Gerhard Rohrer

Beiträge zum Thema Gerhard Rohrer

Sport
Bgm. Gerhard Rohrer (l.) und Organisator Erwin Huss (r.) gratulierten den strahlenden Siegern herzlich.
3 Bilder

13. Südsteiermark-Triathlon war ein voller Erfolg

Auf Regen folgt der Sonnenschein, und so kam es, dass nach einem nassen Bewerb im letzten Jahr diesmal, beim 13. Südsteiermarktriathlon mit 3. Steiermärkischen Firmen-Team-Triathlon, das Glück in der Wetterlotterie wieder auf der Seite der Veranstalter von Stefflhof Adventures e.V. war. Perfekte Voraussetzungen für ein gelungenes Sportevent der Spitzenklasse waren also gegeben und an die 500 Athletinnen und Athleten aus 12 Nationen machten den Südsteiermarktriathlon am Planksee in St. Veit...

  • 09.09.19
Lokales
Im Herzen der Marktgemeinde St. Veit in der Südsteiermark werden wieder neue Wohnungen gebaut. Nähere Informationen erhalten Sie im Marktgemeindeamt.
2 Bilder

Ortsreportage
St. Veit/Südsteiermark punktet als sehr beliebter Wohnort

In der Großgemeinde St. Veit in der Südsteiermark ist viel los. So konnte erst unlängst die Eröffnung der Kinderkrippe und des Bauhofs gefeiert werden. Dabei war der Gemeindevertretung wichtig, keine neuen Flächen zu verbauen. Und deshalb wurde die Krippe auf das bestehende Gebäude des Bauhofs aufgebaut. ST. VEIT IN DER SÜDSTEIERMARK. Generell floriert in der Gemeinde der Wohnbau. So hat die GWS jüngst 12 Wohnungen übergeben, und derzeit werden gerade 14 GWS-Wohnungen gebaut. 34 weitere...

  • 13.08.19
Lokales
Festlicher Spatenstich mit Bgm. Gerhard Rohrer und Gemeindevertretern, GWS-Dir. Johannes Geiger, Günter Jurak und Robert Kugel von der Fa. Südbau, Bauleiter Thomas Traumüller, Sonja Wendl (GWS, Verkauf), dazu weitere Firmenvertreter.

Spatenstich
St. Veit in der Südsteiermark baut schon wieder

Im Zentrum der Marktgemeinde St. Veit in der Südsteiermark entstehen 14 geförderte Mietwohnungen mit Kaufoption, und zwar im 3. Bauabschnitt einer insgesamt fünf Abschnitte umfassenden GWS-Wohnanlage, die später insgesamt 55 (!) Wohnungen in Massivbauweise umfassen wird. ST. VEIT IN DER SÜDSTEIERMARK. „Sechs der künftigen Wohnungen sind schon vergeben“, freute sich Bürgermeister Gerhard Rohrer beim symbolischen Spatenstich gemeinsam mit GWS-Geschäftsführer Johannes Geiger, den...

  • 29.06.19
Lokales
Das „Vitus-Kreuz“ für Ursula Götz und Karin Ringert – überreicht von Pfarrer Robert Strohmaier, Diakon Johann Pock und PGR Maria Tschiggerl.
19 Bilder

Viele Besucher beim St. Veiter Pfarrfest

Trotz der heißen Temperaturen kamen gar viele Gäste zum heurigen Pfarrfest in den Pfarrgarten und genossen ein gemütliches Beisammensein, zuvor hatte man mit dem Leibnitzer Kaplan Paul Markowitsch, Pfarrer Robert Strohmaier und Diakon Johann Pock den Festgottesdienst gefeiert. ST. VEIT IN SÜDSTEIERMARK. In seiner Festpredigt rief Markowitsch auf, Gott an die „erste Stelle zu setzen“, Mut zu haben für den Glauben einzustehen, und: „Gott kommt uns entgegen, er ist unsere Zukunft!“ Für ihre...

  • 17.06.19
Lokales
Feierten gemeinsam diesen besonderen Tag: Edmund Kohl, Martin Wratschko, Barbara Eibinger-Miedl, Reinhold Elsnig, Karl Wratschko, Reinhold Höflechner, Michael Schickhofer und Gerhard Rohrer.
5 Bilder

Der Wasserverband Leibnitzerfeld-Süd feierte sein 60-jähriges Bestehen

Bei Kaiserwetter konnte der Wasserverband Leibnitzerfeld-Süd am vergangenen Freitag sein 60-jähriges Bestehen feiern. Gleichzeitig wurde der neue zentrale Hochbehälter sowie die Aussichtswarte in Weinleiten (Gemeinde Gamlitz) eingeweiht. Ein besonderer Tag Diesen besonderen Ehrentag ließen sich natürlich auch zahlreiche Ehrengäste nicht entgehen, allen voran LH-Stv. Michael Schickhofer, LR Barbara Eibinger-Miedl sowie die Bürgermeister der Mitgliedsgemeinden Martin Wratschko (Ehrenhausen),...

  • 17.06.19
Lokales
Fotografin Michaela Lorber konnte zahlreiche Ehrengäste, darunter Bgm. Gerhard Rohrer sowie weitere Gemeinderäte, zu ihrer Eröffnung begrüßen.
122 Bilder

Michaela Lorber hat ihr Fotostudio "Loft" eröffnet

Fotografin Michaela Lorber hat sich einen Herzenswunsch erfüllt und konnte unlängst zur feierlichen Eröffnung ihres Fotostudios "Loft" im Herzen von St. Veit am Vogau laden. ST. VEIT IN DER SÜDSTEIERMARK. Zahlreiche Ehrengäste, darunter Bgm. Gerhard Rohrer, LABg. Peter Tschernko und JVP-Vorsitzender Lukas Schnitzer, nahmen sich die Zeit, Michaela Lorber persönlich zu gratulieren. "Ich bin sprachlos, dass das alles so geklappt hat, wie ich es mir vorgestellt habe. Mein Ziel war es, ein...

  • 02.05.19
Lokales
Angelika Ertl-Marko mit Bgm. Gerhard Rohrer (re.) und Modellregions-Manager DI Christian Luttenberger.
12 Bilder

Gärten im Klima-Wandel der Zeit
Biogartenvortrag mit Angelika Ertl-Marko in St. Veit/Südsteiermark

Zu einem spannenden Vortrag mit WOCHE-Kolumnistin und TV-Gärtnerin Angelika Ertl-Marko lud die Klima-und Energie-Modellregion Grünes Band Südsteiermark mit DI Christian Luttenberger und Gastgeber Marktgemeinde St. Veit in der Südsteiermark in den Kultursaal St. Veit am Vogau. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Gerhard Rohrer begann die Veranstaltung in Gedenken an Rosi Pichler, "Sie war bei unserer letzten Gartenreise noch dabei und wird uns sehr fehlen!", so eine gerührte Angelika...

  • 09.04.19
Lokales
St. Veiter Jahrestreffen mit vormaligen verdienten Spitzenfunktionären und Ehrengästen.
2 Bilder

Jahrestreffen
Viele Neuigkeiten aus St. Veit in der Südsteiermark

Gebaut und saniert wird in der Marktgemeinde St. Veit in der Südsteiermark. So etwa ein Zubau zum Gemeindeamt im Zentrum, damit für die Menschen hier „effizienter gearbeitet“ werden könne. Darüber sprach Bürgermeister Gerhard Rohrer bei seinem Jahrestreffen mit vormaligen Gemeindechefs und sonstigen verdienten Gemeindefunktionären im Gasthaus Senger in Leitersdorf. – Damit alle Teile der Gemeindeverwaltung konzentriert an einem Ort zur Verfügung stehen, wird das bestehende Gemeindeamtshaus...

  • 11.02.19
Lokales
Geburtstagsfeier für Hans Jörg Gratze (v. l.) mit GR Rudolf Reinprecht, Vzbgm. Harald Schögler, Vzbgm. Georg Pock, Bgm. Gerhard Rohrer und Kassier August Jöbstl.
2 Bilder

Viele positive Spuren hinterlassen
Ehrung für Hans Jörg Gratze zum 75. Geburtstag

Zu seinem 75. Geburtstag stellte sich der Gemeinderatsvorstand der Marktgemeinde St. Veit in der Südsteiermark beim vormaligen HS-Dir. Hans Jörg Gratze ein, um sich mit einer Ehrenurkunde und einer Silberplakette zu bedanken. ÖVP-Bürgermeister Gerhard Rohrer – der mit den Vizebürgermeistern Georg Pock (ÖVP), Harald Schögler (SPÖ), Kassier August Jöbstl (ÖVP) und Rudolf Reinprecht (FPÖ) gekommen war, erinnerte an dessen vielen Verdienste um das Gemeinwohl in kommunalpolitischer wie auch...

  • 28.01.19
Lokales
Großes „Familienfoto“ mit den neuen Mietern, Vertretern der Gemeinde und der GWS.
3 Bilder

Neue Wohnungen für St. Veit in der Südsteiermark

Wieder gibt es neue Wohnungen in der Marktgemeinde St. Veit i. d. Südstmk. Nun erfolgte die Übergabe von 12 Wohnungen des 2. Bauabschnittes des GWS-Wohnprojektes nächst der Pfarrkirche. Und mit dem Bau des 3. Bauabschnittes wird bereits im Frühjahr 2019 begonnen. Man sei längst eine Wohnsitzgemeinde geworden, erläuterte Bürgermeister Gerhard Rohrer bei der offiziellen Übergabsfeier an die zwölf Mieter, die ihre Wohnungen in zehn Jahren ankaufen können. „Wir haben eine gute Infrastruktur“, so...

  • 09.12.18
Lokales
Ehrung verdienter Mitbürger – mit dabei (hinten v. l. n. r.): Vizebürgermeister Harald Schögler und Georg Pock, Bürgermeister Gerhard Rohrer, Kassier August Jöbstl und GR Rudolf Reinprecht.
27 Bilder

Nationalfeiertag in St. Veit in der Südsteiermark
Sternwanderung mit 700 Menschen aus 27 Ortschaften

Rund 700 Menschen aus den 27(!) Ortschaften von der Großgemeinde St. Veit in der Südsteiermark brachen zu Fuß oder mit Fahrrädern am Nationalfeiertag zur großen Sternwanderung zum Treffpunkt auf dem Gelände der Fa. Metallbau Ferk in Draßling auf. Dort wurde volksfestartig gefeiert – schließlich hatte die Gemeindevertretung zu Speis´ und Trank geladen. Und gleich sechs Vereinsfunktionären, die sich lange in uneigennütziger Weise um das Gemeinwohl gekümmert hatten, ehrte die Gemeinde mit...

  • 27.10.18
Lokales
hrung für den OV St. Nikolai ob Draßling und seinen Obmann Josef Hofer durch Bürgermeister Gerhard Rohrer – mit dabei die Vizebürgermeister Harald Schögler und Georg Pock sowie Gemeindekassier August Jöbstl.
22 Bilder

Seit 150 Jahren – ÖKB St. Nikolai ob Draßling

Seinen 150jährigen Bestand feierte der ÖKB-Ortsverband St. Nikolai ob Draßling mit Segnung des renovierten Kriegerdenkmals im Rahmen des 2. ÖKB-Bezirkstreffens, zu dem 37 Ortsverbände mit 436 Kameraden – darunter auch einige Damen – gekommen waren. „Es braucht Menschen, die für Frieden und Kameradschaft eintreten“, sagte Bürgermeister Rohrer von der Marktgemeindes St. Veit in der Südsteiermark, und der geschäftsführende ÖKB-Präsident Peter Dicker bezeichnete in seiner Festrede „den ÖKB...

  • 17.09.18
Lokales

St. Veit in der Südsteiermark überzeugt steiermarkweit mit höchster Bonität

Die Gemeinde St. Veit in der Südsteiermark liegt im Bezug auf die Bonität auf Platz 30 unter allen österreichischen Gemeinden. Das Gemeindemagazin „Public“ analysierte gemeinsam mit dem Kommunalen Dokumentationszentrum für Verwaltungsforschung die Entwicklung aller 2.100 österreichischen Städte und Gemeinden in den letzten Jahren hinsichtlich ihrer Bonität. Als Grundlage für die Analyse wurden dem Rechnungsabschluss 2017 folgende vier Kennwerte zugrunde gelegt: die Ertragskraft, die...

  • 12.07.18
Lokales

Kolumne: Gemeinsam die Zukunft gestalten

Kommentar von Bürgermeister Gerhard Rohrer, Gemeinde St. Veit in der Südsteiermark Die täglichen Aufgaben, Herausforderungen und Entscheidungen in einer Gemeinde sind sehr vielfältig und teilweise auch sehr komplex. Gesetzliche Bestimmungen, gewohnte Abläufe und Vorgänge, auch nachbarschaftliche Streitigkeiten und Missverständnisse erschweren manchmal schnelle Entscheidungen und Lösungen. Natürlich ist es ganz wichtig, die Vorgänge der Vergangenheit zu verstehen, sie der Gegenwart anzupassen...

  • 27.06.18
Lokales
Die barocke Pfarrkirche St. Veit in der Südsteiermark gilt als besonderer Kraftplatz in der Marktgemeinde.

St. Veit in der Südsteiermark: Gerüstet für alle Generationen

Die Umbauarbeiten beim Bauhof für die neue Kinderkrippe laufen auf Hochtouren. Wohnen im Einklang mit der Natur in einem harmonischen Miteinander für alle Generationen und ressourcenschonend bauen für die Zukunft: Darauf baut die nach der Fusion flächenmäßig gehörig gewachsene Marktgemeinde St. Veit in der Südsteiermark. Zurzeit sind Umbauarbeiten beim Bauhof in St. Veit voll im Gang. Am Dach des Bauhofes wird eine Kinderkrippe gebaut, die im Herbst eröffnet wird. Dabei ist Bgm. Gerhard Rohrer...

  • 27.06.18
Lokales
2 Bilder

9. Südsteiermark Traktorrallye der FF St. Nikolai ob Dr.

Bei der diesjährigen Südsteiermark Traktorrallye in St. Nikolai ob Dr. waren über 140 Traktore am Start. Die diesjährige Strecke führte nach Siebing, Weinburg und über den Rosenberg zurück nach St. Nikolai, wo im Rahmen des Feuerwehrfrühschoppens auch die Ortsmusikkapelle ihr Bestes gab. Strahlende Gewinner Beim Geschicklichkeitsbewerb galt es einen Rexgummi mit dem Traktor möglichst lange zu spannen und somit wurde auch der Tagessieger ermittelt. Als besondere Überraschung besuchte die...

  • 25.06.18
Lokales
„Naschecke“ in St. Veit in der Südsteiermark (v. l. n. r.): Pfarrer Robert Strohmaier, Christian Luttenberger, Bgm. Gerhard Rohrer und Irmtraud Pribas.
3 Bilder

Gesunde „Naschecken“ in St. Veit in der Südsteiermark

Zum Gratis-Selberernten und Genießen verlocken kleine Strauchanlagen bereits in Mureck, Gosdorf, Eichfeld, Lichendorf und seit kurzem auch in der Marktgemeinde St. Veit in der Südsteiermark – hier nächst dem Kirchplatz. Dahinter stehen die Betreiber des „Klimaschutzgartens“ – in dem auch ein „gemeinnütziges Beschäftigungsprojekt“ läuft - in Gosdorf bei Mureck im Rahmen der „Klima- und Energie-Modellregion Grünes Band Südsteiermark“ (KEM), und in Zusammenarbeit mit den betreffenden Gemeinden...

  • 06.06.18
Lokales
Wirtschaftsschau in St. Nikolai ob Draßling
4 Bilder

31. Wirtschaftsschau in St. Nikolai/Dr. mit erster Vereinsmeile

Im Rahmen der Wirtschaftsschau am Florianisonntag, dem 6. Mai ab 10 Uhr findet auch der Start des Weltrekordversuches von Anita Fastl statt. „Die Besucher unterhalten, verwöhnen und informieren“! Nach diesem Motto möchte die Arbeitsgemeinschaft Florianisonntag diesen besonderen Tag in der Region gestalten. Erstmalig findet auch eine Vereinsmeile, bei der sich aktiv die Vereine aus der Marktgemeinde St. Veit in der Südsteiermark präsentieren, statt. Natürlich ist diese Veranstaltung auch eine...

  • 26.04.18
Lokales
Die Bürgermeister Gerhard Rohrer und Martin Weber, sowie Landesjugendbeauftragter Peter Kirchengast, und Bereichsfeuerwehrkommandant Volker Hanny mit Stellvertreter Heinrich Moder überreichten die begehrten Abzeichen.​​​​
16 Bilder

Feuerwehr-Wissenstest für Jugendliche und „Quereinsteiger“

Nicht nur in der Politik gibt´s Quereinsteiger, sondern auch zur Freiwilligen Feuerwehr kann man als solcher kommen. Allerdings muss man sich da eines umfangreichen Wissenstestes unterziehen, gleich wie die Mädchen und Buben von 12 bis 16 Jahren. Einen solchen Wissentest absolvierten aus dem Bereich Radkersburg 214 Jugendliche in diesem Alter nach längerer Vorbereitung und Schulung durch eigens dazu geschulte Jugendbeauftragte im Feuerwehrrüsthaus Weinburg in der Gemeinde St. Veit am Vogau. Da...

  • 25.03.18
Lokales
V.l.: Georg Pock, Helmut Leitenberger, Reinhold Höflechner, Gerhard Rohrer und Joachim Schnabel.

Murfeld ist in Leibnitz herzlich willkommen

Die Bevölkerung von Murfeld stimmt am Sonntag, dem 11. März, ab, ob sie eigenständig bleiben will oder in den Bezirk Leibnitz einheiraten möchte. Das Thema begleitet auch die Gemeinden Straß und St. Veit bereits mehr als ein Jahr und am Sonntag, dem 11. März, ist die Bevölkerung von Murfeld am Wort und wird darüber entscheiden, ob Murfeld als eigenständige Gemeinde in der Südoststeiermark verbleiben oder mit den Gemeinden Straß und/oder St. Veit in der Südsteiermark fusionieren soll. Die Frage,...

  • 06.03.18
  •  1
Lokales
Ehrung für Manfred Tatzl (2. v. l.) v. l. n. r.: Gerhard Rohrer, Wilfried Perner, Johann Neubauer und Harald Schögler.

Neues in St. Veit in der Südsteiermark

Bei seinem „Jahrestreffen, um zu danken und zu informieren“, ließ ÖVP-Bürgermeister Gerhard Rohrer sein erstes Amtsjahr Revue passieren, jedoch auch mit Ausblick auf künftige Vorhaben. „Ich mach´s gern!“, und meinte damit sein Bürgermeisteramt, das er nach dem Rücktritt seines Vorgängers Manfred Tatzl übernommen hatte. Eingeladen hatte er dazu Ehrenringträger, vormalige und aktive Amtsinhaber, wie auch die Pfarrer Wolfgang Koschat und Robert Strohmaier. – Rückblickend erinnerte er u. a. an die...

  • 12.02.18
Lokales
"Genuss am Fluss": Qualität hat in St. Veit in der Südsteiermark einen besonderen Namen.
2 Bilder

Genuss in einer besonderen Form

Beste regionale Betriebe stärken St. Veit in der Südsteiermark. Nicht nur bei den vielen Veranstaltungen kann man St. Veit genießen. Das ganze Jahr über laden die „Genuss am Fluss“-Betriebe zu einem Besuch ein. Die Marke „Genuss am Fluss“ zeichnet qualitätsvolle Betriebe und Produkte aus. Die südoststeirische Murebene von St. Veit in der Südsteiermark bis Bad Radkersburg bietet neben unvergesslichen Naturerlebnissen im zweitgrößten Auwald Europas an der Mur eine Fülle ausgezeichneter...

  • 28.06.17
Lokales
Hier weiß man zu feiern: Auf zum Wein- und Erlebnisfest in St. Veit in der Südsteiermark.

Endloser Genuss in St. Veit

Auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen für das Wein- und Erlebnisfest in St. Veit in der Südsteiermark. Neben den vielen hochkarätigen Veranstaltungen in diesem Jahr ist ein weiterer Höhepunkt sicherlich das südsteirische Wein- und Erlebnisfest, welches am 1. und 2. Juli den Ortskern von St. Veit am Vogau als Festbühne ausgewählt hat. Neben steirischen Spezialitäten erwartet alle Besucher bei freiem Eintritt auch ein vielfältiges Rahmenprogramm. Umfangreiches Programm Das Festgelände...

  • 27.06.17
  •  1
Lokales
Herzlicher Empfang durch Obmann Walter Kaufmann und Bürgermeister Gerhard Rohrer – hier bei den Hengsbergern.​​​
39 Bilder

Seit 140 Jahren „musikalische Brücken bauen“

Die Erzherzog-Johann-Trachtenkapelle St. Veit am Vogau feierte mit einem zweitägigen Fest auf dem Kirchplatz ihren 140-jährigen Bestand wie auch 25 Jahre St. Veiter Musikertreffen. Dazu waren am Samstag-Festabend rund zwei Dutzend Musikkapellen aus nah und fern gekommen, darunter auch bundesweit fünf „St. Veiter“ – Kapellen gleichen Ortsnamens wie die Gastgeberkapelle. Dazu auch noch Schützen- und Peitschenschnalzergruppen aus Salzburg und Osttirol. Sie alle hieß Bürgermeister Gerhard Rohrer...

  • 22.05.17
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.