Johann Reiter

Beiträge zum Thema Johann Reiter

Lokales
19 Bilder

Fest
Neue Schule feierlich eröffnet

Moderne Cluster-Schule mit Smartboards in den Klassenräumen. SEEWALCHEN (csw). Die neue Volksschule wurde am vergangenen Freitag feierlich eröffnet. Die Festrede hielt Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander. Sie bedankte sich bei Bürgermeister Johann Reiter, "der einforderte, dass diese Vision Wirklichkeit wird". Die Gesamtkosten für den Neubau betrugen rund 6,9 Millionen Euro, 70 Prozent davon trägt das Land. "Den Reichtum einer Gesellschaft kann man daran ermessen,...

  • 14.11.19
Lokales
Rudolf Hemetsberger, Bürgermeister Johann Reiter, Gerald Egger und Claudia Hauschildt-Buschberger (v.l.).

Neuer Bürgermeister in Seewalchen
Johann Reiter übergibt an Gerald Egger

Seewalchener Gemeinderat wählt im Jänner neuen Bürgermeister. SEEWALCHEN. Nach mehr als 22 Jahren als Bürgermeister der Marktgemeinde Seewalchen wird Johann Reiter (ÖVP) in der Gemeinderatssitzung am 12. Dezember, an seinem 65. Geburtstag, seinen Rücktritt erklären. "Da ich im vergangenen Jahr massive Probleme mit meiner Wirbelsäule hatte, ist es nun an der Zeit, am 1. Jänner meinen Ruhestand anzutreten", begründet Reiter die Entscheidung. Als Nachfolger präsentierte er den 46-jährigen...

  • 29.10.19
  •  1
Leute

Heimleiterwechsel im Altenheim Lembach
Auf Johann Reiter folgt Hubert Berndorfer

LEMBACH. Johann Reiter hat mit 31. August den Sozialhilfeverband Rohrbach nach 31 Dienstjahren verlassen und hat den wohlverdienten Ruhestand angetreten. Er baute das Lembacher Altenheim seit Beginn an mit sehr viel Herz und Engagement auf und führte es auch dementsprechend. Hubert Berndorfer hat mit September seine Aufgaben als Heimleiter übernommen.  "Ich war sehr gerne Heimleiter" „Ich war sehr gerne Heimleiter, auch wenn die Arbeit viele Herausforderungen für mich bereit hielt“,...

  • 04.09.19
Leute
Vom guten Klima angetan: Bürgermeister Johann Reiter, Aichergut-Besitzerin Eva Seitz-Kolm, Heidi und Gerald Egger (v.l.).
23 Bilder

Modellregion Energie-Regatta
Erstes Klima-Sommerfest fand großen Zuspruch

SEEWALCHEN. Ein voller Erfolg war das erste Sommerfest der Klima- & Energiemodellregion Energie-Regatta in Kooperation mit der Leader-Region Regatta. Sehr zur Freude von Geschäftsführer Leo Gander, den KEM-Managern Sabine Watzlik und Christian Hummelbrunner sowie den neuen Aichergut-Besitzern Eva Seitz-Kolm und Manfred Seitz. Für beste Unterhaltung sorgte neben der "Lions-Band" auch der als "Klimamönch" bekannte Journalist Edmund Brandner. Er berichtete auf sehr amüsante Weise von seinem...

  • 31.07.19
Lokales
Gemeinsam mit dem "Eislaufplatz" kann der Rathausplatz für große Veranstaltungen genutzt werden – deshalb soll mit der Begegnungszone eine bauliche Verbindung geschaffen werden.
5 Bilder

Daheim in Seewalchen
Seewalchen plant Begegnungszone

Die Neugestaltung soll von Hauptstraße bis zum Rathaus reichen – dazu ist ein Tausch nötig. SEEWALCHEN (rab). "Noch im Herbst soll der Straßentausch mit dem Land Oberösterreich über die Bühne gehen", berichtet Bürgermeister Johann Reiter aus Seewalchen. Damit wird die Landesstraße L1276 in die Anton-Bruckner-Straße verlegt und die jetzige Landesstraße zwischen Rathaus und Kirche kann zur Begegnungszone werden. "Pläne dafür gibt es schon lange, bisher war das aber wegen der teils zu engen...

  • 31.07.19
Lokales
St. Georgen im Attergau: Landeshauptmann Stelzer, Lemmerer, Obmann Peter Neubacher, Stefan Wienerroither und Bürgermeister Ferdinand Aigner (v.l.).
4 Bilder

Blasmusik
Ehrung für vier Musikkapellen aus dem Bezirk

St. Georgen, Pilsbach, Regau und Seewalchen von Landeshauptmann Thomas Stelzer in Linz ausgezeichnet. BEZIRK. Im Linzer Landhaus ehrte Landeshauptmann Thomas Stelzer 40 oö. Blasmusikkapellen für ihre erfolgreiche Teilnahme an Konzert- und Marschwertungen. Die zwölfte Ehrung gab es für die Musikkapelle St. Georgen/A., die neunte für die Bauernkapelle Pilsbach und die achte Ehrung für die Bürgerkorpskapelle Regau sowie für die Marktmusikkapelle Seewalchen. Auch Präsident Josef Lemmerer (OÖ....

  • 01.05.19
Lokales
Die neue Volksschulen Seewalchen am Attersee wird mit dem Schuljahr 2019/2020 ihren Betrieb aufnehmen

Bildung und Kinderbetreuung
61 Millionen Euro für neue Schulen

Im Bezirk Vöcklabruck fördert das Land OÖ derzeit den Bau von 20 Pflichtschulen. BEZIRK (ju). Das Land Oberösterreich investiert kräftig in den Bau und die Sanierung von Betreuungseinrichtungen und Pflichtschulen. "Allein im Finanzierungsprogramm für die Pflichtschulen befinden sich aktuell 234 Projekte mit einem Investitionsvolumen von 547 Millionen Euro", informiert Bildungslandesrätin Christine Haberlander (ÖVP). Allein im Bezirk Vöcklabruck gibt es laut Haberlander aktuell 20...

  • 01.05.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Gleich noch für das World Café am 11. März um 18 Uhr in der FH Oberösterreich Campus Wels anmelden. Holen auch Sie sich die ERFOLGSTIPPS FÜR STARTUPS UND WACHSTUMSORIENTIERTE, INNOVATIVE UNTERNEHMEN.
15 Bilder

Erfolgstipps für Startups und wachstumsorientierte, innovative Unternehmen
World Café am 11. März um 18 Uhr in der FH Oberösterreich Campus Wels

Im Rahmen des World Cafés tauschen Sie sich mit erfahrenen, praxisorientierten Experten und Kollegen der Gründerszene aus und erhalten Erfolgstipps und Informationen zu unterschiedlichen Themenbereichen. In kleinen Gruppen haben Sie die Möglichkeit auch Ihre eigenen Fragen zu stellen und Ihre Erfahrungen oder auch Erwartungen einzubringen: Strategische Gründungsplanung: Eine strategische Gründungsplanung bzw. Innovations-/Digitalisierungsstrategie erhöht die Chancen einer erfolgreichen...

  • 04.03.19
Lokales
Julia Steingruber, Dir. Franz Stockinger (Geschäftsleitung Raiffeisenbank Wels Süd), BezirksRundschau-Geschäftsstellenleiterin Susanne Traxler, Johann Reiter, Michael Grill.

Spende
Raiffeisenbank Wels Süd unterstützt das Christkind

Das BezirksRundschau-Christkind durfte sich über eine Spende von 500 Euro freuen. THALHEIM/WELS. Die Raiffeisenbank Wels Süd spendete 500 Euro für die diesjährige BezirksRundschau Christkind-Aktion: Julia Steingruber (l.), Dir. Franz Stockinger (2. v. l.), Johann Reiter (2. v. r.) und Michael Grill (r.) übergaben den Spendenscheck bei einem Besuch am Punschstand der Welser Wirte an BezirksRundschau-Geschäftsstellenleiterin Susanne Traxler (3. v. l.). In diesem Jahr unterstützt das...

  • 29.11.18
Lokales
Johann Reiter urlaubt mit seiner Familie an der Adria.
3 Bilder

Erholung daheim und in der Ferne

Bürgermeister aus dem Bezirk erzählen, wo sie ihren Urlaub im heurigen Sommer verbringen. BEZIRK (rab). Entweder daheim am See, ein paar Tage in die Ferne schweifen oder am besten beides. Die Ortschefs im Bezirk genießen an ihren freien Tagen Entspannung in der Heimat und versuchen hin und wieder räumlichen Abstand zum oft hektischen Arbeitsalltag zu gewinnen. "Ich war heuer schon 14 Tage in Schweden", erzählt Bürgermeister Herbert Brunsteiner aus Vöcklabruck. Kleine Auszeiten daheim Auf...

  • 14.08.18
Freizeit
Karten sind bei allen Vereinsmitgliedern und den örtlichen Banken erhältlich.

Frühjahrskonzert des MV Steinerkirchen

Der musikalische Bogen wird von „Angels in the Architecture“ bis "West Side Story" gespannt. STEINERKIRCHEN. Am 21. April lädt der Musikverein Steinerkirchen ab 20.00 Uhr zum Frühjahrskonzert in die Bauhofhalle. Der erste Teil bringt symphonische Blasmusik der Höchststufe mit Werken von Thomas Doss, Franco Cesarini oder auch das epochale Werk „Angels in the Architecture“ des US-amerikanischen Komponisten Frank Ticheli. Zum 100. Geburtstag von Leonard Bernstein sind im zweiten Teil Highlights...

  • 15.04.18
Freizeit
2 Bilder

Konzert mit Eva Leitner, Johann Reiter und Ensemble Ligna+

Konzert mit Eva Leitner, Johann Reiter und Ensemble Ligna+ in der Kitzmantelfabrik Vorchdorf um 19:30 Uhr Mit ausgewählten Glanzstücken der klassischen Kammermusik für Bläser eröffnet das 2016 gegründete Ensemble „Ligna+“ das fein zusammengestellte Programm dieses stimmungsvollen Konzerts. - Die oberösterreichische Mezzosopranistin Eva Leitner entführt anschließend mit dem berühmten Lied an den Mond von Antonin Dvořak sowie Im Abendrot aus den Vier letzten Liedern von Richard Strauss in...

  • 14.03.18
Lokales
Peter Pfob (li.) und Johann Reiter (re.) übergaben Geschäftsstellenleiterin Susanne Traxler den Spendenscheck.

Raiffeisenbank Wels Süd unterstützt Christkind-Aktion

Das BezirksRundschau Christkind durfte sich über eine Spende in der Höhe von 200 Euro freuen. THALHEIM/WELS. Eine Spende in der Höhe von 200 Euro ging kürzlich von der Raiffeisenbank Wels Süd an die BezirksRundschau Christkind-Aktion. Peter Pfob (li.) und Johann Reiter (re.) übergaben Geschäftsstellenleiterin Susanne Traxler den Spendenscheck bei einem Besuch am Punschstand der Welser Wirte. In diesem Jahr unterstützt das BezirksRundschau Christkind das Integrative Schulzentrum Dr. Schärf...

  • 14.12.17
Lokales
Sechs Bürgermeister und der Bezirkshauptmann gratulierten Franz Hauser – stehend v.l.: Ernst Pachler (Berg), Markus Bradler (Straß), Bezirkshauptmann Martin Gschwandtner, Ferdinand Aigner (St. Georgen), Ex-Bürgermeister Franz Steinbichler (Berg); sitzend v.l.: Alt-Bürgermeister Mattias Eicher (Berg), Jubilar Franz Hauser, Johann Reiter (Seewalchen).

Kutschenfahrt und großes Fest zu Franz Hausers 70er

BERG. Der frühere Vizebürgermeister der Gemeinde Berg, Franz Hauser, feierte kürzlich seinen 70. Geburtstag. Nicht nur die Familie, Nachbarn und Freunde gratulierten dazu herzlich, sondern auch zahlreiche Vertreter aus Politik, Kultur und Wirtschaft. Der Regionalverband Attersee-Attergau, die Gemeinde Berg, der Heimatverein und der Tourismusverband Attergau organisierten für den Jubilar eine Überraschungsfahrt mit der Pferdekutsche. Bei der anschließenden Geburtstagsfeier würdigten...

  • 19.10.17
Lokales
Maria Schiemer, Katrin Lohninger, Claudia Lindenbauer, Magdalena Benea und Charlotte Bauer dankten Johann Reiter.

Tagesmütter überraschten Bürgermeister zum Dank

SEEWALCHEN. "Wir möchten uns bei Johann Reiter bedanken, dass er es unterstützt, dass jedes Kind bei einer Tagesmutter sein kann." Mit diesen Worten überreichte Claudia Lindenbauer, Regionalleiterin der Aktion Tagesmütter OÖ, ein Geschenk an den Seewalchener Bürgermeister. Dieses haben die fünf Seewalchener Tagesmütter mit ihren Kindern gemeinsam gebastelt. "Meine beiden Töchter waren auch bei einer Tagesmutter und inzwischen ist schon meine Enkelin dabei – es ist besonders für die kleinen...

  • 12.10.17
  •  1
Leute
Johann Reiter, Martina Pühringer, Gexi Tostmann, Josef Pühringer, Anna Tostmann-Grosser und Florian Grosser (v.l.).
19 Bilder

Josef Pühringer besuchte Tostmann'sches Museum

SEEWALCHEN. "Ich habe diese Einladung sehr gerne angenommen, denn bei Anna und Gexi Tostmann hatte ich den Eindruck, dass sie sich wirklich darüber freuen", meinte Landeshauptmann Josef Pühringer am vergangenen Samstag. Bei einem informellen Besuch in Seewalchen überzeugte er sich vom Trachtenmuseum der Familie Tostmann in der Bandlkramerey. Mit dabei waren auch zahlreiche Wegbegleiter des vor dem Abbruch geretten Hauses, darunter Bürgermeister Johann Reiter, Botschafterin der Tracht Martina...

  • 22.03.17
Lokales
Der neue Energiemanager Martin Hölzli, die beiden Regionalmanager Leo Gander und Sabine Watzlik sowie Johann Reiter.

Martin Hölzli managt "Energie Regatta"

Neue Energieregion hat einen Manager gefunden und startet im April SEEWALCHEN. Mit insgesamt 37.000 Einwohnern haben sich die zwölf Mitgliedsgemeinden der Region Attersee-Attergau und die Stadtgemeinde Attnang-Puchheim zur Klima- und Energiemodellregion (KEM) Energie Regatta zusammengeschlossen. Für die Umsetzung der Ziele wurde nun ein KEM-Manager gesucht. Im Auswahlverfahren hat sich Martin Hölzli, aus St. Georgen mit Wurzeln in Seewalchen, durchgesetzt. „Von insgesamt 18 Bewerbern kamen acht...

  • 22.03.17
Leute
Von links: Johann Reiter, Eva Schick und Dir. Franz Stockinger.

Gewinnerin der Bauspartage 2016 steht fest

Eva Schick darf sich über ein Skiwochenende für zwei Personen freuen. THALHEIM. Entspannung im verschneiten Winterparadies mit jeder Menge Pistenspaß: Darauf kann sich Eva Schick aus Thalheim freuen. Als Gewinnerin der Bauspartage 2016 erhielt sie von der Raiffeisen Bausparkasse einen Gutschein für ein Skiwochenende für zwei Personen im Wintersportgebiet Kreischberg. Kundenbetreuer Johann Reiter und Dir. Franz Stockinger von der Raiffeisenbank Wels Süd haben den Preis überreicht.

  • 14.02.17
Politik
Gerald Mayrhofer, Vizebürgermeisterin Karin Hemetsberger, Bürgermeister Johann Reiter und Vizebürgermeisterin Claudia Haberl stehen hinter dem Projekt an der Autobahnauffahrt.

Allianz für Fachmarktzentrum

ÖVP, FPÖ und SPÖ befürworten Projekt an der Autobahnauffahrt SEEWALCHEN (rab). "Das Projekt wird in etwa so groß wie Penny, Müller und der halbe Fussl in der Brucknerstraße", sagt Seewalchens Bürgermeister Johann Reiter. Gemeinsam mit den Vizebürgermeisterinnen Claudia Haberl (ÖVP) und Karin Hemetsberger (FPÖ) sowie Gemeinderat Gerald Mayr-hofer (SPÖ) kritisiert er, dass die Grünen und die Initiative Lebensraum Attersee mit Halbwahrheiten arbeiten würden. "Es wird sicher kein Klein-Pichlwang",...

  • 08.02.17
Sport
Klassensieger aus Seewalchen
2 Bilder

Erste gemeinsame Markt-Skimeisterschaften von Seewalchen und Schörfling

SCHÖRFLING, SEEWALCHEN. Unter dem Motto "Uns verbindet mehr als eine Brücke" fanden in Oberaschau zum ersten Mal die Markt-Skimeisterschaften der Nachbargemeinden Seewalchen und Schörfling gemeinsam statt. Bei herrlichem Winterwetter und unter der perfekten Organisation des Skiclubs Kammer nahmen 110 Kinder und Erwachsene an diesem Rennen teil. Mit Tagesbestzeit holten sich die Meistertitel 2017 Victoria Riedl und Leo Frei in Seewalchen sowie Jürgen Schobesberger und Lara Pichler in...

  • 01.02.17
Lokales

Streit um Hausverkauf in Kitzbühel geht weiter

KITZBÜHEL. Im Streit zwischen Johann Reiter und der Stadt Kitzbühel um den Verkauf seines Hauses in Sonngrub ging es nun in Runde drei. Reiter hatte die Stadt auf Schadenersatz (300.000 €) geklagt, weil er sich beim Verkauf des Hauses (letztlich Zwangsversteigerung) von der Stadt geschädigt fühlt. Das Landesgericht hatte die Klage abgewiesen, das OLG dies jedoch aufgehoben. Nur neuerlichen Verhandlung wurden nun auch ehem. Stadträte und Gemeinderäte geladen, um deren Einschätzung der damaligen...

  • 29.01.17
Wirtschaft

Pöchlarns Vetropack feiert sein 30-Jahr- Jubiläum und Neueröffnung

PÖCHLARN. Unter dem Motto "Die Zukunft kann kommen, wir sind bereit" feierte die Vetropack Austria zwei wegweisende Ereignisse und ein Jubiläum. Seit 30 Jahren gehört das Glaswerk in Pöchlarn zur Vetropack Gruppe. Weiters wurden die neue Weißglaswanne und das Ausbildungszentrum neu eröffnet. „Wir sind stolz auf 30 Jahre dynamische Entwicklung, Innovationsfreude und hohe Produktqualität im Vetropack-Werk in Pöchlarn", freut sich Geschäftsführer Johann Reiter über den Erfolg von Vetropack...

  • 14.11.16
Lokales
Auch die Paddel für die erste österreichische Einbaum-Regatta werden von Hand gefertigt.
15 Bilder

Regatta mit Einbäumen

Letzer Schliff: Die beiden Einbäume werden nun für das Welterbefest am 6. August fertiggestellt. SEEWALCHEN (csw). Auf der Promenade wird gemeißelt und geschliffen, Spaziergänger bleiben stehen und sehen den Arbeitern über die Schulter. Die Einbäume, die beim Welterbe-Seefest getauft werden, ziehen viele Blicke auf sich. Denn ein Boot wird mit historischen Werkzeugen bearbeitet, das zweite mit der Motorsäge. "Es ist ein spannendes Projekt, um mehr über die Holztechnik der Vergangenheit zu...

  • 03.08.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.