jahreshauptversammlung 2020

Beiträge zum Thema jahreshauptversammlung 2020

Start beim Kirchen-Parkplatz
1 4

Mensch & Hund on Tour
Hervorragendes Wetter bei Hundewanderung

Der Verein "Hundefreunde Straßwalchen" lud am Freitag, 7. August 2020 abends zu einer 4, 3 km langen Wanderung mit den flauschigen Vierbeinern ein. Gestartet vom Kirchenplatz ging es über Ruckling Richtung Innerroid, querfeldein entlang dem Märchenweg, wo sich die Hunde bei einem Teich abkühlten. Weiter ging es bis zum Riemerhof, hinauf zum Roiderweg und zurück zur Kirche. Im Anschluss fand die Jahreshauptversammlung in Kulabs Thai Restaurant statt.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Hundefreunde Straßwalchen
Der Musikverein Kraubath an der Mur konnte in seiner Jahreshauptversammlung Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr halten.
16

Jahreshauptversammlung Musikverein Kraubath
Obmann Gerhard Schwaiger einstimmig wiedergewählt

KRAUBATH. Flotte Marschmusik am Kirchplatz leitete kürzlich die Generalversammlung des Musikvereins Kraubath ein, die coronabedingt erst nun stattfinden konnte. Bezirksobmann Martin Rockenschaub führte im Zuge dessen die Neuwahl durch, bei der Obmann Gerhard Schwaiger wieder einstimmig gewählt wurde. Seine Stellvertreter sind Andreas Schmid und Christian Mader. Bestätigt in seiner Funktion als Kassier wurde auch Günter Gruber sowie alle weiteren Funktionäre. RückblickSchwaiger hob in seinem...

  • Stmk
  • Leoben
  • Astrid Höbenreich-Mitteregger
Der neu gewählte Vorstand des Reitvereins Bräugut Brunnenthal Schärding. Hinten : Petra Schmied, Andrea Wimeder, Sarah Grüneis, Wolfgang Himsl ( Stv der Obfrau)
Vorne:  Cornelia Reisinger, Kristina Zachbauer, Obfrau Doris Grabmann, Melanie Prölle (nicht im Bild: Christina Schwarz)

Bräugut Brunnenthal Schärding
Mit neuem Vorstand Richtung Landesmeisterschaften Dressur

Der Reitverein Bräugut Brunnenthal Schärding hielt am 6.März im Restaurant Waldschloss Schardenberg seine jährliche Jahreshauptversammlung ab.  SCHÄRDING, BRUNNENTHAL. Obfrau Doris Grabmann lies in ihrem Bericht das Vereinsjahr 2019 Revue passieren. Aufgrund vieler Erfolge der Mitglieder und der tollen Entwicklung des Nachwuchses war das letzte Jahre ein sehr ereignisreiches. Der 6. Platz von Katharina Haas im Finale der Europameisterschaft in San Giovanni (Italien) ist nur ein Beispiel...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Regionseinsatzleiter Kurt Smolle, Benedikt Babic, Bürgermeister Thomas Krainz, Kathrin Smolle, Dominik Weiss, Einsatzstellenleiterin Monika Mairitsch, Jürgen Honorius Haim, Markus Zinner, ÖWR-Landesleiter-Stellvertreter Helmut Buchbauer (von links)
1

St. Kanzian
Wasserrettung war 9.020 Stunden im Einsatz

Gemeinsam haben die Wasserretter das Jahr Revue passieren lassen. ST. KANZIAN. Kürzlich hat die Jahreshauptversammlung der Österreichischen Wasserrettung, Einsatzstelle Klopein, stattgefunden. Gemeinsam ließen die Mitglieder der Wasserrettung das Jahr 2019 Revue passieren und gaben einen Einblick in geplante Aktivitäten des Jahres 2020. 33 Einsätze absolviert Im vergangenen Jahr hat die Wasserrettung Klopein 33 Einsätze absolviert. Darunter fünf Sturmwarnungsfahrten, zehn technische...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Foto: Der Vorstand und die Ortsbetreuer des Seniorenbundes Lichtenau mit Bürgermeister Andreas Pichler (2. von rechts) sowie Bezirksobmann Armin Sonnauer (links).

Zahlreiche Aktivitäten im Jahreskreis
Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes Lichtenau

Am 8. März fand die Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes Lichtenau im Gasthaus Katterbauer in Großreinprechts statt. Obmann Hubert Nöbauer konnte dazu auch Bürgermeister Andreas Pichler und Bezirksobmann Armin Sonnauer aus Mautern begrüßen. Der Obmann und die Organisationsreferentin Brigitta Aichinger ließen das vergangene Jahr Revue passieren und berichteten über die zahlreichen Ausflüge und Aktivitäten der Lichtenauer Seniorengemeinschaft; ebenso gaben die Schriftführerin Maria Stocker...

  • Krems
  • Richard Rauscher
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden auch drei neue Mitglieder angelobt und zur Feuerwehrfrau befördert.

Kühnsdorf
Florianis waren im vergangenen Jahr 91 Mal im Einsatz

In Kühnsdorf hat die Freiwillige Feuerwehr kürzlich Bilanz gezogen. KÜHNSDORF. Kürzlich hat die 121. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Kühnsdorf stattgefunden. 9.000 Arbeitsstunden Im vergangenen Jahr mussten die Kühnsdorfer Florianis zu 91 Einsätzen ausrücken. Auch Übungen, Schulungen und Veranstaltungen wurden von den Kameraden durchgeführt. Insgesamt wurden dafür 9.000 Arbeitsstunden aufgewendet. Derzeit zählt die Freiwillige Feuerwehr 89 Mitglieder. Die Jugenfeuerwehr...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Zur Jahreshauptversammlung konnten die Sänger auch einige Ehrengäste begrüßen.
2

MGV Scholle
Die Sänger haben Bilanz gezogen

Bei der Jahreshauptversammlung haben die Mitglieder des MGV "Scholle" auf das vergangene Jahr zurückgeblickt und auch einen Blick auf die geplanten Aktivitäten geworfen. VÖLKERMARKT. Kürzlich hat die 88. Jahreshauptversammlung des MGV "Scholle" Haimburg/St. Peter am Wallersberg im Gasthof Karawankenblick in Völkermarkt stattgefunden. Gemeinsam haben die Sänger Bilanz gezogen. Auch ein Einblick in die Vorhaben des Gesangsvereines im Jahr 2020 wurde gegeben.  58 aktive Mitglieder Das Jahr 2019...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Bei der Jahreshauptversammlung konnte mit Roland Pasterk ein neues Mitglied angelobt werden.

Globasnitz
Florianis waren 7.102 Stunden im Einsatz

Gemeinsam haben die Florianis der Freiwilligen Feuerwehr Globasnitz das Jahr 2019 Revue passieren lassen.  GLOBASNITZ. Mit einer Gedenkminute für die verstorbenen Kameraden wurde die diesjährige Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Globasnitz eröffnet. Kommandant Werner Gorenschek konnte unter den erschienenen Mitgliedern auch einige Ehrengäste begrüßen, darunter die beiden Vizebürgermeister Peter Hutter und Manfred Slanitz, den Abschnittsfeuerwehrkommandanten Helmut Malle, den...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Bezirksfeuerwehrkommandant Helmut Blazej, Vizebürgermeister Karl Pölz, Kommandant-Stellvertreter Gabriel Potocnik, Feuerwehrmann Kathrin Skubel, Feuerwehrmann Johannes Borstner, Bürgermeister Gerhard Visotschnig, Kommandant Patrick Skubel, Amtsleiterin Regina Wiedl
2

Neuhaus
Freiwillige Feuerwehr zog Bilanz

Kürzlich hat im Sitzungssaal der Gemeinde Neuhaus, die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Neuhaus stattgefunden. Gemeinsam konnte auf ein ereignisreiches Jahr zurückgeblickt werden.  NEUHAUS. Das Jahr 2019 war mit 34 Einsätzen für die 53 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Neuhaus etwas ruhiger. Alle freien und verfügbaren Kapazitäten wurden jedoch in die Fertigstellung des Rüsthauses und den Abschluss der MZFA-Beschaffung investiert, so dass der Gesamtstundenaufwand im...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Neu angelobt wurden Martin Naschberger, Conny Sicher, Florian Laschkolnig und Simon Pletschko.

St. Margarethen ob Töllerberg
Kameraden waren 6.000 Stunden ehrenamtlich im Einsatz

Insgesamt wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Margarethen ob Töllerberg im Jahr 2019 zu 57 Einsätzen gerufen, darunter zwölf Brandeinsätze und 45 Technische Einsätze. ST.MARGARETHEN OB TÖLLERBERG. Vor Kurzem hat im Rüsthaus der Feuerwehr St. Margarethen ob Töllerberg die Jahreshauptversammlung stattgefunden. Kommandant Reinhold Slamanig konnte dabei auf ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr zurückblicken.  57 Einsätze im Jahr 2019 Insgesamt wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Margarethen...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Gemeinsam wurde bei der Jahreshauptversammlung Bilanz gezogen.

Diex
Freiwillige Feuerwehr rückte 2019 zu 56 Einsätzen aus

Bei der Jahreshauptversammlung der Florianis wurde gemeinsam auf das vergangene Jahr zurückgeblickt und Bilanz gezogen.  DIEX. Kürzlich hat die 113. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Diex stattgefunden. Gemeinsam ließen die Kameraden das vergangene Jahr Revue passieren. 56 Einsätze im Jahr 2019 Im Jahr 2019 musste die Freiwillige Feuerwehr Diex 56 Einsätze bewältigen (zwei Brandeinsätze und 54 Technische Einsätze). Insgesamt waren die Kameraden 4.148,5 Stunden ehrenamtlich im...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
v.l.n.r. Lorenz Denk (Notenarchiv), Dietmar Fellner (Stabführer Stv.), Lena Starkmann (Medienreferat), Thomas Brückl (Kassier), Marlene Demelmair (Medienreferat), Tobias Morocutti (Notenarchiv), Florian Gärner (Obmann), Gregor Hacker (Stabführer), Walter Aspetsberger (Kapellmeister Stv.), Silvia Stallinger (Bekleidungsarchiv), Claudia Starck (Bekleidungsarchiv Stv.), Lena Mandl (Jugendreferat Stv.), Lukas Springer (Kapellmeister, Jugendreferat). Es fehlt: Valentina Hinterberger (Jugendreferat Stv.)
2

Stadtkapelle Ried wählte neuen Vereinsvorstand

Ried im Innkreis | Die Stadtkapelle Ried hielt am 09. Februar 2020 ihre Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Vereinsvorstands ab. Dabei wurde Florian Gärner zum neuen Obmann gewählt. Mit einem Rückblick auf das abgelaufene Vereinsjahr wurde die Jahreshauptversammlung eröffnet. Dabei wurde auf ein aktives Vereinsjahr zurückgeblickt, in dem vor allem die Aktivitäten rund um das 240-Jahr-Jubiläum einen großen Stellenwert eingenommen haben. Im Zuge der Jahreshauptversammlung wurde auch der...

  • Ried
  • Stadtkapelle Ried
Gemeinsam ließen die Kameraden das Jahr Revue passieren.
3

Jahreshauptversammlung
Freiwillige Feuerwehr Altendorf zieht Bilanz

13 Einsätze haben die Kameraden in vergangenen Jahr absolviert. ALTENDORF.  Kürzlich hat die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Altendorf stattgefunden. Gemeinsam wurde auf ein erfolgreiches Jahr zurückgeblickt. Kommandant Herbert Schwarzl konnte auch den Bezirkshauptmann Gert Klösch, den Bürgermeister und zweiten Landtagspräsidenten Jakob Strauß und den Abschnittsfeuerwehrkommandanten Helmut Malle begrüßen.   13 Mal im Einsatz Im vergangenen Jahr haben die Florianis 13 Einsätze...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Bgm. Stefan Steinbichler gelobt Georg Nemetz zum 2. stv. Kommandanten der FF-Purkersdorf an.
11

Feuerwehr Purkersdorf
Georg Nemetz ins FF-Kommando gewählt

PURKERSDORF (bw). FF-Kommandant Viktor Weinzinger kündigt für 2021 Rückzug an. Bei seiner 24. Mitgliederversammlung als Kommandant der Purkersdorfer Feuerwehr kündigte Viktor Weinzinger an, nächstes Jahr nicht mehr zur Wahl anzutreten: "Meine Vorgänger Leopold Wolfsberger und Fery Schirak sind beide im 60. Lebensjahr im Amt gestorben. Ich bin 59 und möchte rechtzeitig zurücktreten. 25 Jahre sind genug." Das Kommando wurde heuer schon ergänzt: Georg Nemetz, der seit 24 Jahren als Jugendbetreuer...

  • Purkersdorf
  • Burkhard Weigl
Die geehrten Musiker der Stadtkapelle Fürstenfeld im Kreise von Gratulanten und Ehrengäste.

Stadtkapelle Fürstenfeld
Rückblick auf ein musikalisches Jahr 2019

Jahreshauptversammlung: Kapellmeister-Stv. Manfred Deutsch für 60 Jahre mit Ehrenzeichnen in Gold geehrt. Ehrennadel in Gold ging an Finanzreferent Herbert Posch. FÜRSTENFELD. Bei der Generalversammlung der Stadtkapelle Fürstenfeld wurde Theresa Matzer einstimmig für weitere fünf Jahre als Obfrau bestätigt. Ebenso einstimmig fiel die Bestätigung der folgender Funktionäre aus: Robert Jagsch als Obfrau-Stellvertreter, sowie Musikschuldirektor Alfred Reiter als bewährter Kapellmeister. Verjüngt...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Ingo Mayer, Horst Freunschlag, Martin Mayerhofer, Kurt Maschke, Josef Willroider, Peter Schicho, Martin Zankl

Villach
Neuwahlen in der Bauerngman

Am 14. Jänner gab es Neuwahlen in der Bauerngman.  VILLACH. Im Zuge der Jahreshauptversammlung hat die Bauerngman Villach am 14. Jänner ihre Neuwahlen in der Gmanstuben durchgeführt.  Folgende Positionen wurden sogleich bestätigt: Großbauer: Kurt Maschke vulgo FunknbauerKlanbauer: Peter Schicho vulgo KutschnbauerGmanschreiber: Ingo Mayer vulgo PinslbauerBüchsenverwalter: Josef Willroider vulgo LabnbauerKindlvater: Martin Mayerhofer vulgo WognbauerAdventbauer: Martin Zankl vulgo...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Im Rüsthaus wurde gemeinsam auf das Jahr 2019 zurückgeblickt.
2

Ruden
Kameraden waren 5.455 Stunden ehrenamtlich im Einsatz

Gemeinsam haben die Kameraden das Jahr 2019 bei der Jahreshauptversammlung Revue passieren lassen.  RUDEN. Kürzlich fand im Rüsthaus Ruden die 130. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Ruden statt. Der Kommandant Hubert Kreuz konnte neben den Kameraden, als Ehrengäste auch den Bezirksfeuerwehrkommandanten Helmut Blazej, den Abschnittsfeuerwehrkommandanten Rahman Ikanovic, den Bürgermeister Rudolf Skorjanz, die beiden Vizebürgermeister Dietmar Karlbauer und Reinhard Kreuz, die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden auch Angelobungen und Beförderungen durchgeführt.

Eberndorf
Kameraden blickten gemeinsam auf das Jahr 2019 zurück

Vergangenen Samstag hat die 137. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Eberndorf stattgefunden. EBERNDORF. Kommandant Klaus Koraschnigg konnte zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Eberndorf einige Ehrengästen begrüßen, darunter Bürgermeister Gottfried Wedenig, Gemeindevorstand Stefan Kramer, Bezirksfeuerwehrkommandant-Stellvertreter Werner Opetnik, Abschnittsfeuerwehrkommandant-Stellvertreter Rudolf Kucher, Gemeindefeuerwehrkommandant Michael Schippel,...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Tainach haben das Jahr 2019 gemeinsam Revue passieren lassen.

Tainach
Kameraden rückten 2019 zu 42 Einsätzen aus

Die Freiwillige Feuerwehr (FF) Tainach hat das Jahr 2019 kürzlich gemeinsam Revue passieren lassen und Bilanz gezogen. TAINACH. Die FF Tainach besteht derzeit aus 59 Mitgliedern: 43 Aktive, neun Mitglieder der Feuerwehrjugend und sieben Altkameraden.Im Jahr 2019 mussten die Kameraden 42 Einsätze absolvieren, darunter sieben Brandeinsätze und 35 technische Einsätze. 339 Mann waren dabei 659 Stunden im Einsatz. Neues Mannschaftstransportfahrzeug Die Anzahl aller Tätigkeiten konnte im...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.