Hackathon

Beiträge zum Thema Hackathon

V. l.: Markus Waghubinger (hallosophia), Gabriella Marcelja (Global Sirius), Bürgermeister Klaus Luger, Victor Suturin (PolyVent)
4

Prototyp aus Tabakfabrik
Beatmungsgeräte aus Linz sollen Corona-Engpass verhindern

In der Linzer Tabakfabrik wird am Prototypen eines Beatmungsgeräts gebaut, dass eine zentrale Rolle bei der medizinischen Versorgung von Corona-Patienten spielen könnte. Von Linz aus soll das Gerät in jene Länder gebracht werden, in denen es derzeit am medizinischen Equipment mangelt. LINZ. Seit Anfang Oktober tüftelt das internationale Forscherteam "PolyVent" im Rahmen der „Impact Innovation Weeks“ am ersten Open Source-Beatmungsgerät für medizinische Zwecke. Techniker aus 15 Ländern...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Das Team rund um Markus Waghubinger (zweite Person von links) erhielt jetzt eine Auszeichnung für ihr Projekt rund um Lösungen zur Corona-Pandemie.

Lösungen zu Corona
Linzer Unternehmen erreicht dritten Platz bei Hackathon

Das Team um den Linzer Gründer Markus Waghubinger hat bei Europas größtem Hackathon den dritten Platz erreicht. Insgesamt wurden 2.150 Problemlösungen zur globalen Erholung nach der Corona-Pandemie eingesandt. OÖ. Von 24. bis 26. April veranstaltete die Europäische Kommission unter der Leitung des Europäischen Innovationsrates einen paneuropäischen Hackathon (= gemeinschaftliche Soft- und Hardwareentwicklungsveranstaltung). Dabei sollten nicht nur die Zivilgesellschaft, Innovatoren, Partner...

  • Linz
  • Katharina Wurzer
Das fünfköpfige Team von Public Spaces – links oben Teamleiter Martin Huber aus Pfarrwerfen – sicherte sich den Sieg beim Ideenwettbewerb mit einer Software-Lösung für Abstandssicherung im öffentlichen Verkehr.
4

"Hackathon" gewonnen
In Öffis nicht auf die Zehen steigen

Ein Pongauer und sein Team entwickeln eine Software zum Abstandhalten im öffentlichen Verkehr. PFARRWERFEN (aho). Mit seinem Team "Public Spacers" sicherte sich der Pfarrwerfener Martin Huber den Sieg beim virtuellen Hackathon "Hack the Crisis". Dieser Ideenwettbewerb brachte mehr als 600 Teilnehmer online zusammen, um in verschiedenen Gruppen 48 Stunden lang an Software-Entwicklungen zu arbeiten. Der Pongauer und sein Team gewannen mit ihrem Projekt zur Abstandsregelung in öffentlichen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann

HAK Digital Business YBBS - 1. Platz bei nationalem Programmierwettbewerb der TU Wien

Vier Schülerinnen und Schüler des neuen Ausbildungszweiges Digital Business (kurz digBiz) der HAK YBBS erreichen den sensationellen ersten Platz beim österreichweiten virtuellen online Hackathon für gute Künstliche Intelligenz der TU Wien und erhalten zusätzlich 1.000 € Preisgeld. Organisiert wird der Hackathon vom Vienna Center for Logic and Algorithms der Technischen Universität Wien. Die Aufgabe bestand darin, einen Chatbot zum Thema Nachhaltigkeit in der Programmiersprache Scratch zu...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Jürgen Altermüller

HAK Digital Business YBBS - 1. Platz bei nationalem Programmierwettbewerb der TU Wien

Vier Schülerinnen und Schüler des neuen Ausbildungszweiges Digital Business (kurz digBiz) der HAK YBBS erreichen den sensationellen ersten Platz beim österreichweiten virtuellen online Hackathon für gute Künstliche Intelligenz der TU Wien und erhalten zusätzlich 1.000 € Preisgeld. Organisiert wird der Hackathon vom Vienna Center for Logic and Algorithms der Technischen Universität Wien. Die Aufgabe bestand darin, einen Chatbot zum Thema Nachhaltigkeit in der Programmiersprache Scratch zu...

  • Amstetten
  • Jürgen Feyrer
Junge Programmierer zeigten ihr Können.

Mondi Frantschach
Hackathon für die Lehrlinge

Die Mondi Frantschach GmbH veranstaltete am 21. November einen Lehrlings Hackathon für junge Programmierer. FRANTSCHACH. In Kooperation mit dem Verein Fit4Internet lud die Mondi Frantschach GmbH zum Lehrlings-Hackathon. Dabei standen die Grundlagen des Programmierens im Fokus. Spielerisch in die ZukunftEin Hackathon ist ein Ideenwettbewerb, wo vor allem Nachwuchskräfte die Grundlagen des Programmierens kennenlernen und anwenden sollen. In dem Workshop konnten die Lehrlinge beispielsweise...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Die KTM Motohall in Mattighofen bietet vom 9. bis 11. April 2019 als innovativer Veranstaltungsort den idealen Rahmen für den zweiten "Connected Mobility Business Hackathon".

Zusammenführung von Unternehmen und Start-Ups

MATTIGHOFEN. Die KTM Motohall in Mattighofen wird vom 9. bis 11. April Schauplatz für ein besonderes Event: Der Multi Corporate "Connected Mobility Business Hackathon" findet dort statt. Dabei können oberösterreichische Firmen ihre Prozesse, Dienstleistungen und Produkte im Bereich der Digitalisierung von Start-ups und Spezialisten neu überdenken lassen.  Unternehmen beim "Hackathon"Das Wort "Hackathon" setzt sich aus den Begriffen "hacken" und "Marathon" zusammen. Dabei handelt es sich um...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Franz Waxenecker, Development und Innovation Director BIOMIN Holding GmbH; Julia Braach; Arthur Miller; Greta Klier; Judith Szaffenauer; Gaelle Peleus und Hannes Binder, Geschäftsführer BIOMIN Holding GmbH

BIOMIN – Hackathon 2017: Gemeinsam mit Studenten die Zukunft gestalten

Vier Teams, bestehend aus Studierenden, hatten die Aufgabe, innerhalb von fünf Wochen Projektideen für die Firma zu entwickeln und diese anschließend zu präsentieren. GETZERSDORF (pa). „Jenseits von Futterzusätzen – wie sieht das Geschäftsmodell der Zukunft von BIOMIN, einem globalen Player in der Tierernährung aus?“ Studierende der WU und Boku Wien nahmen die Hackathon-Herausforderung an, um unter Berücksichtigung dieser Fragestellung innovative Geschäftsmodelle zu entwickeln. Es galt,...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Rene Fischer, Valentin Benke und Harald Moritz (v.l.n r) sind stolze Sieger des Healthcare Hackathons in Kiel.

Schüler aus St. Pantaleon-Erla gewann internationalen IT-Bewerb

ST. PANTALEON-ERLA. Wie sieht die Technologie der Medizin der Zukunft aus? Mit dem größten Healthcare-Hackathon in Kiel sollte diese Frage so konkret wie möglich beantworte werden. Innerhalb von 30 Stunden galt es, die gestellte Aufgabe zu bewältigen. Nach dem 30-stündigen Programmiermarathon musste das Ergebnis der kritischen Jury präsentiert werden. Eingeladen waren sowohl Start-Ups als auch Unternehmen. Teilgenommen haben 18 Teams mit mehr als 150 IT-Experten. Die jünsten Teilnehmer...

  • Enns
  • Katharina Mader

Erstes Hackathon Event in Tirol - Thema Semantic Web

Mittwoch, 05.04.2017 bis Donnerstag, 06.04.2017 E-Tourism Hackathon Seefeld 08:30 - 17:00 Uhr Seefeld i. Tirol, Alte Feuerwehrhalle Seefeld, Münchner Straße 270 Preisgeld 2.000 € fürs Team :-) http://www.hackathon-seefeld.com/ Wann: 05.04.2017 ganztags Wo: Seefeld in Tirol, Seefeld in Tirol auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Telfs
  • Fabian Lechner
1 2

1. CPU Hackathon in Wörgl

Der in Wörgl ansässige Verein "Computer-Pool Unterland" veranstaltet vom 29.08.2014 bis zum 31.08.2014 seinen ersten Hackathon. Jeder, der dieses Wochenende nutzen will, um gemeinsam oder alleine Projekte umzusetzen ist dazu herzlich eingeladen. Die Art des Projektes ist dabei egal - Ob Elektro-Bastelei, eine neue Handy-App, Webseite oder auch die lange aufgeschobene Seminararbeit: Jeder, der gemeinsam mit uns das Wochenende nutzen möchte, um in produktiver Umgebung ein lange aufgeschobenes...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Richard Gaun

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.