Frau Wolle

Beiträge zum Thema Frau Wolle

Die Märchenerzählerin "Frau Wolle" (2. v. li.) begeisterte das Publikum mit ihren Geschichten.

Die Märchenstunde schlug in Stadtschlaining und Oberwart

STADTSCHLAINING/OBERWART. Die Tiroler Märchenerzählerung "Frau Wolle" lockte zahlreiche Besucher in die Friedensburg Schlaining sowie in die Evangelische Kirche Oberwart. Zwischen den Gästen und der Erzählerin gab es eine ganz besondere Atmosphäre. Die Märchenabende entstanden in Kooperation mit dem Austrian Study Centre for Peace and Conflict Resolution (ASPR) und der Evangelischen Pfarrgemeinde Oberwart. Musikalisch begleitet Frau Wolle entführte die Gäste auf eine spannende Reise durch die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Frau Wolle erzählt spannende Märchen und Geschichten für Erwachsene.
1

König Lichterloh: Märchen für Erwachsene in Stadtschlaining und Oberwart lauschen

STADTSCHLAINING/OBERWART. Am Mittwoch, den 11. Juli 2018, 20.00 Uhr im Granarium der Burg Stadtschlaining sowie am Freitag, den 13. Juli 2018, 19.00 Uhr, in der Evangelischen Kirchengasse 6 in Oberwart erzählt die Tiroler Märchenerzählerin "Frau Wolle" Volksmärchen und Weisheitsgeschichten aus aller Welt. Veranstaltet werden die beiden Events vom Österreichischen Studienzentrum für Frieden und Konfliktlösung (ÖSFK). Eintritt ist eine freie Spende. Streit und Vergebung In den Geschichten von...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Oberhofen: 99 OHrakel-Geschichten und Märchen mit „Frau Wolle“

Oberhofen: 99 OHrakel-Geschichten und Märchen mit „Frau Wolle“

OBERHÖFEN. Das Erzählen ist für Karin Tscholl alias "Frau Wolle" Berufung und gleichzeitig Beruf – am 26. Jänner entführt „Frau Wolle“ Erwachsene ab 20:00 Uhr im Mehrzwecksaal in Oberhofen in die Welt der Geschichten und Märchen. Sie bringt im Korb ihres Großvaters 99 Geschichtentitel auf Zetteln mit. Sieben Menschen können einen Titel davon ziehen, so dass das Schicksal entscheidet, was an diesem Abend erzählt wird. „Möge meine Geschichte schön sein und sich entwickeln wie ein langer Faden …“...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer

Frau Wolle brachte Märchen aus aller Welt nach Mötz

MÖTZ. Nach 2010 und 2012 war Karin Tscholl als begnadete Erzählerin Frau Wolle bereits zum dritten Mal Gast in der Öffentlichen Bücherei Mötz. Wie es schien, ist ihr Freundeskreis in all den Jahren stetig gewachsen, waren doch die kleinen aber feinen Räumlichkeiten der Ortsbücherei bis auf den letzten Platz besetzt. Unter dem Titel „Von Licht und Dunkel“ stand Erhellendes für lange Nächte, finstere und lichte Märchen, alte und uralte Geschichten auf dem Programm. Humorvoll, zum Nachdenken...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
2

Märchenabend mit Frau Wolle in Mötz

MÖTZ (bine). Die Öffentliche Bücherei Mötz lädt am 28. November ab 19:30 Uhr wieder zu einer ganz besonderen Veranstaltung passend zur etwas dunkleren Jahreszeit. Frau Karin Tscholl wird als Frau Wolle einen Märchenabend für Erwachsene gestalten und von Licht und Dunkel erzählen. Geschichten, Wintermärchen - Erhellendes für lange Nächte, finstere und lichte Märchen, alte und uralte Geschichten erzählen vom wilden Mut der Entschlossenen, der Barmherzigkeit in Winterstürmen und anderen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
Karin Tscholl "Frau Wolle" wird einen Märchenabend für Erwachsene gestalten.
2

"Von Licht und Dunkel" – Märchenabend für Erwachsene

Die Öffentliche Bücherei lädt am Dienstag, dem 28. November zu einer besonderen Veranstaltung ein. Karin Tscholl wird als Frau Wolle einen Märchenabend für Erwachsene gestalten und von Licht und Dunkel erzählen. Geschichten, Wintermärchen – Erhellendes für lange Nächte. Finstere und lichte Märchen, alte und uralte Geschichten erzählen vom wilden Mut der Entschlossenen, der Barmherzigkeit in Winterstürmen und anderen verwunderlichen Begebenheiten. Beginn ist um 19.30 Uhr. Eintritt: freiwillige...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
Angelika "Frau Wolle" Ziegler kombiniert mit der Firma STYX Wolle und Schokolade in der Melker Innenstadt.

Wenn Wollknäuel in Melk auf Schokoladiges treffen

MELK. "Frau Wolle meets STYX", unter diesem Motto verkauft die Wollexpertin Angelika Ziegler in der Melker Innenstadt ihre Ware ein paar Häuser weiter. Die Firma "STYX – Taste and Beauty" in der Hauptstraße 11 ist nun die neue Heimat von "Frau Wolle". "Es ist eine tolle Kombination. So kann man mit Schokolade und Wolle entschleunigen", sagt sie lachend. Am Sortiment hat sich nicht viel verändert. "Es ist zwar ein wenig kleiner geworden, trotzdem ist noch das Beste vom Besten da", erklärt...

  • Melk
  • Daniel Butter

König Lichterloh - Märchen von Krieg und Frieden

Frau Wolle erzählt aus dem Buch "König Lichterloh" von Volksmärchen und Weisheitsgeschichten, wie Streit entstehen und Vergebung beginnen und gelingen kann. Es geht um den Frieden im Inneren, um das Verzeihen in der Liebe ebenso wie um Kriege zwischen Völkern oder Streit unter Nachbarinnen. Es sind weitgehend unbekannte Volksmärchen und Weisheitsgeschichten aus aller Welt - orientalische (arabische, beduinische und jüdische), afrikanische, indianische, asiatische und europäische. Schon allein...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • monika resler

Erzählabend mit Frau Wolle in Reutte

REUTTE. Frau Wolle spinnt am Donnerstag, den 20. Oktober ab 19:00 Uhr in der Tyrolia Buchhandlung im Obermarkt wunderbare Volksmärchen und Weisheitsgeschichten von zornigen Königen, streitenden Nachbarinnen, weisen Narren und verzeihenden Liebenden. Genießen Sie einen herrlichen Erzählabend mit „König Lichterloh. Märchen und Geschichten von Krieg und Frieden“. Eintritt frei! Wann: 20.10.2016 19:00:00 Wo: Tyrolia Buchhandlung, Obermarkt 22, 6600 Gemeinde Reutte auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Erzählabend mit Frau Wolle in Telfs

TELFS (bine). Frau Wolle spinnt am 12.10. ab 19:00 Uhr im Widum St. Peter und Paul, Kirchstraße 20, Telfs wunderbare Volksmärchen und Weisheitsgeschichten von zornigen Königen, streitenden Nachbarinnen, weisen Narren und verzeihenden Liebenden. Genießen Sie veranstaltet von TYROLIA einen herrlichen Erzählabend mit „König Lichterloh. Märchen und Geschichten von Krieg und Frieden“. Eintritt frei! Wann: 12.10.2016 19:00:00 Wo: Widum, Kirchstraße, 6410 Telfs auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
2

Frau Wolles Märchen von Krieg und Frieden

Zornige Könige, streitenden Nachbarinnen, weise Narren und verzeihende Liebende - die international renommierte Märchenerzählerin Frau Wolle erzählt Volksmärchen und Weisheitsgeschichten aus ihrem neuen Buch "König Lichterloh". Dabei geht es immer darum, wie Unfriede entstehen und Vergebung beginnen und gelingen kann. In ihrer Märchentruhe hütet sie weitgehend unbekannte Volksmärchen und Weisheitsgeschichten aus aller Welt - orientalische (arabische, beduinische und jüdische), afrikanische,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • monika resler
KS Brigitte Fassbaender, Intendantin des Tiroler Landestheaters
2

Märchenabend mit König Lichterloh am Weltfriedenstag

Die international renommierte Märchenerzählerin Frau Wolle erzählt am Weltfriedenstag Volksmärchen und Weisheitsgeschichten aus ihrem neuen Buch "König Lichterloh": Es geht um den Frieden im Inneren, um das Verzeihen in der Liebe ebenso wie um Kriege zwischen Völkern oder Streit unter Nachbarinnen. Also immer darum, wie Streit entstehen und Vergebung beginnen und gelingen kann. In ihrer Märchentruhe hütet sie weitgehend unbekannte Volksmärchen und Weisheitsgeschichten aus aller Welt -...

  • Tirol
  • Kufstein
  • monika resler
1

Märchen über Krieg und Frieden

BUCH-TIPP: Frau Wolle/Almuth Mota - "König Lichterloh" Geschichten, Märchen, Weisheiten und Überlieferungen aus aller Welt, die von Krieg, Frieden, Liebe, Streit und Versöhnung erzählen, hat Frau Wolle in ihrem Buch „König Lichterloh“ gesammelt. 33 Mal darf man staunend lesen, sich dem Verinnerlichen hingeben und dabei farbenprächtige Illustrationen von Almuth Mota genießen. Für Kinder besonders geeignete Märchen sind gekennzeichnet. Tyrolia, 216 S. , 19,95 € BEZIRKSBLÄTTER verlosen drei Bücher...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer

Büchpräsentation "König Lichterloh"

Frau Wolle alias Karin Tscholl stellt vom 15. bis 17. Juli im Rahmen des Erzählfestivals "Feuermond" ihr neues Buch "König Lichterloh – Märchen und Geschichten von Krieg und Frieden, Streit und Vergebung, Zorn und Zärtlichkeit" vor. Dabei handelt es sich um 33 Märchen für Erwachsene, aber auch für Kinder, die aufrütteln und nachdenklich machen. Sie zeigen, dass manchmal ein Funke – oder ein Honigtropfen – genügt, einen großen Streit zu entfachen, dass es aber auch oft nur einen Gedanken oder...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Corinna Niederseer
1

Wia in der Spinnstub'n - Erzählungen von Frau Wolle

"Bienenstich-Geschichten ... ... erzählen von bitteren Missgeschicken und süßen Phantasien, sowie vom Ruf, der verloren werden könnte und vom Schatz, der gefunden werden könnte. Tief unter der Erde und weit oben im Himmel fliegen Bienen durch die Geschichte dieses Abends. Ein Held legt sich zum Schlafen hin, ein Affe begegnet Gott und eine alte Frau entgeht dem Tod in einem Honigfass." Frau Wolle erzählt frei und mündlich, war schon in 14 Ländern mit ihren Erzählungen unterwegs und tritt ca. 77...

  • Tirol
  • Imst
  • Martina Köll
3

Märchenhafte Literatur im Schaufenster

Bereits zum dritten Mal findet in diesem Jahr die literarische Weihnachtsfeier „Literatur im Schaufenster“ in der Stadtbücherei Lienz statt, diesmal unter dem Motto „märchenhaft“. Die bekannte Märchenerzählerin Frau Wolle, der Kärntner Märchenpädagoge Christian Stefaner sowie die Osttiroler Märchenerzählerin Silva Lamprecht werden am 18. Dezember ab 19.30 mit ihren Geschichten die Stadtbücherei Lienz zu einem magischen, märchenhaften und weihnachtlichen Ort verzaubern. Das Konzept dieser...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber

Märchenabend für Erwachsene "Augenblick und Ohrenglück"

"Augenblick und Ohrenglück" – Märchen und Geschichten für Erwachsene erzählt Frau Wolle am Dienstag, dem 10. November, im Sitzungszimmer der Gemeinde Mils bei Imst. Der Märchenabend beginnt um 19 Uhr. Das Team der Bücherei Mils bei Imst lädt dazu herzlich ein. Eintritt: Freiwillige Spenden. Wann: 10.11.2015 19:00:00 Wo: Gemeindezentrum, 6493 Mils bei Imst auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
Frau Wolle freut sich auf Ihren Besuch beim Handarbeitsworkshop.

Workshops der etwas anderen Art in Eckartsau

ECKARTSAU. Gabriele Egger vulgo „Frau Wolle“ lädt am Samstag, den 25. Juli, ab 10 Uhr zu interessanten Workshops bei freiem Eintritt in das großzügige Areal des (ehemaligen) barocken Pumpenhauses in der Eckartsauer Schlossgasse ein. Interessierte bekommen gegen geringen Kostenersatz Neues und Kreatives aus der Handarbeitsszene gelehrt, ideal für künftige Geschenkeideen zum Selbermachen. Auf die Besucher wartet ein überaus umfangreiches Rahmenprogramm: Kunstausstellung, Workshops und...

  • Gänserndorf
  • Katharina Zier
Wenn Frau Wolle erzählt wird man mitgerissen. Ihre Märchen kommen leichtfüßig daher, sind aber von unglaublicher Tiefe.
1 2

Erzählkunst: Märchen für Erwachsene

Seit 20 Jahren sammelt und erzählt Karin Tscholl alias Frau Wolle Märchen und Weisheitsgeschichten. Sie ist die einzige hauptberufliche Erzählerin Tirols und hat sich auf Geschichten für Erwachsene spezialisiert. Am 16.Juli starten in Innsbruck ihre "Feuermond" Erzählabende. (kurt). Karin Tscholl alias Frau Wolle hat sich aus Berufung ihren eigenen Beruf erfunden. Seit 20 Jahren ist sie Erzählerin und die einzige hauptberufliche Erzählkünstlerin Tirols. Frau Wolle liest nicht aus einem Buch...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Katja Urthaler (kurt)
Frau Wolle erzählt im Volkskunstmuseum. http://www.frauwolle.at/
5

FeuermOnd 2015

7 Erzähl-Abende im Innsbrucker Volkskunstmuseum Seit 18 Jahren verzaubert der brenndende Mond das Innsbrucker Publikum und auch heuer gibt es an 7 Abenden Erzählkunst vom Feinsten zu genießen. Die international gefragte und ausgezeichnete Tirolerin Frau Wolle bietet diesmal wieder ein vielfältiges Programm mit Geschichten und Musik in der malerischen Atmosphäre des grünen Innenhofs mitten in der Stadt im Volkskunstmuseum. Da fliegen die Fetzen an den gleichnamigen Abenden, wenn Frau Wolle...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • nadine stöckl
Vizebürgermeister Wolfgang Kaufmann, Wilhelm und Angelika Ziegler sowie Abt Burkhard Ellegast.
13

Melk: Frau Wolle zieht ein Haus weiter

MELK. "Frau Wolle" Angelika Ziegler wurde ihr bisheriger Shop in der Melker Innenstadt schon ein wenig zu eng, deshalb hat sie sich dazu entschlossen, in ein größeres Geschäftslokal nebenan zu übersiedeln. Zur Eröffnung kamen viele Gäste zum neuen Shop am Rathausplatz 1. Künftig gibt's dort neben der Wolle vom Schaf auch Seife und Schokolade mit Schafsmilch.

  • Melk
  • Christian Rabl

Tanzende Ohren und lauschende Füße im Bildungshaus St. Michael

Bereisen Sie von Samstag, 25. Oktober, 10 Uhr bis Sonntag, 26. Oktober, 13 Uhr die Welt in Geschichten und Kreistänzen mit Eva Oberwasserlechner und Frau Wolle. Lernen Sie neue Landschaften in sich selbst, aber auch fremde Kulturen und Länder, deren Besonderheit und Eigenart kennen. Tänze – leichtfüßig, kraftvoll, manchmal auch schwermütig – erzählen Geschichten. Märchen – spannend, verblüffend, fremdartig – wecken die Tanzlust. Die Reisen führen Sie über Wüsten und Wasser in alle...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Laura Sternagel

"Augenblick und Gaumenglück" mit Frau Wolle im Gasthof Handl

Am Samstag, den 18. Oktober, um 19 Uhr wird ein ganz besonderer Abend im Hotel Gasthof Handl in Schönberg gefeiert. Es werden Geschichten und Märchen erzählt und dabei das geschmackvolle Menü verzehrt – Ein Abend für Leib und Seele. Der Preis für das Menü mit märchenhafter Untermalung von Frau Wolle beträgt € 32,-. Eine Reservierung unter info@hotel-handl.at oder telefonisch unter 05225/62574 ist erforderlich! Wann: 18.10.2014 19:00:00 Wo: Gasthof Handl, 6142 Schönberg Im Stubaital auf Karte...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Laura Sternagel
Frau Wolle erzählt im Volkskunstmuseum http://www.frauwolle.at/
3

7 Erzähl-Abende im Innsbrucker Volkskunstmuseum

Karin Tscholl – "Frau Wolle" – ist Märchen- und Geschichtenerzählerin und Märchenbuchschreiberin. Sie erzählt an sieben Terminen im Juli Geschichten für Erwachsene, am ersten Wochenende (18. – 20. Juli) begleitet sie Klaus Falschlunger auf der Sitar. Am zweiten Wochenende (24. – 26. Juli) erzählen Frau Wolle und Gidon Horowitz gemeinsam "Marzipanmann und Sternenfrau". Alle Märchen werden im Innenhof des Volkskunstmuseums, Universitätsstraße 2, 6020 Innsbruck, jeweils um 19.30 Uhr ausgeplaudert....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • nadine stöckl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.