Gratwein-Straßengel
Firmenjubiläum bei Andreas Höller

Andreas Höller (2.v.l.) mit Frau, Kind und Hund wurde von Stefan Helmreich, Michael Hohl und Herbert Ebner besucht.
  • Andreas Höller (2.v.l.) mit Frau, Kind und Hund wurde von Stefan Helmreich, Michael Hohl und Herbert Ebner besucht.
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Nina Schemmerl

Noch bevor Unternehmer Andreas Höller aus Gratwein-Straßengel im November offiziell die Urkunde überreicht bekommt, die ihn zum neuen Bundesinnungsmeister der Hafner, Keramiker, Platten- und Fliesenleger ernennt, wird schon jetzt einmal gefeiert. Denn Höller beziehungsweise Höller-Fliesen feiert das 25-jährige Firmenjubiläum. "Man hat das Gefühl, die Zeit vergeht so schnell", sagt der Fliesenmeister gegenüber der WOCHE Graz-Umgebung Nord. Geschäftsstellenleiter Herbert Ebner hat nämlich zusammen mit Wirtschaftskammer-Regionalstellenleiter Stefan Helmreich und Wirtschaftsbund-Bezirksgruppenobmann Michael Hohl dem Unternehmer und seiner Familie einen Besuch abgestattet, um vorab zur Ernennung zu gratulieren. „Es ist mir eine Freude, mich für die Anliegen unserer Mitglieder einzusetzen und die wachsenden Herausforderungen unserer Gewerke anzunehmen.“

Neue Ausbildungschancen

Den Meisterbrief bekam der 54-Jährige 1991 überreicht, die Prüfung absolvierte er bei der Fliesenhandels GmbH Büttinghaus. Knapp fünf Jahre später eröffnete er Höller-Fliesen am Grünanger – die Liebe hat ihn an diesen Standort gezogen. Wirklich still ist Höller nach 25 Jahren noch lange nicht: Um für reichlich Nachwuchs innerhalb des Berufsstandes zu sorgen, ist er in Kooperation mit dem Österreichischen Fliesenverband Teil eines Teams, das ein Kolleg auf die Beine stellt. Gemeinsam mit Betrieben sollen angehende Keramiker, Fliesenleger und Hafner Theorie und Praxis von Grund auf erlernen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen