Alles zum Thema Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Leute
Zum 30-jährigen Dienstjubiläum wurde Bürgermeister Rudi Puecher (li.) eine Ehrenurkunde der Marktgemeinde Brixlegg überreicht.
22 Bilder

Bürgermeisterjubiläum
Brixlegger Bürgermeister feiert 30-jähriges Jubiläum

BRIXLEGG (bfl). Dreißig Jahre im Dienste der Brixlegger Bürger – darauf konnte Bürgermeister Rudi Puecher am Freitag, den 19. Oktober zurückblicken. Gefeiert wurde das Bürgermeisterjubiläum in der Aula der Neuen Mittelschule (NMS) Brixlegg, in der Puecher die Ehrenurkunde der Marktgemeinde Brixlegg überreicht bekam. Neben der Schützenkompanie Brixlegg, die eine Ehrensalve abfeuerte, zollten auch Schüler der NMS mit zwei Showeinlagen Respekt. Als Ehrengäste zur Feier begrüßen konnte Rudi Puecher...

  • 22.10.18
Sport
Petra Gratt, Fred Schlömmer, Sepp Eisenmann, Hubert Staffner und Vize-Obmann Uli Pöll mit der Urkunde für den Verein.
2 Bilder

Jubiläum
TC Kirchberg feierte runden Geburtstag

KIRCHBERG (be). Seit 50 Jahren spielt man in Kirchberg vereinsmäßig Tennis und so wurde am Samstag der 50er groß gefeiert. Davor fand ein Tiebreak-Turnier statt und auch die Ehrungen der Sieger der heurigen Clubmeisterschaft gingen über die Bühne. Am 17. Juli 1968 fand die Gründungsversammlung statt und Toni Widmoser wurde zum ersten Obmann gewählt. Rund 380.000 Schilling waren damals notwendig für den Bau der Tennisplätze; dazu steuerte der Fremdenverkehrsverband 100.000 Schilling bei,...

  • 22.10.18
Lokales
Freude bei Vertretern von Caritas, AMS, HAK, Land Tirol und den carla-Verantwortlichen.
16 Bilder

Jubiläum
St. Johann: 10 Jahre "carla" gefeiert

Seit zehn Jahren ist der Caritas-Laden "carla" aktiv; Jubiläum für Caritas-Projekt in St. Johann. ST. JOHANN (niko). 10 Jahre carla St. Johann feierten am Freitag Vertreter von Caritas, AMS, Land Tirol, Gemeinde bzw. Sozialausschuss, freiwillige Helferinnen, Mitarbeiterinnen und Netzwerkpartner. Nach Gru´ßworten, Rückblick und Vorschau gab es eine Modenschau mit trendiger Second-Hand- bzw. carla-Mode und eine Tanzeinlage (jew. Hak-SchülerInnen) und ein Buffet. carla umfasst ein...

  • 19.10.18
Lokales

Goldene Hochzeit gefeiert

Die goldene Hochzeit des Ehepaares Adelheid und Hans Gritsch aus Imst war für BH Raimund Waldner und Stadtchef Stefan Weirather Grund genug, sich mit den Glückwünschen des Landes und Stadt Imst einzustellen.

  • 19.10.18
Lokales
2 Bilder

20 Jahre Loretto Innsbruck
Noch nie so erfüllt….Himmel über Innsbruck - Nachbericht

Ein Stück „Himmel über Innsbruck“ durften von Donnerstag bis Sonntag insgesamt rund 400 Teilnehmer in der Pfarre Wilten West sowie der Servitenkirche erleben. An gleich vier Tagen lud Loretto Innsbruck zu einem vielfältigen Programm – wie dem Festgebetskreis, einem Abend der Barmherzigkeit oder dem Familiensonntag mit den KISI Kids ein. Anlass für diese geballte Menge an Feierlichkeiten war das 20-Jahr-Jubiläum, das der Loretto Gebetskreis Innsbruck diesen Herbst feiert. Zum...

  • 17.10.18
Freizeit
Stefan Ager beim Abenteuer "Karakorum".

Kulturbande Hopfgarten lädt zum Jubiläumsabend

Die Kulturbande Hopfgarten feiert ihr zweijähriges Jubiläum und lädt am 25. 10. ab 20 Uhr in das Sportresort Hohe Salve ein. Die Programmpunkte: > Filmpremiere: Karakorum - auf Skiern ins Ungewisse; > Konzert YUKNO - Indie-Pop aus Österreich; > Videopremiere: Die einmalige Livesession von LEYYA in der Pfarrkirche - Weltpremiere; > Thomas Farbmacher und Dominik Salcher: Video und Rückblick auf die Leistungen der Hopfgoschta Buam; > Warm-up: VZI mit einer LiveLooping Session...

  • 16.10.18
Lokales
Das Bibliotheksteam Weer feierte 50-jähriges Jubiläum
35 Bilder

Bibliotheken im Bezirk
Ein grandioses 50-Jahr-Jubiläum – mit VIDEO

WEER (dkh). 50 Jahre – diesen Geburtstag feiert die Bücherei Weer. Mit insgesamt vier Veranstaltungen wir die ehrenamtliche Arbeit des Bibliotheksteams gewürdigt. Vergangenen Sonntag wurde beim Festakt in die Geschichte geschaut, aber auch die Zukunft beleuchtet. Eine Rückschau Büchereileiter Kurt Tausch ließ die vergangenen 50 Jahr mit Bildern und Fotos aus dem Archiv des Ortschronisten Ossi Arnold Revue passieren. Dabei wurden die verschiedenen ehemaligen Leiterinnen und Leiter, sowie...

  • 15.10.18
Wirtschaft
Jubilar Marco Holzknecht mit WB-Obfrau-Stv. Cornelia Hagele und WB-Ortsobmann Josef Pramstaller.
6 Bilder

Firmenjubiläum in Gries i. S.
Partymeile in der Grieser Tischlerei

Wo gehobelt wird, fallen Späne! Eine alte Tischlerweisheit, die in der Tischlerei Marco Holzknecht in Gries im Sellrain in meisterlicher Weise umgesetzt wird. Am vergangenen Freitag wurde dort allerdings nicht gehobelt, sondern gefeiert. Aus gutem Grund – der gebürtige Grinzner ist seit exakt zehn Jahren selbstständig und betreibt im Gewerbegebiet in Gries mit seiner Crew einen Vorzeige-Meisterbetrieb in Sachen Handwerk. Dass eine Tischlerei mitunter auch als Partymeile dienen kann, wurde in...

  • 14.10.18
Lokales
Fotographen Andrea und Mirjam beim Barmherzigkeits-Abend
8 Bilder

Treu ihrem Charisma - 20 Jahre Loretto Innsbruck
Begeisterte Jugend beim Abend der Barmherzigkeit

„Folge den Spuren, der Musik, komm und sieh!“ Christine Simkovics Andrea M. Hellweger Innsbruck, am 12. 10. 2018 19 Uhr Abend der Barmherzigkeit in der Servitenkirche 20 Jahre Loretto-Innsbruck Wer die Kirchenschwelle übertrat, wurde eingehüllt in grüne, rote, violette, gelbe, orange, blaue Lichteffekte und einer so ganz anderen, ungewohnten Atmosphäre. „Himmel auf Erden“ war dabei sich auszubreiten - ganz nach dem Motto des 20-jährigen Jubiläums des Gebetskreises in...

  • 14.10.18
Wirtschaft
Der neue Speicherteich im Bereich Streuböden wird 150.000 Kubikmeter Wasser fassen.

Wasser marsch beim neuen Speicherteich Streuböden

Bergbahn Fieberbrunn feiern 60-Jahr-Jubiläum; neuer Speicherteich wird nun befüllt. FIEBERBRUNN (niko). Knapp fünf Monate nach dem Spatenstich für die Bauarbeiten am neuen Speicherteich Streuböden in Fieberbrunn hieß es am 4. Oktober „Wasser marsch“! Planmäßig konnte mit der Befüllung des 150.000 m³ fassenden Wasserreservoirs begonnen werden, welches eine gleichzeitige Beschneiung des gesamten Skigebiets ermöglichen und den Skibetrieb zu Weihnachten sichern soll. Der Teich wird von der...

  • 11.10.18
Lokales
Franz Neurauter überreichte Hubert Peer den Scheck über 2500 Euro.
2 Bilder

Jubiläum
Gasthof Neurauter spendete zum Jubiläum

Am 5. Oktober feierte der Gasthof Neurauter in Hatting sein 80-jähriges Jubiläum. Unter dem Motto "Feiern-Genießen-Helfen" verbrachten die Gäste einen netten Abend mit musikalischer Umrahmung durch Markus Linder und Kurt Wackernell. Gäste, Mitarbeiter und die Familie Neurauter spendeten an "Tiroler Sternenhimmel - Netzwerk Tirol hilft" für eine Oberländer Familie 2500,- Euro, die Franz Neurauter an Herbert Peer überreichte.

  • 10.10.18
Gedanken
Freude beim Bildungswerk und Gratulanten.

Kathol. Bildungserk Reith: Bildung bringt Farbe ins Leben

REITH (niko). Zur kabarettistischen Lesung „Märchenprinz gesucht“ lud das Team des Katholischen Bildungswerkes Reith anlässlich seines 50-jährigen Bestehens. Bildungswerkleiterin Sigrid Hölzl und ihre Mitstreiter freuten sich über die vielen Besucher im Kulturhaus. Auch die früher für die Bildungsarbeit Verantwortlichen Josef Hölzl, Johanna Laiminger und Rosina Sampl feierten das Jubiläum ihrer Einrichtung. Das Bildungswerk organisiert Bildungsveranstaltungen in Wohnortnähe und orientiert...

  • 10.10.18
Wirtschaft
Die ATM (Abfallwirtschaft Tirol Mitte) gibt es seit 25 Jahren. Sie betreibt auch Recyclinghöfe und hat insgesamt 40 MitarbeiterInnen.
7 Bilder

ATM zieht Bilanz
25 Jahre im Dienst der Abfallwirtschaft – mit Video

HALL. 25 Jahre, 104 Gemeinden, 120.000 Tonnen Abfall pro Jahr: Die Abfallwirtschaft Tirol Mitte Gmbh (ATM) feiert heuer Jubiläum. Aus diesem Anlass wurde nach Hall zum Lastenbahnhof geladen, wo von den Führungskräften Zahlen, Fakten und Highlights der vergangenen Jahre präsentiert wurden. Obwohl das Unternehmen heute seinen Standort in Schwaz hat, fing alles in Hall an, wo es das erste Büro gab. Von hier aus leitete man die Deponie am Innsbrucker Graslboden. Vor 25 Jahren war dies die Modernste...

  • 09.10.18
Lokales
Bezirksstellenleiter Thomas Praxmarer, der ehemalige Bezirksgeschäftsführer Robert Struggl, Bezirkshauptmann IL Dr. Herbert Hauser, NEF-Stützpunktleiter Gabriel Wehinger, der ehemalige NEF-Beiratsvorsitzende Bgm.a.D. Helmut Kirchmair, der ehemalige Bezirksstellenleiter DI Anton Mederle, MR Dr. Maximilian Zimmermann, MR Dr. Reinhard Strigl, Leiter Rettungsdienst Telfs Reinhard Heiss, Bezirksgeschäftsführer Mag. Daniel Struggl (v.l.n.r.).
3 Bilder

Notarzteinsatzfahrzeug Telfs feiert Jubiläum
NEF Telfs: 23.500 Notfälle in 15 Jahren

TELFS. Am 06. Oktober 2003 wurde das Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) Telfs in der Rot-Kreuz-Bezirksstelle am Marktplatz erstmals in den Dienst gestellt und löste damit das langjährige „Rendez-Vous-System“ ab, bei dem die diensthabenden Hausärzte gleichzeitig über viele Jahre hinweg das Notarztsystem mitbetreut haben. Seither ist das Fahrzeug, welches in absehbarer Zeit zum dritten Mal ausgetauscht wird, rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr mit einer Notärztin bzw. einem Notarzt sowie einer...

  • 09.10.18
Lokales
Büchereileiter Kurt Tausch hat ein besonders großes Herz für die Kinder
11 Bilder

Büchereien im Bezirk
50-Jahr-Jubiläum in Weer

WEER (dkh). Es ist ein großartiges Jubiläum, welches ab diesem Wochenende in Weer gefeiert wird. Die Pfarr-, Gemeinde- und Schulbücherei Weer feiert ihr 50-jähriges Bestehen. Seit 2015 wird die Bücherei von Kurt Tausch geleitet, der eine vierteilige Veranstaltungsreihe zu den Feierlichkeiten organisierte.  Zur Bücherei Die Bücherei wurde 1968/69 eröffnet. Eine Besonderheit ist, dass diese Bücherei drei Träger hat: die Gemeinde, die Pfarre und den Schulsprengel. Daher gibt es seit 2013 einen...

  • 08.10.18
Leute
Standesamtsleiter Arnold Wackerle (l.) mit dem Brautpaar Katrin und Markus Naber.

Jubiläum für Standesbeamten in Telfs
Standesamtsleiter Arnold Wackerle feierte 1000. Trauung

TELFS. Die Hochzeit von Markus und Katrin Naber am vergangenen Freitag im Telfer Rathaus war nicht nur für das Brautpaar, sondern auch für den Standesbeamten ein ganz besonderer Termin: Standesamtsleiter Arnold Wackerle nahm seine 1000. Trauung vor. Seit 1988 arbeitet Arnold Wackerle ...... für die Marktgemeinde Telfs, 2015 wurde er Leiter des Referats III und damit auch Chef des Standesamts. Trauungen nimmt er schon seit 1990 vor, und so kam in 28 Jahren die stattliche Zahl von 1000...

  • 08.10.18
Lokales
V.l.n.r.: Wendelin Tilg, Traudl Bucher, Elisabeth Happ, Bgm. Markus Haid, Hausleiterin Andrea Lener, Pflegedienstleiterin Barbara Pakosta, Bgm. Christian Abenthung, Sabine Abenthung und Roland Wirtenberger
6 Bilder

Jubiläum im Haus Sebastian
Axams: Ein Jubiläumsfest unter Freunden

Das Haus Sebastian in Axams feierte am Sonntag seinen 15. Geburtstag – es gab also ein Jubiläum, gleichzeitig aber auch eine Premiere: Zum ersten Mal wurden im Wohn- und Pflegeheim ein "Herbstfest" durchgeführt. "Wir feiern dieses Jubiläum ganz bewusst nicht  mit einem formellen Festakt, sondern im Rahmen eines Festes unter Freunden", verkündete Bgm. Christian Abenthung. Zusammen mit den Partnern aus Birgitz mit Bgm. Markus Haid sowie Grinzens, vertreten durch GR Jakob Annewanter, Hausleiterin...

  • 07.10.18
Lokales
Josef Ritzer, Bgm von Ebbs, bei der Festansprache an der Schrankenanlage.
9 Bilder

Zehn Jahre Kaisertal-Tunnel
Ebbser feierten ihren "Tag des Offenen Tunnels"

EBBS (nos). Es war wohl die letzte straßenbauliche Talerschließung Tirols, wenn nicht der Ost-Alpen. Vor etwas über zehn Jahren, am 31. Mai 2008, wurden die Kaisertalstraße und der dafür notwendige Tunnel feierlich eröffnet. Damit war es erstmals für die rund 40 Bewohner des Kaisertals möglich, zwischen Inntal und Zuhause durchgehend per Auto verkehren zu können. Zuvor war für den Waren- und Personenverkehr entweder der Fußweg über die 280 Stufen des "Kaiseraufstiegs" oder eine Fahrt mit der...

  • 06.10.18
Sport
Badminton-Turnier.

Badminton
Doppelturnier zur 25 Jahr Feier des Badmintonclubs

KITZBÜHEL/ST. JOHANN. Der Badmintonclub Kitzbühel/St. Johann veranstaltet anlässlich seines 25-Jahr-Jubiläums am 20. 10. ab 14 Uhr in den Turnhallen der NMS Kitzbühel ein Doppelturnier. Alle aktuellen und ehemaligen Mitglieder sowie Freunde und Förderer des Vereins sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Es wird auch eine Teamwertung zwischen den Spielern aus Kitzbühel und St. Johann geben; ein Highlight werden die Doppel mit Kitzbüheler und St. Johanner GemeinderätInnen werden. Die...

  • 06.10.18
Lokales
Beim Kirchgang in Dreizehnlinden
9 Bilder

100 Jahre Republik
Tiroler Dorf im Urwald: 85 Jahre "Österreicherkolonie" Dreizehnlinden

TREZE TILIAS/BEZIRK (nos). Vor etwas mehr als 85 Jahren, am 8. September 1933, trafen sich rund 85 Nord- und Südtiroler sowie Vorarlberger und einzelne aus anderen Bundesländern am Bahnhof in Wörgl, auf der Suche nach einem besseren Leben in der Ferne – manche wohl auch aus Abenteuerlust. Zwei Tage später lief ihr Schiff, die "Principessa Maria", aus dem Genueser Hafen aus. Mit an Bord war auch der frühere Landwirtschaftsminister Andreas Thaler aus der Wildschönau, der just an diesem Tag seinen...

  • 06.10.18
Politik
Stille Nacht: Die einen halten die Feierlichkeiten übertrieben, die anderen für angemessen.

Streit um 200-Jahr-Jubiläum
Stille-Nacht: Mainusch hält Festlichkeiten für angemessen

TIROL. Das 200-Jahr-Jubiläum des Liedes "Stille Nacht, heilige Nacht" kommt nicht bei jedem gut an. Besonders der angesetzte finanzielle Rahmen stößt bei manchen Politikern auf Missmut.  FPÖ sieht keinen Tirol Bezug in "Stille Nacht"Da das Lied keinen echten Tiroler Bezug hätte, definierte der Tiroler FPÖ-Chef Markus Abwerzger das 200-Jahr-Jubiläum als nicht "förderungswürdig". Doch auch die Sozialdemokraten haben sich kritisch gegenüber der Feierlichkeiten geäußert.  Feierlichkeiten sind...

  • 04.10.18
Lokales
Nicole, Elisabeth, Brit und Gabi (nicht im Bild) öffnen dreimal die Woche den Gebrauchtwarenladen in der Schmiedgasse in Hall.
5 Bilder

Haller Altstadt
Kunterbunter Laden feiert 5. Jubiläum

HALL. Mit Kaffee, Kuchen und Rabatten feierte der Kunterbunte Laden sein Jubiläum in der Schmiedgasse. Entstanden ist die Idee eines Second-Hand-Shops für Kindersachen bei Brit Lehner während der Zeit in Mutterschutz. "Wir wollten gemeinsam mit einer Freundin aktiv werden", daraus entstand dann der Laden in der Haller Altstadt. "Unser Ziel war es, etwas gegen die Wegwerfgesellschaft tun, Müll vermeiden und auch Leuten die Möglichkeit geben, nette Sachen zu kaufen, die nicht sehr viel Geld...

  • 04.10.18
Lokales
Erfolgreiche Initiative: Melitta Grünauer, Petra Pintarelli, Dir. Ruth Mangott, Viktoria Hofer, Bgm.Andreas Förg, Insp.Florian Kirschner, Martina Abraham und Bgm. Heinz Kofler (v.l.).

Autobus auf Füßen für Klimaschutz
VS Prutz feiert das 10jährige Pedibus-Jubiläum

PRUTZ/FAGGEN. Heuer führte die VS Prutz bereits zum 10. Mal die bewährte Pedibus-Aktion für die Kinder der 1.und 2. Schulstufe durch. Es nahmen wieder über 50 Kinder daran teil. Der „Pedibus“ ist ein Autobus auf Füßen und fährt jedes Jahr im September auf vier Strecken in den Gemeindegebieten von Prutz und Faggen. "Dank der großartigen Unterstützung durch 20 Pedibus-ChauffeurInnen und Chauffeuren hat die Pedibusaktion in Prutz bereits eine lange Tradition. Sie trägt nachhaltig zur Erhöhung der...

  • 04.10.18