Georg Obermaier

Beiträge zum Thema Georg Obermaier

2

TENNIS-OÖMM
ASKÖ Steyrermühl siegt zu Null in der Landeshauptstadt

In der dritten Runde der Oberösterreichischen Mannschaftsmeisterschaften trafen die Steyrermühler Tennis-Herren auf die 2. Mannschaft des ULTV Linz. Der Tabellenführer aus Steyrermühl wurde seiner Favoritenrolle gerecht und nahm mit einem klaren 9:0 Sieg verdiente drei Punkte aus Linz mit nach Hause. In keinem der sechs Einzelspiele mussten die Steyrermühler Tennis-Herren wirklich zittern. Einen gewohnt souveränen Job erledigte Marcel Strickroth und gewann gegen Alexander Huber (6:1 6:1)....

  • Salzkammergut
  • Florian Walcher

TENNIS-OÖMM
ASKÖ Steyrermühl erobert Tabellenführung

Am Samstag konnte sich die Kampfmannschaft der ASKÖ Steyrermühl im ersten Heimspiel der Saison gegen den Welser Turnverein mit 6:3 durchsetzen. Die Steyrermühler zeigten gegen die mit zwei Legionären angetretene Gastmannschaft eine starke Leistung und bestätigten den guten Auftakt der letzten Woche, was sie nach dem zweiten Spieltag an die Tabellenspitze setzt. Das Highlight des Tages war eindeutig das Match der Einser, in dem Marcel Strickroth gegen den Tschechen Rominik Recek antrat. Von...

  • Salzkammergut
  • Florian Walcher

TENNIS-OÖMM
ASKÖ Steyrermühl erkämpft Auswärtssieg zum Auftakt

Am Samstag startete für die Steyrermühler Tennis-Herren die aufgrund von Corona etwas nach hinten verschobene Oberösterreichische Mannschaftsmeisterschaft 2021. Gleich zu Beginn wartete mit dem ÖTB TV Urfahr eine junge und starke Mannschaft, die im Kampf um den Titel sicherlich ein Wörtchen mitreden möchte. Nach hart umkämpften Partien entführte Steyrermühl mit einem 5:4 Sieg die ersten zwei Punkte der Saison aus Urfahr. In der Partie der Einser setzte sich Marcel Strickroth gegen Oliver...

  • Salzkammergut
  • Florian Walcher
6

TENNIS-OÖMM
ASKÖ Steyrermühl rettet Punkt gegen Welser Turnverein

In der letzten Runde der Oberösterreichischen Mannschaftsmeisterschaften 2020 musste die Kampfmannschaft der ASKÖ Steyrermühl beim Welser Turnverein eine 3:6 Niederlage einstecken. Gegen eine junge Welser Mannschaft konnte die erneut mit etwas geschwächtem Personal angetretene Mannschaft aus Steyrermühl zumindest einen Punkt mitnehmen. Im Spitzenspiel setzte sich Geburtstagskind Florian Walcher, der im zweiten Satz 2 Satzbälle abgewehrt hatte, gegen den einzigen Legionär der Welser, Yannik...

  • Salzkammergut
  • Florian Walcher

TENNIS-OÖMM
UTC Fischer Ried stoppt Siegeslauf der ASKÖ Steyrermühl

Nach den erfolgreichen letzten Wochen mussten die Steyrermühler Tennis-Herren die zweite Saisonniederlage hinnehmen. Mit einer 3:6 Niederlage konnte der Titelverteidiger zumindest einen Punkt aus Ried mit nach Hause nehmen. Im Spitzenspiel musste Florian Walcher, der nicht bei vollen Kräften war, seine erste Einzelniederlage der Saison einstecken (5:7 0:6 gegen Gregor Hutterer). Im hochklassigen Duell der 2er setzte sich Marcel Strickroth gegen seinen deutschen Landsmann David Weber mit 7:5 6:4...

  • Salzkammergut
  • Florian Walcher
4

TENNIS-OÖMM
Steyrermühler Tennis-Herren besiegen Bad Ischl

Die Kampfmannschaft der ASKÖ Steyrermühl konnte sich im "Salzkammergut-Derby" gegen Bad Ischl mit 7:2 durchsetzen und den vierten Dreipunkter im Gang holen. Aufgrund der regnerischen Bedingungen mussten auch im dritten Heimspiel der Saison die Matches allesamt in der Halle ausgetragen werden. Im Spitzenspiel zeigte Florian Walcher erneut eine Glanzleistung und bezwang Marko Krickovic mit 6:1 6:4. Im Duell der 2er setzte sich Marcel Strickroth deutlich gegen Sebastian Hagn mit 6:2 6:2 durch....

  • Salzkammergut
  • Florian Walcher
3

TENNIS-OÖMM
ASKÖ Steyrermühl deklassiert UTC Altenberg

Mit einem glatten 9:0 Sieg gegen den Aufsteiger aus Altenberg sicherte sich die Kampfmannschaft der ASKÖ Steyrermühl den dritten Dreipunkter in Folge. Die ohne Legionär angereiste Gastmannschaft blieb in allen Spielen, die wetterbedingt in der Halle ausgetragen werden mussten, ohne Satzgewinn. Florian Walcher, der erstmals die Steyrermühl-Garde anführte, dominierte das Topspiel und siegte mit 6:0 6:2 gegen Adrian Aigner. Marcel Strickroth hatte gegen den "Hardhitter" Manuel Hirtl keine Probleme...

  • Salzkammergut
  • Florian Walcher
5

TENNIS-OÖMM
ASKÖ Steyrermühl entführt 3 Punkte aus Gallneukirchen

In der dritten Runde der Oberösterreich-Liga konnte sich die Kampfmannschaft der ASKÖ Steyrermühl gegen den Aufsteiger aus Gallneukirchen mit 7:2 durchsetzen. Trotz den heißen Temperaturen bewahrten die Tennis-Herren um Mannschaftsführer Gottfried Wittmann einen kühlen Kopf und fuhren wichtige Punkte für die Tabelle ein. Im Spitzenspiel musste sich Marcel Strickroth gegen den dominant agierenden Gegner David Pamminger deutlich mit 2:6 3:6 geschlagen geben. Die anderen Einzel gingen allesamt an...

  • Salzkammergut
  • Florian Walcher

TENNIS-OÖMM
ASKÖ Steyrermühl holt ersten Saisonsieg

Nach der enttäuschenden Auftaktniederlage konnten die Tennis-Herren der ASKÖ Steyrermühl im ersten Heimspiel der Saison einen klaren Erfolg feiern. Die ohne Legionär angereiste Mannschaft aus Baumgartenberg musste sich dem Landesmeister des Vorjahres deutlich mit 0:9 geschlagen geben. Einen kurzen Arbeitstag hatte Marcel Strickroth, dessen Gegner, Markus Habringer, beim Stand von 6:1 3:0 für Strickroth aufgrund einer Verletzung aufgeben musste. Auch in den restlichen Einzeln verbuchte die...

  • Salzkammergut
  • Florian Walcher

Tennis-OÖMM
Landesmeister Steyrermühl verpatzt Meisterschaftsauftakt

Eine 3:6-Auswärtsniederlage setzte es für die Tennis-Herren der ASKÖ Steyrermühl in der ersten Runde der Oberösterreich-Liga 2020. Die Landesmeister des Vorjahres mussten sich beim mit zwei Neuzugängen verstärkten ASKÖ TC Wels überraschend geschlagen geben, womit die Titelverteidigung in weite Ferne rückt. Planmäßiger Fixpunkt Marcel Strickroth blieb hinter den Erwartungen zurück und verlor 6:7 6:7 gegen Helmut Fellner. Einen harten Kampf lieferten sich Steyrermühls Florian Walcher und...

  • Salzkammergut
  • Georg Obermaier
2

Steyrermühl verliert auch zweites Aufstiegsspiel

Die Tennis-Herren der ASKÖ Steyrermühl kassierten auch im zweiten Playoff-Spiel eine 5:4-Niederlage. Gegen den Aufsteiger TC Raiffeisen Schwaz fehlte wie beim 4:5 in Anif nicht viel. Laslo Urrutia Fuentes zeigte im Spitzenspiel seine Klasse gegen Hleb Maslau (6:3 7:6). Eine tolle Leistung bot auch Flo Walcher, der in einer sehenswerten Partie gegen Daniel Baumann knapp verlor (3:6 6:4 3:6). Gegen Schwaz‘ starken Youngster Niklas Waldner war für Mannschaftsführer Gotti Wittmann kein Kraut...

  • Salzkammergut
  • Georg Obermaier

ASKÖ Steyrermühl Tennis verliert zum Playoff-Auftakt

Im Kampf um den Aufstieg in die 2. Bundesliga legten die Steyrermühler Tennis-Herren einen schlechten Start hin. Beim TC GM Sports Anif setzte es eine 4:5-Niederlage. Die Gäste verzichteten auf Legionäre, wodurch Florian Walcher erstmals als Nummer 1 auflief. Gegen Anifs Bernd Kößler war allerdings erwartungsgemäß nichts zu holen (1:6 1:6). Weniger zu erwarten war, dass Gottfried Wittmann (1:6 1:6 gegen Dominik Haider) und Christian Austaller (6:1 6:0 gegen Gerald Mandl) nur kurz am Platz...

  • Salzkammergut
  • Georg Obermaier

ASKÖ Steyrermühl ist Landesmeister

„Des haum ma se ghoit!“, freuten sich die Tennis-Herren um Mannschaftsführer Gottfried Wittmann über den ersten Landesmeister-Titel der Vereinsgeschichte. Nach der knappen Niederlage der Vorwoche reichte ein erneutes 3:6 beim Verfolger aus Lenzing zum vorzeitigen Titelgewinn. Die erstmals sogar mit Legionär antretenden Lenzinger erwiesen sich als der erwartet schwere Gegner. Steyrermühls bislang unbesiegter Marcel Strickroth musste sich im Topspiel Dominik Wirlend 3:6 5:7 geschlagen geben....

  • Salzkammergut
  • Georg Obermaier

Erste Niederlage für Steyrermühl

Die Herren-Mannschaft der ASKÖ Steyrermühl musste sich in der siebten Runde der Oberösterreich-Liga dem Welser Turnverein 1862 mit 3:6 beugen. Die Einzel-Aufstellungen ließen durchwegs spannende Partien erwarten. Der erstmals eingesetzte Jiri Skoloudik (6:7 2:6 gegen David Pamminger), Christian Austaller (6:7 3:6 gegen Sascha Bilek) und Georg Obermaier (3:6 5:7 gegen Roland Pöttinger) bezogen allerdings knappe Zweisatz-Niederlagen. Dagegen gingen Florian Walcher (6:4 3:6 6:1 gegen Dominik...

  • Salzkammergut
  • Georg Obermaier

Steyrermühl bleibt auf Meisterkurs

Die Tennis-Herren der ASKÖ Steyrermühl besiegten in der sechsten Runde auswärts den ÖTB TV Urfahr mit 5:4 und haben nun fünf Punkte Vorsprung auf die zweitplatzierten Lenzinger. Im Spitzenspiel setzte sich etwas überraschend der in Bombenform spielende Marcel Strickroth gegen Urfahrs Johannes Mühlberger durch (6:4 6:3). Christian Austaller bezog wie im Vorjahr eine glatte Niederlage gegen Marco Pansi (1:6 4:6). Die Nr. 3, Flo Walcher, musste sich dem druckvoll agierenden Youngster Johannes...

  • Salzkammergut
  • Georg Obermaier

Steyrermühler Tennis-Herren besiegen Ried

Den rekordverdächtigen Saisonstart verlängerte die ASKÖ Steyrermühl mit einem 8:1 über den ebenso ungeschlagenen Verfolger Ried im Innkreis. Wieder einmal profitierte man davon, dass die ohne Meister-Ambitionen spielenden Gegner nicht in Bestbesetzung antraten. Ganz anders der Tabellenführer: Erstmals wurden mit Laslo Urrutia Fuentes und Marcel Strickroth zwei Legionäre aufgeboten. Erwartungsgemäß feierten Urrutia Fuentes (6:3 6:2 gegen Gregor Hutterer) und Strickroth (6:4 6:3 gegen Georg...

  • Salzkammergut
  • Georg Obermaier

Nächster Sieg für die ASKÖ Steyrermühl

Viertes Spiel – vierter Sieg. Auch beim Aufsteiger in Taiskirchen konnten die Tennis-Herren einen klaren Erfolg feiern. Beim 8:1 wurde lediglich das Einser-Doppel verloren. Während auf den hinteren Positionen die erwarteten Match-Siege eingefahren wurden, war insbesondere das Spitzenspiel der Deutschen Marcel Strickroth (Steyrermühl) und Frederick Arlt (Taiskirchen) hart umkämpft. In einer von hohem Tempo und kurzen Ballwechseln geprägten Partie konnte Strickroth den entscheidenden dritten Satz...

  • Salzkammergut
  • Georg Obermaier

Erfolgslauf der ASKÖ Steyrermühl geht weiter

Im dritten Spiel der Saison gelang den Tennis-Herren ein 6:3-Sieg über Verfolger SPG ATC Wels/Thalheim. Die Tabellenführung in der Oberösterreich-Liga wurde somit trotz des Punktverlustes verteidigt. Bei erstmals perfekten Spielbedingungen war im Spitzenspiel Christian Austaller gegen Thalheims Nummer 1, Marko Vujic, ohne Chance (2:6 2:6). Der Bayer im Team der Steyrermühler, Marcel Strickroth, dominierte anfangs den Australier Joshua Tran, ehe es im zweiten Satz noch eng wurde (6:0 7:5)....

  • Salzkammergut
  • Georg Obermaier

ASKÖ Steyrermühl verteidigt Tabellenführung

LAAKIRCHEN Mit einem glatten 8:1 bei Aufsteiger Baumgartenberg blieb man auch im heuer zweiten Spiel in der Tennis-Oberösterreich-Liga ohne Punktverlust. Obwohl die Gegner auf Hilfe von Legionären verzichteten, musste jener in Reihen der Steyrermühler überraschend hart kämpfen. So siegte Laslo Urrutia Fuentes im Spitzenspiel gegen Oliver Hinterleitner erst im dritten Satz (6:1 5:7 6:3). Erneut einen harten Fight lieferte sich Christian Austaller (gegen Markus Habringer) – diesmal mit dem...

  • Salzkammergut
  • Georg Obermaier
vlnr.: BGM Ing. Feichtinger, Stadtmeister Obermaier, Stadtmeisterin Hattmannsdorfer, Sportreferent Mottl, Sektionsleiter Austaller
2

55 Teilnehmer bei heuriger Auflage
Georg Obermair ist Laakirchens Tennis-Stadtmeister

LAAKIRCHEN. Von 6. bis 15. September fand die bereits 45. Tennis-Stadtmeisterschaft in Zusammenarbeit mit ASKÖ Steyrermühl / Sektion Tennis und Stadtgemeinde Laakirchen auf der heimischen Tennisanlage statt. 55 Teilnehmer trugen bereits in den Vorrunden viele spannende Spiele aus. Die Jugend trat in 2 Klassen an, Benni Gruber sicherte sich den Sieg in der Klasse U14 vor Constantin Philipp und Simon Huemer. Die Klasse U16 dominierte Moritz Eiersebner vor Erwin Wansch und Daniel Bachkönig. In der...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
2

Mit vier Jahren schon den Tennisschläger geschwungen

Georg Obermaier (24), Nachwuchstrainer beim UTC Atzbach, ist Bezirkssieger der SuperCoach-Wahl der BezirksRundschau. ATZBACH (ju). Mit vier Jahren hat Georg Obermaier bereits mit dem Tennisspielen begonnen. Schon seit seinem 15. Lebensjahr kümmert sich der Atzbacher in seiner Heimatgemeinde um den Nachwuchs des Union Tennisclubs. Er trainiert die fünf- bis 18-jährigen Mädchen und Buben. „Mich hat die Arbeit mit den Kindern und der Jugend immer schon interessiert. Und es ist toll, wenn man...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.