 Studierende profitieren von dem Umbau. Wandel der Zeit: Personalwohnhaus wird zu ForschungsobjektDie...

  • 21.01.20
Wirtschaft
Tim Young mit Studierenden vom FHS Campus Kuchl.

FH Salzburg
Timothy Young lobt Kooperation mit Fachhochschule

Seit 12 Jahren besteht bereits eine Kooperation zwischen der University of Tennessee (UT) in den USA und der Fachhochschule Salzburg. KUCHL. Die langjährige Partnerschaft wird unter anderem durch ein Double Degree Programm für den Masterstudiengang Holztechnologie & Holzwirtschaft am Campus Kuchl belebt. Professsor Timothy Young von der UT war von Anbeginn an ein wichtiger Ansprechpartner dieser Zusammenarbeit. Auch er selbst verbrachte ein Semester als Fulbright Stipendiat am Campus...

  • 13.01.20
Wirtschaft
Landesrätin Andrea Klambauer verlieh den Christian-Doppler-Preis 2019 in der Kategorie „Anwendung des Doppler-Prinzips, Technische Wissenschaften, Informatik, Mathematik und Physik“ an Andreas Unterweger für seine herausragende wissenschaftliche Arbeit.

Christian-Doppler-Preis
Andreas Unterweger für Datenreduktion ausgezeichnet

Für seine wissenschaftliche Arbeit im Energiebereich erhielt Fachhochschule-Professor Andreas Unterweger den bekannten Landespreis. SALZBURG, PUCH.  Unterweger ist Lecturer am Studiengang Informationstechnik & System-Management und Forschungsmitarbeiter am Zentrum für sichere Energieinformatik der FH Salzburg. Ihm wurde der Preis in der Sparte „Anwendung des Doppler-Prinzips, Technische Wissenschaften, Informatik, Mathematik und Physik“ kürzlich im Christian-Doppler-Hörsaal der...

  • 17.12.19
Wirtschaft
Präsentation des Films „Die Ruhe nach dem Sturm“ von FH-Studierenden über die Luftstreitkräfte des österreichischen Bundesheeres im Cineplexx in Wals-Siezenheim. V.l.: stellvertretender Kommandant der Streitkräfte Generalmajor Wolfgang Wagner, Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, Regisseur Luca Amhofer.

Fachhochschule Salzburg
Abschlussfilm über Luftstreitkräfte von Multimediaart-Studierenden

Neun Absolventen der Fachhochschule (FH) Salzburg präsentierten im Cineplexx Wals-Siezenheim ihren spektakulären Film. Er war das Abschlussprojekt für ihren Studiengang Multimediaart. PUCH-URSTEIN, WALS. Handlungsthema des Werkes sind die Luftstreitkräfte des österreichischen Bundesheeres. „Die Ruhe nach dem Sturm“ heißt der Kinofilm, für den in den letzten eineinhalb Jahren ziemlich aufsehenerregende Bilder aus der Luft entstanden. „Mit dem Werk zeigen die Studierenden, welch großes...

  • 20.08.19
Wirtschaft
Bernhard Lienbacher und Marco Morandini präsentieren ihre Getränkekühler aus gepresster Rinde.
2 Bilder

Wirtschaft
In Puch gedeiht die "Start-up" Kultur

Die Nähe zur Fachhochschule, wie zur Stadt, macht den Wirtschaftsstandort sehr attraktiv. PUCH BEI HALLEIN. Antworten auf die Herausforderungen der Zeit finden, mit Ressourcen schonend umgehen und natürlich auch Spaß haben: Das sind die Elemente der "Start-up" Kultur. Jung und innovativ sollen die Unternehmen und ihre Produkte sein. Made in Puch Die Fachhochschule Salzburg fördert diese Art von neuer Wirtschaft. Einige der Start-ups bleiben auch gleich im Ort. "Puch ist ein optimaler...

  • 13.08.19
Wirtschaft
Die Stipendiaten Karl Anton Huber (links) und Florian Gwechenberger vom Studiengang Informationstechnik und System-Management mit Wolfgang Petritsch, Präsident der Marshallplan-Jubiläumsstiftung.

Fachhochschule Salzburg
Vier FH-Studenten erhielten USA Stipendium

Das Marshallplan Stipendium ermöglicht den Studierenden einen Aufenthalt in den USA und soll die transatlantischen Beziehungen stärken. PUCH-URSTEIN. Beim Marshallplan Symposium in Wien wurden heuer 128 Marshallplan Fellowships verliehen. Für 107 Stipendiaten sowie 21 Lehrlinge geht es im Studienjahr 2019/20 mit dem Austauschprogramm der Stiftung nach Amerika. „Sie werden im Rahmen ihres Bildungsaufenthalts und Studienaustauschs wichtige Beiträge für gute transatlantische Beziehungen und...

  • 16.07.19
Lokales
Johannes Jank, stellvertretender Vorsitzender (Design und Projektentwicklung) mit Haushund Mia.
17 Bilder

Naturnahe Projekte
Damit es auch in Zukunft noch "flotte Bienen" gibt ...

Der gemeinnützige Verein Bienenlieb will aufzeigen, wie wichtig das Zusammenleben von Menschen mit Bienen und der Natur ist. SALZBURG, PUCH-URSTEIN. Wir haben uns mit Johannes Jank, dem stellvertretenden Vorsitzenden und "Mädchen für alles" im erst kürzlich neu eröffneten Bienenhof getroffen. Er hat das Projekt gemeinsam mit dem Bienenlieb-Vorsitzenden und Imker Daniel Pfeifenberger ins Leben gerufen. Maja im Ranking der Top-Drei-NutztiereIn den letzten 30 Jahren nahm die Gesamtmasse...

  • 05.07.19
Lokales
 Hauptdarsteller Dimitri Abold bei den Dreharbeiten.

FH Salzburg
International ausgezeichnet für Werbefilm von Student

MultiMediaArt-Student Christoffer Borggren hat mit seinem Werbeclip "Fragile" beim Young Ones ADC Wettbewerb in New York Silber gewonnen. New York/Puch. Mit seiner pro-bono-Arbeit für die schwedische Gesundheitsorganisation "Mind" will Student Christoffer Borggren Aufmerksamkeit für das Thema psychische Gesundheit schaffen. Zusehern soll vor Augen geführt werden, dass auch vermeintlich gesunde Menschen oft unbemerkt von der Außenwelt schwere Krisen durchleiden. Die Silbermedaille ist bereits...

  • 20.05.19
Lokales
(v.l.) Gamesday-Veranstalter Florian Jindra von der FH Salzburg mit 3D-Artist Bibiana Traxler und Projektmanager Gregor Kirchhofer vom Salt Castle Studio.
2 Bilder

Gamesday
FH Salzburg als internationaler Game-Szene-Treffpunkt

Der Campus Urstein der Fachhochschule Salzburg (FH) wird am 10. Mai 2019 Treffpunkt der internationalen Game-Szene. PUCH-URSTEIN. Die österreichische Computerspiel-Branche, internationale Gäste und junge Spiele-Startups haben sich für den Gamesday in Puch-Urstein bereits angekündigt. Computerspiele als WirtschaftsfaktorComputerspiele sind eine Kunstform wie Buch oder Film und gleichzeitig auch ein Wirtschaftsfaktor, der weltweit für enorme Umsätze und Arbeitsplätze sorgt. Was braucht es...

  • 26.04.19
Lokales
Gerhard Blechinger ist wiedergewählt worden.

FH Salzburg
Gerhard Blechinger bleibt Rektor der Fachhochschule Salzburg

Das Kollegium der FH Salzburg wählte heute, 10. April 2019, einen neuen Vorsitzenden (FH-Rektor). Für Gerhard Blechinger ein Tag des Erfolgs.  SALZBURG, PUCH. In geheimer Wahl entschied das Kollegium – bestehend aus Studiengangsleitern, Lehr- und Forschungspersonal sowie Studierendenvertretern – den Kollegiumsvorsitz für die nächsten vier Jahre: Aus dem gesetzlich vorgeschriebenen Dreiervorschlag der Gesellschafter wurde Blechinger als Leiter des FH-Kollegiums (FH-Rektor) wiedergewählt. Die...

  • 10.04.19
Lokales
Studierenden steht ab sofort eine neue Job- & Karriereplattform an der FH Salzburg zur Verfügung.

FH Salzburg
Neues Career Center für Studierende, Alumni und Unternehmen

Ab sofort steht den Studierenden der FH Salzburg eine neue, moderne Job- und Karriereplattform zur Verfügung. PUCH-URSTEIN. Das Career Center unterstützt Studierende sowohl bei der Praktikumssuche als auch beim Einstieg in die Berufswelt. Aber auch Absolventen und Unternehmen sollen vom neuen Angebot profitieren. "Mit dem neuen Portal bieten wir Studierenden noch mehr Service im Bereich Karriereplanung und Unternehmen eine zeitgemäße Plattform mit vielseitigen Employer-Branding...

  • 08.04.19
Lokales
Geja Oostingh ist eine der Projektleiterinnen.
2 Bilder

Technologie
Fachhochschule entwickelt App gegen Diabetes

Die Fachhochschule Salzburg tüftelt im "Zentrum Zukunft Gesundheit" an Apps für die Zukunft. PUCH BEI HALLEIN. „Mehr Jahre in guter Gesundheit für die gesamte Bevölkerung“ beschreibt die Vision des Zentrums Zukunft Gesundheit (ZZG). Im Zentrum steht die Entwicklung von neuen Methoden zur Anpassung des individuellen Lebensstils von Klienten, um die Gesundheit und das Wohlbefinden zu verbessern und die Therapietreue (Adhärenz) während einer chronischen Erkrankung langfristig und nachhaltig zu...

  • 22.03.19
Lokales
Gerhard Blechinger ist seit 2015 Rektor der FH.

Wahl
Fachhochschule Salzburg wählt Rektor

Einer der drei Kandidaten wird Rektor der Fachhochschule Salzburg. PUCH BEI HALLEIN. Am 10. April findet die Wahl des neuen Rektors der Fachhochschule Salzburg durch das Kollegium der FH Salzburg statt. Die beiden Gesellschafter Wirtschaftskammer und Arbeiterkammer Salzburg haben nun gemäß FH-Gesetz dem akademischen Kollegium der FH einen Dreiervorschlag übergeben, die Position wurde öffentlich ausgeschrieben. Der Medienexperte Gerhard Blechinger, seit 2015 Rektor der FH Salzburg, zuvor...

  • 20.03.19
Lokales
Kinder aus dem Caritas Lerncafé Elisabeth Vorstadt mit FH Salzburg-Geschäftsführerin Doris Walter und Caritas Direktor Johannes Dines.

FH-Spende
Café unterstützt Schüler beim Lernen

SALZBURG. Nicht alle Kinder können Schule und Hausaufgaben ohne Hilfe bewältigen. Hier setzt das Lerncafé an: Engagierte Mitarbeiter und Freiwillige unterstützen die Schülerer an drei Nachmittagen pro Woche beim Lernen. Als Ausgleich bietet das Lerncafé ein Freizeitprogramm mit Spielen und Ausflügen. FH spendete  Eine Spende von 1.500 Euro überreichte Geschäftsführerin der Fachhochschule Salzburg, Doris Walter, kürzlich bei einem Besuch im Lerncafé Elisabeth-Vorstadt. Die Kinder haben mit...

  • 12.02.19
Lokales
3 Bilder

Auf ins neue Jahr
Fachhochschule startet bald mit neuem Standort und neuen Fächern

PUCH BEI HALLEIN. Die Fachhochschule Salzburg blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2018 zurück. Rund 3.000 Studierende konnten ihre Ausbildung erfolgreich beenden und in Zukunft werden es wohl noch mehr werden: Zu den bestehenden Standorten in Puch, Kuchl und am Uniklinikum Salzburg gesellt sich bald Schwarzach hinzu. Damit expandiert die Fachhochschule im Herbst 2019 ins bislang unerreichte Innergebirg. Ab dann können jährlich 40 Personen ihr Studium im Bereich "Gesundheits- und Krankenpflege"...

  • 17.01.19
Wirtschaft
v. l. Kalteis, Berner, Hölzl, Brunnmair, h. l. Adler, Berlepp, Ribitsch, Deutinger, Pucher, Reiter.
3 Bilder

Startups
Wirtschaftsexperten gaben ihr Wissen weiter

PUCH. Am 22.11.2018 hatte das "FH Startup Center" der Fachhochschule Salzburg die Ehre, mit dem Format „Homecoming Startups 2018 - Inspirational talks & training" bereits zum zweiten Jahr in Folge einen inspirierenden aber ebenso grundehrlichen Abend für Startup-Interessierte an der FH Salzburg zu gestalten. Bezahlung mit Anteilen Michael Pucher (Leitner & Leitner) behandelte in seinem Workshop das Thema „Work for Equity“, also das „Erarbeiten“ von Unternehmensanteilen. Work for...

  • 12.12.18
Lokales
Daniel Hoesl

Vom Minister verliehen
Kunstpreis für FH-Nachwuchstalent

WIEN. Für Leistungen, mit denen sie "das aktuelle Kunstgeschehen besonders beeinflussen", vergab Kulturminister Gernot Blümel gestern in Wien die "outstanding artist awards" an Künstler in 14 Kategorien. Preisträger im Bereich Film ist der Fachhochschule (FH) Salzburg Absolvent Daniel Hoesl, der sich als Regisseur international einen Namen gemacht hat. Wichtiger Kulturpreis Der „outstanding artist award“ ist einer der wichtigsten österreichischen Kunstpreise und wird vom Bundeskanzleramt...

  • 07.12.18
Wirtschaft
Die "Augmented Reality"-Brille hilft den Mitarbeitern in Zukunft beim Finden von Paketen.
2 Bilder

Neues aus der FH
Mit dieser Brille sieht man besser

PUCH BEI HALLEIN. Vor allem kleine und mittelständische Produktionsunternehmen stehen vor der Frage, welche digitalen Prozesse sie sinnvoll aufnehmen können, welchen Nutzen sie ihnen bringen und wie die Mitarbeiter damit zurechtkommen. Antworten darauf bekommen diese im "Digitalen Transferzentrum", das am neunten Oktober 2018 mit einer Veranstaltung an der Fachhochschule Salzburg (Campus Urstein) feierlich eröffnet wurde. Vom Land gefördert „Das Digitale Transferzentrum lenkt aktuelles,...

  • 12.10.18
Lokales
Theresa Haas und Maurice Miller.

Salzburger Fachschüler räumten Preis ab in London

Beim "New Renaissance Film Festival" gab es zahlreiche Preise zu vergeben. Ein Projekt aus Salzburg konnte die Jury überzeugen. LONDON. Auszeichnung für Abschlussfilm beim renommierten New Renaissance Film Festival in London. Mit ihrem Film "Pale Blue Me" holten die zwei Studierenden der FH Salzburg, Theresa Haas und Maurice Miller, den Preis für den besten experimentellen Kurzfilm beim renommierten New Renaissance Film Festival in London. New Renaissance ehrt herausragende Leistungen von...

  • 07.09.18
Lokales
Im Glanbogen können die Baumliegen bequem an die Bäume angelehnt werden.
2 Bilder

Neue Möbel für den Garten

Studenten hatten für das Wohnbauprojekt Glanbogen kreative Ideen. SALZBURG. An der Fachhochschule Campus Kuchl wurde wieder einmal getüftelt: Studenten des Studiengangs Holztechnologie & Holzbau überlegten sich kreative Ideen zum Wohnbauprojekt Glanbogen in Salzburg. Aufstellen und relaxen Sitzen am Baum. So einfach lässt sich das Außenmöbel umschreiben, das Natur und Gebrauchsdesign ideal verbindet. „Man braucht eigentlich nur einen Baum“, bringt es Student Anton Bauer auf den Punkt,...

  • 31.07.18
Wirtschaft
Die Gewinner (v.l.) Daniel Heidenthaler (Platz 2), Roland Köttl (Platz 1), Christian Klausner (Platz 3), Norbert Ahammer (Geschäftführer Siblik)

Bald können viele Häuser denken

Das 'smart home', vernetzt und kompetent, wird in Zukunft wichtiger. Deshalb kooperierten jetzt die Fachhochschule Salzburg mit der Firma Siblik. OBERALM (thf). „‘Smart Home‘ - das in sich selbst und nach außen vernetzte Zuhause - steckt zwar heute noch in den Kinderschuhen. Das ändert sich jedoch schneller als wir alle glauben. Laut einer Studie werde im Jahr 2030 ungefähr jedes dritte neu gebaute oder renovierte Haus ‚smart‘ sein“, erklärt Ing. Norbert Ahammer, Geschäftsführer von Siblik,...

  • 27.07.18
Lokales
Das Studierendenteam mit dem selbstgebauten Holzboot "Pi-nelope".
3 Bilder

Fachhochschüler setzten auf selbstgebautes Schiff

Studierende der Fachhochschule Salzburg nahmen mit einem selbstgebauten Boot am Akkuschrauberrennen der Elektromobilitätskonferenz IONICA in Zell am See teil. ZELL AM SEE. Dass die Projekte an der FH Salzburg verschiedenster Natur sein können, hat das "Bootsprojekt" in diesem Sommersemester gezeigt: Ein Team aus Studierenden der Studiengänge Holztechnologie und Holzbau, Holztechnologie und Holzwirtschaft und Betriebswirtschaft hatte die Aufgabe ein Holzboot zu bauen, dieses mit einem Antrieb...

  • 20.07.18
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.