Beiträge zum Thema Gemeinderatswahl 2020

Politik
Die Spitzenkandidaten Erwin Eggenreich, Franz Rosenberger, Franz Hauser und Wolfgang Feigl stellten sich den Fragen der Jugendlichen.
9 Bilder

Polit-Talk im Jugendhaus Area52
"Wie viel arbeiten Sie als Politiker?" – 15 Jugendliche suchten den direkten Draht zu Weizer Spitzenkandidaten

WEIZ. Im Jugendhaus Area52 drehte sich einen Abend lang alles um Gemeindepolitik und Gemeinderatswahlen. 15 Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren nahmen am "Alt genug Polit-Talk" teil. Dabei beschäftigten sie sich im Vorfeld mit den Aufgaben der Gemeindepolitik, tauschten sich darüber aus, was ihnen in der Gemeinde wichtig ist und erarbeiteten Fragen für das anstehende Gespräch mit den Politikern. Ziel dahinter: mit den Spitzenkandidaten zur Gemeinderatswahl ins Gespräch zu kommen und auf...

  • 16.03.20
Politik
Verkündeten die Absage der Gemeinderatswahl 2020: Wolfgang Wlattnig (Leiter der Wahlabteilung), Erwin Dirnberger (Gemeindebund), die Landesspitze mit LH Hermann Schützenhöfer, LH-Vize Anton Lang sowie Kurt Wallner (Städtebund)
2 Bilder

Absage für Gemeinderatswahl
Gemeinderatswahl findet nicht statt: Landesregierung zieht Reißleine

Wie die steirische Landesregierung heute mitgeteilt hat, fällt auch die für den 22. März geplante Gemeinderatswahl dem Corona-Virus zum Opfer. "Die Wahl ist bis auf Weiteres verschoben", so die Verlautbarung. Ein neuer Termin steht einstweilen noch nicht fest. "Wir müssen jetzt auf die Menschen schauen, nicht auf Maastricht und Co.", so Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer in der heutigen Stellungnahme. "Wir erleben eine Zeit, die wir uns nicht vorstellen konnten. Es geht um die Gesundheit...

  • 12.03.20
  •  1
  •  1
Politik
V.l.n.r.:  Franz Hauser (Weiz), Katharina Schellnegger (Gleisdorf), Landtagsklubobfrau Sandra Krautwaschl, Stefan Urbanek (Hofstätten an der Raab), Thomas Matzer, Hermine Arnold (beide St. Ruprecht) und Helmut Römer (Sinabelkirchen).

Gemeinderatswahlen
Frühstück mit den Grünen

Die Grünen luden zu einem Pressefrühstück in das Hotel Hammer in Weiz.  Landtagsklubobfrau Sandra Krautwaschl, Franz Hauser (Weiz), Katharina Schellnegger (Gleisdorf), Stefan Urbanek (Hofstätten an der Raab), Thomas Matzer, Hermine Arnold (beide St. Ruprecht) und Helmut Römer (Sinabelkirchen) erläuterten dabei, mit welchen Zielen sie in die Gemeinderatswahlen 2020 gehen. So etwa werden in Gleisdorf echte Veränderungen und umfassende Konzepte für eine lebenswerte Zukunft für die Bewohner...

  • 06.03.20
Politik
Hannes Steinwender (l.) moderierte durch die Veranstaltung, Hier mit Bürgermeister Erwin Eggenreich im Gespräch.
9 Bilder

Ein Fest für Erwin
Die Gemeinderatswahlen nahen

Erwin Eggenreich ist bei den Weizern seit einigen Jahren als Bürgermeister sehr beliebt. Jetzt luden er und seine Parteikollegen zu einem gemeinsamen "Feiern und Reden" in den Garten der Generationen beim "Fest für Weiz" ein. Unzählige Bürger nützten die Gelegenheit auch beim Schopf, sich über Neuigkeiten und Allfälligen hautnah zu informieren. Natürlich war auch das Coronavirus Gesprächsthema, Weiz ist aber bestens gerüstet. Der Wahlkampfauftakt in Weiz ist gestartet, die Gemeinderatswahlen...

  • 29.02.20
Politik
2 Bilder

Klimaneutral - Grün - Mobil
Vision für ein grünes Gleisdorf

Seit 1985 gibt es die „Grünen“ bei den Gemeinderatswahlen in Gleisdorf mit einem regelmäßigen Wahlergebnis zwischen 9 bis 11 Prozent. Auch diesmal werden wieder viele junge Leute die“ Grünen“ mit Karl Hierzer der bereits das fünfte Mal die Kandidatenliste anführt, unterstützen. Brigitte Windisch, an zweiter Stelle, ist gegen Ausgrenzung und vertritt die Anliegen und Interessen im Speziellen für Frauen. Philipp Sonnleitner, neu und an dritter Stelle, hat eine Vision für eine reale und...

  • 27.02.20
Politik
Harald Lembacher mit seinem Team
2 Bilder

Gemeinderatswahl 2020
FPÖ Gleisdorf gab ihre Schwerpunkte bekannt

Bei einer Pressekonferenz gab die Freiheitliche Partei Gleisdorf ihre Schwerpunkte für die Gemeinderatswahl bekannt. So setzt sich das Team rund um Spitzenkandidat Harald Lembacher unter anderem für folgende Punkte ein: Leistbares Wohnen: Wohnen in Gleisdorf muss speziell für unsere Bürger erschwinglich sein. Wohnraum darf durch Anleger nicht verknappt und verteuert werden, solange unsere Bürger dringenden Bedarf haben. Wir fordern mehr sozialen Wohnbau durch die Gemeinde und eine...

  • 27.02.20
Politik
Der Weg zum Wahllokal: Am 22. März werden in der Steiermark 285 neue Gemeinderäte gewählt.
Video

Am 22. März wählt die Steiermark
Der Fahrplan zur Gemeinderatswahl 2020

In einem Monat wird gewählt: Am 22. März bestimmen 285 steirische Gemeinden (alle außer Graz), wie ihre Ortspolitik in den nächsten fünf Jahren aussehen soll. Das müssen alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger für die Gemeinderatswahl wissen: Seit Freitag müssen alle Wahlvorschläge in den Gemeinden sein. Egal ob Partei oder Bürgerliste, jeder braucht Unterstützungserklärungen, um anzutreten: in Gemeinden bis 3.000 Einwohner zehn, bis 5.000 15 und über 5.000 20. Wahlberechtigt sind...

  • 25.02.20
  •  1
Politik

Steirische Politik
Nur stark mit Euch

Wie kann man in einer Stadt, deren amtierender Bürgermeister Christoph Stark heißt, mit diesem Slogan gegen ihn antreten? Das ist ein richtiger Geniestreich! Gestern war Samstag, der 22. Februar 2020, Auftakt eines beschaulichen Wochenendes. Am 22. März wird ein neuer Gemeinderat gewählt. Ich hab vormittags eine kleine Runde durch die Innenstadt von Gleisdorf gemacht, um nachzusehen, was im öffentlichen Raum an Wahlwerbung sichtbar wird. Da fand ich vorerst einzig Plakate der FPÖ. Dann soll...

  • 23.02.20
  •  2
Politik
Waltraut Hödl, Hannes Frank, Cornelia Krautstingl, Manfred Prosser und Erwin Kohl
2 Bilder

Gemeinderatswahl 2020
SPÖ Gleisdorf präsentiert Wahlprogramm

Anlässlich der Vorstellung des Programmes für die Gemeinderatswahlen, lud das Team rund um Vizebürgermeisterin Cornelia Krautstingl am Freitag  zur Pressekonferenz. Neben Krautstingl komplettieren Erwin Kohl (Betriebsrat) und Waltraut Hödl (Pensionistin) die ersten drei Listenplätze.  Unter dem Motto "Conny & Team sind für ALLE da" kämpft die SPÖ Gleisdorf unter anderem für ein lebenswertes Gleisdorf, leistbares Wohnen und ein größeres Betreuungsangebot für Kinder. Mit einem...

  • 22.02.20
  •  2
  •  1
Politik
An der Spitze: Gerhard Pichler (li.) und Gerald Konrad (re.).
3 Bilder

Spitzenkandidat
Wechsel an der Spitze der Grünen in Gutenberg-Stenzengreith

Die Grünen gehen in Gutenberg-Stenzengreith mit Gerald Konrad als neuem Spitzenkandidaten in die Gemeinderatswahl. Gerald Konrad war einer der Gründer der Bürgerinitiative der Grünen in Gutenberg-Stenzengreith (BGIS) und übernimmt die Position von Gerhard Pichler, der am zweiten Listenplatz kandidiert und Konrad als Ortsgruppensprecher unterstützen wird. Beide sind seit 2015 als Gemeinderäte aktiv. In dieser Zeit ist es ihnen bereits gelungen, viele wichtige Themen und Anliegen der Bürger...

  • 17.02.20
Politik

Steirische Politik
Gemeinderatswahl: Dröhnendes Schweigen

Ich denke, wir leben gerade im größten kulturellen Umbruch seit Sokrates das Aufkommen der Schriftkultur kritisiert hat. Damit meine ich, wie müssen unsere Koexistenz mit völlig neuen Maschinentypen klären, leben nun mit selbstlernenden Systemen in einer globalisierten Wirtschaft, eingebettet in eine die Welt umspannende Info-Sphäre. Da möchte ich annehmen, daß mir die Politik, wenn Wahlen anstehen, etwas zu sagen hat. Falsch gedacht! So viel Schweigen, wahlweise selbstreferenzielles...

  • 16.02.20
  •  1
Politik
Das "Team Erwin Eggenreich" mit Oswin Donnerer, Patrick König, Bettina Bauernhofer, Erwin Eggenreich, Iris Thosold, Barbara Steiner, Ingo Reisinger und Julian Macher.
11 Bilder

SPÖ Kandidaten präsentiert
Team "Für unser Weiz" steht fest

Bürgermeister Erwin Eggenreich stellt seine Kandidaten für die Gemeinderatswahl vor. Das Team Erwin Eggenreich präsentiert sich bunt durchgemischt – unter den ersten 31 Kandidaten sind 40 Prozent Frauen, 35 Prozent sind jünger als 35 Jahre und mehr als ein Drittel der Kandidaten gehört keiner politischen Partei an. "Wir sind eine bunte Stadt und wollen diese auch weiterhin bunt gestalten, daher haben wir auch ein buntes Team", ist Erwin Eggenreich stolz auf seine insgesamt 62-köpfige...

  • 14.02.20
Lokales
Die SPÖ-Frauen trafen sich zur Frauenkonferenz in Thannhausen.

Klares Ziel: SPÖ möchte nach der Wahl mehr Frauen auf Gemeindeebene

Die SPÖ-Frauen der Oststeiermark trafen sich zur Regionalkonferenz unter dem Motto „Bewegen – Begeistern – Bilden“ im Gemeindezentrum Thannhausen.   Hierbauer-Hartinger wiedergewähltBrigitte Bierbauer-Hartinger, Vizebürgermeisterin von Sinabelkirchen, wurde wieder zur Regionalvorsitzenden der Frauen gewählt. Landesfrauenvorsitzende Elisabeth Grossmann, sowie VizeBgm. Iris Thosold, betonten als Ehrengäste die Bedeutung dieser SPÖ-Frauenorganisation.  Kritisiert wurden unter anderem zu...

  • 24.01.19
Politik
Das neue Führungstrio der steirischen Freiheitlichen (v.l.): Klubobmann und Landesparteisekretär Stefan Hermann, Landesgeschäftsführer Anton Kogler, Landesparteiobmann Mario Kunasek
2 Bilder

Neuer Landesgeschäftsführer für steirische FPÖ

Bei der Vorstellung von Anton Kogler als neuem FP-Landesgeschäftsführer heizt Landesparteiobmann Mario Kunasek Spekulationen um einen vorgezogenen Wahltermin für die Landtagswahl an. Kunaseks Ziel: der Landeshauptmannsessel. "Ein guter Tag beginnt mit einer guten Personalentscheidung", mit diesen Worten startete FPÖ-Landesparteiobmann Mario Kunasek in die heutige Freitagmorgen-Pressekonferenz. Der Hintergrund: Nach dem Abgang von Fritz Probst als Landesgeschäftsführer der steirischen...

  • 02.03.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.