Hagel

Beiträge zum Thema Hagel

Lokales
Gestern haben heftige Unwetter unsere Florianijünger auf Trab gehalten.
18 Bilder

Unwetter sorgen für massive Einsätze

In den gestrigen Abendstunden zogen erneut Unwetter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen über den Bezirk Deutschlandsberg. Binnen weniger Stunden standen 16 der 69 Feuerwehren des Bereichsfeuerwehrverbandes im Einsatz. Insgesamt wurden knapp 60 Einsätze abgearbeitet. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Die Donner grollten beängstigend am gestrigen späten Nachmittag, der Himmel verfinsterte sich und gleich ging es los mit Starkregen und Hagel. Unsere Florianijünge waren also wieder im vollen...

  • 15.09.18
  •  1
Lokales
Die Maisernte ist für heuer so gut wie abgeschlossen: Kammerobmann Christian Polz bei seiner Arbeit am Acker.
3 Bilder

Rekordernte bei Mais und Ölkürbis

Der Klimawandel hat auch in den Landwirtschaft unserer Region Spuren hinterlassen. Ein Gespräch mit Bezirkskammer-Obmann Christian Polz. Wir erinnern uns an die Rauchschwaden, die Ende April einen sonnenklaren, aber eiskalten Morgen in Dunst gehüllt haben: Die Obst- und Weinbauern haben ihre Anlagen geräuchert, damit nach einer frostklaren Nacht die ersten Sonnenstrahlen nicht die Pflanzenzellen zerplatzen lassen. Nach dem Kälteeinbruch fast zur selben Zeit im Vorjahr, damals auch verknüpft mit...

  • 30.10.17
  •  4
Lokales
In Steyeregg standen Häuser unter Wasser, die vom Schlamm erfasst wurden.
12 Bilder

Ausmaß der Unwetterschäden im Bezirk Deutschlandsberg

Bis Dienstag dauerten die Einsätze der Feuerwehren an. Am stärksten betroffen sind Deutschlandsberg und vor allem Steyeregg. An keinem gingen das Unwetter, das am Montagnachmittag den Bezirk Deutschlandsberg heimsuchte, vorbei. Starker Regen, Hagel und Sturmböen zogen durch das Schilcherland und richteten in mehreren Orten schwere Schäden an. Wer selbst nicht betroffen war, sah die Videos und Bilder sofort auf Facebook. Auch die Freiwilligen Feuerwehren waren so schnell wie möglich zur...

  • 30.08.17
  •  1
Lokales
Sandsäcke wurden von den Einsatzkräften eingesetzt.
3 Bilder

Unwettereinsatz für die FF Wildbach

Es ist gerade erst einmal April und schon hat es so viel gehagelt, dass die Einsatzkräfte ausrücken mussten. DEUTSCHLANDSBERG. Gestern war es endlich soweit: Der lang ersehnte Regen hat sich angebahnt. Doch mit im Gepäck waren auch schwere Unwetter und Hagelschauer. Dieses Unwetter zog über das Wildbachtal, sodass ein Unwettereinsatz der Freiwilligen Feuerwehr Wildbach notwendig war. Starkregen mit Folgen Um 17:09 wurde die FF Wildbach zum ersten Einsatz gerufen. Durch den Starkregen...

  • 05.04.17
Lokales
Hagel in Pistorf
2 Bilder

Hagel, Blitz und Donner in der Südsteiermark

Schwere Unwetter gehen zur Zeit nieder. Am Vormittag herrschte herrlicher Sonnenschein und Tausende Besucher pilgerten am Feiertag zur Wallfahrtskirche am Frauenberg. Regen, Hagel, Blitz und Donner zeigten am Nachmittag ihr wahres Gesicht und so gingen in der Südsteiermark schwere Unwetter nieder - Ende noch nicht in Sicht. Hagel von Pistorf über Kitzeck bis Heimschuh. Was soll man dazu noch sagen... Arbeitsunfall nach Hagelunwetter Aufräumarbeiten dauern an

  • 15.08.16
  •  1
  •  2
Lokales
Josef Harrer zeigt, wie die Live-Wetterprognosen aussehen.
3 Bilder

Ein Hagelflieger im Dauereinsatz

Josef Harrer ist in seinem Beruf als Hagelflieger momentan fast jeden Tag unterwegs. Wenn alle anderen drinnen Unterschlupf suchen, ist er draußen unterwegs. Hagel, Platzregen und Blitze haben die Steiermark in letzter Zeit fast täglich heimgesucht. Als Hagelflieger flüchtet Josef Harrer aber nicht nach drinnen, sondern ist meistens ganz nah am Unwetter dran. Nicht in die Wolke kommen Das klingt gefährlicher, als es ist, meint Harrer: "Jeder Beruf erfordert eine gewisse Sensibilität. Ich...

  • 27.07.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.