Alles zum Thema Heimatleuchten

Beiträge zum Thema Heimatleuchten

Lokales
Hubert Dobrounig, Brigitte Hudelist, Silvia Trippolt-Maderbacher, Elvira Paulitsch und Siegfried Dobrounig (von links)

Melody-TV
Kulinarische Tour durch das Lavanttal

Die Dreharbeiten für die Sendung "Mit Musik auf Reisen" auf Melody-TV im Lavanttal wurden nun abgeschlossen. WOLFSBERG. Das Regionalmanagement Lavanttal (RML) hat sich mit der Sendung „Mit Musik auf Reisen“ auf eine kulinarische Tour durch das Lavanttal begeben. Dabei setzte das Team von S-TV Filmproduktion mit Siegfried und Hubert Dobrounig sowie Elvira Paulitsch vom Apfel über den Spargel bis zur Artischocke alles ins richtige Licht. Die Bestsellerautorin Silvia Trippolt-Maderbacher bringt...

  • 15.05.19
Lokales
3 Bilder

Ratsch an der Weinstraße
Tamara Kögl bei "Heimatleuchten"

RATSCH. Tamara Kögl ist Weinbau- und Kellermeisterin, zusammen mit Quereinsteiger Robert gestaltet sie täglich eine kulinarische Reise am Weingut in Ratsch an der Weinstraße. Das Weingut selbst ist ein Familienbetrieb mit ca. 11 ha. Tamara serviert aber nicht nur edle Tropfen sondern auch Spagatkrapfen nach Urgroßmutters Rezept. Mittlerweile ist sie auch schon glückliche Mama. Mehr über die erfolgreiche südsteirische Winzerin, die auch als ehemalige Weinhoheit bekannt ist, erfahren...

  • 30.04.19
  •  1
  •  1
Lokales
Die ServusTV Heimatleuchten-Folge "Glocken, Glück und Grauvieh – Ein Leben mit Kühen".

ServusTV
Heimatleuchten: Glocken, Glück und Grauvieh – Ein Leben mit Kühen

FLIRSCH. Die ServusTV Heimatleuchten-Folge "Glocken, Glück und Grauvieh – Ein Leben mit Kühen" wird am Freitag, den 26. April, ab 20:15 Uhr ausgestrahlt. Im Pinzgau treiben Senner die Kühe über einen hochalpinen Weg nach Südtirol. Auf der Gampernunalpe in Tirol hütet ein unerschrockener Hirte eine Herde Stiere. Am Fuße des Dachsteins kümmert sich ein engagierter Tierarzt um die gefährdeten Ennstaler Bergschecken. Es sind besondere Geschichten, die Menschen mit ihren Kühen verbinden – so...

  • 25.04.19
Lokales
Eine "Heimatleuchten"-Folge aus dem Pillerseetal wird am 8. März auf ServusTV ausgestrahlt.
5 Bilder

ServusTV
"Heimatleuchten"-Folge im PillerseeTal gedreht

Videodreh in der schneereichsten Region Tirols ST. ULRICH/WAIDRING (jos). Kürzlich drehte ServusTV in St. Ulrich und in Waidring im Pillerseetal für eine „Heimatleuchten“-Folge. Mit dabei waren die beiden Hundeschlitten-Rennen-Experten Thomas Schellhorn und Mario Loibl, die Abenteurer auch dieses Jahr wieder in die faszinierende Welt des „Musher-Lebens“ entführten. Auch Bildhauer Martin Zelger gewährte einen Einblick in seine Werkstatt und seine Arbeit. Erinnerung an die...

  • 25.01.19
Lokales
"Heimatleuchten: Der Arlberg" am Freitag, den 18. Jänner ab 20:15 Uhr auf ServusTV.
5 Bilder

ServusTV: Heimatleuchten
Arlberg: Paradies zwischen Tirol und Vorarlberg

Mit Schneegarantie, seinen hohen Bergen und steilen Hängen gilt der Arlberg als Wiege des alpinen Skisports. Das Gebiet zwischen Tirol und Vorarlberg bietet aber noch viel mehr. "Heimatleuchten: Der Arlberg" Fr., 18.01., ab 20:15 Uhr ST. ANTON/LECH. ServusTV zeigt in dieser „Heimatleuchten“-Sendung malerische Landschaften und Menschen, die in der touristisch geprägten Region den Spagat zwischen vergangenen Zeiten und dem Heute schaffen. Clemens Walch ist Hotelier in Lech und führt auf...

  • 08.01.19
Lokales
Die 1. landesweite Weihnachtswallfahrt steht am 09. Dezember 2018 in der Wallfahrts- und Stille Nacht-Basilika in Mariapfarr am Programm.

200 Jahre Stille Nacht
Mariapfarr im Zeichen von "Stille Nacht! Heilige Nacht!"

MARIAPFARR (vsi). Im Rahmen des Jubiläums "200 Jahre Stille Nacht! Heilige Nacht!" wird in Mariapfarr am kommenden Wochenende zu einigen Jubiläumsveranstaltungen eingeladen. "Das Stille Nacht Geheimnis" Manfred Baumann, Autor der Krimi-Reihe rund um den Salzburger Kommissar Martin Merana, präsentiert zum Jubiläum einen speziellen Stille Nacht-Krimi. Die Buchpräsentation findet am 07. Dezember um 18:00 Uhr in der Neuen Mittelschule Mariapfarr statt. Den ungekürzten Beitrag von Ulrike Stoff...

  • 03.12.18
Lokales
Kameramann Christian Rieder und Regisseurin Jana Thiele von "Five Elements Films" mit Redakteur Maximilian Kronberger von ServusTV (von links)

Vorpremiere
"Heimatleuchten" aus dem Kärntner Lavanttal

Die neue Folge "Das Lavanttal - Ein Kärntner Paradies" wird am 23. November um 20.15 Uhr auf ServusTV ausgestrahlt. WOLFSBERG. Der Privatsender ServusTV und die Produktionsfirma "Five Elements Films" luden am Mittwochabend im Wolfsberger Rathaussaal zur Vorpremiere der neuen "Heimatleuchten"-Folge. Die 45-minütige Dokumentation mit dem Titel "Das Lavanttal - Ein Kärntner Paradies" holt in neun Geschichten alte Handwerkskunst sowie regionale Kulinarik aus Kärntens östlichstem Tal vor den...

  • 22.11.18
Lokales
Christian Rieder und Jana Thiele haben seit 2015 ihre gemeinsame Firma "Five Elements Films" in Spittal
11 Bilder

Heimatleuchten
Spittaler Filmteam setzt das Lavanttal in Szene

SPITTAL, LAVANTTAL (ven). Am 23. November um 20.15 Uhr zeigt ServusTV eine neue Folge "Heimatleuchten". Diesmal dreht sich alles um das Lavanttal, verantwortlich dafür ist die kleine Filmproduktionsfirma "Five Elements Films" aus Spittal. Handwerkskunst im Lavanttal Sascha Flössholzer ist Schuhmacher aus Leidenschaft. Mit viel Hingabe und Kreativität schafft er wahre Schuhkunstwerke. Im Hammerwerk Müller schmiedet Seppi Müller Äxte noch nach alter Tradition wie vor 100 Jahren. Weiter führt...

  • 19.11.18
Lokales
Der Haslacher Geigenbauer Ludwig Friess
2 Bilder

Der Haslacher Geigenbauer

HASLACH. Kurz bevor die Windgasse in den Marktplatz übergeht, direkt neben einer Apotheke liegt, etwas unscheinbar, die Geigenwerkstatt von Ludwig Friess. "Seit ich mit 17 Jahren meine erste Gitarre gebaut und diese im Zuge eines Matura-Projekts präsentiert habe, weiß ich, wohin mein Weg mich führt", sagt der gebürtige Steirer. Nach dem Zivildienst absolvierte Friess die Fachschule für Instrumentenbau. Danach hängte er noch den Meister dran. "2008 habe ich schließlich meine Werkstatt hier...

  • 07.11.18
Freizeit
Die "Heimatleuchten"-Folge wird am Freitag, 9. November, 20.15 Uhr, ausgestrahlt.
6 Bilder

Das grüne Dach Europas: ServusTV stellt Böhmerwald bei Sendung in Mittelpunkt

BEZIRK. Ein einzigartiges Waldgebiet, eiszeitliche Seen und seltene Tierarten – das zeichnet den Böhmerwald im Dreiländereck aus. Das letzte große Waldgebiet Mitteleuropas mit zwei Nationalparks hat sich einen ursprünglichen Zauber bewahrt. ServusTV begibt sich in der "Heimatleuchten"-Folge, die am Freitag, 9. November, 20.15 Uhr, ausgestrahlt wird, in die Ferienregion Böhmerwald, im Norden des Mühlviertels. Er gilt als Geheimtipp für Naturliebhaber und Erholungssuchende – und als Heimat ganz...

  • 12.10.18
Lokales
ServusTV-Moderatorin Conny Bürgler auf der Kreealm in Großarl.
2 Bilder

"Heimatleuchten" im Tal der Almen

ServusTV-Moderatorin Conny Bürgler wanderte durch die Almlandschaft des Großarltals, angefangen bei der Viehhausalm in Großarl über die Weißalm bis zur Kreealm in Hüttschlag. GROSSARL/HÜTTSCHLAG. Bei ihrer Wanderung durch das Tal der Almen begegnet Conny Bürgler interessanten Persönlichkeiten und erfährt mehr über das Leben auf der Alm, die Berg-Imkerei, das Fliegenfischen, die Herstellung von Arnikaschnaps und die musikalischen Seiten des Tals. Almroas, Musik und KulinarischesKulinarische...

  • 16.08.18
  •  1
Lokales
Bei den Dreharbeiten mit Conny Bürgler und Eckhart Witzigmann im Hotel Straubinger in Bad Gastein.

Sommerfrische in den Hohen Tauern

ServusTV-Moderatorin Conny Bürgler begibt sich in der nächsten “Heimatleuchten“-Folge von Servus TV auf eine alpine Sommerfrische-Reise in die Hohen Tauern – vom Rauriser- bis ins Gasteinertal. In der Folge berichtet Sepp Grabmaier aus Bad Gastein über seinen Jazzclub, der Goldschmiedemeisterin Heidi Gassner wird über die Schulter geblickt und mit Eckhart Witzigmann das Grandhotel Straubinger besucht. Ausgestrahlt wird die Folge am Freitag, dem 13. Juli, um 20.15 Uhr.

  • 09.07.18
Lokales
Servus TV besuchte Familie Sojer in ihrer Naturkäserei.

Heimatleuchten zeigt: Am wilden Lech - Wo der Bluatschink haust

ServusTV strahlt am Freitag, den 23. März 2018, um 20.15 Uhr die spannende und bildgewaltige Heimatleuchten-Sendung „Am wilden Lech - Wo der Bluatschink haust“ aus. Der Film führt den Zuschauer von der Quelle talabwärts durch die Jahreszeiten und das Tal bis zum Forggensee. Er stellt die wilde Natur, die Lechtaler, ihre Gewohnheiten und ihre Geschichten vor - wie die wiederentdeckte Lechtaler Tracht und ihre Bewahrer, die letzte Lechtaler Käserei, die Herstellung eines einzigartigen...

  • 14.03.18
Freizeit

Zwoa Brettln, a leiwander Schnee - Connys Wintertour

Freitag 20:15 im TV Heimatleuchten: Am Freitag, dem 26.01. um 20:15 Uhr auf Servus TV erscheint ein Heimatleuchten in dem es auch um Grins und das Scheibenschlagen und das Schnapsbrennen geht. Conny Bürgler begibt sich auf eine Winter-Entdeckungsreise durch Westösterreich: Auf Skiern, im Ratrak und hoch über den Bergen im Ballon. In ihrem Heimatort Maria Alm beginnt für Conny Bürgler die Wintertour – begleitet von zwei ihrer besten Freunde: Ihren Skiern. Beim Training des Demo-Skiteams...

  • 24.01.18
Lokales
ServusTV Moderatorin Conny Bürgler zusammen mit verkleideten Teilnehmern des traditionellen Ebenseer Fetzenzuges in Ebensee.

Ebenseer Fetzen im Poträt: Heimatleuchten zeigt am 9. Februar die Facetten des Faschings

EBENSEE. Zum Dreh der Heimatleuchten-Sendung „Fetzen und Flinserl – Fasching in Österreich“ begab sich die ServusTV-Moderatorin Conny Bürgler am 16. Jänner nach Ebensee. Ein außertourlicher und verregneter Faschingsumzug im traditionellen Ebenseer Fetzenkleid stand dabei genauso auf dem Programm wie der Besuch des Faschingsarchivs. Und was meint die Moderatorin und Faschingsexpertin zum Ebenseer Brauch, nachdem sie ihn hautnah miterlebt hat? „Der Ebenseer Fasching ist im wahrsten Sinne des...

  • 17.01.18
Leute
Glasbläser Seppi Slavenmoser bei der Arbeit.

ServusTV: "Unbekanntes Kitzbühel - Abseits der Streif"

KITZBÜHEL. ServusTV strahlt am Freitag, 19. Jänner, um 20.15 Uhr die spannende und bildgewaltige Heimatleuchten-Sendung „Unbekanntes Kitzbühel – Abseits der Streif“ aus, in der Einheimische begleitet werden, die Einblicke in ihr Leben und ihren Alltag geben. Dazu gehört der Glasbläser Seppi Salvenmoser, Hildegard Wahrstätter, eine der letzten Trachtenschneiderinnen, TVB-Chefin Signe Reisch, Lisbeth und Herbert Haderer mit ihren u .a. maßgeschneiderten Skischuhen und Karl Koller, einer der...

  • 03.01.18
  •  1
Lokales
Im Sommer und im Winter ein Genuss. Lama-Wandern mit Rudi Reiter.

"Lama-Rudi" am Freitag im Servus TV

Die Sendung "Heimatleuchten" erzählt am 8. Dezember um 20.15 Uhr von interessanten Persönlichkeiten. Die Gemeinde Hirschegg-Pack wird am Freitag, dem 8. Dezember, um 20.15 Uhr in Servus TV in den Mittelpunkt gerückt. Unter "Heimatleuchten" werden Geschichten von Gletscherbäckern im Inntal, Schnee-Hausschuh-Profis aus dem Zillertal, Holz-Skiprofis aus Landeck, Rangern vom Neusiedlersee, Eisfischern in Leutasch und vom Glück auf Lama-Rücken in Hirschegg-Pack erzählt. In Hirschegg-Pack Das Team...

  • 04.12.17
  •  1
Lokales
Schokoladen und Pralinen machen, das ist Feinstarbeit, auch für den absoluten Spezialisten Hans-Jörg Haag.
2 Bilder

Winterwunderland Österreich aus dem Bezirk Landeck

Heimatleuchten Spezial auf ServusTV: Winterglück – Eine Liebeserklärung an Schnee und Eis am Fr., 08.12., ab 20:15 Uhr LANDECK/LADIS. Winterstille und Frost halten Einzug in Österreichs Alpen und Täler. Die "staade Zeit“ beginnt, Natur und Mensch kommen zur Ruhe – scheinbar. Denn ob in den warmen Stuben oder in der verschneiten Landschaft – für manches ist der Winter genau die richtige Zeit. Heimatleuchten erzählt die Geschichten von Gletscherbäckern im Inntal, Schnee-Hausschuh-Profis aus dem...

  • 29.11.17
Lokales
Weihnachten im Hotel Madlochblick mit den Hausgästen und Konrad Huber.
6 Bilder

Arlberg: Die Suche nach der Stille

ServusTV strahlt kommenden Freitag, 1. Dezember, um 20:15 Uhr, die sehr spannende und bildgewaltige Heimatleuchten-Sendung „Heimatleuchten: Advent am Arlberg“ im TV aus, in der außergewöhnliche Menschen aus der Region am und rund um den Arlberg begleitet werden ARLBERG. Die "stillste Zeit im Jahr“ ist am Arlberg nur bedingt eine ruhige Zeit. Beinahe jeder Einheimische ist in den Skitourismus involviert, ob als Bäcker, Skilehrer, Förster, Jäger, Holzbildhauer, Lawinensprengerin, engagierter...

  • 24.11.17
Leute
Im Puch-Museum: Conny Bürgler mit Siegfried Nagl

Heimatleuchten: Die Geheimnisse und Gemütlichkeit der Grazer

Die Graz-Premiere ging im Puch Museum über die Bühne. "ServusTV hat einige Geheimnisse der Grazer verraten, aber es gibt noch viele mehr", resümierte Bürgermeister Siegfried Nagl bei der Premiere der ServusTV-Sendung "Heimatleuchten" im Puch-Museum. Bei der Premiere war auch Conny Bürgler anwesend, die meinte: "Am besten hat mir in Graz die Gemütlichkeit gefallen. Ich komme auf jeden Fall wieder."

  • 21.11.17
Lokales
So wird in Murau gesprungen. Foto: Geissler

Heimatleuchten mit Murcapulco

Legendäre Veranstaltung in Murau wird am Freitag auf ServusTV beleuchtet. MURAU. "Drei, zwei, eins - Murcapulcoooooo", heißt es beinahe jeden Sommer in Murau, wenn sich wagemutige Teilnehmer von der Bahnhofbrücke 14 Meter tief in die eiskalte Mur stürzen. Die Veranstaltung von Organisator Fritz Wassermann hat längst Kult-Status erreicht und wurde heuer auch von internationalen Teilnehmern gestürmt. Kuriositäten Die Traditionsveranstaltung wird am Freitag zur Primetime auch bei ServusTV ins...

  • 25.10.17
Leute
Maximilian Kronberger, betreuender Redakteur des Dreiteilers von "Heimatleuchten - Unsere Nationalparks", Christian Wörister, GF Nationalpark Hohe Tauern, Ferry Wegscheider, ServusTV-Senderchef.
20 Bilder

Von Graukäse und Steinböcken

Vorpremiere von "Unsere Nationalparks - Hohe Tauern" bei Stiegl SALZBURG (tres). ServusTV lud zur Vorpremiere der "Heimatleuchten"-Reihe zur Dokumentation "Unsere Nationalparks - Hohe Tauern" in die Stiegl Brauwelt ein. ServusTV-Senderchef Ferdinand Wegscheider und Redakteur Maximilian Kronberger waren vor Ort und natürlich durfte auch Christian Wörister, Geschäftsführer der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern GmbH, nicht fehlen. Vor der Vorführung berichtete Elke Ludewig, Meteorologin...

  • 08.09.17
Lokales
Conny Bürgler  mit Gerald Egger im Einbaum.

"Heimatleuchten" zeigt den Attersee

BEZIRK. Servus-TV-Moderatorin Conny Bürgler besuchte für die Sendung "Heimatleuchten" den Attersee. Der Tauchpionier Hellas Riepl erzählt von den gefährlichen ersten Tauchgängen in den 1950er-Jahren. Thema sind auch die Pfahlbauten, über die Gerald Egger viel zu berichten weiß, die historischen Villen, durch die Alwis Wiener führt, und vieles mehr. Musikalisch begleitet wird Bürgler vom Männerchor "Kawenzmänner". Die Sendung ist am Freitag, 1. September, um 20.15 auf Servus-TV zu sehen. Hier...

  • 30.08.17
Leute
Bezirkshauptmann Martin Gschwandtner, Conny Bürgler, Bürgermeister Johann Reiter, Anna Tostmann und Bürgermeister Walter Kastinger (v.l.)
58 Bilder

"Heimatleuchten" feierte Vorpremiere am Attersee

SEEWALCHEN. Mit einer exklusiven Vorpremiere feierte Servus TV gestern, Dienstag, die Fertigstellung der "Heimatleuchten"-Folge über den Attersee. "Der Film lebt von euch und von dem, was ihr erzählt", bedankte sich Moderatorin Conny Bürgler bei den Protagonisten Helmut "Hellas" Riepl, Hannes Haitzinger, Gerald Egger, Wolfgang Lobisser, Alwis Wiener und Raphael Fichtner. Nach einer Schifffahrt, die musikalisch von der "Kräuthäupl Musi" und den "Kawenzmännern" umrahmt wurde, zeigte Servus...

  • 30.08.17
  • 1
  • 2