Alles zum Thema Josef Wumbauer

Beiträge zum Thema Josef Wumbauer

Lokales
Die Steiermark gilt österreichweit als gewitterreichstes Bundesland.
2 Bilder

Blitz und Donner als ständige Begleiter

Wetterextreme sind auch im Bezirk Weiz spürbar und verändern die Landwirtschaft. Die Wetterextreme haben sich in den letzten Jahren deutlich verstärkt. Hitzewellen und starke Unwetter sind auch im Bezirk Weiz spürbar. Besonders betroffene Gemeinden wie Gasen, das im letzten Jahr von zahlreichen schweren Unwettern heimgesucht wurde, arbeiten laufend an Vorkehrungen, um die Schäden so gering wie möglich zu halten. Unwetter lassen sich jedoch nicht vermeiden und sind vor allem in unserer Region...

  • 05.08.19
Lokales
Die Kammerobmänner Johann Reisinger und Josef Wumbauer im Kreis der Ehrengäste, an der Spitze NR Reinhold Lopatka.

Bauernbund sagte „Danke“ und „Bitte“

Zahlreiche Mitglieder der Bauernbund-Bezirksgruppen Hartberg-Fürstenfeld und Weiz folgten der Einladung zur ersten oststeirischen Bauernbund-Wallfahrt nach Maria Fieberbründl. Die Bezirksobmänner Johann Reisinger (Hartberg-Fürstenfeld) und Josef Wumbauer (Weiz) freuten sich zur Wallfahrt auch ÖVP-Bezirksparteiobmann NR Reinhold Lopatka begrüßen zu können. „Wir haben unseren Arbeitsplatz zum größten Teil unter freiem Himmel, mit dieser Wallfahrt wollen wir dem Herrgott Danke und Bitte sagen“, so...

  • 11.06.17
Lokales
Die Vollversammlung im Saal der Fachschule war informativ und anregend zugleich.
11 Bilder

Maschinenring – Partner in vielen Bereichen

Mit einer Schweigeminute in Gedenken an die kürzlich verstorbenen Maschinenringmitglieder begann Landesobmann Josef Wumbauer die diesjährige Vollversammlung des Maschinenrings Almenland im Saal der Fachschule Naas. Schuldirektorin Margaretha Flicker betonte in ihrer kurzweiligen Rede den sozialen Stellenwert der Naaser Schule in der Gesellschaft: „Hier werden Wissen und Bildung praxisnahe vermittelt.“ Absolventen seien fertig ausgebildete Heimhelfer, Kinderbetreuer, könnten mit weiteren...

  • 17.02.17
Wirtschaft
Martin Loidolt, Theresia Deutsch und Josef Wumbauer
2 Bilder

Vollversammlung des Maschinenring Almenland

Der Maschinenring Almenland lud Mitte Februar zur 11. Vollversammlung in die Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft in Naas ein. Obmann Sepp Wumbauer konnte neben zahlreichen Ehrengästen auch die Vertreter der Nachbar-Maschinenringe begrüßen. Der Maschinenring Almenland kann mit 1729 Mitgliedern wieder einen Zugang gegenüber dem Vorjahr verzeichnen. 80% der landwirtschaftlichen Betriebe sind Mitglied beim Maschinenring. Diese außerordentlich hohe Zahl spiegelt auch die Wichtigkeit des...

  • 18.02.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.