Kanuslalom

Beiträge zum Thema Kanuslalom

Pauli Preisl: Platz 9 bei Jugend-Europameisterschaft.

Kanu-Europameisterschaft
Top-Ten Platz für Pauli Preisl

Kanute Pauli Preisl nach Junioren-EM: „Das Ergebnis ist eine Ansage!“ KRAKAU/HÖFLEIN. Kanutalent Pauli Preisl erkämpfte sich bei der Junioren-Europameisterschaft am heutigen Sonntag im polnischen Krakau den neunten Platz im Slalom. Mit erst 15 Jahren setzte der Niederösterreicher damit ein großes Ausrufezeichen – immerhin wird in dieser Klasse bis zum 18. Lebensjahr gefahren. Bereits vor dem Event hatte sich Preisl die Top Ten als klares Ziel gesetzt. Das unterstrich der Höfleiner am Freitag im...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
ECA Junior Slalomcup : 1. Platz Pauli Preisl AUT 2. Platz Rokko Bengeri CRO 3. Platz Marek Bizek CZ

Kanuslalom
Europacup-Sieg für Pauli Preisl

Pauli Preisl meldet sich mit einem Sieg zurück im Kanuslalom Europacup ! HÖFLEIN. Nach einem fulminanten Start des Höfleiner Paddlers Pauli Preisl in die Kanuslalomsaison 2020 mit dem NÖ Landesmeistertitel und dem 3. Platz in der Staatsmeisterschaftswertung stand als nächstes Ziel der ECA Junior Slalomcup auf Pauli’s Rennkalender. Die Jugendrennserie des Europäischen Kanuverbandes (European Canoe Assotiation) gilt in Fachkreisen als die Talenteschmiede für kommende Spitzenpaddler im Kanuslalom....

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
2

Wildwassersport
Pauli Preisl Österreichischer Jugendmeister 2020

„Wenn‘s es läuft dann läuft‘s“ könnte das Motto des jungen Höfleiner Wildwasserpaddlers Pauli Preisl derzeit wohl sein. Denn nach seinen Erfolgen bei der NÖ Landesmeisterschaft in St. Pölten und der Staatsmeisterschaft in Wien stand dieses Wochenende die Österreichische Jugendmeisterschaft in St. Ruprecht ob der Mur auf dem Rennkalender. HÖFLEIN. Den Titel des besten Österreichischen Jugendlichen im Kanuslalom wollte Pauli unbedingt verteidigen, war er doch die letzten beiden Jahre bereits...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Pauli Preisl holt sich den 3. Platz in der Staatsmeisterschaft der Herren.

Wildwassersport
Dritter Platz bei Staatsmeisterschaft für Pauli Preisl

Nachdem die Saison im Kanuslalomsport so erfolgreich für den jungen Höfleiner Pauli Preisl mit einem Sieg in St. Pölten begonnen hat, fanden am Wochenende die Slalomstaatsmeisterschaften in der allgemeinen Klasse auf der Wildwasseranlage in Wien statt. Die Vienna Watersportsarena auf der Wiener Donauinsel ist das Trainingszentrum der Österreichischen Kanuslalomnationalmannschaft und somit auch die Heimstecke des für die Naturfreunde Höflein startenden Kanuten Pauli Preisl. Das Ziel des derzeit...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Pauli Preisl: Niederösterreichischer Landesmeister 2020 und Naturfreunde Bundesmeister 2020.

Wassersport
Pauli Preisl beim Start der Kanuslalom Wettkämpfe in St. Pölten

Ein Gefühl des Aufbruches machte sich unter den Österreichischen SlalomkanutInnen breit, als am letzten Wochenende die Wettkampfsaison mit dem Traisenslalom in St. Pölten gestartet wurde. HÖFLEIN/ST.PÖLTEN. Die Corona bedingte Zwangspause machte Österreichs Slalomsportler so richtig hungrig auf Wettkämpfe sodass ein Rekordfeld an Teilnehmern beim schon traditionellen Traisenslalom in St. Pölten an den Start ging. Mannschaften aus Österreich, Deutschland und der Slowakei paddelten bei herrlichen...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler

Saisonfinale für Wildwasserpaddler Pauli Preisl

GURK/KLOSTERNEUBURG. Das erste Oktoberwochenende ist bereits traditionell der Saisonabschluss im internationalen Kanuslalom, und so trafen sich an die 200 SportlerInnen zum Alpen Adria Cup 2019 auf der Gurk im schönen Kärnten. Gelungener Abschluss 2019 In der Juniorenklasse der bis 18-Jährigen trat Pauli Preisl für die Naturfreunde Höflein gegen 34 Konkurrenten aus 4 verschiedenen Nationen an. In der Qualifikation lief es für den fast 15-Jährigen nicht gerade nach Wunsch, dennoch schaffte er...

  • Klosterneuburg
  • Birgit Schmatz
2

Wildes Wasser in Flattach

In der Wildwasserarena fand der Junior ECA Cup mit Teilnehmern aus über zehn Nationen statt. FLATTACH. Mehr als 190 Anmeldungen gab es für den Junior ECA Cup - den Europäischen Kanuslalom in der Wildwasserarena in Flattach. Dort wurde in wendigen Booten Kraft und Geschicklichkeit unter Beweis gestellt. Ideale Bedingungen Die Arena in Flattach ist laut den Veranstaltern eine der wenigen natürlichen Wildwasseranlagen Österreichs. 2013 eröffnet und mit 15 Metern Breite verfügt sie über ein...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.