Gemeinderat

Beiträge zum Thema Gemeinderat

Die meisten Gemeinden in Graz-Umgebung haben Defibrillatoren sofort in Reichweite.
2

Defibrillatoren in Graz-Umgebung
Leben retten auf Knopfdruck

Sie sind klein und unscheinbar, können im Notfall jedoch Leben retten: Defibrillatoren oder sogenannte Schockgeber sollen den natürlichen Herzrhythmus wiederherstellen, wenn jemand lebensbedrohliche Rhythmusstörungen hat. In der Ersten Hilfe kommen sogenannte automatisierte externe Defibrillatoren (AED) zum Einsatz. Sie sind so konzipiert, dass sie auch ein Laie bedienen kann und werden demnach auch Laiendefis genannt. Gesetzlich gibt es keine Verpflichtung, dass in Gemeinden öffentlich...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Andrea Sittinger
Bis zur Fertigstellung des neuen Regionalcenters direkt nebenan bleibt die derzeitige Filiale bestehen. Nach dem Umzug soll an ihrer Stelle eine weitläufige Freifläche mit Bauernmarktoption entstehen.
2

Ausblick auf den Raiffeisen-Neubau in Gratwein
Eine Bank für die Zukunft

Die Wogen gingen hoch, als vor einigen Wochen bekannt wurde, dass das Kaufhaus Grinschgl im Zentrum von Gratwein für immer schließt und an seine Stelle der neue Sitz der Raiffeisenbank Gratwein-Hitzendorf treten soll – die WOCHE berichtete. Auch wenn die Anlaufstelle für Lebensmittel seine Pforten schließt, so bleibt im Gegenzug der Nahversorger für alle Geldfragen nicht nur erhalten, sondern bereitet sich auf die nächste Generation im Bankensektor vor. Der WOCHE haben die beiden...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • WOCHE Graz-Umgebung
In Gratwein-Straßengel gehen die Wogen hoch: Nach den Vorwürfen der 
Täuschung und Bespitzelung geht es nun wohl auch um Datenschutz.

Gratwein-Straßengel
Politskandal geht in nächste Runde

Gratwein-Straßengel: Die politische Schlammschlacht geht weiter. Anonyme Briefe tauchen auf. Im Gemeindeamt der Marktgemeinde Gratwein-Straßengel herrscht große Aufregung: Der Vorwurf der Täuschung, Amtsmissbrauch und Bespitzelung stehen im Raum. Nachdem an die Gemeinde ein anonymes Schreiben im Frühjahr 2020 eingelangt war, in dem Gemeinderat Christian Strobl vorgeworfen wurde, er hätte seinen Wohnsitz gewechselt und damit seine Bezüge als Obmann des Prüfungsausschusses zu Unrecht bezogen,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Der neue Stadtrat in Frohnleiten: Franz Tieber, 1. Vizebürgermeister Hannes Pirstinger (ÖVP), Bürgermeister Johannes Wagner (ÖVP), 2. Vizebürgermeister Martin Wonaschütz (SPÖ), Finanzreferentin Monika Affenberger (ÖVP)
1

Frohnleiten: konstituierende Sitzung legt Gemeinderat fest

Als einzige Gemeinde in ganz Graz-Umgebung musste Frohnleiten trotz sensationellem Wahlergebnis für die ÖVP und Bürgermeister Johannes Wagner (17 von insgesamt 25 Sitzen; davon nimmt die SPÖ die restlichen acht Mandatare wahr) bis vor Kurzem noch auf einen fixen Gemeinderat verzichten (die WOCHE hat berichtet). Die Grünen hatten einen Einspruch bei der Landeswahlbehörde eingelegt, der nun offiziell zurückgewiesen wurde. Nach der gestrigen konstituierenden Gemeinderatsitzung mit der Angelobung...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
In der Stadtgemeinde kann der Gemeinderat nach der Anfechtung des Wahlergebnisses jetzt loslegen.

Frohnleiten hat einen Gemeinderat

Seit drei Monaten scharrt der Gemeinderat in Frohnleiten in den Startlöchern, nun gibt es grünes Licht. Große Freude beim Frohnleitner Bürgermeister Johannes Wagner: Vergangene Woche wurde das Ergebnis der Gemeinderatswahl bestätigt. Nachdem die Grünen das Wahlergebnis angefochten haben, blieb die Stadtgemeinde als einzige Gemeinde in Graz-Umgebung vorerst ohne fixen Gemeinderat. Nun hat die Landeswahlbehörde die Anfechtung abgewiesen. 17 Mandatare von der ÖVP und acht von der SPÖ werden für...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Anna-Maria Riemer
Der Gratkorner Park soll nicht mehr nur Treffpunkt der Jugend sein, sondern unter anderem auch zu Bewegung animieren.

Gratkorner Park
Neue Ideen für die Jugend

Anrainer entlasten, Jugend mehr Möglichkeiten geben: Der Park in Gratkorn wird nun umgestaltet. Respektlose Jugendliche, die Drogen konsumieren, Lärm machen und Müll hinterlassen – der Park in Gratkorn ist eine Problemzone. Das zumindest ist die Meinung eines WOCHE-Lesers, der vor Kurzem seinen Unmut kundtat (lesen Sie hier den Artikel dazu: Anrainer ärgern sich über Jugendliche). Das Echo dazu war groß. Der neu konstituierte Gemeinderat versucht durch eine Umgestaltung zu vermitteln und mehr...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Neuer Gemeindevorstand mit Bgm. Gerald Wonner (Mitte)

Gössendorf
Erstmals Frau im Gemeindevorstand

Gössendorfs Bürgermeister Gerald Wonner (SPÖ) wurde genauso wie sein erster Vizebürgermeister Thomas Wielitsch (SPÖ) und Gemeindekassier Wilfried Bund (SPÖ) vergangene Woche mit großer Mehrheit wiedergewählt. Auch die zwei Neuen im Gemeindevorstand, zweiter Vizebürgermeister Peter Kirchengast (ÖVP) und Vorstandsmitglied Hermine Muhr (SPÖ), wurden mit großer Mehrheit gewählt. Muhr ist seit 1945 die erste Frau im Gemeindevorstand. Bislang waren 26 Männer mit der laufenden Geschäftsführung der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Neu: Bgm. Stefan Helmreich, 2. Vize Simon Gruber, Vorstand Beate Pichler-Paul, Gemeindekassier Peter Keusch, 1. Vize Jürgen Hübler (v.l.)

Einstimmige Wahl zum Liebocher Bürgermeister

Liebochs Bürgermeister Stefan Helmreich (ÖVP), der mit seinem Team das Wahlergebnis Ende Juni gedreht hat und nun mit 16 Sitzen im Gemeinderat die absolute Mehrheit hält, wurde am Freitag einstimmig zum Bürgermeister gewählt. Erster Vizebürgermeister ist Jürgen Hübler (ÖVP), zweiter Vize Simon Gruber (SPÖ), Gemeindekassier Peter Keusch (ÖVP) und weiteres Vorstandsmitglied Beate Pichler-Paul (ÖVP). "Wir stehen zu dem Miteinander, welches wir vor der Wahl gefordert haben, und hoffen, das...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Der neue Gemeinderat der Gemeinde Seiersberg-Pirka

Neuer Gemeinderat in Seiersberg-Pirka

Vergangene Woche wurden die 31 Gemeinderäte der Gemeinde Seiersberg-Pirka angelobt. Bürgermeister Werner Baumann (SPÖ) wurde einstimmig zum Bürgermeister gewählt. Weiters im Vorstand: erster Vizebügermeister Thomas Göttfried (SPÖ), zweiter Vizebürgermeister Heinz C. Paulmichl (ÖVP), Gemeindekassier Werner Koch (SPÖ), Vorstandsmitglied Silvia Glatz (SPÖ), Vorstandsmitglied Karlheinz Ploder (SPÖ), Vorstandsmitglied Wolfgang Cencic (Grüne).

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Der neue Gemeinderat der Kommune Wundschuh

Volle Zustimmung in Wundschuh

Vergangene Woche fand im Kultur- und Sportheim der Gemeinde Wundschuh die konstituierende Sitzung des Gemeinderats statt. Nach der Angelobung wurde Barbara Walch (ÖVP) einstimmig zur Bürgermeisterin gewählt. Ebenso einstimmig wurde Karl Scherz (ÖVP) zum Vizebürgermeister und Ronald Friedrich (ÖVP) zum Gemeindekassier gewählt. Die ÖVP hat bei der Gemeinderatswahl Ende Juni einen glasklaren Sieg eingefahren und mit 79,76 Prozent eine satte Mehrheit (12 Mandate) im Gemeinderat errungen. Ebenso...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Der neue Gemeinderat in Stattegg mit Bürgermeister Andreas Kahr-Walzl (v.m.)

Türkis-gelber Gemeinderat
Neuer Bürgermeister in Stattegg

In der konstituierenden Gemeinderatssitzung wurde der Vorstand der Gemeinde Stattegg gewählt. Andreas Kahr-Walzl (ÖVP) ist der neue Bürgermeister. Obwohl das Team rund um Karl Zimmermann mit 41,40 Prozent bei der Gemeinderatswahl noch die meisten Stimmen zählte, hat die ÖVP drei Mandate und die Absolute verloren. Zimmermann zog, wie auch sein Vize Richard Kohlbacher, die Konsequenz und trat zurück. Nun steht der neue Gemeinderat fest: Den Vorstand bilden Bürgermeister Kahr-Walzl,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Rot-grün in Gratwein-Straßengel: Harald Mulle bleibt Bürgermeister, Johanna Tentschert (r.) wird erste Vize.

Neuer Gemeinderat
Rot-Grün in Gratwein-Straßengel

Gestern fand die konstituierende Gemeinderatsitzung in Gratwein-Straßengel statt. Die größte Gemeinde in Graz-Umgebung hat somit die nächsten fünf Jahre Kommunalpolitik definiert. Dabei haben sich die SPÖ mit den Grünen zusammengetan: Harald Mulle wurde erneut zum Bürgermeister gewählt. Im steht künftig Johanna Tentschert als erste Vizebürgermeisterin zur Seite. Mario Schwaiger (ÖVP) übernimmt die Funktion des 2. Vizebürgermeisters. SPÖ-Fraktionsvorsitzende Doris Dirnberger, die bisher das Amt...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Partnerschaft für Fernitz-Mellach besiegelt: Franz Grießler (SPÖ), Georg Thünauer (ÖVP), Robert Tulnik (Wir) und Michaela Reisinger (FPÖ) (v.l.)
2

Graz-Umgebung
Zwei Listen stellen den Bürgermeister

Ab Montag stellen in Hart bei Graz und Fernitz-Mellach zwei Bürgerlisten den Ortschef. Am kommenden Montag werden bei zwei konstituierenden Gemeinderatssitzungen die Spitzenkandidaten der Bürgerlisten zu Ortschefs gewählt. In der Gemeinde Fernitz-Mellach wird Robert Tulnik von der Liste "Natürlich Wir" den Bürgermeistersessel übernehmen. Alle vier im Gemeinderat vertretenen Fraktionen einigten sich auf ein ambitioniertes Arbeitsübereinkommen für die Kommune im Süden von Graz. "Gemeinsam...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Anzeige
2

BLiK - Bürgerliste Kumberg
#GRW2020 reloaded - Engagement braucht KEINE Partei!

Am 28. Juni 2020 findet der zweite Akt der steiermärkischen Gemeinderatswahl statt. Bedingt durch den globalen Ausbruch der Coronavirus Infektionskrankheit konnte der Termin im März 2020 nicht wahrgenommen werde. Als Mitglied einer Bürgerliste fragt man sich manchmal wie man hier bestehen soll und warum man sich das alles eigentlich zumutet. Man finanziert sich aus eigener Tasche, muss sich, neben Beruf und Familie, alles selbst erarbeiten und kann sich bei Fehlern nicht auf die Partei...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Helmut Igl
Abstand und Mund-Nasenschutz: die Gemeinderäte in Thal bei der Gemeinderatssitzung

Thal
Gemeinderatsitzung mit Abstand

Bei der gestrigen Gemeinderatsitzung in der Marktgemeinde Thal fand das Gespräch aufgrund der vorgegebenen Abstandsregeln und den Sicherheitsmaßnahmen nicht wie gewohnt im Gemeindeamt statt - Bürgermeister Matthias Brunner und die Gemeinderäte wichen in die Sporthalle der "Arnold-Schwarzenegger"-Volksschule aus. Vorbildlich haben alle Gemeinderäte auch in der Sporthalle den Mund-Nasen-Schutz getragen und die Örtlichkeit auch so verlassen. Die Gemeinderatsitzung am 25. März musste aufgrund der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl

Aktiv werden und Sein!
Engagement trägt Früchte

Guten Tag kurz zu meiner Person ich bin seit 16 Jahren Kumberger und freue mich aktiv in der Gemeinde einzubringen und gemeinsam mit den Menschen die hier leben positives zu bewirken! Daher habe ich mich entschieden zur Bürgerliste Kumberg bei zu treten und hier bei, mit einem tollen Team, positives zu bewirken so dass die Region Lebens-& liebenswert bleibt. Wir freuen uns Fragen zu beantworten gemeinsam Projekte durchzuführen und auf eine positive Stimme von Dir! Rene Leitner steht für Freude...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Rene Leitner
Der Weg zum Wahllokal: Am 22. März werden in der Steiermark 285 neue Gemeinderäte gewählt.
1 Video

Am 22. März wählt die Steiermark
Der Fahrplan zur Gemeinderatswahl 2020

In einem Monat wird gewählt: Am 22. März bestimmen 285 steirische Gemeinden (alle außer Graz), wie ihre Ortspolitik in den nächsten fünf Jahren aussehen soll. Das müssen alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger für die Gemeinderatswahl wissen: Seit Freitag müssen alle Wahlvorschläge in den Gemeinden sein. Egal ob Partei oder Bürgerliste, jeder braucht Unterstützungserklärungen, um anzutreten: in Gemeinden bis 3.000 Einwohner zehn, bis 5.000 15 und über 5.000 20. Wahlberechtigt sind alle...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
In Thal ist Gerhild Langmann Vizebürgermeisterin an der Seite von Bürgermeister Matthias Brunner (l.).
2

Im Gemeinderat gibt's zu wenig Frauen

Der Gemeinderat in GU-Nord ist männlich dominiert. Was sagen die Vizebürgermeisterinnen denn dazu? Die aktuelle Bundesregierung hat es vorgemacht: Von den 15 Ministerposten werden mehr als die Hälfte, genauer gesagt acht, von Frauen besetzt. Im heimischen Gemeinderat in GU-Nord sieht es mit den weiblichen Mitgliedern dagegen dürftig aus. Obwohl: Im Norden des Bezirks gibt es sogar drei Vizebürgermeisterinnen. Nur 80 Frauen dabei Laut dem Österreichischen Gemeindebund sind es aktuell 177 Frauen,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Will Treffpunkte schaffen: 
Juanita Guerra Arellano

Kolumbianerin zieht es in den Stattegger Gemeinderat

Juanita Guerra Arellano ist in Stattegg keine Unbekannte, für sie selbst ist Politik aber eher Neuland: Die Unternehmerin startet als ÖVP-Kandidatin in die Gemeinderatswahl. Guerra führte ein Architekturbüro in Bogotá, Kolumbien, und beriet große namhafte Firmen bei der Suche von Immobilien für ihre Franchise-Filialen. Der Liebe wegen zog es sie nach Graz und Stattegg. "Ich möchte Kinder, Jugendliche und ältere Menschen zusammenbringen, Treffpunkte schaffen und gemeinsam Nachhaltigkeit leben",...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Bereit: W. Bund, A. Lang, T. Wielitsch, G. Wonner (v.l.)

SPÖ Gössendorf macht sich bereit

Keine große Überraschung gab es bei der Jahreshauptversammlung der SPÖ Gössendorf, denn Bürgermeister Gerald Wonner wurde einstimmig zum Spitzenkandidat für die kommende Gemeinderatswahl gewählt. Ihm folgen auf der Kandidatenliste Vizebürgermeister Thomas Wielitsch als Zweitplatzierter und Ortsparteivorstand Wilfried Bund auf Platz drei. Auch einige Neueinsteiger, unter ihnen Klaus Arnus und Johannes Ulrich, gehen im März für die SPÖ ins Rennen. Landeshauptmann-Stellvertreter Anton Lang, der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Anna-Maria Riemer
Tritt nicht mehr in Stattegg an: Stefan Rothbart

Stattegg: Stefan Rothbart tritt nicht mehr an

Die Grünen Stattegg geben bekannt, dass Gemeinderat Stefan Rothbart bei der kommenden Gemeinderatswahl im März nicht mehr als Spitzenkandidat antreten wird. Nach zehnjähriger erfolgreicher Arbeit im Gemeinderat und Aufbau einer Gemeindegruppe hat Rothbart beschlossen, das Staffelholz an seinen langjährigen Gemeinderatskollegen Helmuth Binder zu übergeben, der als Spitzenkandidat mit einem neuen Team antreten wird. "Ich kann diesen Schritt leichten Herzens und guten Gewissens gehen. Vor zehn...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Ab morgen hat das neue Fernitzer Gemeindeamt geöffnet.
2

Neues Gemeindeamt in Fernitz ist offen

Drei Tage lang wurden Kisten und mehr geschleppt und gesiedelt, Telefone und Computer installiert. Morgen ist es so weit, dann eröffnet – inoffiziell – das Gemeindeamt von Fernitz-Mellach mit Adresse Erzherzog-Johann-Platz 21. “Wir haben ab morgen normalen Betrieb im neuen Amt zu den üblichen Zeiten. Im Parterre links findet man die Bürgerservicestelle, rechts die Bibliothek“, erklärt Amtsleiter Robert Winkler.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Ziehen als Team in den Gemeinderatswahlkampf 2020: Vzbgm. Matthias Pokorn, Bgm. Anton Scherbinek, 2. Vzbgm. Ingrid Baumhackl

Baumhackl kehrt zur ÖVP zurück

Überraschung vor Gemeinderatswahl: Ingrid Baumhackl löst ihre Liste auf. Es war ein durchaus überraschendes Ende der Vorstandssitzung der ÖVP Premstätten vergangene Woche. Ortsparteiobmann Matthias Pokorn überraschte mit der Mitteilung, dass die Liste Ingrid Baumhackl bei der kommenden Gemeinderatswahl nicht mehr antreten wird. Vielmehr wird die zweite Vizebürgermeisterin Ingrid Baumhackl für die ÖVP-Ortspartei in die Gemeinderatswahlbewegung 2020 ziehen. Langjährige ErfahrungDie...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp

Gemeinde"rad"sitzung in St. Radegund

Im Zuge der europäischen "Mobilitätswoche 2018" wurde die Gemeindratssitzung am 20. September 2018 zur Gemeinde"rad"sitzung...das bedeutet, dass die TeilnehmerInnen nicht mit dem Auto, sondern per Rad oder zu Fuß zur Sitzung kommen sollten...was trotz der etwas herausfordernden Topographie St. Radegunds vom Großteil auch vorbildlich eingehalten wurde. Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben!

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Günter Lesny

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.