Hermann Krist

Beiträge zum Thema Hermann Krist

Christian Drobits (li., mit Hermann Krist) erhielt die Nummer 19 beim FC Nationalrat.
  2

Rotenturm/Wien
Christian Drobits kickt im FC Nationalrat

SPÖ-Abgeordneter Christian Drobits mit der Nummer 19 in der Fußballmannschaft des österreichischen Parlaments. ROTENTURM. Im internationalen Vier-Länder-Turnier der Parlamentarier will man weitab der Parteigrenzen vor allem eines: Gewinnen, und das erfolgreich im Team. SPÖ-Nationalratsabgeordneter Christian Drobits ist 2021 im Austragungsort Finnland als neues Mannschaftsmitglied mit von der Partie. Überparteiliches Zusammenspiel definiert sich im Hohen Haus am allerbesten durch einen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Hermann Krist gibt den Bezirksvorsitz der SPÖ Linz-land im April ab und Leondings Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek bewirbt sich um die Nachfolge

Rochade bei der SPÖ Linz-Land
Hermann Krist gibt den Bezirksvorsitz ab

Bei der Bezirkskonferenz im April wird Hermann Krist seine Funktion als Bezirksparteivorsitzender zurücklegen. Leondings Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek stellt sich der Wahl um seine Nachfolge. LINZ-LAND (red). Die Weichen für die Neuaufstellung der SPÖ Linz-Land hat der  Bezirksparteivorstand, sowie die jeweiligen Gremien, einstimmig beschlossen. „Es ist der richtige Zeitpunkt um den Bezirk in jüngere und motivierte Kräfte zu legen. Die Landtags-, Gemeinerats- und...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Langfristig auf der Suche nach Nachfolgern: Gisela Peutlberger-Naderer und Hermann Krist. Hier am Bild,  kurz vor der Landtagswahl 2015, was die Welt für die Sozialdemokratie im Bezirk noch in Ordnung.

Nachwehen der Nationalratswahl 2019
SPÖ Linz-Land stellt sich langfristig neu auf

 „Na bumm, ein solch ein Ergebnis muss man einmal verdauen“, betonte Hermann Krist, Bezirksvorsitzender der SPÖ Linz-Land, in seiner ersten Reaktion am Abend der Nationalratswahl 2019. Am 6. November erfolgte der Startschuss für die Weichenstellung innerhalb der Bezirkspartei. LINZ-LAND (nikl). Wir erinnern uns: Bei der Nationalratswahl 2019 verlor die SPÖ Linz-Land das Nationalratsmandat, bisher vertrat Hermann Krist die SPÖ Linz-Land in Wien, und darüber schaffte es die ÖVP Linz-land das...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
SP-Bezirksparteinobmann Hermann Krist.

Hermann Krist tritt für Reichensteuer ein

20.000 neue Kindergartenplätze oder 3.000 neue Pflegeplätze in Linz-Land seinen laut Bezirks-SPÖ mit einer „Reichensteuer“ finanzierbar. BEZIRK (red). Die Einnahmen aus Steuern für Superreiche würden demnach Vorteile für die Allgemeinheit mit sich bringen. Die zu erwartenden Einnahmen auf die Besteuerung von Superreichen würden für eine spürbare Entlastung der Bevölkerung sorgen.  Allein mit jenem Anteil, der Linz-Land zusteht, könnten z. B. 20.846 ganztägige Kindergartenplätze oder 3.198...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
  2

SPÖ
SPÖ Linz-Land lud zur Ehrungsfeier ins KUSZ Hörsching

Am Mittwoch, den 11. September lud die SPÖ Linz-Land ins Kulturzentrum KUSZ nach Hörsching, um sich bei ihren Funktionär zu bedanken. Rund 300 Genossen sind der Einladung gefolgt. HÖRSCHING. Außerdem wurden langjährige Funktionär mit der „Victor-Adler-Plakette“ geehrt. Der Bezirksparteivorsitzende und Spitzenkandidat der SPÖ Linz-Land, Nationalrat Hermann Krist nutzte dieses Treffen auch, um die Themen und Forderungen der Sozialdemokratie für die bevorstehende Nationalratswahl zu...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Hermann Krist stand der BezirksRundschau Linz-Land Rede und Antwort.

Hermann Krist
„Show Türkis-Blau ist entlarvt“

SPÖ-Bezirksvorsitzender Hermann Krist über die Nationalratswahl Wo und Wie haben Sie heuer im Sommer Kraft für den politischen heißen Herbst getankt? Krist: Hauptsächlich in Österreich, z.B. am Attersee oder bei Kurzausflügen. Schwimmen, Wandern, Segeln, Golfen sind die wesentlichen Sportarten die beim Relaxen und Auftanken helfen. Die Familie und meine Enkerl sind auch Krafttankstellen, denn im Laufe des Jahres sehe ich sie viel zu wenig. 29. September: Welches Ergebnis kann sich die...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Hermann Krist freut sich auf ein Ende der Blockadepolitik.

Hermann Krist
Parlament – „Setzen als SPÖ langjährige Forderungen für die Bevölkerung durch“

Über eine lange Liste an Verbesserungen freut sich der Nationalrat Hermann Krist aus Pucking.   PUCKING (red). „Von den Verboten des Pflanzengifts Glyphosat und Privatisierung unseres Wassers über den Nichtraucherschutz, der Erhöhung des Pflegegeldes und der Mindestpensionen, dem Recht auf Papamonat bis zu mehr Transparenz und strengere Regeln bei der Parteienfinanzierung. Die SPÖ konnte zahlreiche wichtige Verbesserungen bei den Nationalratssitzungen am 2. und 3. Juli für die Bevölkerung...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
NR Hermann Krist , Thomas Kolar , Birgit Gerstorfer, Dominik Ortmann, Gudrun Durstberger, Peter Forstner, Kathrin Lutz, Heidemarie Schreiberhuber, Gisela Peutlberger-Naderer.

Nationalratswahl 2019
SP-Bezirkspartei stellte die Weichen

Hermann Krist wieder zum Spitzenkandidaten für die Nationalratswahl 2019 gewählt. LEONDING. Am vergangenen Samstag fand eine außerordentliche Bezirkskonferenz der SPÖ Linz-Land im Veranstaltungszentrum Doppl-Punkt in Leonding statt. Die Konferenz wurde erforderlich, da im Herbst vorgezogene Nationalratswahlen stattfinden werden. 100 Delegierte haben die Nationalrats-Kandidaten der SPÖ Linz-Land mit großer Zustimmung gewählt. Bezirksparteivorsitzender Hermann Krist führt die Liste als...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
  2

Rotes Kreuzes Traun lud zum sechsten Weinfrühling

Rund 120 Gäste aus Politik, Wirtschaft und den Blaulichtorganisationen, darunter die Abgeordneten zum Nationalrat Hermann Krist und Klaus Fürlinger sowie die Bürgermeister der umliegenden Gemeinden wurden von Ortsstellenleiter Bürgermeister Rudolf Scharinger begrüßt. TRAUN (red).  Nach kurzer Talkrunde ging der Abend in den gesellschaftlichen Teil über, in dem Gerd Lüddemann an der Gitarre und Sabine Fürst am Mikrofon für Stimmung sorgten. Stadtpfarrer Franz Wild erhielt vom Roten Kreuz...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Auch im oberösterreichischen Landhaus hat das aktuelle Polit-Beben seine Spuren hinterlassen.
  8

Umfrage
Reaktionen nach Skandal-Video aus Ibiza im Bezirk Linz-Land

Heimische Spitzenpolitiker reagieren auf die aktuellen politischen Entwicklungen. BEZIRK LINZ-LAND. Vergangenen Freitag, gegen 18 Uhr, platzte in Österreich eine Politbombe. Das "Ibiza-Video", dessen Inhalt mittlerweile bekannt ist, sorgte unter anderem nicht nur für das Ende von Türkis/Blau auf Bundesebene sondern auch für Diskussionen über die Landesregierung. Thomas Stelzer hat sich nach dem Rücktritt von Sicherheitslandesrat Elmar Podgorschek für eine Fortsetzung entschieden....

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Hermann Krist, Renate Heitz und Christian Makor präsentierten die Forderungen für leistbares Wohnen (v. l. n. r.).

Hermann Krist
„Das ist Beihilfenraub“

Linz-Land ist seit 2002 von 129.754 auf 150.285 Einwohner gewachsen – Wohnungsbedarf ist hoch. LINZ-LAND (red). Allein im Bezirk Linz-Land haben im Vorjahr 2.478 Personen eine Wohnung gesucht. Das sind 5,4 Prozent vom Landesbedarf. 2018 wurden die meisten Wohnungen in Linz-Land in der viertgrößten Stadt Oberösterreichs – Leonding – mit 883 gesucht. Danach folgt Traun mit 389 und in Ansfelden werden 223 Wohnungen gesucht, in Enns sind es 221. Das zeigen die Zahlen des Wohnbau-Ressorts des...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
SP-Nationalratsabgeordneter Hermann Krist.

"ÖVP und FPÖ verhindern das"

BEZIRK (red). SPÖ fordert fünf Tage Freistellung für freiwillige Helfer. Die Sozialdemokraten machen sich stark für die zahlreichen freiwilligen Helfer, die seit Wochen wegen der schwierigen Wetterbedingungen im Einsatz sind. „Diese Menschen dürfen aufgrund von Hilfseinsätzen keine Einkommensverluste erleiden oder um ihren Arbeitsplatz fürchten müssen. Wir fordern einen Anspruch auf Freistellung von bis zu fünf Arbeitstagen pro Jahr“, so SPÖ-Abgeordneter Hermann Krist. In dieser Zeit soll...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Vorsitzender Scherzinger mit neugewähltem Vorstand und Ehrengästen

Vizebürgermeister Markus Scherzinger bleibt Vorsitzender der Ennser SPÖ

ENNS. Vizebürgermeister Markus Scherzinger kandidierte am Donnerstagabend erneut für den Vorsitz der Ennser SPÖ und wurde mit 100 Prozent der Stimmen wiedergewählt. Ebenso wurden im Zuge der Jahreshauptversammlung Bürgermeister Franz-Stefan Karlinger, Marieluise Metlagel, Roland Breinesberger und Christian Deleja-Hotko mit der Zustimmung aller Delegierten als stellvertretende Vorsitzende der SPÖ Stadtorganisation bestätigt. In seinem Bericht erinnerte der Vorsitzende an Geschehnisse, wie das...

  • Enns
  • Anna Böhm
  2

Hermann Krist
12-Stunden-Tag – Keine Freiwilligkeit, weniger Lohn, weniger Freizeit

BEZIRK (red). „Beim Arbeitszeitgesetz mit 12-Stunden-Tag und 60-Stunden-Woche, die ÖVP und FPÖ im Schnelldurchlauf durchgepeitscht haben, gibt es keine Freiwilligkeit“, so SPÖ-Abgeordneter Hermann Krist: „Täglich werden neue Fälle in der Öffentlichkeit bekannt, die es aufzeigen. Krist: „Die SPÖ hat immer davor gewarnt, dass das mit der Freiwilligkeit in der Praxis nicht funktionieren wird. Wir haben Recht behalten. Nur wenige Wochen nach In-Kraft-Treten zeigt sich: Knebelverträge und...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Klare Worte von Hermann Krist
SPÖ kritisiert Sozialversicherungsreform der Bundesregierung

Schwarz-Blau schaffe laut Krist Drei-Klassen-System und Mehrkosten von 1,5 bis 2,5 Milliarden Euro. BEZIRK (red). Kein gutes Haar an der  Sozialversicherungsreform lässt SP-Bezirksparteiobmann Hermann Krist. "Damit zerschlagen ÖVP und FPÖ unser Gesundheitswesen", so Krist. „Eine Gesundheitsreform - so wie die SPÖ das will - bedeutet, dass es zu Verbesserungen der Gesundheitsleistungen für die Menschen kommt und der Bauarbeiter aus dem Burgenland und die Versicherungsangestellte aus...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Hermann Krist, SPÖ-Bezirksvorsitzender.
  2

Hermann Krist: „Böses Erwachen kommt noch ...“

Hermann Krist, SPÖ-Bezirksparteivorsitzender, beim Sommerinterview der BezirksRundschau. Demnächst ertönt der „Halbzeitpfiff“ für die ÖVP-FPÖ Landesregierung. Was hat sich in den vergangenen drei Jahren in Oberösterreich und speziell in Linz-Land für die Bevölkerung „verbessert“ oder „verschlechtert“? Hermann Krist: Es gibt eine enorme Fülle an Themen und Bereichen, wo türkis/blaue Politiker – sei es im Bund oder im Land – unmittelbar in das Leben der Menschen verschlechternd eingegriffen...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Nach Aus für Lehre für Asylwerber

SP-Bezirksparteiobmann Hermann Krist übt scharfe Kritik an der Entscheidung der Bundesregierung . BEZIRK (red). Laut Krist brächten diese Beschäftigungsverhältnisse eine jährliche Ersparnis von 184.950 Euro und das alleine im Bezirk Linz-Land. Diese Summe kommt zustande, da die Betroffenen keine Grundversorgung mehr bräuchten und gleichzeitig ihren Beitrag zur Sozialversicherung bringen würden. „Man könnte mit diesem Geld ein sinnvolles Projekt im Bezirk unterstützen. Oder man kann das...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Folgeunfall mit zwölf Verletzten im Stau-Bereich


Insgesamt gibt es 11 Verletzte, einige davon wurden schwer verletzt! Der LKW Lenker musste von den Freiwilligen Feuerwehren Haag, St. Valentin und Enns aus dem Wrack geschnitten werden. Die A1 ist Fahrtrichtung Wien gesperrt!
  3

Nationalrat Hermann Krist packte als Ersthelfer mit an

Hermann Krist und seine Begleiter wurden auf Fahrt nach Wien zu Ersthelfern bei Unfall auf A1. ST. VALENTIN/PUCKING. Was war passiert: Am vergangenen Montag kam es auf der Westautobahn zwischen St. Valentin und Haag (Fahrtrichtung Wien) zu einem schweren Unfall. Aus bis dahin ungeklärter Ursache kam es zu einem folgenschweren Auffahrunfall, wie Fotokerschi berichtet. Dabei wurde ein LKW aufgeschlitzt und das Führerhaus völlig zerstört.   Hermann Krist und seine Begleiter, gerade auf dem...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Hermann Krist (li). und Funktionäre der SPÖ Linz-Land sagen NEIN zur 60-Stunden-Woche.

SPÖ Linz-Land: Hermann Krist bekräftigt „Nein zur 60-Stunden-Woche“

BEZIRK (red). „Bereits jetzt werden jährlich 45 Millionen Überstunden nicht abgegolten. Wenn die schwarz-blaue 60-Stunden-Woche zur Regel wird, gibt es bald gar keine Zuschläge mehr für zusätzlich geleistete Arbeitszeit“, warnt Hermann Krist. Neben diesem Lohnraub an den ArbeitnehmerInnen bedeutet die Ausweitung der Höchstarbeitszeit auch massive Nachteile für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. „Vor allem unsere Kinder werden darunter leiden, wenn wir bald jeden Tag 12 Stunden...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Sie betreiben eiskalten Sozialabbau

3. Landtagspräsidentin Gerda Weichsler-Hauer kritisiert Landesregierung bei Kundgebung. TRAUN (red). Am 1. Mai wurden in Traun und Ansfelden die bereits traditionellen Maiaufmärsche mit anschließenden Kundgebungen abgehalten. Insgesamt wurden heuer in zehn Gemeinden des bezirks Linz-Land Feiern und Kundgebungen organisiert. „Der Besuch der heurigen Maifeiern war außerordentlich gut“, freut sich der SP-Bezirksvorsitzende NR Hermann Krist. „Ich möchte mich bei allen Organisationen herzlich für...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Bei der ersten Veranstaltung ging es um die Februarkämpfer aus dem Jahr 1934.

Netzwerk Linz-Land lud zu Gedenkveranstaltung nach Ansfelden

ANSFELDEN (red). Die erste Veranstaltung des Netzwerkes "Linz-Land erinnert sich" fand am 28. März in der Stadtbibliothek Ansfelden statt. Bei der Gedenkveranstaltung mit dem Titel „Es wird nicht mehr verhandelt“ standen die Februarkämpfe des Jahres 1934 im Mittelpunkt. Lesungen und Erzählungen aus Texten von Zeitzeugen aus Linz-Land vermittelten den rund 40 Besuchern die persönlichen Schicksale und Lebensumstände der Opfer dieses Bürgerkrieges. Die Texte wurden vorgetragen von Sascha...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Hermann Krist, Bezirksvorsitzender der SPÖ Linz-Land, sieht einen dringenden Handlungsbedarf.

Hermann Krist: „Es ist höchst an der Zeit“

Für den Vorsitzenden der SPÖ Linz-Land müssen die Missstände bei den Gemeindeprüfungen in einer Untersuchungskommission aufgeklärt werden. BEZIRK (red). „Seit Tagen ist das Thema Gemeindeprüfungen in den Medien präsent und das ist gut so. Es ist endlich an der Zeit, diese seit Jahrzehnten unerhörten Vorgänge näher, öffentlicher und transparenter zu beleuchten“, betont Krist und stellt klar: „Insider bestätigen die oftmals mehr als bedenklichen Vorgänge vor, während und vor allem nach einer...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
  57

Oktoberfest der SPÖ Wilhering

WILHERING (cs). Zeit für Veränderung stand am Programm: Zum Oktoberfest lud die SPÖ Wilhering am Freitag, 14. Oktober 2017, ins Pfarrheim Schönering ein. Zünftig ins „kalte Wasser“ gesprungen „In den letzten fünfzehn Jahren haben wir zu diesem Datum immer zur bereits traditionellen Bierkost eingeladen. Heuer springen wir das erste Mal ins „kalte Wasser“ und organisierten ein Oktoberfest“, betonte Wilherings Bürgermeister Mario Mühlböck. Von der Weißwurst bis zur Disco Das nahm das Publikum...

  • Linz-Land
  • Christopher Schenkenfelder
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.