.

Fliesenleger

Beiträge zum Thema Fliesenleger

Andreas Höller wurde zum Bundesinnungsmeister ernannt.
2

Gratweiner ist neuer Bundesinnungsmeister

Andreas Höller, Inhaber von Höller-Fliesen Gratwein-Straßengel, wurde in der Bundesausschusssitzung zum neuen Bundesinnungsmeister der Hafner, Keramiker, Platten- und Fliesenleger gewählt. Der 54jährige Gratweiner war Jahre zuvor in der Stellvertreterfunktion tätig und ist nunmehr der erste Steirer und Fliesenleger in dieser Funktion. „Es ist mir eine Freude, mich für die Anliegen unserer Mitglieder einzusetzen und die wachsenden Herausforderungen unserer Gewerke anzunehmen“, sagt der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Pepsch Ullmann in seinem Element.
4

Historischer Fliesenboden wieder verlegt!
„Die Renovierung schreitet mit großen Schritten voran.“, weiß Pfarrer Helmut Scheer.

Die Pfarrkirche Oberkreuzstetten wird generalsaniert. Es entsteht ein neuer Fußbodenaufbau um die aufsteigende Feuchtigkeit zurückzuhalten. Die Arbeiten sind schon weit fortgeschritten. Die Bodenfliesen aus dem Entstehungsjahr der Kirche 1913 wurden im heurigen Sommer sorgfältig ausgelöst und rundherum gesäubert in vielen Arbeitsstunden von freiwilligen Helfern. Eine anstrengende und unglaublich staubige Angelegenheit war diese Arbeit. Eine Auflage des Bundesdenkmalamtes war nämlich den...

  • Mistelbach
  • Martin Mathias
Ich durfte einen Vormittag lang die Hafner-Lehre bei der Firma Andreas Ebner aus Elsbethen kennenlernen – hier bin ich beim Mischen der Fugenmasse mit Lehrling Gerlinde Bürgmann.
Video 5

VIDEO – Lehre
Redakteur Daniel versucht sich als Hafner-Lehrling

Zu unserem "Schwerpunkt Lehre" habe ich (Redakteur Daniel Schrofner) mich erneut als Lehrling probiert – dieses Mal schaute ich mir die Hafner-Lehre genauer an. Ich durfte einen Vormittag lang den Hafnermeister Andreas Spindler und seinen Lehrling Gerlinde Bürgmann von der Firma Andreas Ebner, Hafner- und Fliesenlegermeister aus Elsbethen, auf einer Baustelle begleiten. Die beiden hatten gerade die Aufgabe einen alten Kachelofen wieder aufzubauen, denn sie vorher in einem anderen Gebäude...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Die Lehrlinge des Jahres 2019 auf einem Bild.

Lehrlingsausbildung
Lehre bei Reissmüller: Die Lehre, die aufbaut

WAIDHOFEN. Die Firma REISSMÜLLER Baugesellschaft m.b.H. ist das größte Bauunternehmen im Bezirk Waidhofen/Thaya und steht für Qualität, Zuverlässigkeit und Innovation. Baumeister, Zimmerei, Fliesenleger und Baustoffhandel zeigen die Vielfältigkeit des Unternehmens und bieten den Kunden ein vollständiges Service von Planung bis Fertigstellung diverser Bauvorhaben. Die Firma REISSMÜLLER setzt seit jeher stark auf die Lehrlingsausbildung. Zur Zeit werden 18 Lehrlinge in den verschiedenen Gewerken...

  • Waidhofen/Thaya
  • Stefan Liebhart

Videos: Tag der offenen Tür

Fabian Kavallar macht die Lehre zum Fliesenleger.
1 2

Wien Work
Ein Lehrberuf mit Mehrwert

Wien Work zeigt vor, wie Inklusion am Arbeitsplatz geht, um ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. DONAUSTADT. Wien Work macht es möglich und bietet für jeden einen Lehrplatz. Der integrative Betrieb mit Sitz der Zentrale in der Sonnenallee 31, ist neben einer Ausbildungsstelle ein gemeinnütziges Unternehmen der Sozialwirtschaft. Ungefähr 170 Auszubildende sind Teil von Wien Work. Das Unternehmen schafft also Arbeitsplätze für benachteiligte Menschen und vermittelt auch bei Bedarf. Mehr als...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Sophie Brandl
10

Wirtschaft trifft Schule
Fliesen Ablasser setzt auf Fachkompetenz

Der Name Ablasser ist untrennbar mit Fliesen verbunden. Seit 45 Jahren punktet man erfolgreich am Markt. Der Slogan heißt auch: Ablasser – mehr als Fliesen. Warum, erklärt Geschäftsführer Franz Grabenbauer: „Wir bieten auch Edles aus Granit an, etwa Blumentröge und Brunnen oder spezielle Platten für den Garten- und Terrassenbereich. Auch Sanitär bieten wir an, wobei wir hier stark mit Installateuren zusammenarbeiten.“ Bei Ablasser gibt es Materialien von günstig bis ganz hochwertig, jeweils mit...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Andrea Stelzer
Sebastian Skorupa freut sich über seinen "Guten Erfolg" bei der Lehrabschlussprüfung als Platten- und Fliesenleger.
6

Peilstein
"Guter Erfolg" trotz Sprachschwierigkeiten

Lehrabschlussprüfung trotz großer Sprachprobleme mit „Gutem Erfolg“ geschafft PEILSTEIN (alho). Stolz auf den Lehrling Sebastian Skorupa, ist nicht nur Keramo-Geschäftsführer Christoph Wohlmuth, sondern auch der 19-jährige Facharbeiter selbst: Vor rund drei Jahren kam Sebastian Skorupa nach Österreich und startete 2017 seine Lehre als Platten- und Fliesenleger bei der Firma Keramo. In der Berufsschule zeigten sich seine Sprachschwierigkeiten am deutlichsten. Nun hat der junge Mann Ende Juni die...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
Der Lehrberuf zum Platten- und Fliesenleger ist jobmäßig attraktiv.
2

Platten- und Fliesenleger
Interessanter Lehrberuf mit guten Jobaussichten

Platten- und Fliesenleger ist ein vielseitiger und attraktiver Beruf. BURGENLAND. Platten- und Fliesenleger verlegen Platten sowie Fliesen und bearbeiten diese. Sie verwenden Keramik, Naturstein, Beton und Kunststein als Boden- oder Wandbelag für Wohnbauten, Industriegebäude, öffentliche Gebäude uvm. Bei ihrer Tätigkeit haben Platten- und Fliesenleger Handwerkzeuge wie Hammer, Spachtel, Kelle und Glasschneider in Verwendung, außerdem kommen Fliesenschneidemaschinen zum Einsatz. Gearbeitet wird...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Fliese ist nicht gleich Fliese, deshalb kommen für Bad, Terrasse oder Küche verschiedene Fliesenarten zum Einsatz.
2

Platten- und Fliesenleger
Fliesen für innen und außen

Von Keramikfliesen bis zu Naturstein-Charme zeigt sich eine kreative Vielfalt für verschiedene Räumlichkeiten. BURGENLAND. Die Herstellung von keramischen Fliesen hat sich seit Jahrtausenden kaum geändert – aus Lehm werden Fliesen gebrannt und auch heute können wir den Ursprung des natürlichen Materials sehen, anfassen und fühlen. KeramikfliesenKeramikfliesen werden aus Ton hergestellt. Ton besteht aus unterschiedlichen Inhaltsstoffen, die auch die Farbe beim späteren Brand (Scherben)...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Bezirksstellenobmann Christian Bauer mit Fliesenlegermeister Andreas Eder

Fliesenlegermeister
10 Jahre Jubiläum

Am 1.2.2009 machte sich Fliesenlegermeister Andreas Eder selbständig. Nun wurde Ihm die Dank- und Anerkennungsurkunde zum 10-jährigen Jubiläum durch Bezirksstellenobmann Christian Bauer überreicht. GRAFENWÖRTH (pa). Andreas Eder blickt auf zehn ereignisreiche Jahre zurück, die viel Fleiß und Einsatzbereitschaft erfordert haben. Handschlagqualität, einschlägiges Fachwissen und Verlässlichkeit sind seine Stärken. Seinem Team dankt er für unzählige reibungslos umgesetzte Projekte in Haus und...

  • Tulln
  • Katharina Gollner
2 2

Unternehmer des Monats
Thomas Fröch wird ausgezeichnet

Der Fliesenleger und Hafner Thomas Fröch wurde im Rahmen des BNI Pannonien zum Unternehmer des Monats Februar gewählt. Chapter-Direktor Roland Strejcek überreicht ihm im Gasthof Ohr für sein rühriges Unternehmen CHTH Fröch in Mattersburg eine Urkunde. "Besten Dank", sagt Thomas sichtlich gerührt, "jetzt werden wir uns noch mehr anstrengen beim Schaffen von Bädern und Setzen von Öfen!"

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Manfred Horvath
Erich Oskar Huetter gastiert in Gratwein.
2

Alles fliest ... Erich Oskar Huetter spielt bei Höller Fliesen

Erich Oskar Huetter, Meister des Violoncello, ist bekannt dafür, klassische Musik außerhalb der Konzertsäle zu bringen. Am 3. Oktober gastiert er um 19:00 Uhr mit Ohen Zimbalista/Perkussion, Stefan Heckel/Akkordeon und Tanja Schmid/Tanz bei Höller Fliesen am Grünanger in Gratwein. „Wir machen im Ausstellungsraum dafür Platz“, sagt Andreas Höller. Für den Fliesenlegermeister ist Musik aus dem Orient und Okzident sowie von J.S. Bach inmitten seiner Handwerkskunst eine Premiere. Freier...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Anzeige
David Radostics aus Stegersbach (links) und Jakob Konrad aus Stinatz sind Lehrlinge bei Fliesen Strobl in Stegersbach

Optimale Berufschancen
Top-Lehre bei Fliesen Strobl in Stegersbach (mit Video)

Eine Lehre als Fliesenleger bietet Top-Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Peter Strobl hat in Stegersbach schon 20 Lehrlinge ausgebildet und nimmt jederzeit neue auf. Was ist das Schöne am Beruf des Fliesenlegers? Peter Strobl: Er ist abwechslungsreich und fördert die Kreativität. Wir arbeiten nach individuellen Designs, mit langlebigen Produkten und schaffen Wohlbefinden bei unseren Kunden. Warum ist der Beruf ein besonders krisensicherer? Peter Strobl: Zum einen gibt es einen Facharbeitermangel,...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

In den Ferien
Mit Ferialjobs die Arbeitswelt kennenlernen

Im Gastgewerbe, auf Baustellen,... Ferialpraktikanten werden in den unterschiedlichsten Sparten in den Bezirken Grieskirchen und Eferding gesucht. Was steckt bei der Beschäftigung noch dahinter, außer zusätzliches Taschengeld zu verdienen?  BEZIRKE (gwz). Im Gastgewerbe, auf Baustellen ... Ferialpraktikanten werden von den unterschiedlichsten Unternehmen in den Bezirken Grieskirchen und Eferding gesucht – wie zum Beispiel von der Kreuzmayr GmbH in Eferding. Der Betrieb hält Ausschau nach einem...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Gwendolin Zelenka
Kamil Handzel ist Kickbox-Weltmeister und lernt trotz Beeinträchtigung Fliesen- und Plattenleger.
3

Lehre mit Beeinträchtigung
Ein Weltmeister legt Fliesen

Kamil Handzel ist körperlich beeinträchtigt, Weltmeister und Lehrling bei Wien Work. DONAUSTADT/FLORIDSDORF. Für manche Jugendliche ist es sehr schwer eine Lehre oder weiterführende Schule zu finden, insbesondere, wenn eine körperliche, psychische oder geistige Beeinträchtigung, chronische Erkrankung, eine sozial-emotionale Benachteiligung oder Lernschwäche vorherrscht. Wien Work Jass, die Jugendarbeitsassistenz, hilft diesen Jugendlichen im Altern von 15 bis 24 Jahren, berät, hilft mit der...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Sabine Krammer
Martina Arztmann aus Spittal muss den Betrieb nach 65 Jahren schließen
6

Traditionsbetrieb muss wegen Fachkräftemangel schließen

Fliesen Arztmann beendet 65 Jahre Firmengeschichte am 26. Mai mit einem Fliesenflohmarkt. SPITTAL (ven). Das Spittaler Familienunternehmen Fliesen Arztmann muss im 65. Jahr seiner Firmengeschichte schließen. Geschäftsführerin Martina Arztmann begründet dies unter anderem mit dem Fachkräftemangel. Derzeit hat das Geschäft nur mehr vormittags geöffnet, am 26. Mai wird bei einem Fliesenflohmarkt (8 bis 17 Uhr) der Warenbestand abverkauft. Danach ist für immer Schluss.  Fachkräfte fehlen "Es gibt...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller

Durchstarter der Woche

Fliesenleger Erich Ponholzer aus Haßbach. Warum Selbstständigkeit? Weil ich so die gesamte Planung eines Projektes erledigen kann. Ihre Arbeit kurz erklärt? Ich erledige und organisiere Neuverfliesungen, Sanierungen und Umbauten. Das Besondere an Ihrem Job? Der Kunde muss sich um nichts kümmern.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Jürgen Seyrlehner bildet Hafner und Fliesenleger aus.

Ennser Betrieb bildet seit 1976 Lehrlinge aus

Heute fehle es bei potentiellen Lehrlingen oft an Grundwissen, so Firmenchef Jürgen Seyrlehner. ENNS (km). "Der von meinem Vater gegründete Betrieb bildet seit 1976 Lehrlinge aus", so Jürgen Seyrlehner. Im Normalfall bietet der Betrieb im Ennser Ortsteil Kristein sechs Lehrlingen einen Ausbildungsplatz für eine Lehre zum Hafner (Ofensetzer) oder für eine Lehre zum Platten- und Fliesenleger. Drei beziehungsweise vier Jahre bei einer kombinierten Lehre lernen die Lehrlinge. "Es sind je Lehrjahr...

  • Enns
  • Katharina Mader
Ein absoluter Blickfang ist die neue Heimat der Suppan und Url GmbH im Wirtschafspark Nord in St. Stefan im Rosental.
2

Baureportage: Neue Heimat für Suppan und Url

Die Fliesenprofis sind von Zehensdorf in den Wirtschaftspark Nord nach St. Stefan gezogen. Mit der Serie "Wir kaufen daheim" schafft die WOCHE eine Bühne für lokale Unternehmer und Dienstleister. Regionale Facharbeit vom Feinsten bietet seit mittlerweile schon zehn Jahren die Suppan und Url GmbH. Den Grundstein des unternehmerischen Erfolgs haben die Fliesenprofis in Zehensdorf in der Marktgemeinde Mettersdorf gelegt. Ende 2015 fiel bei Daniel Suppan und Karl Url die Entscheidung für einen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Altmeister Peter Philipp verteidigte den Zweitangeklagten.
3

Gerasdorf: Schlägerei zwischen Betrunkenen eskalierte

Drei Angeklagten wurde absichtliche schwere Körperverletzung angelastet. GERASDORF/KORNEUBURG (mr). Am 9. September trafen drei angeklagte junge Männer zwischen 17 und 19 Jahren in Begleitung eines 18-jährigen Wieners vor der bereits geschlossenen Würstelburg auf einen 41-jährigen Fliesenleger. Mit Ausnahme des Mädchens alle stark von Alkohol beeinträchtigt. Wegen einer Äußerung, die dem Erstangeklagten missfiel, soll dieser den Fliesenleger attackiert und mit Füßen getreten haben, ein...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Die Volksschüler waren fleißig beim Schleifen ihrer Holzosterhasen.
163

"Profis am Werk" in Pinkafeld

Die Lehrberufe im Burgenland stellten sich in der Landesberufsschule Pinkafeld vor. PINKAFELD. Unter dem Motto "Profis am Werk" präsentierten sich die Lehrberufe aus dem Burgenland auch in der Landesberufsschule Pinkafeld. Die Vielfalt sorgte bei den Besuchern für Erstaunen und die Schüler aus verschiedenen Schulen (u.a. NMS Jennersdorf und VS Pinkafeld) hatten ihren Spaß beim Basteln und den Lehrlingen über die Schulter zu schauen. Auch LSR-Präs. Heinz Josef Zitz war von den Informationen und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
102

Bundesinnung tagt in der "Stadt der Störche und des edlen Weines"

Die 83. Bundestagung der Hafner, Platten- und Fliesenverleger und Keramiker fand heuer im Burgenland statt. Die Stadtgemeinde Rust am Neusiedler See zeigte sich am Samstag von ihrer schönsten Seite. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen marschierten die Fahnenabordnungen von neun Landesinnungen gefolgt von zahlreichen Unternehmern durch die malerische Kulisse von Rust. Der Aufmarsch, sowie ein Festgottesdienst in der evangelischen Pfarrkirche und ein anschließender...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Gabriele Toth-Sonns
Die Deutsch Kaltenbrunner Brüder Peter (links) und Heinz Strobl führen in Stegersbach einen Fliesenlegerbetrieb mit 23 Mitarbeitern.
2

Fliesenleger Strobl & Strobl: Brüderlich zum Erfolg

Ihre Berufslaufbahn war fast deckungsgleich: Beide Brüder absolvierten die Lehre zum Hafner, Platten- und Fliesenleger, beide arbeiteten als Gesellen im In- und im Ausland, beide legten die Meisterprüfung ab. Seit 1989 werken sie gemeinsam, und seit 2002 führen Heinz und Peter Strobl aus Deutsch Kaltenbrunn höchst erfolgreich einen Fliesenlegerbetrieb in Stegersbach. Vier Brüder als Gewerbetreibende Die beiden entstammen einer Arbeiterfamilie, aus denen noch zwei weitere Brüder hervorgegangen...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Heute in Saalfelden: Fliesenleger stürzte von einer Terrasse in die Tiefe

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg SAALFELDEN. Ein 31-jähriger Fliesenleger war am 8. Dezember 2015, gegen 9.30 Uhr, in Saalfelden auf einer Baustelle mit der Vermessung einer Terrasse beschäftigt. Dabei stieg der Mann auf das am Vortag montierte Saumblech. Durch die niedrigen Temperaturen hatte sich auf dem Blech Reif gebildet und der Fliesenleger rutschte aus und kam zu Sturz. 2,8 Meter Er versuchte sich noch mit beiden Händen am Saumblech festzuhalten, stürzte jedoch gut 2,80 Meter...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.